LoL: Ein Support-Champion ist jetzt so stark, dass er die Toplane im Ranked dominiert

LoL: Ein Support-Champion ist jetzt so stark, dass er die Toplane im Ranked dominiert

In League of Legends bekam der Champion Janna vor zwei Wochen ein kleines Rework spendiert. Das sollte sie wieder zu einem nützlicheren Supporter machen. Doch die Änderung und auch einige Anpassungen in der Meta führten dazu, dass Janna nun allein auf der Toplane gespielt wird und diese dominiert.

Wie steht Janna gerade da? Janna wird seit dem Patch 12.2 verstärkt auf der Toplane gespielt und dominiert diese sogar.

Derzeit ist Janna der Champion mit der höchsten Siegesrate im Spiel, zumindest wenn man auf die Spiele in der Rangliste schaut (via u.gg):

  • Ab Platin+ gewinnt sie im Schnitt 55,96 % ihrer Matches. Auf Platz 2 steht Veigar mit einer Winrate von „nur“ 54,02 %.
  • Janna belegt zudem als Support den Platz 5, mit einer Siegesreate von 53,53 %.
  • Im Bereich Challenger, dem höchsten Rang im Spiel, werden sogar 66,27 % aller Matches mit Janna auf der Toplane gewonnen.

Janna ist so stark, dass im reddit von League of Legends bereits ein Nerf gefordert wird. Doch da heute, am 2. Februar, gerade der Patch 12.3 ohne eine Änderung erschienen ist, könnte es bis zu einer Anpassung noch gute zwei Wochen dauern.

Kleines Rework und neue Strategie machen Janna plötzlich superstark

Was wurde an Janna verändert? Mit Patch 12.2 gab es ein kleines Rework für den Champion. Dabei wurden ihr Schild auf dem „E“, die Reichweite von ihrem „W“ und ihr grundsätzlicher Angriffsschaden gestärkt. Auch ihre Bewegungsgeschwindigkeit wurde leicht erhöht.

Zwar gab es auch einen kleinen Nerf für ihre Angriffsreichweite und ihren Bonusschaden durch Bewegungsgeschwindigkeit, doch das scheint sich nicht negativ auf die Performance in der Toplane ausgewirkt zu haben.

Was macht Janna denn so stark? Janna wird nicht als klassischer Toplaner, sondern als Roamer gespielt. Das liegt an ihrer hohen Bewegungsgeschwindigkeit und der Tatsache, dass sie mit ihrem Schild, ihrem Knockup und dem Slow bei jedem Gank nützlich ist.

Sie benötigt zudem keine Items und damit kein Gold, um stark zu sein. Sie ist es bereits von Beginn an und braucht lediglich einen Partner, der sich um den Schaden kümmert.

Mit dem neuen Janna-Playstile farmt man nicht, man pusht nicht auf Türme und kämpft nicht mal auf der Toplane. Man läuft ständig über die Karte und attackiert feindliche Champions.

Dabei wird sogar Smite als Beschwörerzauber genutzt, was sonst nur Jungler im Gepäck haben. Die Idee dahinter ist, dass mit diesem Zauber der gegnerische Jungler genervt wird.

Wie genau Toplane Smite Janna gespielt wird, zeigt euch dieses Video vom YouTuber HappyChimeNoises:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ist Janna allein der Grund? Nein. Derzeit kommen mehrere Probleme zusammen:

  • Viele Toplaner, gerade Tanks wie Renekton oder Tahm Kench, können ein Match nicht mehr allein entscheiden. Dadurch ist es nicht so schlimm, dass sie Farm und Türme bekommen.
  • Ein weiterer Grund ist das neue Bounty-System aus Season 12. Wenn ein Champion mehr Minion-Kills hat, steigt das Kopfgeld auf diesen. Während Janna also roamt und Feinde tötet, sammelt der Toplaner ständig Minion-Kills. Wird er einmal besiegt und Janna bekommt das Shutdown, dann fällt der Goldunterschied kaum noch ins Gewicht.

Kann das nur Janna? Vor Jahren gab es das Meme von „River-Shen“, bei dem ein Shen einfach ständig über die Karte gelaufen ist und Feinde getötet hat, statt selbst in der Toplane zu farmen. Genau das macht Janna nun, jedoch viel besser.

Derzeit gibt es keinen Champion, der das Niveau der „Toplane-Janna“ erreicht. Allerdings befürchten einige Nutzer im reddit, dass künftig auch Karma oder Pyke bei einem Nerf diese Rolle einnehmen könnten.

Was sagt ihr zur neuen Meta mit Janna in der Toplane? Spricht euch der Spielstil an oder sollte Riot schnellstens dagegen vorgehen? Schreibt es in die Kommentare.

Mit dem nächsten Patch könnte Riot Games etwas an der Meta verändern. Sicher ist das aber noch nicht. Allerdings kennen wir bereits den nächsten Champion, der mit Patch 12.4 erscheinen soll:

LoL zeigt neuen Champ – Das kann die „böse Supporterin”, Renata Glasc

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x