WoW: CGI-Bild vom Jailer – Bekommen wir noch ein großes Cinematic?

Ein neues Bild vom Bösewicht der nächsten WoW-Erweiterung ist aufgetaucht. Kommt da etwa noch ein richtig dickes Cinematic auf uns zu?

Es sind nur noch wenige Wochen, bis die nächste Erweiterung von World of Warcraft an den Start geht. Im Vorfeld des Launches von Shadowlands hat Blizzard seit einigen Wochen immer neue „Nachleben“-Cinematics enthüllt. Doch jetzt ist ein Bild des Kerkermeisters aufgetaucht, dem großen Bösewicht von Shadowlands. Das Bild ist so gut, dass viele Fans hoffen, hier stünde noch ein dickes CGI-Cinematic an.

Woher stammt das Bild? Das Bild wurde erst auf MMO-Champion und später im Subreddit von WoW geteilt. Es handelt sich um ein Titelbild der Zeitung PC Gamer.

WoW shadowlands jailer wowhead
Der Jailer ist der Endboss aus den Schattenlanden – das wissen wir schon jetzt.

Was ist auf dem Bild zu sehen? Das Bild zeigt den Kerkermeister, den Jailer. Das ist der primäre Antagonist in Shadowlands. Durch ihn hat Sylvanas ihre große Macht bekommen und er gebietet über den Schlund, in den gegenwärtig die Seelen sämtlicher Toten gezogen werden.

Ist das Bild echt? Allem Anschein nach ja. Inzwischen sind noch mehr Bilder vom Cover und aus der Ausgabe von PC Gamer veröffentlicht worden. Es deutet alles darauf hin, dass dieses Bild echt ist und wohl ein hochauflösendes CGI-Model vom Kerkermeister existiert.

WoW Jailer PC Gamer
Der Jailer auf dem Cover – in schicken CGI-Look.

Was bedeutet das? Das Titelblatt mit dem Jailer ist zumindest der Beweis, dass Blizzard ein aufwändiges CGI-Model vom Kerkermeister besitzt. Das existiert im Regelfall nur, wenn die Entwickler das auch benutzen wollen – in Form eines oder mehrerer Cinematics. Obwohl das Intro-Cinematic zu Shadowlands schon längst veröffentlicht wurde, wären weitere Filme allerdings denkbar.

Immerhin gab es auch während Battle for Azeroth mehrere CGI-Filme, die vor allem die Geschichte von Kriegsfürst Saurfang erzählt haben. Es wäre durchaus denkbar, dass der Jailer ebenfalls einen eigenen, kleinen Film bekommt.

Ein guter Zeitpunkt für die Veröffentlichung eines solchen Cinematics wäre übrigens der 24.09. Das wäre eine Woche nach dem letzten „Nachleben“-Kurzfilm. Diese Reihe zeigt jeweils ein Reich der Schattenlande. Allerdings fehlt ein Video zum „Schlund“, dem letzten Gebiet aus Shadowlands. Hier wäre ein Cinematic in CGI eine coole Überraschung, um auch noch dem Jailer eine vernünftige Geschichte zu spendieren. Und vielleicht steckt hinter all dem ja auch die neue, große Verschwörung von WoW …

Hättet ihr Lust auf ein paar Cinematics mit dem Jailer in der Hauptrolle? Oder lässt euch dieser Bösewicht eher kalt?

Quelle(n): reddit.com/r/wow/, mmo-champion.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x