In Overwatch auf der Switch steuert Ihr ganz anders als auf PC, PS4 und Xbox

Overwatch wurde beim Stream von Nintendo Direct offiziell für die Nintendo Switch angekündigt. Ein kurzes Video zur Veröffentlichung gibt dabei Einblicke in die Portierung. Die gezeigte Steuerung sieht wirklich interessant und ganz anders aus.

Wie spielt sich Overwatch auf der Switch? Ein offizielles Video auf dem YouTube-Kanal von Overwatch zeigt einige Ausschnitte aus Cinematics und auch Gameplay von Overwatch auf der Nintendo Switch.

Bei diesem Gameplay ist zu sehen, wie die Neigung der Switch sich auf die Steuerung der Charaktere auswirkt. Der Hamster Hammond in seinem Ball wird so etwa durch die Neigung gesteuert oder auch der Kamikazereifen von Junkrat. Aber auch das Zielen in Widowmakers Scharfschützengewehr und die Schüsse funktionieren im Video über Motorik.

Damit unterscheidet sich die Steuerung auf der Switch offenbar signifikant von denen auf PS4 und Xbox One mit Controllern oder auf dem PC mit Maus und Tastatur. Inwiefern sich das schließlich besser oder schlechter anfühlt, zeigt sich mit Release.

Wann ist Overwatch auf der Switch zu spielen? Nach einem Leak zum Release im Vorfeld wurde einige Stunden später das Release-Datum von Overwatch auf der Switch für den 15. Oktober 2019 bestätigt.

So kommen Overwatch auf Switch und die Steuerung an

Das sagen Fans zum Video: Die Ankündigung wird von der Community äußerst positiv aufgefasst. Das englische Video hat bereits über 19.000 Upvotes auf YouTube und der entsprechende Post auf reddit bereits über 16.600 (Stand: 5. August um 14:20 Uhr).

Overwatch Nintendo Switch Titel

Dabei feiern die Fans insbesondere die vorgestellte Steuerung und schwören, dass sie sie benutzen wollen:

  • „Ich nutze die Tilt-Steuerung!“ – thegreatgonzoo
  • „Oh Gott, Splatoon-Spieler werden ohne Witz mit diesem Tilt-Aim abgehen.“ – Gigavoir
  • „Hell yeah, Tilt-Steuerung mit Widowmaker.“ – Gimme_Karma

Viele Spieler wünschen sich jedoch auch Cross-Progression, damit sie ihre Errungenschaften von anderen Plattformen auf die Switch übertragen können. Dazu gibt es jedoch noch keine Informationen.

Dafür machen sich einige Spieler auch über die Ankündigung etwas lustig. Mit Kommentaren wie: „Schnell, tut so, als wärt ihr überrascht!“ spielen sie etwa auf den Leak mit der Overwatch-Schutzhülle für die Switch im Vorfeld an.

overwatch switch tasche 2

Was haltet Ihr von der Switch-Version und ihrer eigenartigen Steuerung? Freut Ihr Euch darauf?

Zusätzlich zur Overwatch-Portierung könnte sogar noch ein neuer Ableger in Arbeit sein:

Kommt ein neuer Overwatch-Ableger? Blizzard sucht Story-Schreiber
Autor(in)
Quelle(n): forbes
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.