World of Warcraft: Welche Klasse macht in 6.0.3. am meisten Schaden?

Bei World of Warcraft wurden mit dem neuen Add-On Warlords of Draenor und dem Patch 6.0.3. die Karten neu gemischt. Welche Klasse macht am meisten Schaden? Welche Spezialisierung ist für die einzelnen Klassem am stärksten?

Die aktuellsten WoW DPS Rankings nach 7.1. findet ihr hier.

Es ist wieder die Zeit im Jahr, wo man in jeder Form von WoW-Chat ungefähr folgende Fragen liest?

  • Welcher DD ist zurzeit am stärksten?
  • Was macht beim Magier mehr Schaden: Frost oder Arkan?
  • Welchen Twink soll ich zuerst auf 100 bringen, wenn ich richtig Damage machen will?
  • Welche Klasse skaliert am besten mit dem Gear, wer wird mit der Zeit immer stärker?

Wir haben Antworten für diese Fragen auf Euch, dazu haben wir uns allerdings nicht mit zehn verschiedenen Chars acht Stunden an der Puppe gestanden, sondern die Daten einer US-Seite ausgewertet, die diese Zahlen mittels Simulationen herausgefunden hat.

World of Warcraft Warlords of Draenor

Todesritter, Mönche und Jäger vorne

Welche Klasse macht zurzeit am meisten Schaden an Einzel-Zielen?

Bei Single-DPS in World of Warcraft liegen Mönche, Todesritter und Jäger mit Patch 6.0.3. vorne.
Mit Heroic-Gear (iLvl 630) sind der 1h-Mönch, der Treff-Hunter und der Unholy-DK oben, dann kommt der 2h-Mönch, dann lange nix, dann Frost-2h-DK, nun schmuggelt sich der Retri rein, und dann die anderen Specs von Todesritter und Jäger. Mit Item-Level 666 ist der Todesritter weiter vorne, mit 680 dann der Treff-Jäger auf Rang 1 und der Gleichgewichts-Druide, der Boomkin, taucht plötzlich im Ranking auf Platz 2 auf.
Mit Best-in-Slots-Items, dem besten Zeug, was man in den Raids kriegen kann, die demnächst aufgehen, sind Treff-Hunter, Unholy-DK und der Boomkin vorne, Mönch ist dann etwas abgeschlagen – und langsam etablieren sich auch der Täuschungs-Schurke und der Retri-Pala in den oberen Rankings.

Wie groß sind die Lücken? Wie viel Schaden machen die IMBA-Specs im Vergleich zu den Gimps?

Der Damage-Unterschied beträgt bei Gearscore 633 von Platz 1 (Unholy-DK) zum Mittelfeld (Fury 1h) schon 15%. Ganz abgeschlagen ist der Fire-Mage, der steht nur bei 70% des Schadens. Bei Gearscore 666 (Full-raid-Gear) ist die Schere zur Mitte etwas kleiner geworden, der Abstand von 1 auf 14 beträgt 13%, bei 680 (HC-Gear) und Best-in-Slot dann circa 11%.

Welche Klasse macht am meisten Schaden an mindestens 3 Zielen?

An drei Zielen ist der Unheilig-Todesritter weit vorne. Auch der Treff-Hunter ist gut dabei, hier spielen dann auch der Zerstörungs-Hexenmeister und der Elementar-Schamane vorne mit.

World of Warcraft - Warlords of Draenor Addon

Magier und Hexenmeister – wenig zu lachen

Was ist mit Magiern? Frost oder Arkan?

Die Magier stehen nicht wirklich stark mit WoW-Patch 6.0.3. da. Der dürfte ihnen nicht schmecken. Beim Schaden auf einzelne Ziele kommt in den Simulationen der Frost-Magier am besten weg. Arkan und Feuer sind abgeschlagen. Etwas geht der Frost-Magier mit besseren Gear nach oben. Richtig glänzen kann er nicht.

Hexenmeister? Affli, Demo oder Destro? Wie sieht’s mit dem Schaden aus?

Die Simulationsergebnisse dürften auch die Warlocks nicht wirklich erfreuen. Demo und Affli (der Seuchenhexer) sind weit unten in der Tabelle. Destro, der Zerstörungshexer, im unteren Mittelfeld. Im Kampf auf mehrere Ziel ist der Warlock aber gut dabei, hier zeigt sich der Zerstörungs-Hexer als einer der besten Optionen.

World of Warcraft Artwork

Paladin, Priester, Schamane und Druide – wo stehen die Hybriden?

Wie sieht’s beim Schamanen aus? Elementar oder doch die Krallen auspacken?

Schamanen liegen im Mittelfeld wie viele andere Klassen auch, hier tut sich wenig, zwischen Elementar und Verstärkung wechselt es je nach Gear-Score mal hin und her. Bäume reißen, was die theoretischen DPS angeht, beide Specs nicht aus. Wenn’s ein Trost ist: Der Elementar-Schamane skaliert beim Kampf auf mehrere Ziele gut mit dem Gear.

Wo steht der Retri? Wie viel Schaden macht der Vergeltungs-Paladin?

Der Vergelter hat eine guten Patch-Stand erwischt. Mit Best-in-Slot-Gear ist er auf Platz 4, mit 630er-Gear auch, nur zwischendrin hängt es irgendwie.

Was ist mit dem Shadow? Wo steht der?

Der Shadow liegt ziemlich im Mittelfeld der Expansion. Hier tut sich auch bei der Skalierung relativ wenig. Es geht ihm besser als so manchem Mage und Warlock, aber nicht wirklich viel.

Und was ist mit Kätzchen-wechsel-dich? Wo steht der Feral-Druide, wo ist die Lasereule?

Wildheits-Druiden stehen nach Mönch, Todesritter, Retri und den Huntern ganz gut da, in der oberen Tabellenhälfte sozusagen. Balance-Druiden überholen sie aber im Laufe der Zeit mit besserem Gear. Die skalieren wohl hervorragend.

World of Warcraft Schlotternaechte

Schurken und Krieger, wie sieht’s aus im DPS-Land?

Krieger? Waffen oder Fury?

Die Krieger spielen in den Ranglisten keine herausragende Rolle, sie siedeln sich im unteren Mittelfeld an. Dabei liegt der Fury mit Einhand-Waffen vor dem mit Zweihand-Waffen und dem Arms-Krieger. Bei Schaden auf drei Zielen ist der Arms-Krieger aber vorne mit dabei und gehört zu den Top 5.

Wie sieht es mit Schurken aus? Welche Spec ist am besten, wo liegen sie?

Die Schurken liegen zurzeit relativ weit hinten. Kampf- und Meuchel-Schurken sind am unteren Ende der DPS-Skala, was Single-Target angeht. Einzig der Täuschungs-Schurke spielt im oberen Drittel mit.
Das sieht auch mit besserem Gear nicht wirklich rosig aus. Bei mehreren Zielen ist der Kampfschurke dann im oberen Drittel, der Meuchel-Schurke bei so ziemlich jeder Statistik am Ende.

World of Warcraft: Heilung

Todesritter, Mönche und die Jäger – Willkommen im Damage-Himmel

Todesritter? Hab gehört die sollen stark sein, ist da was dran?

Ja, der Todesritter ist nach den Simulationen einer der Stars der DDS von World of Warcraft beim jetzigen Patch-Stand. Vor allem der Unheilig-Todesritter ist bei jeder Gearstufe vorne mit dabei. Dabei ist der Vorsprung bei den theoretischen DPS zum Mittelfeld aber auch nicht „sooo“ riesig.
Der Unholy-DK ist bei Single-Target weit oben. Frost-Einhand und Frost-Zweihand können auch oben mithalten. Skalieren dann aber hintenraus schlechter. Bei Multi-Target-DPS ist Unholy-DK grade ganz weit vorne.

World of Warcraft

Mönche? Einhand oder Zweihand?

Wenn man den Simulationen glaubt, dann Einhand, das liegt bei jeder Gearstufe etwas vorne. Mönche können sich über den Patch-Stand freuen, sie sind weit oben, skalieren aber nicht ganz so gut wie andere Klassen und fallen im Endgame dann in ein solides Mittelfeld.

Und der Jäger? Treffsicherheit soll gut sein?

Der Treffsicherheits-Hunter, der Marksman, liegt zusammen mit dem Unheilig-Todesritter bei Single-Target-DPS relativ weit vorne. Auch der Überlebenshunter, der Surv, spielt eine gute Rolle. Der BM ist im Mittelfeld angesiedelt. Beim Kampf auf mehrere Ziele muss der Treff-Hunter nicht die Spec wechseln, hier ist er weiter oben.

Fazit: Diese theoretischen Tabellen sind mit Vorsicht zu genießen. Das ist klar. Hier gilt’s natürlich auch die richtige Rotation zu fahren, das Gear richtig zu anpassen und eine gute Internet-Verbindung braucht man natürlich auch. Und dieses „Skill“-Ding von dem komische Leute in Gruppen manchmal brüllend reden, scheint in World of Warcraft doch eine Rolle zu spielen.

Quelle(n): Noxxic
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andreas Sanchez

Uiui ich dachte mein MMO hat mehr Ahnung aber ihr nehmt Noxxic? Diese Tabellen haben nichts mit der Realität zu tun. Noxxic verachtet jeder WOW Spieler,kein Mensch nimmt sie ernst. Schon in 5.4 hat in der Tabelle so gut wie nie was gestimmt

Simulationcraft ist schon eher richtig! Von 630-690 T 17

http://www.simulationcraft….

Gerd Schuhmann

Ich wär mal mit diesen “absoluten Aussagen” vorsichtiger … “jeder WoW Spieler verachtet Noxxic, kein Mensch nimmt sie ernst.” Das ist einfach Bullshit. “Jeder vernünftige Mensch hasst McDonalds, jeder Kluge liebt Burger King”. Was soll das denn? Diese krassen Ansichten sind wirklich seltsam.

Klar, kann man verschiedene Quellen haben, aber wenn man sich deine mal anschaut, da sind Tanks mit dabei und die ungefähren Tendenzen sind ziemlich gleich. “schon in 5.4 Tabelle so gut wie nie gestimmt” – ehm, wie meinst du das? Bei eurem Raid war die Schadensverteilung anders, oder wie? Strange.

Wer dann “Recht” hat, wird man erst sehen, wenn die Raids aufgehen. Ich hab gute Erfahrungen mit Noxxic gemacht.

Deine Tabelle knallt halt alles in einen Mixer. Ich lehn mich mal aus dem Fenster: Gear-Scores jenseits 650, 660 werden den meisten in absehbarer Zeit doch ziemlich egal sein. Für die meisten geht’s doch erstmal um 630-660.

Coreleon

Patchwerk Simulation mit 0.0% Fehler ->Perfekte Umgebung…. ^^
Die Werte da wird keiner erreichen,alleine schon durch ping und menschlicher Reaktionszeit + Hardware ergibt sich schon nen Delay.
Sone Simulationen sind ja echt net um zu sehen was ne Klasse theoretisch an nem Dummy für Dps fährt aber sobald da andere Faktoren hinzu kommen , zb weil man sich bewegen muss, unterbrechen,bei der rota patzt kann man die Tabelle in der Pfeife rauchen.
UH Dk brauchen zb nen moment zum DPS “hochfahren” wenn da alle 30 sek durch den ganzen Raum hüpfen musst um nicht das Zeitliche zu segnen (btw tot macht man übrigens 0 dps) siehen die Dps nimmer ganz so schick aus und mit mal macht der Warri ,welcher laut chart so Medicore ist mehr Schaden weil der in 2 sek seinen Schaden rauskotzt und weiter läuft.
Wenn man dann noch beachtet das nich jeder unbedingt weiß was er da mit seinem Char veranstaltet kommen da dann noch krudere Ergebnisse raus,daher sind sone Simulationen mit vorsicht zu genießen, egal von wem die publiziert werden.

Würde ja fast sagen die Leute sollen doch die Klasse spielen,welche ihnen am meisten spass macht anstatt auf sone Tabellen zu glotzen aber das wäre ja nun quatsch 😉

Andreas Sanchez

Ich habe jede Klasse auf 90 aber meine Lieblinsklasse ist der Shadow! Der war mit 5.4 ganz hinten mit Retri. Nun ist er im Mittelfeld bzw im oberen Mittelfeld. Damit muss man schon zufrieden sein. Schurke,Monk und Priest sind meine Klassen;) Ich liebe sie

Pliszcen Hakoke

Wie sieht es denn mit den Heilern aus? kann man da auch schon was zu sagen?

Gerd Schuhmann

Guck ich mal danach. Aber viel würde ich mir da nicht versprechend: Heiler sind extrem siutativ. Da gibt’s zwar immer Stats in Richtung HpS und wie lange sustained und wie ist Mana-Reg, aber das ist ziemlich kompliziert. Ich guck die Tage mal oder vielleicht kann dir ja ein anderer Leser weiterhelfen.

Pliszcen Hakoke

Ja da stimmt, ist schwer das dann Abzuleiten.
Mein Main war seit Cata ein Priester, jetzt habe ich auf Nebelwirker gewechselt weil ich die Chi-Mechanik irgendwie interessanter finde. Als Priester konnte ich mit den andern Heilern, auf gleichem Equipstand immer gut mithalten. Jetzt hoffe ich, das dass mit dem Nebelwirker auch so bleibt.
Aber ich denke man macht sich da auch nur Verrückt wenn man das zu eng sieht.

Darkforce

SInd doch da, unter Quelle^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x