So entschädigt Pokémon GO euch für die kaputte Kanto-Tour

Die Kanto-Tour sorgte in Pokémon GO für Probleme. Jetzt steht der Start-Termin für ein “Ersatz-Event” fest, an dem aber nicht jeder Spieler teilnehmen kann. Das ist eine spezielle Forschung und ein Geschenk.

Was ist das für ein Event? Im Februar 2021 lief die große Kanto-Tour bei Pokémon GO. Ein Event, das über mehrere Stunden an einem einzigen Tag stattfand. Doch einige Trainer wurden währenddessen von Problemen heimgesucht. Besonders ärgerlich war es für die Spieler, die sich ein Ticket für 12 € kauften und danach nicht richtig am bezahlten Event teilnehmen konnten.

Niantic erklärte noch am Tag des Events, dass ein Ersatz-Event für die kaputte Kanto-Tour stattfinden wird. Am Abend des 2. März gaben die Entwickler bekannt, dass es im März in Form einer besonderen Forschung starten wird.

Bonus-Event für Kanto-Tour – Die Forschung

Wann geht das los? Ab dem 5. März um 10:00 Uhr Ortszeit könnt ihr die begrenzte Forschung in Pokémon GO angehen. Ihr habt dafür einen Monat lang Zeit. Bis zum 5. April um 10:00 Uhr Ortszeit hält die Forschung an – danach könnt ihr die Aufgaben nicht mehr lösen.

Was bringt die Forschung? Diese Forschung soll euch als Wiedergutmachung mit Gegenständen belohnen. Wie die Aufgaben aussehen, ist bisher noch unklar. Die folgenden Belohnungen erhaltet ihr fürs Lösen:

  • 30 Hyperbälle
  • Ein Lockmodul
  • Ein Knursp
  • Eine Super-Brutmaschine
  • Ein Glücksei
  • Drei silberne Sananbeeren
  • Ein Sternenstück
  • Eine Top-Lade-TM
  • Eine Top-Sofort-TM
  • Eine Lade-TM
  • Eine Sofort-TM
  • 100 Mew Bonbons

Eine weitere Belohnung findet ihr während der Zeit vom 5. März bis 5. April im Shop von Pokémon GO. Da wartet ein kostenloses Paket mit 3 Fernraid-Pässen auf euch.

Kriegt das jeder Spieler? Nein. Nur Spieler, die sich für die Kanto-Tour ein Ticket kauften, können an der Forschung teilnehmen oder sich dieses spezielle, kostenlose Paket mit 3 Fernraid-Pässen sichern.

Das waren die Probleme der Kanto-Tour

Das sagt Niantic dazu: Im Blog-Post auf der Webseite von Pokémon GO schreibt Niantic:

“Trainer, aufgrund eines technischen Problems, das während der Pokémon GO Tour: Kanto auftrat, konnten einige Trainer auf den ticketpflichtigen Teil des Events zugreifen, ohne ein Ticket zu kaufen.

Wir entschuldigen uns für dieses Problem. Um Trainern, die ein Ticket gekauft haben, das Gefühl zu geben, dass sie den Wert des Tickets erhalten, können Besitzer eines bezahlten Tickets an einem Bonus-Event teilnehmen.”

Was ist denn die Kanto-Tour?
Pokémon GO startete im Februar 2021 ein “Tour”-Event, das sie schon im Dezember ankündigten. Das erste Thema dieser Tour ist die Kanto-Region. Pokémon der ersten Generation standen im Rampenlicht. Erstmals ließ man alle Shinys aus der 1. Gen im Spiel frei.
Trainer konnten sich durch den Kauf eines Tickets weitere spezielle Inhalte freischalten, die Trainer ohne Ticket eigentlich nicht erhalten sollten.
Wegen der Probleme, die während des Events auftraten, legte Niantic das Ersatz-“Event” fest.

Das berichten Trainer: In den sozialen Netzwerken und bei uns auf MeinMMO schilderten zahlreiche Trainer ihre Probleme der Kanto-Tour.

  • Fernraids waren verbuggt und konnten nicht gestartet werden
  • Trainer mit Ticket hatten keinen Zugriff auf die Forschungen
  • App-Abstürze begleiteten das Event den ganzen Tag
  • Das Spiel fror bei einigen Trainern ein
  • Bei manchen ließ sich die Freundesliste nicht öffnen
  • Probleme mit der Erreichbarkeit der PvP-Liga

Durch die befristete Forschung und das Paket mit den drei Fernraid-Pässen sollen die Trainer mit einem Ticket Belohnungen erhalten, die dann nur ihnen zustehen. Viele klagten darüber, dass Trainer ohne Ticket trotzdem während des vergangenen Events die kostenpflichtigen Boni freigeschaltet bekamen und fanden das unfair.

Wie findet ihr die Wiedergutmachung von Niantic? Ist so eine Forschung mit besonderen Items genau das, was ihr euch vorgestellt habt? Oder hättet ihr lieber erneut für ein paar Stunden die Kanto-Tour gespielt, wie man sie aus dem Februar-Event kannte? Schreibt es uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
41
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Anja

Absoluter Reinfall, Entschädigung “never” ich habe die kompletten 12 Stunden gespielt ohne das Telefon aus der Hand zulegen, jede Menge Fehler und nur 4 shinys und die wurden so hoch angepriesen bin stink sauer, und die endschädigung is so lächerlich 30 min und es war erledigt und dann für 12 euro das ist schon das 2.mal nur das es bei dem anderen Event als Ausgleich noch mal ein Event gab hatten sie es lieber so gemacht.

HUROS1365

Nur paar item das kann ich mit wenig coins ersetzen ich hab 24€ gezahlt und mit 2acc ganze 12 Stunden aktiv gespielt dann am Ende hatte ich auf beide acc vlt 15 shiny mit vielen Fehler Meldungen also nie wieder ein Ticket für irgendwelche event’s

RedCatCologne

Absolut Lächerlich. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Aber das bestärkt mich definitiv darin, kein Geld mehr für irgendwelche Events auszugeben, die voller Bugs sind.

skydings

Ersatzevent ist enttäuschend.

Da habe ich mich zum ersten mal durchgerungen, geld für dieses spiel auszugeben, nachdem ich jahrelang neidisch verfolgt habe wie andere pay2win spieler richtig geile pokis und shinys en masse fangen auf die ganzen bisherigen 8 euro events….und dann bekomme ich 3 wilde shinys obwohl ich fast die ganze zeit gespielt habe mit rauch und rumlaufen…einfach eine Frechheit für 12 euro!!!! Wen interessieren denn irgendwelche blöden items ich hab tms im dreistelligen Bereich und was soll ich mit diesem blödsinnigen knursp oder whatever.
Ich habe erwartet das sie nochmal eine chance geben mit sehr erhöhter rate die shinys von diesem tag zu fangen, denn nur das war interessant und ansatzweise 12 euro wert. Was soll ich mit ein paar extra pässen und bällen?
Richtige geldverschwendung, nie wieder so einem pay2win quatsch gruml

Und von dieser ******kampfliga will ich gar nicht anfangen, 611!!! kämpfe habe ich letzte mal gemacht und trotzdem NULL Chance über lvl 21 hinaus zu kommen und dieses pikachu endlich zu belommen, das sind 50h!!! Spielzeit und verschwendetes Leben, nur damit man am ende einsehen muss das das finale nicht zu schaffen ist, ich dachte sie ändern das nachdem sie sehen wie bescheuert das ist, aber neeeein nochmal der mist. Oft kann man nicht so blöd denken wie niantic handelt

Oliver

Findes es zwar gut aber nicht so ganz in Ordnung.Konnte Grossteils ned spielen.Shinys für die die Tickets ja auch waren lese ich nirgends

RedCatCologne

Das ist genau das, was mich daran stört. Ich konnte mehr als drei Stunden , so gut wie nicht spielen. Shinys waren ebenfalls Mangelware, hab ganze 5 Stück in den 12 Stunden gefangen und davon war eins Ditto. 😡

Hauhart

Das bezahl Go Fest 2020 hat mich damals so enttäuscht, dass ich ab da an beschlossen habe keinen Cent mehr für PoGo auszugeben. Ich habe durchgehalten und wieder alles richtig gemacht, besonders wenn man sieht, dass kurz nach der Kantontour PoGo vor neuen Bugs (keine Stops/Arenen/crashes usw.) nur so strotzt. Hauptsache Geld einnehmen, aber für vernünftige Tests ist kein Geld da oder was?!
Ich lasse mich nicht mehr von denen verarschen!
Man muss halt aus Fehlern (Go Fest Ticket 2020 gekauft) lernen 😉

Tim

Niantic hätte zumindest die Box mit 200 bällen erstatten müssen. Die war gekauft, bezahlt und wurde dann gelöscht. Im echten Leben nennt man sowas Abzocke

Lol212

Ich finde es sowieso eine Frechheit für ein free to Play Spiel das man schon 12 Euro für ein Event Ticket ausgeben muss ansonsten bekommt man fast gar nix. Niantic sollte mal darüber nachdenken die Event Ticket Preise zu senken auf einen angemessenen Preis. Dauerhaft Fehler im Spiel. Und der pvp Kampf ist ein gräul.

Dominic

“ansonsten bekommt man fast gar nix”
Bitte was? Du bekommst in diesem Spiel einfach alles umsonst, außer die beiden in den Questreihen als Belohnung bekommenden Shiny Ditto und Shiny Mew. Aber die werden, wie immer, nach einer Zeit auch den nicht zahlenden Spielern gegeben.

Lol212

Meiner Meinung nach sollte jeder Spieler die gleiche Chance haben bei Events und nicht dafür zahlen müssen. Es gibt jede Menge Spiele wo jeder teilnehmen kann an Events und nix dafür zahlen müssen. Die Entwickler von diesen Spielen verdienen ja auch genug Geld.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Lol212
Günther87

Jeder Spieler hat die selben Chancen es kommt immer darauf an wie man in so ein Event Startet.
Wie gesagt ich kenne jemanden der 4 Shinys ohne ticket bekam aber der hat halt 12std. durchgesuchtet.
Spiele ich von Zuhause aus nur mit Rauch habe ich natürlich weniger Chancen etwas gutes zu bekommen als der Spieler der sich eine Route zurecht legt mit vielen Sporns.

Günther87

Du musst nichts das vorab, wenn man im Großen und ganzen die Items von diesem Event zusammenrechnet war man mit diesen 12,99€ sehr gut bedient.
Keiner Verlangt von uns das wir diese Tickets kaufen, was aber dann in einigen köpfen steckt ist das man was verpassen könnte.
Diese Fehler im Spiel waren so Gravierend jetzt auch nicht wie viele sie darstellen.
Was Niantic aktuell alles für low Raushaut wird leider nie gesehen und scheint für viele Selbstverständlich zu sein, ich kann euch aber sagen als ein Spieler der von beginn an dabei ist, das spiel hat sich zu einem Schlaraffenland entwickelt, egal ob es um geschenkte Items geht, um Shinys oder ganz wichtig um EP´s für Level up.

zigZag

Eine Frechheit das ein Unternehmen Geld verdienen will mit ihrem Spiel und das bei der ganzen aufdringlichen Werbung die in Pokemon Go geschalten wird.

Bezahlevents? Gerne mehr davon, mir machen sie Spaß, hab bisher auch an jedem Event teil genommen. Die Preise, okay kann man sich drüber streiten. Für Casual Player sicherlich ein Grund dem Event fern zu bleiben, der Rest der sowieso Geld für Spiele egal ob Handy, PC oder Konsolen ausgibt wird dies weiterhin tun, je nachdem wie teuer son Ticket ist.

Aber wenn du der Meinung bist das die Firma Niantic und deren Angestellte kein Geld mit Pokemon Go verdienen dürfen/sollen dann arbeitest du scheinbar auch gerne Kostenlos!

Lol212

Da hast du was ganz falsch verstanden. Die verdienen genug Geld. Es gibt aber auch andere Spiele wo die Events grundsätzlich kostenlos sind und die verdienen auch Geld mit den Leuten die zusätzlich noch aufladen. Ich finde nur 12 € für ein Event zu zahlen ziemlich happig. Bei einem Community day kostet das Ticket schließlich auch nur 0,99€. Die Hälfte von 12 € hätte es auch getan. Zumal ich mit meinem Mann zusammen Spiele und dann wären es schon fast 25 €. Das ist einfach zu teuer für ein Event.

Jeannette F.

Ich muss sagen,dass es ein Extra- Event gibt, ist doch super. Ich hatte mega viele Probleme, 5 shinys gefangen, plötzlich pokemons aus grün, obwohl ich rot gewählt hatte. Ich wäre auch dafür, dass dir shiny rate hochgestuft wird für die Zeit und eben auch die pokemon zu fangen sind,sie man auch gewählt hat, sonst hätte man nicht wählen brauchen. Aber ich bin, wie gesagt dankbar, dass wir eine Entschädigung bekommen. Aber ich denke, egal was man sagt, es wird immer jammern auf hohem Niveau sein, Ich möchte nur meine Pokemon aus rot und shiny, dafür hatte ich mein Ticket gekauft.Also, ich bin gespannt und warte ab.

Günther87

Die Pokemon die du aus der Grünen Version erhalten hast waren nicht die Rauch Exklusiven, bis auf 7 Pokemon aus dem Rauch konnte jeder alles Bekommen. Einzig die Shiny Wahrscheinlichkeit war bei dir z.b. bei Kicklee erhöht aber mit Mega viel Glück hättest auch Nockchan Shiny erhalten können.
Deshalb gab es auch diese Rauchtausch Aufgabe.

kraeuschen

Also bis auf das PVP und der Tatsache, dass da Leute Zugriff auf etwas hatten, was ihnen nicht zustand, sind die Probleme (leider) auch generell oft genug vorhanden, dass ich das bereits als normal einstufeˆˆ.

Bei den Fernraids – ich grinde seit Ewigkeiten keine Raidstunde mehr, aber an dem Tag habe ich das wegen Mewtu intensiv mit meinen Bruder gemacht und da war es so, dass es bereits beim zweiten Fernraid zu Problemen kam. Das Spiel sucht dann nach ner falschen Gruppe. Ich kenne das aber von frueher, wenn man immer mit den gleichen Leuten die Raids kurz hintereinander macht. Daher haben wir nach jedem Raid sofort die App neu gestartet und dann hat auch immer alles funktioniert. Und ehrlich gesagt, habe ich kaum Lags beim Fangen gehabt.

Mein Learning aus dem Go Fest letztes Jahr war, dass man bei solch langen Events bis 17, spaetestens 18 Uhr mit dem zeitkritischen Kram fertig sein sollte.

LoD

Bin ich froh, dass es bei mir nahezu fehlerfrei lief.
Wenn man bedenkt, dass einige die ein Ticket hatten, durch Bugs durchaus die ein oder andere Stunde nicht spielen konnten und nun quasi gar nichts als Entschädigung bekommen oder die kostenlosen 9 Raidpässe nicht erhielten und statt der Chancen auf Shiny Mewtu oder Regionale nun 3x die Chance auf Shiny Brauchtmannichtos oder Shiny Nutzlosos bekommen…Wahnsinn…Niantic untertrifft sich immer wieder aufs Neue…

Günther87

Ich denke das die Meisten erwartet hatten nochmal 3 Stunden vom Event zu bekommen aber sind wir mal ehrlich Wie viele hätten sich danach auch wieder beschwert wenn sie nur 1 bis 3 Shinys bekommen hätten oder evtl überhaupt keins.

Wenn man mal berechnet welchen Wert diese Items haben kann ich damit sehr gut leben und die 100 Mew Bonbons sind auch top wenn man überlegt wie viele Raids es kostet um 100 Sonderbonbons zu bekommen.
Anhand der Anzahl der Items kann man von 3-4 Seiten a´ 3 Aufgaben ausgehen und wer weiss vll packen sie nochmal die Regionalen rein das es da auch sehr viel Kritik gab.

LoD

Nein. Du vergisst die 9 kostenlosen Raidpässe die Spieler, die das Ticket hatten, aber durch Fehler gar nichts reinkamen, abzuziehen.
Ebenso muss man nicht PvP-Spieler berücksichtigen, die mit den Top-TM’s 0 anfangen können und sich das Ticket für den Spaß an der Freude gekauft haben, 12 Stunden Spielspaß erwartet haben und dann nichts erhalten haben. Ich persönlich wäre arg enttäuscht, wenn ich statt 12 Stunden Kanto Tour, einfach nur ne Gammelforschung mit randomstuff bekommen hätte.

Dominic

Also mal ehrlich, das Event war anfangs in Neuseeland verbuggt. Aber jeder, wirklich jeder hatte über den Tag die Möglichkeit, auch diese freien Raidpässe einzusetzen. Diese Items richten sich auch nicht an PVP Spieler, man kann mit der Top-Lade und Top-Sofort-TM auch Pokemon die passenden Attacken für Raids geben. Dazu noch die 3 Fernpässe. Also das ist mehr als genug als Wiedergutmachung

Günther87

Die Raidbugs sind aufgetreten bei Fern Raids also find ich es Okay das man 3 Pässe zurück bekommt, an den Arenen direkt beim Einlösen der Gratispässe gab es keine Probleme.
Ich bin kein PVP Spieler und freue mich über die TM´s sehr da diese 1000 Münzen (10Euro) kosten und ich dadurch 2000 Münzen Gespart habe ohne die anderen Items.
Ich denke das viele Spieler einfach eine zu Hohe Erwartungshaltung haben und wollen am besten alles so schnell wie es geht.
Und wen wir alle mal ehrlich sind verschenkt Niantic seit Wochen sehr viel an uns oder gibt es uns für 1 Münze.

LoD

Leider kenne ich mehrere, die eben genau diese neun kostenlosen Raidpässe nicht erhalten haben, sondern nur einen.
Ich weiß also nicht so recht was “zu hohe Erwartungen” sein sollen, wenn man lediglich bereits bezahlte Inhalte erhalten möchte.
Wie gesagt, bei mir selbst lief es absolut fehlerfrei – bis auf die obligatorischen Abstürze alle paar Stunden – daher nehme ich das als kleinen Bonus halt mit, aber für die die eben nicht den gekauften Inhalt erhielten (Pässe, Bälle und vor allem Zugang zum Spiel, der teilweise über Stunden versagt wurde…) ist so eine Entschädigung eher blanker Hohn.

User

Sehr lauwarme Entschädigung wenn man bedenkt, dass die Leute bei denen es funktioniert hat 9 gratis Raidpässe zu dem Event bekommen haben.

GrindelwaldHP

Ich finde eigentlich, dass das zu wenig ist…
Besser wäre es, die Shiny-Rate noch zusätzlich zu erhöhen.
Auf die Shinys habe ich mich ja am meisten gefreut…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x