Einen der süßesten neuen Begleiter in Final Fantasy XIV Dawntrail bekommt ihr nicht in der Haupt- sondern in einer Neben-Quest

Einen der süßesten neuen Begleiter in Final Fantasy XIV Dawntrail bekommt ihr nicht in der Haupt- sondern in einer Neben-Quest

Wenn in Final Fantasy XIV eine neue Erweiterung an den Start geht, spielen die meisten Spieler erst einmal die Hauptquest. Doch für einen der süßesten neuen Begleiter in Dawntrail lohnt es sich jetzt, die MSQ direkt links liegen zu lassen.

Was ist das für ein Begleiter? Der absolut hinreißende Begleiter, um den es hier geht, ist etwas ganz besonders: Ein sprechender und auf zwei Beinen laufender Maiskolben. Mit Pinsel-artigem Pferdeschwanz auf dem Kopf und einem Tuch im Tural-Style um die Schulter geschwungen.

Wenn ihr den Minion mit /streicheln berührt, öffnen sich die grünen Blätter um den Mais vor Freude. Und nutzt ihr das Kommando /stups, springt er aus der grünen Hülle und fällt wieder zurück.

Der Minion heißt Meister Mais und sieht so aus:

Welche Quests müsst ihr erledigen? Die Quest-Reihe, die euch Meister Mais freischaltet, startet in Turals Hauptstadt Tuliyollal. Ihr sucht bei X: 16.4 und Y: 12.8 nach dem NPC Maiskolbiges Wesen. Wir haben euch den Quest hier auf der Map markiert – lauft zum roten X:

Sprecht mit dem maiskolbigen Wesen und nehmt die Quest Der Beginn einer hungrigen Reise an. Eure erste Aufgabe wird es sein, Maiskolben an Stadtbewohner zu verteilen. Bei Abschluss erhaltet ihr Tural-Mais und schaltet die nächsten Quest frei.

Seid ihr am Ende der Questreihe angekommen, bleibt der Meister Mais dauerhaft als Minion bei euch.

Eine Quest so gut, da kann die Hauptquest auch mal warten

Was macht die Quest so gut? Die Story um Meister Mais macht richtig Spaß: Zum einen wirft euch der Mais immer wieder Wortspiele rund um – was auch sonst – Mais um die Ohren. Zum anderen ist alles gespickt mit Witzen, wie aus der beliebten Quest-Reihe rund um Hildibrand Manderville.

Die Hildi-Quests sind seit der 1.0er Iteration von Final Fantasy XIV ein fester Bestandteil des Spiels. Darin begleitet ihr Hildibrand Manderville, einen Privatdetektiv, bei seiner Arbeit. Mit dabei ist auch Nashu Mhakaracca, Hildibrands Sidekick mit Hang zu explosiven Gadgets.

Die Quests zeichnen sich durch ihren derben, überzogenen Humor und die entsprechend wilden dazugehörigen NPCs aus. Wer es mit Anime- bzw. Manga-artigem Humor hat, wird sich köstlich amüsieren. Und eben auch die Quests um Meister Mais fallen in diese Kategorie.

Empfehlenswert ist der Quest übrigens besonders auch auf Englisch: Das Lokalisierungsteam rund um Koji Fox ist dafür bekannt, dass sie sich bei der Übersetzung aus dem Japanischen ein paar mehr Freiheiten rausnehmen. Für die Mais-Quests bedeutet das, dass sie euch mit Corn-Puns überschütten, bis sie euch zu den Ohren rauskommen.

Während ihr euch diese Quest-Reihe unbedingt ansehen solltet, gibt es wiederum eine, die ihr unbedingt bis zu einem gewissen Punkt in der Hauptquest liegen lassen solltet: Sie spoilert euch nämlich besagte Hauptquest. Alles dazu haben wir hier für euch: Spieler von Final Fantasy XIV warnen: Lasst eine Neben-Quest lieber erstmal aus

Quelle(n): PC GamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MajikkuHitomi

Meister Mais ist einfach genial. Den als Begleiter zu haben ist auch mega cute. Und das er extra ein Beitrag wert ist, ist auch nochmal nice.

Ich mache direkt alle Nebenquests, wenn die neben der MSQ Story auftauchen. Gibt bei einigen auch noch andere kleine Belohnungen. Somit ist es wert generell die Nebenquests zu machen. Exp ist zwar nicht viel, aber ich habe schon ein paar Level mit einer vierten Klasse gemacht die nur für die Questabholung hinhalten muss.

Drunken-Style

Ich hab nicht mal die Hildi Quest in ARR gespielt weil mir der Charakter so dermaßen auf die Nerven ging.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx