In FIFA 21 wird Ultimate Team endgültig zum Fantasiemodus

Ihr wolltet schon immer das perfekte Stadion für euren Verein bauen? In FIFA 21 wird das bei Ultimate Team möglich sein. Und damit geht FUT noch weiter in Richtung Fantasiemodus, als es vorher schon der Fall war. 

So ist der Fantasie-Stand bei FUT: Schon jetzt ist Ultimate Team ein Modus, der nicht unbedingt als Aushängeschild für den Realismus der FIFA-Reihe in Frage kommt. Damit ist gar nicht so sehr das Gameplay gemeint – auch wenn man in FIFA 20 manchmal Dinge auf dem Feld sieht, die beispielsweise in der Bundesliga nicht unbedingt zum Einsatz kommen. 

Es geht dabei eher um Rahmenbedingungen. Der erste Punkt sind da die vielen, vielen Spezialkarten, die nicht unbedingt etwas mit realen Leistungen zu tun haben. Ein gutes Beispiel sind etwa die „Shapeshifter“-Karten, die Spielern völlig neue Positionen geben, oder „Future Stars“- Karten, dank denen junge Talente plötzlich zu den besten Spielern in Ultimate Team gehören.

Dazu kommen auch die Belohnungen aus den Wochenaufgaben in FUT 20. Hier gab es allerhand verrückte Dinge zu erspielen. So konnte man etwa seine Fans eine Choreo hochhalten lassen, die eine riesige Katze darstellte.

FIFA 20 Katze
Die Katze war in FIFA 20 lange beliebt – aber nicht gerade realistisch

Und das war nur der Anfang: In Ultimate Team sah man plötzlich Cosmetics mit Dinosauriern, Raumfahrern, Tieren und allem möglichen anderen Kram, den man im Stadion normalerweise nicht sieht. Und, ach ja: Altgediente Spieler wie Éric Cantona können als Ikone wieder bei voller Kraft auf dem Platz mitmischen – auch das wäre in der realen Welt ziemlich ungewöhnlich.

Eigenes Stadion macht FUT zur persönlichen Spielwiese

Das kommt in FIFA 21 dazu: Schon auf einem Vorstellungsevent des Spiels vor einigen Wochen, an dem MeinMMO teilnehmen durfte, verdeutlichten die Entwickler, dass Ultimate Team im Vergleich zu anderen Modi eher der „Fantasie-Modus“ ist. Und das wird mit dem neuen FUT-Stadion, das Spieler sich bauen können, weiter verstärkt.

In Ultimate Team bekommt ihr mit dem frei anpassbaren FUT-Stadion ganz neue Möglichkeiten, eure Fußball-Fantasie vom persönlichen Verein weiter auszubauen. Im Stadion sollt ihr verschiedene Dinge anpassen können:

  • Das Publikum
  • Die Struktur des Stadions
  • Choreographien auf den Rängen
  • Fan-Gesänge
  • Die Grundfarbe des Stadions
  • Die Seiten des Spielfeldes
  • Präsentation der gewonnen Pokale

Umso besser ihr in FUT spielt, desto mehr Möglichkeiten sollt ihr bekommen, euer Stadion auszubauen. Es wächst also mit euren Erfolgen.

So fantasievoll kann man sein Stadion gestalten

Das neue Stadion ist der nächste Schritt in FIFA, der Ultimate Team zu eurer persönlichen Spielwiese macht. Man wird sich wohl auf viele neue, bunte Cosmetics freuen können, die einen in dem Modus erwarten.

Insgesamt wird es spannend sein zu sehen, wie verrückt die sonstigen Belohnungen in FIFA 21 werden. In FIFA 20 gab es ja schon Dinge wie völlig ungewöhnliche Jubel und Cosmetics. Denkbar, dass das aufgrund der neuen Stadion-Anpassungen alles noch etwas größer und bunter wird.

Insgesamt soll Ultimate Team aber nicht nur persönlicher, sondern auch freundlicher werden. So wurden etwa zwei Jubel aus dem Spiel entfernt – und viele Möglichkeiten zum Zeitspiel eingedampft.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x