Pokémon GO will 12 Euro für die Kanto-Tour – Lohnt sich der Ticket-Kauf?

In Pokémon GO steht im Februar 2021 die große Kanto-Tour an. Dafür könnt ihr im Shop ein Ticket für 11,99 Euro kaufen. Wir verraten euch, ob sich der Kauf lohnt und was ihr dafür erhaltet.

Das ist die Kanto-Tour: Dieses Event wurde bereits im Dezember 2020 angekündigt und dreht sich komplett um die 1. Generation. Dabei sollen alle Monster aus der Gen 1 auch als Shiny auftreten. Das bedeutet, dass dadurch 7 neue Shinys im Spiel freigeschaltet werden.

Beim Kauf des Tickets entscheidet ihr euch für eine von zwei Versionen, die dann jeweils andere Pokémon in der Wildnis spawnen lassen. Wenn ihr alle Pokémon haben wollt, dann müsst ihr mit Freunden tauschen.

Die Kanto-Tour lässt sich also als kleines GO Fest beschreiben, was sich nur um die erste Generation dreht.

Das bekommt ihr bei der Kanto-Tour

Wann findet die Kanto-Tour statt? Das Event findet am 20. Februar statt und läuft von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Ihr könnt also den ganzen Tag die Kanto-Tour ausnutzen.

Das sind die genauen Inhalte: Damit ihr einen Überblick über die Kanto-Tour habt, zeigen wir euch hier alle Inhalte, die bereits bekannt sind:

  • Ihr könnt euch zwischen der roten und grünen Edition beim Ticket-Kauf entscheiden – je nach Edition erscheinen andere Pokémon beim Event
  • Es gibt eine exklusive Spezialforschung, die euch dann zu einer weiteren Aufgabenreihe führt, die wiederum Shiny Mew als Belohnung bereithält
  • Alle 150 Pokémon der ersten Generation sind als Shiny verfügbar
  • Alle 150 Pokémon aus der ersten Generations sind in der Wildnis oder durch Raids, Rauch, Quests oder durch Entwicklung erhältlich
  • Es gibt mehr Bonbons für das Fangen von Pokémon aus der Kanto-Region
Pokémon GO Shinys Kanto Tour
Diese Shinys werden zur Kanto-Tour freigeschaltet.

Wie unterscheiden sich die Editionen? Je nach Edition gibt es exklusive Pokémon, die vom Rauch angelockt werden. Diese Monster soll es dann für die jeweils andere Edition nicht geben. Außerdem sind die Shiny-Chance bei jeweils anderen Pokémon erhöht.

Wir geben euch hierzu eine genaue Übersicht über die Spawns und erhöhten Shiny-Chancen:

  • Rote Edition:
    • Rettan, Myrapla, Menki, Fukano, Sichlor und Elektek erscheinen vermehrt im Rauch
    • Bisasam, Glumanda, Schiggy, Taubsi, Rettan, Pikachu, Nidoran ♀, Myrapla, Digda, Menki, Fukano, Ponita, Muschas, Traumato, Krabby, Kicklee, Schlurp, Sichlor, Elektek, Evoli, Kabuto und Dratini haben eine erhöhte Shiny-Chance
  • Grüne Edition:
    • Sandan, Vulpix, Mauzi, Knofensa, Magmar und Pinsir erscheinen vermehrt im Rauch
    • Bisasam, Glumanda, Schiggy, Taubsi, Pikachu, Sandan, Nidoran ♂, Vulpix, Mauzi, Enton, Knofensa, Kleinstein, Owei, Nockchan, Smogon, Tangela, Seeper, Magmar, Pinsir, Evoli, Amonitas und Dratini haben eine erhöhte Shiny-Chance

Eure Entscheidung für die Edition solltet ihr also daran abhängig machen, wo ihr noch mehr Shinys benötigt. Beide Editionen haben mit Kicklee beziehungsweise Nockchan auch ein Shiny, was es bisher nicht gab.

Gibt es auch etwas ohne das Ticket? Wenn ihr keine 12 Euro ausgeben wollt, profitiert ihr dennoch teilweise von der Kanto-Tour.

So sollen auch für Spieler ohne Ticket einige Pokémon aus der 1. Generation vermehrt erscheinen. Außerdem wird es an dem Tag für alle Spieler Arktos, Zapdos, Lavados und Mewtu in den Level-5-Raids geben. Hierfür braucht ihr also kein Ticket.

Zudem wird noch eine befristete Forschung für alle Trainer zu Verfügung gestellt und der Tauschradius wird auf 40 Kilometer erhöht.

Crypto Mewtu
Mewtu wird auch ohne Ticket verfügbar sein.

Braucht man ein Ticket für die Kanto-Tour?

Das spricht für den Ticket-Kauf: Die Hoffnung auf eine Menge Shinys dürfte wohl die meisten Trainer zum Kauf anspornen. Niantic verspricht verbesserte Shiny-Raten und zudem noch haufenweise neue Shinys. Das klingt vielversprechend und wer gerne Shinys sammelt, dürfte hiervon profitieren.

Außerdem wird es eine neue Spezialforschung geben und den Zugang zu Shiny Mew. Bisher ist nicht klar, ob Shiny Mew danach noch mal erscheinen wird. Wer es sich nicht entgehen lassen will, sollte die Chance nutzen.

Zusammen mit der Spezialforschung soll es auch Items geben, die sicherlich umgerechnet einige Euros wert sind. Wer also sowieso Geld in das Spiel steckt, dürfte die Items früher oder später kaufen. Hier bekommt man sie also quasi als Belohnung für den Ticket-Kauf.

Das spricht gegen den Ticket-Kauf: Die Ungewissheit über die tatsächlichen Shiny-Raten dürfte gegen den Ticket-Kauf sprechen. Bereits beim GO Fest 2020 gab es laute Kritik daran, dass Spieler ohne Ticket teilweise sogar mehr Shinys fingen, als Trainer mit Ticket. Ob man dieses Mal einen deutlichen Unterschied zwischen Käufern und Nicht-Käufern merkt, bleibt fraglich.

Das stärkste Pokémon aus der 1. Generation, Mewtu, gibt es für alle Spieler. Ansonsten hat die Kanto-Region kaum noch richtig starke Pokémon, die man nur durch den Ticket-Kauf vermehrt bekommt. Dratini ist beispielsweise nett, doch mittlerweile nur noch eine Alternative bei den Drachen-Angreifern.

Sollte man das Ticket also kaufen? Wer gerne Shinys sammelt, macht mit dem Kauf nichts falsch. Es werden sicherlich einige Shinys am Ende des Tages zusammenkommen.

Wer mit Shinys nicht so viel anfangen kann, der kann auf das Ticket auch verzichten, denn es gibt auch Boni, die ohne Ticket freigeschaltet sind.

Kostenlos hingegen sind die zahlreichen Events, die im Januar stattfinden. Wir geben euch hierzu die Übersicht:

Pokémon GO: Alle Events im Januar 2021 – Welches lohnt sich?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
hallo.barry

Man darf auch nicht vergessen das zum letzten Go Fest die Server unter aller Sau waren über 2 Stunden der kurzen Zeit war es unspielbar und lange Zeit ging die Freundesliste nicht die man für die Sonderbonbons extra brauchte. Ich werde sollte es so bleiben kein Ticket kaufen sollte es aber überraschender Weise so etwas wie Crypto Mewtu geben müsste ich wohl doch eins kaufen.

Thor2D2

“Bereits beim GO Fest 2020 gab es laute Kritik daran, dass Spieler ohne Ticket teilweise sogar mehr Shinys fingen, als Trainer mit Ticket.” So war es bei mir und deshalb bleibt der Geldbeutel zu.

Oliver

Da bin ich mal gespannt.Wählen konnte ich nicht beim Kauf.Mir hat es nur 1 Ticket angezeigt.Dieses is in meinem Inventar Blau

eislecke

Man kann wohl ein paar Tage vor Start des Events wählen, welche Edition man spielen möchte. Grün oder Rot. 🙂

Fearloc

Ich stell mir halt die Frage, ob man auch sonst regionale Pokémon wie Kangama, oder Tauros fangen können wird.

eislecke

Angeblich schon, da man ja auch eine Sammlung mit allen 150 Monstern machen muss/kann. Daher denke ich, dass auch die Regionalen fangbar sind. Allerdings hoffe ich nicht, dass die nur durch Eier erhältlich sind. :-/

BartS

das wär mies

Moncky

Muss du wohl rechnen. Bei pogo würde es mich leider nicht mehr wundern wenn es so wäre

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x