Neues MMORPG von AAA-Studio zeigt hochwertigen Trailer – Setzt auf Schwertkämpfer und Zombies

Neues MMORPG von AAA-Studio zeigt hochwertigen Trailer – Setzt auf Schwertkämpfer und Zombies

Der Entwickler NCSoft hat in einem Video sein neues MMORPG Project E vorgestellt. Der Titel hat nicht nur namentlich Ähnlichkeiten zum bereits bekannten Project TL, welches sich nun als Throne and Liberty entpuppte. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

Was ist das für ein Spiel? Besonders viel ist über das neue MMORPG von Triple A-Studio NCSoft noch nicht bekannt, aber was wir bisher wissen, sieht richtig gut aus. Project E setzt auf ein orientalisches Setting im Mittelalter und packt noch ordentlich Fantasy obendrauf.

Die allgemeine Stimmung der Welt wirkt düster und neben fernöstlichen Schwertkämpfern sind auch Zombies und Magie im ersten Trailer zum MMORPG zu sehen. Wenn ihr also richtig Lust darauf habt, euch Katanaschwingend und Feuerballwerfend durch die Welt zu metzeln, könnte Project E etwas für euch sein.

Was es für eine Art Spiel wird, welche Mechaniken euch ingame erwarten oder Informationen wie Klassen und Fortschrittssystem sind bisher aber unbekannt. Jedoch gibt es mehr über das Setting zu sagen.

Neues MMORPG von AAA-Studio zeigt schicken Cinematic-Trailer – Sieht aus wie ein Netflix-Hit

Wer macht Project E? Um einordnen zu können, wo Project E spielt, müssen wir erst einmal genauer klären, wer das MMORPG genau produziert. Das ist Entwickler und Publisher NCSoft, den wir im Westen in erster Linie mit Guild Wars 2 und Aion in Verbindung bringen sollten.

In Asien ist der Publisher und Entwickler aber hauptsächlich bekannt für die Titel Blade & Soul und Lineage sowie für die zahlreichen Ableger dieser IPs. Außerdem steckt NCSoft hinter dem spannenden Project TL, welches auch bei uns bereits für Aufsehen sorgen konnte.

Hinter Project TL verbirgt sich der Titel Throne and Liberty, wie unlängst klar wurde. Dieses MMORPG spielt im Universum von Lineage, genauer genommen auf dem Planeten Novcrea.

Project E teilt sich dieses Setting und spielt ebenfalls auf Novcrea und setzt auf die Welt von Lineage, allerdings besucht ihr in Throne and Liberty und Project E unterschiedliche Kontinente des Planeten, die sich stark unterscheiden.

Die Stimmung ist düster in Project E

Die gleichen Ereignisse – Andere Auswirkungen

Wo spielt Project E? Das neue MMORPG nimmt den Kontinent Laisak als Schauplatz für sein Setting, während Project TL auf dem anderen Kontinent, Solisium, spielt. Das bedeutet, dass beide Spiele zwar Parallelen haben, aber doch völlig anders sein sollen.

In einem Interview erklärt einer der Entwickler, dass die Welt von Project E die gleichen Dinge erlebt hat, wie die von Lineage und Project TL. Allerdings haben die beiden Kontinente völlig anders auf diese Ereignisse reagiert, wodurch sich verschiedene Kulturen gebildet haben.

Daher ist Laisak und die Welt von Project E sehr orientalisch angehaucht, während Project TL auf ein mittelalterliches Europa setzt. Beide MMORPG sollen aber etwa im gleichen Zeitraum spielen, wie NCSoft verrät.

Was erwartet euch in der Welt? Vieles, was ihr schon aus Lineage und Project TL kennt, werdet ihr auch in Project E wiederfinden. So spielt auch der Krieg der Menschen und die Magie der Elfen eine große Rolle für die Welt von Project E.

Nur haben sich für diese Völker sogar andere Namen gebildet auf dem Kontinent Laisak, so werden Elfen im neuen MMORPG Nirba genannt, während die Orks den Namen Yacha bekommen haben. NCSoft betont darüber hinaus, dass es noch weitere Events geben soll, die beide Spiele beeinträchtigen werden.

Links Project E, rechts Project TL – So unterschiedlich sieht die Welt aus

E steht für East

Warum zwei MMORPGs in derselben Welt? Ein Entwickler erklärt in einem Interview zu den beiden Project-Spielen, dass man lange diskutiert habe, wie man diese orientalischen Konzepte in Project TL einbauen könnte. Das ging wohl irgendwann so weit, dass ein zweites Spiel in Betracht gezogen wurde.

Daher entwickelte man von nun an in zwei verschiedene Richtungen, um die Schönheiten und Geheimnisse des Ostens besser darstellen zu können, wie die Entwickler in ihrem eigenen Blog verraten. Daher kommt auch der Name des Spieles, denn das E in Project E steht für “East” – was “Osten” bedeutet.

In dem veröffentlichten Video wird eine Figur im koreanischen Stil gezeigt […] unter Berücksichtigung verschiedener historischer, ökologischer und visueller Referenzen des Ostens. Es schließt den Westen aber nicht völlig aus und konzentriert sich auf die schöne Konvergenz verschiedener Kulturen in der Fantasywelt von Project E.

Wann kommt das Game? Bei diesem Punkt lässt NCSoft noch ein großes Fragezeichen offen. Die Entwicklung befindet sich allerdings noch in einem sehr frühen Stadium, was bedeutet, dass wir in naher Zukunft wohl nicht damit rechnen sollten.

Da Project E aber aus dem Grundgerüst von Project TL entstanden ist, könnte man annehmen, dass man viele Mechaniken einfach übernehmen könnte, was zu einer schnelleren Entwicklung führen kann. Doch das ist an dieser Stelle nur Spekulation.

Wo könnt ihr Project E spielen? Auch für welche Plattformen das MMORPG erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt. NCSoft spricht aber im Interview davon, dass man sich globalisieren möchte und auch den Fokus weg von Mobile-Spielen richte.

Besonders betont wird hierbei auch, dass ein neues MMORPG viel Potenzial auf PC und Konsole hat und man bereit wäre, diese ins Auge zu fassen. Eine Bestätigung, dass das Spiel auf dem PC kommt, ist das zwar noch nicht, aber es erscheint somit wahrscheinlich.

Auch wenn TL hier düsterer wirkt, hat auch E ein dunkles Setting

Die Community ist vorsichtig, aber begeistert

Wie ist die Stimmung? Das Stimmungsbild rund um die Ankündigungen von Project E ist grundsätzlich ein gutes. Allerdings ist bisher noch sehr wenig über das Spiel selbst und seine Mechaniken bekannt, weswegen viele Fans noch zur Vorsicht tendieren.

Man merkt aber an, dass der Trailer sehr gut aussieht und auch das grundsätzliche Konzept von beiden Spielen in einer Welt kommt bei den Spielern gut an. Selbst Fans von Lineage sagen, dass sie gespannt sind, wie sich die Events der Welt in Project E ausgewirkt haben. 

Allerdings werden auch einige Stimmen laut, die sagen, dass das Game noch Jahre entfernt sein könnte und jetzt bereits zu loben ein Fehler sein könnte. In jedem Falle aber sorgt das Spiel für Aufsehen, denn der Trailer konnte in weniger als 24 Stunden über 625.000 Aufrufe erzielen und 140 Kommentare einsammeln.

Was sagen die Fans? Einige der Kommentare unter dem Video möchten wir hier für euch zusammenfassen (via YouTube):

  • aceslg liebt den Trailer und sagt: “Oh man Korea, wieso macht ihr nicht endlich einen animierten Film zu Lineage? Ich liebe den realistischen Stil der Charaktere!”
  • Auch Dammy zeigt sich begeistert: “Das sieht super aus, ich kanns nicht abwarten, endlich echtes Gameplay zu sehen!”
  • Weniger angetan ist Brekner: “Ist das jetzt ein Mobile-Game, oder nicht? Hat es Gacha-Mechaniken? Ist es ein Moba? Der Trailer sagt leider genau überhaupt nichts.”
  • Einen Vergleich für das Setting findet Dean Axel: “Das sieht aus wie das koreanische The Witcher.”

Was haltet ihr von Project E? Denkt ihr, dass der Optimismus aufgrund des Trailers gerechtfertigt ist oder seid ihr ebenfalls noch skeptisch, weil man kaum etwas über das Spiel selbst weiß? Freut ihr euch eher auf Project TL oder sieht Project E für euch interessanter aus? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier auf MeinMMO.

In einem neuen Trailer gibt es jetzt außerdem richtig viel Gameplay von Project TL.

Quelle(n): YouTube, NCSoft, NCSoft Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tronic48

Sieht echt Nice aus, aber ich denke es wird ein MMO wie jedes andere auch.

Hätten sie diese Vogel Perspektive beibehalten hätten sie wenigstens etwas was nicht jedes MMO von heute hat, siehe Lost Ark, alleine die Art und weise wie man Lost Ark Spielt, Spielt eine große Rolle, man hat das Gefühl man Spielt (jedenfalls Teilweise) ein Hack and Slay, besonders in den Chaos Dungeons und Raids, und das ist es was es besonders/ausmacht macht.

Jetzt kommt da ein MMO wovon man schon jede menge hat, und da sind schon einige dabei die Richtig gut sind, wie will man da bestehen, ich bin Skeptisch.

Damals als ich von Lineage Eternal das erste mal hörte und auch Game Play Videos sah, dachte ich nur Geil Geil Geil, das wird richtig Geil, das sah Richtig gut aus, glaube kaum dass das jetzige mich auch so weg haut, aber okay, kann man nichts machen.

Seht euch das mal an, von damals…https://www.youtube.com/watch?v=6pcK2oaBPmU&ab_channel=MMOPLAYA Der Hammer sag ich da nur.

Anschauen werde ich es mir, mal sehen vielleicht Überrascht es mich ja.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Tronic48
Triky313

Das Video zeigt eigentlich nur noch mal, was wohl auf uns zukommt. Allein die Laufanimationen lassen schon erahnen, dass es nicht so gut wird. Lost Ark ist für mich auch absolut kein gelungenes Spiel. Diese ganzen Währungen und der Verwirrungs-Charakter um Spieler zum Kauf von MT-Wahren zu bewegen… ekelhaft das alles.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hier anders wird. Asiatische Games sind einfach nichts für den westlichen Markt. Da bringt es auch nichts, eine eigene Version nur für den Westen zu bringen. Das waren bislang zu 90% Billig Games die kein gutes Gameplay hatten und mit alter Technik umgesetzt wurden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x