WoW: Hier ist das Revendreth-Cinematic, zeigt die skrupellose Herrschaft

Das vierte und letzte Cinematic der „Nachleben“-Reihe von World of Warcraft wurde veröffentlicht und zeigt, wie es bei den Venthyr zugeht.

Im Vorfeld zur kommenden WoW-Erweiterung „Shadowlands“ veröffentlicht Blizzard kleine Cinematics, die einzelne Gebiete und ihre Hintergrundgeschichte vorstellen. Vor wenigen Minuten ist das letzte Cinematic „Nachleben: Revendreth“ erschienen und erklärt, was im merkwürdigen Vampir-Jenseits so abgeht.

Was ist Revendreth? Revendreth ist eines der unzähligen Reiche der Schattenlande. Hier landen Seelen, die zwar Sünden begangen haben, aber nicht grundsätzlich abgrundtief böse sind. Charaktere, die im Laufe ihrer Jahre einfach nur fragwürdige Entscheidungen getroffen haben oder deren gute Absichten mit „bösen“ Mitteln erreicht wurden, landen in Revendreth.

Die entsprechenden Seelen landen mit einem „Sündenstein“ auf dem Rücken in Revendreth und müssen dann Abbitte leisten. Das geschieht auf unterschiedliche Weise und dürfte viele an eine Art Fegefeuer erinnern – angenehm ist es meistens nicht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das ist im Cinematic zu sehen: Das Cinematic zeigt den aktuellen Zustand von Revendreth und zeigt den aktuellen Anführer bei einer Rede. Die Rede behandelt den Zustand von Revendreth und erklärt, welche Maßnahmen getroffen wurden, damit die Venthyr auch während der Anima-Dürre weiterhin versorgt werden können.

Dabei sehen wir gefolterte Seelen, wie etwa die von Garrosh, aber auch Venthyr, die Verzicht üben müssen, damit die Elite auch weiterhin mit Anima versorgt wird.

Kommt da noch mehr? Durch das CGI-Bild des Kerkermeisters (Jailer) auf einem Spielemagazin kam die Theorie auf, dass es in den kommenden Wochen womöglich noch ein weiteres Cinematic gibt. Das könnte die Geschichte des Jailers genauer beleuchten und so etwas mehr Licht auf den Oberbösewicht von Shadowlands werfen. Wenn es soweit sein sollte, werden wir natürlich darüber berichten.

Wie hat euch Nachleben: Revendreth gefallen? Gefällt euch die Geschichte?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x