GTA 6: Das sagen Gerüchte zu Release, Ankündigung und Setting

Gespannt wartet die Fan-Gemeinde von Grand Theft Auto auf Teil 6. Nach GTA V sollte es doch ein GTA VI geben, oder? Wir schauen uns an, welche Gerüchte und Leaks bisher durchgedrungen sind und was sie über das Spiel sagen.

Was ist GTA 6 überhaupt? Von Rockstar Games wurde es noch nicht offiziell angekündigt, Fans nennen den nächsten Teil der GTA-Reihe jedoch GTA 6. Es soll der Nachfolger zum aktuellen GTA 5 werden, das im September 2013 veröffentlicht wurde.

Seit seinem Release ist der aktuelle Teil der Serie erfolgreich. Kurz nach dem Casino-Release in GTA Online feierte Grand Theft Auto V einen Spielerzahlenrekord in 2019. Das Interesse am Franchise ist also da. Da ist es nur logisch, dass Rockstar Games einen Nachfolger plant. Doch was wird es?

Was wird das? Der nächste Teil von Grand Theft Auto
Wann ist Release? Das weiß man bisher nicht – Vermutlich frühestens 2020
Auf welchen Plattformen erscheint es? Man spekuliert auf PS4, Xbox One und die Next Gen PS5 und Xbox Scarlett sowie PC.

Wann ist Release von GTA 6? Warum nicht 2019?

Nachdem Red Dead Redemption 2 jetzt seit einem Jahr für PS4 und Xbox One verfügbar war und nun auch seinen PC-Release hatte, sollte laut Fans GTA 6 die nächste große Ankündigung werden.

GTA 5 Online Jimmy James Tracey

Wann könnte Release sein? Der Analyst Michael Pachter erklärte gegenüber Gaming Bolt, dass GTA 6 im besten Fall im Jahr 2020 angekündigt wird und dann 2021 erscheint. Realistischer wäre für ihn sogar ein Release im Jahr 2022. Im Interview vermutete er:

Ich sage, es kommt 2022 heraus. Denkt dran, Red Dead Redemption 2 kam acht Jahre nach dem Ersten. Dass GTA 6 vor 2021 erscheinen soll, klingt lächerlich. Und Rockstar … die einzigen Ankündigungen, die sie mehr als ein Jahr vor dem Launch machten, waren, weil der Launch selbst verschoben wurde. Also im besten Fall wird GTA 6 im Jahr 2020 mit einem Release für das Jahr 2021 angekündigt.

Eine anonyme Quelle sagte gegenüber Inside Gaming (via YouTube), dass ein Release für das Jahr 2021/2022 geplant sei.

GTA V Vice City Logo Titel

Ankündigung in 2020? Ein Gerücht aus November 2019 sagt, dass GTA 6 im Jahr 2020 angekündigt wird. Das stützt die anderen Theorien für eine mögliche Ankündigung. Dieses Gerücht entstand durch einen Post auf Instagram von der Hip-Hop-Band Citymorgue. Im Post sieht man eine Verlinkung zu Rockstar Games, „Sommer 2020“ und den Namen der Hip-Hop-Band.

Ein Reddit-Nutzer schrieb einen Bekannten der Band an, der das Bild ursprünglich teilte, und fragte, ob Citymorgue mit einem Soundtrack beteiligt sind. Darauf folgte von der Person nur die Antwort „bald“. Fans gehen davon aus, dass im Sommer 2020 die Ankündigung für GTA 6 kommen könnte und die Band direkt mit dem Spiel zu tun hat.

Bedenkt, dass das nur Einschätzungen sind. Da ist nichts in Stein gemeißelt.

Das sagt der Trevor zum Release-Datum von GTA 6

Wer spricht da? Steven Ogg ist der Voice Actor, der dem Charakter Trevor in GTA 5 seine Stimme lieh. Er erschien bei einer Frage-und-Antwort-Runde bei der Brazil Games Show 2019 und erklärte, dass GTA 6 „schon bald“ erscheint.

Er fügte hinzu: „Videospiele werden normalerweise in sieben bis acht Jahren entwickelt. Rechnet selbst.“ (via talkesport)

Rechnen wir also nach: Release von GTA 5 in 2013, sieben bis acht Jahre dazugerechnet und wir landen bei 2020 / 2021.

RDR 2 Gta 5 Arthur Trevor Titel

Wo kann ich den offiziellen Trailer für GTA 6 sehen?

Gibt es Leaks? In der Vergangenheit zeigte sich bei Rockstar Games, das Trailer üblicherweise nicht geleakt werden. Die tauchen vor ihrem geplanten Release normalerweise nicht auf irgendwelchen Boards im Internet auf und werden dann geteilt.

GTA 5 Online Photoshop Philipp

Was haben wir gelernt? Es zeigte sich, dass Rockstar bereits ankündigt, wenn es eine Ankündigung gibt. Vor dem großen Trailer von Red Dead Redemption 2 sagte Rockstar Games Bescheid, wann das kommen wird.

Das machte man schon 2013 bei GTA 5 so (via RockstarGames.com). Auch bei Red Dead Redemption 2 kündigte man vorher an, wenn Trailer anstehen. Eine ähnliche Vorgehensweise vermuten wir dann auch bei GTA 6. Sobald ein Trailer hochgeladen oder angekündigt wurde, könnt ihr auf jeden Fall bei uns auf Mein-MMO.de darüber lesen.

GTA 6 auf PS4? Welche Plattformen?

Das wird spekuliert: In der Community geht man davon aus, dass GTA 6 einen ähnlichen Release wie GTA 5 haben wird. Man glaubt, dass es zum Ende des Zyklus der PS4 und Xbox One kommen wird. Dann unterstützt es möglicherweise diese Generation und sollte dann am besten zeitig zum Release der PlayStation 5 und Project Scarlett auch für die Next Gen erscheinen.

Bei einer Job-Beschreibung von Rockstar auf Monster.co.uk sucht man jemanden, der „Next-Gen-Welten für aufregende bevorstehende Projekte“ erschaffen soll. Das würde zumindest zum Next-Gen-Ansatz passen.

ps5_titel_2

Location von GTA 6 – Wo spielt es – was zeigt die Map?

Viele Gerüchte stürzen sich darauf, dass GTA 6 angeblich an einem Strand-Setting spielen soll. Ähnlich wie in Süd-Florida zum Beispiel.

Leak aus 2018 mit Vice City und Frau

In einem größeren „Insider Bericht“ vom YouTube-Kanal „Inside Gaming“ (via YouTube) heißt es, dass GTA 6 gleich an zwei Orten spielen soll. Einmal in einem Gebiet wie Vice City und dann noch in Süd-Amerika.

Dort heißt es außerdem, dass die Hauptrolle diesmal eine Frau spielen soll. Ob es weitere Protagonisten gibt, zwischen denen ihr wie GTA 5 wechseln könnt, ist nicht bekannt.

Wir haben den großen Leak um das Vice-City-Setting für GTA 6 hier ausführlicher behandelt:

GTA 6 Release angeblich in 2022 mit Vice City und weiblicher Hauptrolle

Leak aus 2019 – Rio de Janeiro?

Im Juli 2019 kam ein Leak über Reddit ans Licht. Der Post wurde dort inzwischen gelöscht. Man schrieb, dass die zweite Stadt neben Vice City optisch an Rio de Janeiro angelehnt sei.

Weiter schrieb man dort, dass die Netflix-Serie „Narcos“ wohl großen Einfluss auf die Story nahm. In der Kampagne sollt ihr einen Drogeschmuggler spielen. Vom kleinen Drogenschmuggler soll man sich dann hocharbeiten, bis man bei den „großen Jungs“ mitspielt.

Angeblich soll das Game in mehreren großen Städten spielen, zu denen man reist. Das sollen viele Favoriten der Fans sein, wie Vice City und Liberty City, die sie aus der GTA-Reihe kennen.

In diesem Leak heißt es aber auch, dass man eine männliche Hauptrolle spielt und GTA 6 nicht für PS4 und Xbox One erscheinen würde. Mehr dazu lest ihr hier:

GTA 6 angeblich nicht für PS4, Xbox One – Stark von Netflix-Serie Narcos inspirert

Was sagt Rockstar Games zum nächsten GTA?

Der ehemalige Präsident von Rockstar North, Leslie Benzies, startete schon 2013 die Gerüchte zum nächsten Titel in der GTA-Reihe. In einem Interview mit Develop heißt es:

Wir wissen noch nicht, wie GTA 6 wird, aber wir haben einige Ideen. Wir haben Ideen für ungefähr 45 Jahre, was wir tun wollen. Daraus werden wir die richtigen auswählen. Zunächst kommt die Idee. Wo wird es spielen ist die erste Frage. Das definiert dann die Missionen; du machst in LA andere Dinge als in New York oder Miami. […]

Es ist also klar, dass Rockstar Games an einem GTA 6 arbeitet. Und das wohl schon seit einigen Jahren. Und Ideen haben sie wohl auch einige. Wir sind gespannt, wann die Entwickler offiziell mehr Infos dazu herausrücken.

Was wünscht ihr euch für GTA 6? Schreibt uns doch euer Lieblings-Setting und andere Wünsche in die Kommentare.

Für wen lohnt sich GTA 5 Online noch 2019?
Autor(in)
Quelle(n): PCGamesNGamesRadar
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
IchhassePvP
IchhassePvP
17 Tage zuvor

Wenn die Gerüchte zutreffend sein sollen dass es nach Rio geht und das Ganze im 70er Jahre Stil gehalten ist, dann will ich hoffen dass auf fliegende Autos und Motorräder sowie auf Laser Waffen verzichtet wird.

Mal schauen wie das dann beim vorherrschenden Publikum so ankommt, denn jeder zweite Depp in GTA V nutzt die genannten Dinge, von daher darf man annehmen dass sich dieser Müll großer Beliebtheit erfreut.

70er Jahre Setting mit Laser Waffen und fliegenden Bodenfahrzeugen?

Ne sorry ohne mich!

bcazk
bcazk
17 Tage zuvor

ich denke nicht das GTA 6 2020 kommen wird da wir RDR 2 erst bekommen haben und wen man rockstar kennt weißt man das die nicht jedes jahr bzw alle 2 jahre was neues bringen , ich gehe eher von aus das die noch so 4-5 jahre brauchen , bei GTAV wars nicht anderst schon 2009 war von gta V zulesen und wan haben wir das bekommen? genau 4 jahre später so game entwikelt sich eben nicht in 1-2 jahren …

Mappels
Mappels
17 Tage zuvor

Ist ja nicht so das 2013 schon 6 Jahre zurückliegt und die nicht erst seit nem Jahr daran arbeiten…idiot

Destiny Man
Destiny Man
17 Tage zuvor

Also nach dem Durchlesen des Artikels leg ich mich fest:
GTA 6 kommt entweder 2021 oder 2022 und vielleicht noch für die aktuelle Konsolengeneration. Alles andere wäre reine Spekulation..

Sunface
Sunface
17 Tage zuvor

Auf Rio hätte ich Bock. Wobei die City Morgue Typen aus New York kommen oder?

Psycheater
Psycheater
18 Tage zuvor

Puuuh, schwieriger Artikel. Es ist ja absolut noch gar nichts bekannt; nicht mal relevante oder halbwegs nachvollziehbare Leaks.

Ich glaube zwar auch das vor 2021/2022 nicht mit GTA IV zu rechnen ist; aber alles andere ist und bleibt bis zu einer Ankündigung purer Spekulatius

schamma
schamma
18 Tage zuvor

Was ist denn das für ne News? Warum bringt man sowas wenn es absolut keine Neuigkeiten gibt?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
18 Tage zuvor

Das ist keine News, sondern eine Zusammenfassung darüber, was an Gerüchten und „Leaks“ zu GTA 6 im Umlauf sind. Die Idee ist hier. „Jemand fragt sich: Was ist eigentlich so zu GTA 6 schon bekannt?“ und kann dann hier einen Artikel lesen, der das Wesentliche zusammenfasst. Der macht dann auch deutlich: Woher kommen die Gerüchte? Was sagt Rockstar selbst dazu? Aus dem Titel geht doch klar hervor, was der Artikel hier bezwecken will. Als Leser kannst du dich dann fragen: „Interessieren mich Gerüchte zu GTA 6?“Wenn Ja -> Lies den Artikel.Wenn Nein -> Lies den Artikel nicht. „Warum bringt man… Weiterlesen »

Sniidy
Sniidy
17 Tage zuvor

Wieso müssen sich die Jungs und Mädels hier eigentlich unter jedem 2. Artikel rechtfertigen warum sie Ihn geschrieben haben?

Wie der Schuhmann schon oben geschrieben hat, interresierts dich lies es, tut es das nicht, lies es nicht….

Ich hatte GTA 6 gar nicht so aufm Schirm und fand es gut mal auf den neuesten Stand gebracht zu werden.

schamma
schamma
17 Tage zuvor

das ist es doch, es gibt keinen neuen Stand, es gibt gar keinen Stand.

Wenn das der Gehalt der News ist kannst über nahezu jedes Game was nicht drausen ist ne News bringen…

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
17 Tage zuvor

Das wäre doch auch nicht schlecht.

Wenn du einen Artikel hast: „Das wissen wir im Moment zu Diablo 4, Overwatch 2 usw.“

Das sind dann Zusammenfassungen und Leute können sich auf einen Schlag darüber informieren, was bekannt ist oder was zumindest als Gerücht/Leak im Umlauf ist.

IchhassePvP
IchhassePvP
17 Tage zuvor

Weil man die Seite füllen muss damit der Rubel rollt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.