Valheim: Werkbank bauen und verbessern – Das müsst ihr dafür tun

Im Survival-Spiel Valheim ist eine Werkbank unerlässlich. MeinMMO zeigt euch in diesem Guide, wie ihr sie bauen und verbessern könnt.

Wofür ist eine Werkbank gut? Die braucht ihr, um in Valheim Gegenstände wie Waffen herzustellen und um ein Haus zu bauen. Mit ihr könnt ihr außerdem Werkzeuge und andere Gegenstände reparieren. Deswegen sollte man so früh wie möglich eine herstellen.

Falls ihr gerade anfangt, solltet ihr euch auch das anschauen: 11 Einsteiger-Tipps in Valheim, die ich gerne vorher gewusst hätte

Was braucht man dafür? Ihr braucht einen Unterschlupf, Holz und einen Hammer. Zunächst empfiehlt es sich, eine Steinaxt zu bauen. Mit einer Steinaxt könnt ihr Bäume abholzen und seid somit effektiver beim Sammeln von Materialien.

Für die Axt benötigt ihr 5x Holz und 3x Stein. Dann geht es an die eigentliche Materialbeschaffung für die Werkbank. Steine könnt ihr übrigens am besten mit einer Steinhacke abbauen: So holt ihr die Spitzhacke in Valheim zum Steine abbauen

Valheim Unterstand
Ihr werdet einen Unterstand für eure Werkbank brauchen.

Wozu muss ich die Werkbank verbessern? Nachdem ihr eure Werkbank gebaut habt, werdet ihr eure Werkzeuge und Waffen aufwerten wollen. Dazu braucht ihr aber eine verbesserte Werkbank. Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie es geht.

Werkbank bauen und verbessern – Ihr braucht eine Menge Holz

Das müsst ihr tun, um eine Werkbank zu bauen:

  • Ihr müsst zunächst einen Hammer herstellen. Dafür braucht ihr 3x Holz und 2x Stein.
  • Habt ihr das erledigt, wird die Blaupause für die Werkbank freigeschaltet.
  • Öffnet dann über den Hammer das Bau-Menü.
  • Wählt den Crafting-Tab aus und sucht euch einen geeigneten Platz für die Werkbank.

Nach dem Bauen der Werkbank bekommt ihr den Hinweis, dass ihr einen Unterschlupf für diese bauen müsst. Hier wird dann die Steinaxt nützlich. Denn damit könnt ihr schneller an die Materialien kommen, die ihr für eine Überdachung braucht.

Habt ihr das erledigt, macht ihr euch am besten daran, eine kleine Hütte zu bauen.

  • Für Holzwände benötigt ihr 2x Holz pro Wand.
  • Für das Dach braucht ihr ebenfalls 2x Holz pro Bauteil.
  • Stellt die Wände direkt um die Werkbank und platziert die Teile des Dachs (26°) direkt darüber.

Schon habt ihr eure erste Werkstatt gebaut. Als nächstes könnt ihr eure Werkbank verbessern.

Werkbank verbessern – so geht’s: Insgesamt gibt es 5 Stufen für eure Werkbank. Auch dafür braucht ihr bestimmte Materialien, um die Rezepte freizuschalten. Dann könnt ihr sie aufwerten.

  • Level 2: Hackklotz – 10x Holz und 10x Feuersteine. Das Rezept schaltet ihr frei, sobald ihr Feuersteine findet. Die gibt’s in der Nähe von Wasserstellen.
  • Level 3: Gerbergestell – 10x Holz, 10x Feuersteine, 20x Lederschnipsel und 5x Rehhaut. Das Rezept bekommt ihr durch das Töten eines Hirsches.
  • Level 4: Dechsel – 10x Feines Holz und 3x Bronze. Das Rezept schaltet ihr frei, sobald ihr Bronze in der Schmiede herstellt.
  • Level 5: Werkzeugregal – 4x Eisen, 1x Feines Holz, 4x Obsidian – Rezept wird freigeschaltet, indem ihr Feinholz von Birken sammelt, Obsidian abbaut und Eisenschrott einschmelzt. Obsidian findet ihr in Bergen, Eisen in Sümpfen.

Platziert ihr diese Upgrades neben der Werkbank, könnt ihr immer bessere Werkzeuge und anderes Nützliches herstellen. Solltet ihr mehrere Häuser bauen, braucht ihr für jedes eine eigene Werkbank. Bedenkt das, wenn ihr expandieren wollt.

Wenn ihr noch nicht wisst, wie euer Haus aussehen soll, schaut euch diese Beispiele an: 3 coole Basen in Valheim, die ihr als Inspiration für eure eigene nehmen könnt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
McPhil

Ich finde das irgendwie doof dass ich für jedes einzelne Haus, jede noch so kleine Hütte eine Wekrbank brauche.
Ich fände es besser wenn man einfach an der Werkbank wichtige Dinge craften kann, aber ansonsten frei bauen kann.
Wenn man mal was großes bauen will, muss man teilweise 5 Werkbänke verteilen damit man ne kleine Stadt bauen kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x