WoW: Legion – Ein Teufelskätzchen erfüllt Kinderwünsche

Das neuste Haustier in World of Warcraft ist ziemlich verdorben. Aber auch unheimlich niedlich.

wow-legion-fel-kitten-conceptIn den vergangenen Jahren hat Blizzard immer wieder Haustiere für World of Warcraft designt, deren Erlös einem guten Zweck zukommt. Über die verschiedenen Erweiterungen hinweg konnte Blizzard so meherre Millionen Dollar einnehmen, die immer der „Make a wish“-Foundation gespendet wurden. Diese versucht Kindern mit besonders schweren Krankheiten einen Herzenswunsch zu erfüllen – kurz gesagt: eine gute Sache.

Auch 2016 will Blizzard wieder eine solche Aktion veranstalten und verkauft ab dem 1. Dezember 2016 das „Teufelskätzchen“ im Shop.

Einen Preis für das Tierchen gibt es noch nicht, wenn man sich an den anderen Haustieren der Vergangenheit orientiert, wird der Preis wohl wieder bei 10€ liegen.

Cortyn meint: Ich tue mich immer ein bisschen schwer damit, Geld im Blizzard-Shop zu lassen, weil ich grundsätzlich eher eine „negative“ Einstellung zu solchen Verkäufen habe. Wenn das Geld jedoch für einen guten Zweck gesammelt wird, dann… okay, wem mache ich was vor? Schaut Euch das Kätzchen einfach mal genau an und fragt Euch: Könntet Ihr diesen niedlichen, felverdorbenen Augen widerstehen? Ich kann es nicht.

Autor(in)
Quelle(n): gaming-secrets.degamespot.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.