Spieler lebt in Elden Ring jetzt als Schildkröte, weil ihm das Leben im Zwischenland zu hart wurde

Spieler lebt in Elden Ring jetzt als Schildkröte, weil ihm das Leben im Zwischenland zu hart wurde

Das knallharte Action-RPG Elden Ring bietet brutale Kämpfe gegen Monster und Abscheulichkeiten. Daneben gibt es aber auch harmloses Getier, darunter Schildkröten. Ein Spieler entschloss sich daher, erst gar nicht die wilde, brutale Welt von Elden Ring weiterzuerkunden, sondern sich lieber als Schildkröte mit seinen Artgenossen herumzukriechen.

Um wen geht es? Ein Spieler auf reddit hat – wohl nicht ganz ernst gemeint – gepostet „Das Leben als Befleckter ist hart, daher habe ich mich entschlossen, stattdessen eine Schildkröte zu sein.“

Er spielt wohl die nackte Klasse und hat sich neben seinen Unterhosen einen Schildkrötenpanzer übergezogen. Dabei handelt es sich eigentlich um ein Schild, das man aber auf den Rücken ziehen kann. Jetzt hockt er nach seinem Bild auf reddit mit einer Schildkröte im Gras und erfreut sich seines Lebens als gemächliches Panzer-Reptil.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Er hat wohl einen der knallharten Bosskämpfe hinter sich, bei denen man gegen korrumpierte Monstrositäten, wie den ersten Boss Margit kämpfen muss.

Wo hat er den Panzer her? Auf die Frage hin, wo man denn so einen schicken Panzer herbekäme, gab der Spieler an, dass er das Teil von einem Turm im Norden von Castle Morne habe. Dort sei ein Wirbelwind, mit dem man hochkäme.

Hier könnt ihr euch das im Video anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Fans feiern seine Aktion, doch einige scheinen nicht zu wissen, wie eine Schildkröte aussieht.

Statt einer Schildkröte sehen alle nur einen…Hund?

Wie reagieren die anderen Fans? Der Thread mit der menschlichen Schildkröte kam auf reddit gut an. Der Beitrag wurde über 5.000-mal mit Upvotes bedacht und hat über 130 Kommentare (Stand 1. März 2022).

Viele Spieler loben die Entscheidung des Spielers, sich lieber dem harmlosen und sorgenfreien Leben einer Schildkröte zu widmen, als sich mit so epischen Dingen wie der riesigen, offenen Welt und dem Elden Ring auseinanderzusetzen. Andere loben den Schildkrötenpanzer, da dieser immerhin Ausdauer regenerieren soll.

Andere Spieler jedoch wundern sich, warum er ausgerechnet ein Hund werden wollte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Spotify, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Spotify Inhalt

Was hat es mit den Hundesprüchen auf sich? In der Tat besteht ein Großteil der Kommentare auf reddit daraus, dass über Hunde gesprochen wird:

  • „Warum sind da 2 Hunde im Bild?“
  • „Was sind das für Hunde?“
  • „Das, mein Herr, ist ein Hund!“
  • „Aufgemerkt! Ein Hund!“
  • „Das ist ein Hund, keine Schildkröte, du Depp!“
  • „Du meinst, du wurdest zu einem Hund?“

Sind die alle dumm oder was hat es damit auf sich? Tatsächlich scheinen Spieler von Elden Ring eine große Freude daran zu haben, jedes Tier im Spiel als „Hund“ zu bezeichnen. Diese seltsame Sitte in ein viral gegangenes Meme, das mit einem speziellen Feature im Spiel zu tun hat.

Denn Spieler können in Elden Ring überall in der Spielwelt öffentlich einsehbar Kommentare hinterlassen. Die kann dann jeder Spieler lesen und auch mit Upvotes relevanter machen.

Dabei kommen arg dämliche Sachen vor, wie Anspielungen auf Finger in Hinter oder eben die sinnbefreite Benennung von allen Tieren als „Hund“.

So viel zu alternativen Existenzen als Schildkröte Hund. Mehr zu Elden Ring gibt’s hier: 12 Tipps und Tricks für Einsteiger in Elden Ring

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bernd Rumpp

Einige der Nachrichten sind schon nützlich wie Achtung links Feind… Andere er gemein oder nur dämlich. wie Achtung Pilz, Pilz voraus… Oder hier springen……………………. *Platsch*…

Ich

O …., O …., O …., O …..
Die =… Version in 4 facher ausführung findet man auch vor jeder Tür.
Es gibt ne Menge komischer Sachen im Spiel und die Spieler Nachrichten waren schon immer bekloppt, in 1-2 Monaten sind die aber alle Weg, weil die mist narichten einfach weg sind

Bodicore

Ich find die Nachrichten z.T ganz witzig. Aber es sind etwas viele.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x