LoL Worlds 2021: 4 Millionen sehen Sensation im Finale – Der ewige Verlierer gewinnt

Am Samstag, dem 6.11.2021, fand das Finale der Weltmeisterschaft in League of Legends statt. Die Turnier-Favoriten DWG KIA trafen auf die Chinesen von EDward Gaming. 4 Millionen sahen das Finale der LoL Worlds 2021 in der Spitze: ein neuer Rekord. Am Ende wurde ein Koreaner zum besten Spieler gewählt, aber der spielte für China.

Was war das für ein Match?

  • Am Samstag kam es zum Finale der LoL Worlds 2021. DWG KIA mit Showmaker, Canyon und Khan traten gegen EDward Gaming an. Es war ein Best-of-5 und man musste 3 Partien gewinnen, um Weltmeister zu werden.
  • DWG KIA galt als hoher Favorit. Die hatten während der ganzen Worlds kaum Schwäche gezeigt, nur im Halbfinale hatte man 2 Spiele gegen T1 mit Faker abgegeben, vorher alles gewonnen. 4 Spieler des Teams waren 2020 schon Weltmeister geworden, einzig Top-Laner Khan war noch ohne Titel. Der hatte am Samstag seine wahrscheinlich letzte Chance. Danach warten die Einberufung und das Karriere-Ende auf den 25-jährigen Koreaner.
  • EDward Gaming standen überraschend im Finale. Die Chinesen sind ein Team mit guten Spielern – aber international haben die noch nie was gerissen: 2014 bis 2018 war 4-mal im Viertelfinale Schluss und einmal in der Gruppenphase. 2019 und 2020 hatten sie sich gar nicht für die Worlds qualifiziert.
LoL-Star Faker kritisiert die SoloQ in Korea: „Ist so viel schlechter als in Europa“

So lief das Match: DWG KIA und EDward Gaming lieferten sich im Finale epische Schlachten. Es gab Matches wie Spiel 4, in dem es insgesamt nur 9 Kills gab und relativ wilde Spiele wie Spiel 2, als DWG KIA EDward Gaming mit 20-3 Kills überrannte.

Letztlich entschied sich alles in Match 5, einer Schlacht über 41 Minuten. Hier lag am Ende EDward Gaming vorne: Gerade, weil der koreanische Midlaner Scout im Dienste der Chinesen seine Lane gegen den eigentlich besten Spieler der Welt, Showmaker, gewinnen konnte.

In den letzten beiden Spielen drehte Scout mit der Heldin Zoe auf und holte seinem Team den Sieg. Scout wurde auch zum Finals-MVP gewählt.

Der Sieg von EDG war so unwahrscheinlich, dass jetzt von 7,4 Millionen gar keiner das LoL-Tippspiel Pick’em 2021 richtig hatte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Hier hatten die koreanischen Caster noch richtig gute Laune.

Höchste Zuschauerzahlen in der Spitze bei einer LoL Worlds

Wie viele Leute sahen zu? Laut Informationen von Esport-Charts sahen 4 Millionen Zuschauer in der Spitze das Finale der LoL Worlds 2021 (via twitter). Das ist ein neuer Gesamt-Rekord. Vorher stand der Rekord bei 3,9 Millionen, als G2 2019 auf T1 traf: das legendäre Spiel zwischen Faker und Caps.

Irgendwie war es nicht so der Tag für Showmaker:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

„Wir haben den Fluch gebrochen“

So reagieren die Weltmeister: Nach dem Match sagte der Supporter von EDward Gaming, Meiko: Man habe den Fluch gebrochen.

Über Jahre hatten die Fans hohe Erwartungen an EDward Gaming, aber die enttäuschten eigentlich immer und flogen im Viertelfinale raus. Meiko sagt: Man habe so oft die Erwartungen enttäuscht, dass die Fans 2021 kaum Erwartungen an EDward Gaming hatten. Er freut sich jetzt, den Fans zu sagen: „Ihr könnt von jetzt an ruhig hohe Erwartungen an EDG stellen.“

Es gibt auch eine Aufzeichnung aus dem Voice-Com des Matches, als der Toplander Flandre sagte: Man müsse seine guten Freunde von T1 rächen – die waren im Halbfinale gegen DWG Kia ausgeschieden.

So wird das Match diskutiert: Besonders beeindruckend ist man auf reddit von der Leistung des Junglers bei EDward Gaming, Jiejie: Der hat es geschafft, den nominell besten Jungler der Welt, Canyon, fast vollständig zu neutralisieren. Normalerweise ist Canyon der Spieler, der solche Serien für DWG KIA entscheidet (via reddit).

Lob bekommt auch der Supporter von EDward Gaming, Meiko: Der habe die entscheidenden Team-Fights mit perfekten Eröffnungen eingeleitet.

Letztlich ist man aber einfach erstaunt, dass der wahre Erbe von Faker offenbar doch nicht Showmaker ist, sondern Scout – der war früher Ersatzmann von Faker bei T1.

Mit einer ergreifenden Rede endeten die Worlds 2021:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Für Experten wurden viele Partien bereits vorm Beginn des Matches entscheidend beeinflusst:

LoL-Nerd erklärt, dass Coaches und Pros keine Ahnung von zentralem Aspekt des Spiels haben

Quelle(n): dotesports, dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DDuck

Sicherlich nicht die beste Series aller Zeiten, aber definitiv spannend und sehenswert.

Hätte ich so nicht mit gerechnet und gemessen als kompletten Turnierverlauf, wäre Damwon m.M.n. der verdientere Weltmeister gewesen, aber EDG hat dieses Finale einfach absolut verdient gewonnen. Vor allem beeindruckt haben mich die Drafts von EDG. Wie souverän man auf immer wieder neue Ansätze und vor allem auch eher unerwartete Picks (Gwen, Yasuo, Nami) von Damwon reagiert hat, war schon echt nicht schlecht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x