NCSoft kündigt 3 neue MMORPGs für 2021 an: Aion 2, Blade & Soul 2 und Project TL

Einer Konferenz mit Investoren zufolge plant NCSoft, 2021 drei große MMORPGs zu veröffentlichen: Aion 2, Blade & Soul 2 und Lineage Eternal (Project TL). Doch welche davon könnten für euch interessant sein?

2021 könnte ein interessantes Jahr für MMORPG-Fans sein. Zumindest, wenn ihr euch für die MMORPG-Reihen Blade & Soul, Aion und Lineage interessiert. Denn zu diesen Titeln will NCSoft endlich Nachfolger veröffentlichen, wie NC Soft gegenüber Investoren erklärte.

Project TL (ehemals Lineage Eternal)

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
So sieht das MMORPG Project TL aus.

Was erwartete euch für ein Spiel? Project TL ist für 2021 geplant, einen genauen Termin gibt es noch nicht. Das Spiel, das ehemals unter dem Titel Lineage Eternal bekannt war, möchte eine Mischung aus Hack ’n Slay und MMORPG werden – ähnlich, wie das bei Lost Ark der Fall ist. Ihr spielt also aus einer Ansicht von schräg oben, dennoch erwarten euch nicht nur Kämpfe, sondern viele Quests, NPCs, Interaktion mit anderen Mitspielern und mehr.

Das MMORPG spielt im Universum der beiden MMORPGs Lineage und Lineage 2 und sieht in ersten Videos beeindruckend aus. Über das Gameplay ist allerdings noch kaum etwas bekannt. Es soll aber für PC erscheinen. Die Entwickler prüfen derzeit anhand von ersten Tests für Project TL, ob es wettbewerbsfähig ist, was aber nicht näher erklärt wurde.

Für wen ist das Spiel geeignet? Falls euch Diablo 4 zu wenig MMORPG enthält, ihr aber den Spielstil eines Hack ’n Slays gut findet, dann könnte Project TL interessant für euch werden.

Die Kämpfe sind schnell und actionreich und ihr müsst zudem die Umgebung mit in eure Strategien einbeziehen – beispielsweise, um Steinsäulen auf Feinde stürzen zu lassen. Darüber hinaus erwarten euch jede Menge Bosskämpfe.

Aion 2

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
AION 2 sieht für ein Mobile-Game beeindruckend aus.

Was erwartet euch für ein Spiel? Der Release des MMORPGs soll zu einem noch nicht genannten Termin im kommenden Jahr stattfinden. Es handelt sich um ein Mobile-Game, das aber als „Meilenstein“ bezeichnet wird. Das heißt, es soll grafisch so gut aussehen, dass es auch ein PC-MMORPG sein könnte.

Die Story spielt rund 900 Jahre vor den Ereignissen des ersten Teils, Aion 2 ist also ein Prequel. Genau wie bei Aion liegt der Fokus auf dem Fliegen. Das Kampfsystem soll sich aber stark von dem des ersten Teils unterscheiden. PvP ist wichtig und es ist sogar möglich, dass sich Spieler unterschiedlicher Server bekriegen.

Für wen ist das Spiel geeignet? Aion 2 richtet sich natürlich an Fans des ersten Teils. Herumfliegen und Kämpfe sowie PvP sollten euch interessieren. Allerdings wird dieses Mal auf mobilen Geräten gespielt. Das heißt, solltet ihr Fan von Aion sein, dann müsst ihr der neuen Plattform aufgeschlossen gegenüber reagieren.

Blade & Soul 2

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Blade & Soul 2 sieht am vom Trailer gar nicht an, dass es ein Mobile-MMORPG ist.

Was erwartet euch für ein Spiel? Genau wie AION 2 handelt es sich bei Blade & Soul 2 um ein Mobile-Game. Der Release ist für das erste Quartal 2021 geplant. NCSoft betitelt das Spiel als „Meisterwerk“. Erste Videos haben bereits gezeigt, dass uns grafisch ein beeindruckender Titel erwartet – obwohl es ein Mobile-MMORPG ist.

Das Entwicklerstudio möchte die Kämpfe noch interessanter als im ersten Teil machen. Das soll durch ein überarbeitetes Kombo-System und intelligentere Feinde passieren.

Für wen ist das Spiel geeignet? Blade & Soul 2 knüpft an den Vorgänger an und richtet sich an alle, die in einem MMORPG actionreiche, spektakuläre Gefechte erleben wollen. Auch bei diesem Spiel ist es notwendig, gerne auf einem mobilen Gerät zu spielen, da momentan keine PC-Umsetzung geplant ist. Ihr könnt von Blade & Soul 2 im Grunde eine bessere Version des Vorgängers erwarten.

Guild Wars 2 geht es so gut wie seit 2 Jahren nicht mehr – Woher kommt das plötzlich?

Welches der Spiele interessiert euch am meisten? Gebt ihr Aion 2 und Blade & Soul 2 eine Chance, auch, wenn es sich um Mobile-Games handelt?

Quelle(n): MMORPG.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Osiris80

Aion 2 , ich hab immernoch Alpträume von der Fenris Questreihe damals. 23 mal Auf Alchi gefailed XD

Abaddon

Aber mal ganz ehrlich. Keine Rüstung die ich kenne in irgendeinen Spiel hat so viel Spaß gemacht, war so nervendaufreibend und der Belohnungseffekt, als man diese dann hatte, so episch. Ich weiß nicht, wie lange ich dafür gebraucht hatte, aber so was fehlt mir in Spielen ungemein, wo eine Rüstung vom Loot-Glück abhängt, sondern man beflissentlich eine viele Aufgaben erledigen muss, um ans Ziel zu gelangen.

Noru

Lol das gameplay am schluss o_O.
Dachte das soll so ausscahuen wie in den ersten paar minuten in den kampfszenen XD
Also dann isses doch ehr nix für mich.

Seither

An sich würde ich mich riesig auf Aion und BnS freuen, aber am Handy hat das halt so seine Macken. Ich will nicht den Akku ständig laden müssen und auf einem Emulator lassen die sich ja meist nicht so gut spielen. Noch dazu Auto-Funktionen und viel weniger Skills …
Ich verstehe echt nicht, wieso sich der Markt in diese Richtung entwickelt. Am PC sind die Spiele einfach tausendmal besser, lebendiger usw. Ich hoffe, die Asiaten begreifen das auch bald wieder.

Robin

Na ja im asiatischen Raum laufen Mobilegames aktuell besser als PC/Konsole. Viele Menschen dort haben einfach kein Geld oder Platz für Fernseher, Tisch, Konsole, PC, Peripherie. Die ganze Kultur ist einfach etwas anders. Wenn man die 3 Titel in dem Beitrag hier jetzt mal außenvor lässt, sind ja doch insgesamt einige spannende Titel für den Westen angekündigt. Siehe New World, Ashes of Creation, Lost Ark usw.

Abaddon

Man muss doch extrem schmerzbefreit sein, wenn man sich stundenlang so eine Stahlenkanone aussetzt. Mal sehen, wann den ersten die Finger abfaulen und die eine Nackenmuskulatur wie der Hulk haben, aber Arme so dick wie ein normaler Zeigefinger. LOL

Uxus

gehts nur mir so oder sieht project TL plötzlich viel schlechter aus?

Tronic48

Projekt TL, das könnte was werden, ist auch das einzige, was auf meiner Liste steht, ich meine von den 3.

Robin

Asia MMOs müssen ja nicht gleich schlecht sein, siehe Lost Ark oder der erste Teil von Blade & Soul. Mit ein paar Anpassungen an den westlichen Markt, sind das grundsätzlich brauchbare Spiele. Das große Problem ist nur meistens, die Spiele kommen 4-6 Jahre nach Release zu uns. Diese Spiele sind dann technisch und optisch im besten Fall gerade so Mittelklasse, eben nicht Up to Date für ein „neues“ Spiel hier im Westen. Klar ist gelegentlich etwas Trash dabei weil manche Publisher quasi einen billigen 1zu1 Asia Port inkl. P2W releasen um eine schnelle Mark zu machen. Direkt abzuwinken finde ich aber nicht klug.

DonFoxo

Kann ich auch nicht nachvollziehen wehsalb man solche Spiele nicht gleich Weltweit released. Siehe Genshin Impact, dort hat es auch funktioniert und ich denke, geschadet hat es nicht. Im Gegenteil können Sie aus einem enorm breiten Markt Umsätze und Ingame käufe generieren. Wenn Sie aber erst diese 5-6 Jahre später zu uns kommen fühlt sich das mehr nach, ach bei uns läufts nicht mehr, melken wir noch den Westlichen Markt ab an.

Markus

Was ist den mal mit einer vernünftigen westlichen Welt, Mythologie oder Fantasy. Aber bitte nicht immer dieser asia mist der so oder so schnell wieder fort von Fenster ist. Wirklich schade das da mit mal was passiert

Keupi

Wo sind denn jetzt die drei neuen MMOs? 🤔 😩

diesel

ich weiß nicht mal warum man diesen Mobile Kokolores MMO nennt 😆Das ist Utzel-Fitzel-Kritzel Zwischendurch Dünnsuppe für die Zeit auf dem Klo

Schuhmann

ich weiß nicht mal warum man diesen Mobile Kokolores MMO nennt 😆Das ist Utzel-Fitzel-Kritzel Zwischendurch Dünnsuppe für die Zeit auf dem Klo

Project TL ist eines der spannendsten neuen MMORPGs, die in Entwicklung sind.

Leider gilt der Satz schon seit 6 Jahren. Aber er ist trotzdem wahr.

Caliino

Für mich ist leider maximal nur TL interessant – sofern es überhaupt genug Gameplaytiefe hat…

Ich fasse grundsätzlich keine „Mobile only“ Titel an. Einfach weil ich auf einem großen Bildschirm mit Maus und Tastatur zocken will und nicht auf einem 5-7 Zoll Handy – wovon eh schon 2/3 durch das HUD/Finger abgedeckt wird….

Und zusätzlich dazu kommt meist auch noch P2W/P2S (Pay to Skip) und/oder Gameplay dass so „tief“ ist wie eine Wasserpfütze auf einer ebenen Fläche…

Nico

puh Project TL sieht ja im trailer (ende des Videos) schlechter aus als Lineage Eternal, sei es von der Grafik sowie Gameplay

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x