Endlich neues Zeug! Standard-Lootboxen in Overwatch werden aufgefüllt

Endlich neues Zeug! Standard-Lootboxen in Overwatch werden aufgefüllt

Freunde von Sammelobjekten bekommen in Overwatch bald neues Futter. Es ist „viel Zeug“ für die normalen Lootboxen geplant!

In Overwatch gibt es ein primäres Belohnungssystem: Lootboxen. Man erhält sie für die Steigerung des Accountlevels, für wöchentliche Missionen in der Arkade oder aber auch für den direkten Kauf gegen echte Euro.

In den Lootboxen warten allerlei kosmetische Upgrades: Skins für Helden, Voicelines, Emotes, Siegesposen, Anzeigebilder, Spraylogos und mehr.

Das Problem: Wer seit Anfang an aktiv ist und regelmäßig spielt, der könnte inzwischen alle Gegenstände aus den klassischen Lootboxen besitzen. Spieler mit einem Accountlevel jenseits von 400 dürften inzwischen alle Gegenstände besitzen, die es außerhalb von speziellen Events zu holen gibt.

„Schuld“ daran ist eine Änderung in der Vergangenheit, die dafür gesorgt hat, dass Lootboxen viel seltener Duplikate enthalten. Dadurch war es vielen Spielern möglich, auf herkömmlichem Weg alle Heldenposen, Skins, Emotes und sonstigen optischen Schnickschnack zu ergattern.

Overwatch New Skins Nova Widowmaker
Nova Widowmaker

Standard-Lootboxen bekommen „viele neue Items“

Jeff Kaplan, der Game Director von Overwatch, hat nun erklärt, dass Lootboxen bald wieder spannender werden. Denn laut seinen Aussagen im offiziellen Forum habe man „sehr viele neue Gegenstände, die in gewöhnliche Lootboxen gepackt werden.“

Ein genaues Datum dafür gibt es noch nicht. Allerdings hat Kaplan noch angefügt, dass man „nicht lange“ darauf warten muss und es bereits „früh im nächsten Jahr“ so weit sei.

Overwatch New Skins Title

Die Fans können also schon in einigen Wochen wieder Lootboxen farmen – Januar 2018 scheint ein realistischer Termin zu sein.

Ein paar dieser neuen Gegenstände wurden bereits auf der BlizzCon 2017 enthüllt. Das waren vor allem „Crossover“-Skins aus den verschiedenen Blizzard-Universen. Also etwa ein „Nova“-Skin für Widowmaker.

Freut ihr euch schon auf die neuen Dinge in den Lootboxen? Oder habt ihr die alte Sammlung noch gar nicht vervollständigt?


Habt ihr schon Dinoflask gesehen? Der hat Jeff Kaplan so gut getrollt, dass er glatt zu Blizzard eingeladen wurde!

Quelle(n): us.battle.net/forums/en/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
44 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Orchal

Ich bin mittlerweile auch auf dem Stand dass ich fast immer 4 doppelte in den Boxen habe. Seit Moira wieder etwas weniger weil eben mehr für sie dabei ist. Aber ich finde mehr Inhalt für die normalen Lootboxen ist schon länger überfällig und ich finde schön dass sie das jetzt mal machen. Allerdings versteh ich nicht warum diese scheinbar fertigen Skins nicht einfach jetzt schon sofort rein kommen und erst 2018? Es sind immerhin Skins die rein kosmetisch sind, da muss nichts balanced werden.

RaZZor 89

Ich freue mich auf neue Lootboxen

HanzoMain...Nicht

Also, ich bin mittlerweile auch Level 500+ und bin von Anfang an dabei, habe aber erst vor nem Monat alle normalen und blauen Items aus den Kisten bekommen und das wohlgemerkt ohne Geld dafür auszugeben. Allerdings fehlen mir noch massig epische und natürlich legendäre Dinge. Allerdings habe ich alles was ich brauche und bin an sich sehr zu Frieden mit dem Gold, was ich jetzt aus den Kisten hole, da ich mir so jetzt auch mal einen oder zwei Skins aus einem Event sofort holen kann. Alsoooo aus der Sicht können die ruhig noch ein wenig mit dem content warten :D, aber andererseits freut man sich natürlich auf neues Zeugs, solange es auch qualitativ gut ist.

Jyux

War irgendwie klar das sowas in der Art kommen wird.
Die Leute die schon alles haben, können ja sonst gar kein Geld mehr ausgeben 😉

Rhoninger

Ich finde es legitim, das die auch mal Nachschub liefern, für die, die schon alles haben. Man sollte nicht unterschlagen, das man sich die Lootboxen, im Gegensatz zu manch anderem Spiel, recht gut erspielen kann. Auch die Mechanik, das die Häufigkeit von Duplikaten reduziert wurde, haben nicht viele Spiele, ich wüsst jetzt ausm Stehgreif sogar nur Overwatch, also auch hier kommt Blizz dem Spieler entgegen. Dann sind Duplikate nicht völlig wertlos, sondern werden in Ingamewährung umgewandelt, wofür man sich gezielt Schnickschnack kaufen kann. Also es gibt viele, und wie ich finde, auch durchaus faire Wege, sich Cosmetics zu holen, OHNE Geld auszugeben. Und trotzdem habs ichs auch schon getan, gerade und auch gerne zu Events, wenn mich die Skins reizen.
Ausserdem hilfts, die laufenden Kosten eines Spiels zu decken.

HomerNarr

Ach das macht es bei Blizzard ja so schwer. So lange wie die Warcraft und Starcraft und die Netzdienste unterstützt haben.
Auch für Overwatch sehe ich klar und deutlich den Einmalpreis, den ich gerne bezahlt habe.
Von allen kommt das Blizzardprinzip noch am Besten weg.

Rhoninger

Aber woran liegt das? Blizzard-Bonus? Haben die die besseren Analysten? EA mit SWBF2, die sind doch auch nicht blöd, die wissen, was sie da für ne Marke an der Hand haben, alleine die ganzen SW-Fans… siehe SWGoH, wie die da gemolken werden. ach was gemolken, da wird den Spielern bei lebendigem Leib die Geldbörse samt Herz, Niere und Lunge rausgerissen, und die Leute zahlen es. Und das ist „nur“ ein Mobile-Game.
Und ich kann mir nicht vorstellen, das Blizzard nur mit Overwatch Miese macht. wenn die vernünftig wirtschaften, dann trägt sich das Spiel selber.

John Wayne Cleaver

Blizzard hat mit Diablo, WoW, Starcraft etc über Jahrzente eine gigantische Community aufgebaut.
Und weiss wie diese Blizzard Community tickt.
Sie wissen das es darum geht die Leute langfristig an eine Blizzard Franchise zu binden. Das Geld kommt dann schon rein. Weil viele alte Spieler eben immer noch mit Blizzard verbunden sind auch wenn sie aktuell vllt nicht spielen aber sie kommen wieder.

Andere Große wie EA wollen eben einfach nur direkt hohe Verkaufszahlen und die Spieler so schnell es geht „melken“ damit sie direkt zum nächsten EA Titel auch noch ihr Geld ausgeben können.

Rhoninger

Ja, aber diese Community, das sind Spieler wie Du und ich, wir sind ja nicht auf Blizzard „festgeschrieben“ und spielen nichst anderes mehr. Will sagen: die Spieler, die die Blizzardcommunity bilden, sind die gleichen Spieler, die die EA-Community bilden… oder Bungie…. ich kann mir nicht vorstellen, dass die Blizzard-Community andere Ansprüche an ein Spiel hat, wie bei EA/Bungie/ sonstwem…..Die Spieler sind gleich, Blizzard bedient sie nur irgendwie besser…. oder gibt den Spieler das Gefühl, dass sie besser behandelt werden… oder?

HomerNarr

Blizzard hat sich die besseren Gedanken gemacht.
„Womit komme ich durch? Wie kann ich den Gewinn optimieren, ohne den (meisten) Kunden das Gefühl zu geben abgezockt zu werden?“
EA’s Gedanke zu Battlefront:
„Wie Geil, Starwars, wir haben die Lizenz zum Geld drucken“
„Lootboxen funktionieren, wie kriegen wir da so richtig Kohle raus?“ „Lass uns Vader teuer verkaufen“.

tl:dr:
Blizzard hat die Kunden (Spieler) *mit* im Sinn, EA hat nur noch Dollarzeichen vor den Augen.

HomerNarr

Nova Skin?
Den hätte ich iwie gerne. Aber für mich ist das nochmal schnell abkassieren, bevor Lootboxen offiziell zum Glücksspiel erklärt werden.

John Wayne Cleaver

Gut, dass Blizzard da noch so schnell reagiert. Immerhin sind die Gesetze dazu fast überall kurz vor ihrer Verabschiedung… oh man…. Soll Blizzard nun etwa bis vllt irgendwann mal ein Gesetz dazu verabschiedet wird darauf verzichten den Inhalt zu erweitern?!

HomerNarr

Gier ist das Problem. Macht das Zeug billiger. 5 Lootboxen 1 Euro.

John Wayne Cleaver

Was bei den einen die Gier ist bei anderen der Geiz oder Faulheit.
Ist ja nicht so das die Boxen easy peasy zu erspielen wären.

HomerNarr

Ziel verfehlt, sie sind immer noch Glückspiel. Unterlass die Anspielung ich oder andere seien Geizig oder Faul.
Ist ja nicht so, das jeder Zeit hat wie ein Junger Bubi, um sich alles freizuspielen.

Rhoninger

Interessant, wie Du Dich angesprochen fühlst……*kopfkratz*

HomerNarr

War direkt an mich geantwortet, Grund genug sich angesprochen z u fühlen. Interessant was du „schlaues“ zum Thema zu sagen hast!
Oh schade, leider gar nichts…

Rhoninger

Danke, dass Du auch in meine Richtung beisst. Aber mal Aggressionen beiseite, ich habs mir jetzt mehrmals durchgelesen, und sorry, aber ich komme nicht drauf, warum Du Dich persönlich angesprochen fühltest. Du sprachst im zweiten Post von „Gier“, nicht von Deiner Gier, oder sonstwem, sondern allgemein „Gier“ sei das Problem. Cleaver, nicht verwandt oder verschwägert, ergänzte das um „Geiz und Faulheit“, auch hier sehe ich nicht, das er Dich direkt angesprochen hätte, er hat Deine Aussage ergänzt. Und daraufhin schiesst Du zurück, er solle die Anspielungen bzgl Deiner Person sein lassen? Welche Anspielung?
Aber Du hast Recht, mea culpa, ich wollte sehen, wie Du reagierst. Und die war direkt sehr aggressiv… schade.

HomerNarr

Hmm, ich hatte so meine Diskussionen hier.
Smileys helfen.
Auf 😉 hat mir John Wayne Cleaver gezeigt das er das locker sieht und du hast dich eingemischt und leider nur zu mir geäussert.
Tut mir leid, aber Händchen halten und ducken ist da nicht mein DIng. Da gibts nicht zu diskutieren, er antwortet mir und ich sage das ich das nicht OK finde, weil man es so verstehen kann.
Lass uns diskutieren und nett zueinander sein.

John Wayne Cleaver

HomerNarr: „Interessant was du „schlaues“ zum Thema zu sagen hast!
Oh schade, leider gar nichts.“

HomerNarr: „Lass uns diskutieren und nett zueinander sein“.

—————

Du bist schon ein ironisches Kerlches was. 😀

HomerNarr

^^;
Erwischt. Ich kann eklig werden und muss mich immer wieder zusammenreißen. Was geholfen hat?
Dein Smiley:
😉
EDIT:
Ich schrieb in dem Beitrag auch „tut mir leid“ und das „Lass uns diksutieren“ soll ein Friedenszeichen sein.
No hard feelings und so…

Rhoninger

Naja, wir sind alle nur Menschen, und neigen alle dazu, wenn jemand, und sei es nur vermeintlich, uns „angreift“, in Verteidigungsstellung zu gehen…. bin ja selber auch nicht besser.
Aber, diese Grundeinstellung ist in vielen Bereichen einfach echt ein Problem, siehe z.B. Toxizität in Spielen… „Ich, ich, ich… bin das Maß aller Dinge… alle anderen sind Noobs, Nixkönner, usw, und wenns nicht so läuft, wie ich mir das vorstelle…dann sind nur die anderen Schuld und ich muss denen das deutlich sagen, sonst kapieren sie es nicht, am Besten mit Flames und Beleidigungen, das unterstreicht nochmal, das ich Recht habe“…..ich denke, ihr versteht, was ich meine.

Ach, hier die Community bei Mein-mmo ist erfrischend positiv, im Vergleich zu vielen anderen Stellen/Spielen…..

HomerNarr

Ich stimme dir zu. In Overwatch oder Rocket League. Irgendwann trifft man auf einen der andere runter macht.
Ich muss mir immer an die Nase fassen um nicht zu agressiv zu werden.

Rhoninger

Mal LoL gespielt? Da gibts das Tribunal…. „Spieler richten über Spieler“…. ist…. 4 oder 5 Jahre her bei mir, wo ichs das letzte Mal gemacht habe… aber alter Schwede, was man da zu lesen bekommt… Tribunal funktioniert so, das man sich als Spieler selber freiwillig melden kann. Dann bekommt man einen „Fall“ vorgelegt, also ein Spieler, der wegen irgendwas gemeldet wurde… und dann darf man sich da ne Menge Chatprotokolle durchlesen“ und am Ende gibt man sein Urteil ab. Riot sammelt das (die Fälle werden mehreren Tribunen vorgelegt) und verhängt dann die Strafen.
Was ich da so gelesen habe…..

John Wayne Cleaver

Eben noch gezankt und nun unterhaltet ihr euch so schön.

Liebe liegt in der Luft. xD

Rhoninger

Naja, ich geb ja zu, ich hab gestichelt, aber joa… Recht haste.
Aber Liebe…. „Homer“ klingt jetzt eher männlich…… ehm…. neeeeeee *fg* Mich wundert eh, das noch kein Mod was gesagt hat, n bisl OT sind wir ja schon, oder? ^^

John Wayne Cleaver

Das wären sie, nach deiner Aussage, dann aber auch wenn, wie du gefordert hast , „5 Lootboxen 1€“ kosten würden. Da hast du dann wohl selbst das Ziel verfehlt. 😉
Sind Sammelkarten eigentlich auch Glücksspiel für dich und sollten unter dieses Gesetzt fallen? Immerhin kauft man da auch ganze Pakete und weiß nicht was man bekommt.

HomerNarr

Du gibst dir doch selber die Antwort…
Ziel ist die Diskussion, nicht das Herunterputzen anderer Leute.
Aber ein Smiley?
OK mach ich auch eins:
🙂
Aber das war mein Gedanke. Sammelkarten flutschen wegen dem geringen Preis durch.
😉

John Wayne Cleaver

„Sammelkarten flutschen wegen dem geringen Preis durch.“

Ich wusste gar nicht das sich Glückspiel über den Preis definiert. Na wieder was dazu gelernt. Oder willst du sagen es ist auch Glücksspiel es hat nur keiner auf dem Schirm weil es günstiger ist? Also macht man die Lootboxen billiger und schon ist die Glückspiel-Thematik behoben?

HomerNarr

Genau, du hast verstanden! Sammelkarten sind Glücksspiel und wurden ja als solche Gelduldet weil sie wenig Geld kosten.
Ich weiß nicht mal was die Karten jetzt kosten. Ich habe diese Karten das Erste Mal zu „Krieg der Sterne“ gekauft. Das Franchise heißt heute anders.

John Wayne Cleaver

Sagst du nun also wirklich:
„5€ für 5 Lootboxen ist voll das gefährliche Glücksspiel. Reduziert den Preis auf 1€ für 5 Lootboxen und es ist akzeptabel. „

HomerNarr

Nein, eigentlich nicht.
Lose könnten einen Cent (0.01€) kosten, wenn man 10 Milliarden kaufen muss um eine Chance hat, dann ist das wieder teuer.
Mit Overwatch Lootboxen war ich nicht glücklich, aber ich konnte damit leben.
Aber EA mit Battlefront hat das Ganze System an die Wand getreten.
Der Kern bleibt: Es ist Glücksspiel genau das zu bekommen, was man will.

Rhoninger

Auch wenn das Beispiel vllt jetzt wahrscheinlich nicht so ernst gemeint war, aber… wenn mans genau nimmt fallen Boosterpacks für Tradingcardgames in genau das gleiche Thema… sollten da jetzt wirklich Gesetze bzgl Lootboxen kommen, wäre es nur Konsequent, wenn man Tradingcardgames auch auf den Prüfstand stellt… Preis hin oder her…. oder wäre das plötzlich ok, wenn eine Lootbox/Boosterpack nur 1 € kostet, aber bei….. sagen wir 2,50€ nicht mehr? Wo ist die Grenze? Gibt es überhaupt eine? Oder gehts ums Prinzip?

John Wayne Cleaver

Genau das ist das Problem das ich da eben sehe. Es ist nicht ein einfach des Gesetz für „Lootboxen sind Glückspiel“. Bei dem ganzen hängt, wenn man es konsequent durchzieht, viel mehr dran als nur Lootboxen.
Sammelkarten, Handy-Games etc

Rhoninger

Handy-Games wären wieder digital, das ließe sich grob schon irgendwie „kombinieren“, aber grad bei TCG-Boostern, wo viele Kids ihr ganzes Taschengeld reinstecken… hab früher mal Magic the Gathering gespielt, wenn da ne neue Erweiterung rauskam, dann wurden nicht einzelne Boosterpacks gekauft, sondern gleich n ganzes Display….man musste ja alle Karten haben, das waren auch mal eben je nach System 180 Öcken… ne Menge Asche, und da kräht kein Hahn nach, ob ich Volljährig war oder nicht…..

John Wayne Cleaver

Oh da kann ich dich voll verstehen.
Hab damals auch mehr Geld in Magic investiert als gut für mich gewesen wäre.
Aber ja als Kind konnte/kann man da endlos Geld lassen und keinen interessierts.

HomerNarr

Richtig, auch diese Boosterpacks sind Glücksspiel.
Jetzt stellst du die richtige Frage:
„Wo ist die Grenze?“
„Gibt es eine?“ Ja, so sagen die reddit User.
„Was kann man, will man dulden?“

Rhoninger

Also, um mal speziell bei Bossterpacks zu bleiben, das sollte echt mal auf den Prüfstand, wenn ich so zurückdenke, wie Pokemon TCG von den Kiddies gesuchtet wurde… generell sind TCG eher was für die U18-jährigen…. das kann nicht alles mit dem Taschengeldparagraphen abgedeckt sein… was da manch Jugendlicher an Geld auf den Tisch gelegt hat. Oder auch mal, wenn der Ladeninhaber weggesehen hat, geklaut wurde…..
ich denke, das Thema ist so komplex, das wird ne Weile dauern, bis da was Spruchreifes von der EU kommt. Wenn überhaupt.

ParaDox

Ich oute mich mal das ich zu geizig bin mir das Zeug zu kaufen und zu faul mir das ganze Zeug auch zu erfarmen.
Ich leg auch keinen Wert auf kosmetische Sachen.
Ich denke allerdings egal wie günstig das Zeug angeboten wird, wird es immer Leute geben die mit der Gier kommen.

DasOlli91

Ich will den Nova Skin ja schon haben, aber irgendwie stört es mich, dass Widow dann nicht mehr Widow ist, sondern Nova…

Phinphin

So gehts mir mit dem Widowmakerskin für Nova in Heroes of the Storm 😀
Und HotS hat ja das Problem, dass Widowmaker tatsächlich auch als Charakter kommen könnte. Dann gibts Nova-Widowmaker und Widowmaker-Widowmaker im Spiel.

John Wayne Cleaver

Darum glaube ich, dass Widow es nicht wirklich zu HotS schaffen wird. Die beiden wären sich einfach zu ähnlich.

Guest

also blond ist nicht so deins? 😀

DasOlli91

Doch total, aber es ist ja nicht mehr Widowmaker, sondern Nova aus Starcraft 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

44
0
Sag uns Deine Meinungx