World of Warcraft: Closed Beta geht in die nächste Phase

Beim MMORPG World of Warcraft nimmt die Closed Beta zur Erweiterung Warlords of Draenor langsam Fahrt auf. Eine zweite Invite-Welle ist gestartet und neue Gebiete zum Testen werden ebenfalls freigeschaltet.

Eine zweite große Einladungs-Welle zum geschlossenen Beta-Test zu World of Warcraft ist in den letzten Tagen vom Stapel gelaufen. Der Andrang ist nach wie vor riesig. Der Community-Manager Bashiok ließ sich gar dazu hinreißen, ein Katzen-Pic zu posten, das den Andrang auf die Keys symbolisieren soll.

Aber das ist nicht alles: Außerdem wird die Beta bald um neuen Zonen erweitert. So können die Tester demnächst nach Gorgond. Die Zone entspricht dem früheren Schergrat. Statt Ogern wie in Burning Crusade haben sich hier aber die Orks der Eisernen Horde breitgemacht. Sie betrachten Gorgond als ihre Heimatbasis.

Ebenfalls können Tester bald nach Talador aufbrechen, der Warlords of Draenor Entsprechung zu den Wäldern von Terokkar. Etwas später soll es für die Tester dann auch nach Nagrand gehen.

Die Erweiterung „Warlords of Draenor“ wird die mittlerweile fünfte für das MMORPG World of Warcraft sein, das sich trotz seines fortgeschrittenen Alters immer noch der weitaus größten Spielerbasis aller MMORPGs erfreut. Ein Release-Datum ist noch nicht bekannt. Warlords of Draenor soll aber noch in diesem Jahr erscheinen. Die letzten Add-Ons erschienen im September (MoP), Dezember (Cataclysm) und November (Wrath of the Lichking). Aus den Daten lässt sich daher nur schwer ein Muster erkennen und ein Termin ableiten.

Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andreas Sanchez

Ich finde das ganze eine Frechheit! Jeder will doch eine neue Klasse und eine komplett neue Welt und nicht alte Sachen als neu verkaufen…..

Gorden858

Hmm, ich will exakt so etwas überhaupt nicht. Sprich also bitte nicht einfach in meinem Namen ;-).

Verstehe auch nicht welche alte Sachen hier als neu verkauft werden. Die Spielwelt? Vergleiche doch mal die Screenshots des neuen Draenor mit dem alten Outland. Von einer einfachen Kopie kann man da nun wirklich nicht sprechen. Finde es auch viel schöner, wenn sich bestehende Gebiete weiterentwickeln oder wie in diesem Fall Erinnerungen wecken und altes aus neuen Blickwinkeln zeigen, anstatt dass ständig neue Kontinente auf mysteriöse Weise auftauchen und die alten in der Vergangenheit stecken bleiben.

N811 Rouge

Gibt es ein NDA? Falls nicht, kann man schon etwas sagen, z.B. ob sich die Grafik abseits der überarbeiteten Charaktermodelle auch sonst wenigstens eingermaßen in das Jahr 2014 einfügt? 🙂

Gerd Schuhmann

Nee, gibt keine NDA, gibt auch schon Videos und alles. WoW wurde auch die Jahre davor immer ein bisschen „hübscher“. Ich find’s schwer das stilübergreifend zu vergleichen mit TESO oder dem Asia-Zeug wie Black Desert … das ist natürlich dann schon ein heftiger Unterschied.

Also … „einigermaßen in das Jahr 2014“ fügt es sich schon ein, es käme aber auch keiner auf die Idee, sich die Augen zu reiben und zu rufen „Oh mein Gott, ist das noch WoW? Das sieht ja wahnsinnig gut aus.“

Schon Mists of Pandaria sah – zumindest für mich – um einiges besser aus als Burning Crusade, deshalb wurden ja auch die Modelle verbessert, damit die in die modernisierte Welt passen.

N811 Rouge

Danke. Ich hatte mit WotLK aufgehört, und das ist ja schon wieder etwas her, daher die Frage. Werde mir dann ggf. mal ein paar Videos anschauen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x