So sieht ein „ehrlicher“ PC-Trailer zu Destiny 2 aus

Wie müsste ein ehrlicher PC-Launch-Trailer zu Destiny 2 aussehen? So!

Vor einer Woche veröffentlichte Bungie den offiziellen Launch-Trailer zur PC-Version von Destiny 2. Solche Launch-Trailer sind grundsätzlich dafür da, um unschlüssige Spieler doch noch zu einem Kauf zu überreden, indem sie einem mit actionreichen Szenen und bombastischer Musik den Mund wässrig machen.

All das trifft auch auf den PC-Trailer von Destiny 2 zu. Zudem werden salbungsvolle Zitate verschiedener Magazine aufgelistet, die Destiny 2 in ein besonders gutes Licht rücken wollen. So wird der MMO-Shooter als “der größte Shooter des Jahres”, als ein “technisches Wunder auf dem PC” oder als “bestes PC-Spiel der E3 2017” bezeichnet.

Viele Hüter waren sich einig, nachdem sie diesen Trailer gesehen haben: „Geiler Trailer, der einiges hermacht!“ Aber: Ist der Trailer auch „ehrlich“?

Dieser Frage ging der Youtube-Kanal Cross Coast Gaming nach, der einen „ehrlichen PC-Trailer“ für Destiny 2 erstellte. Dieser verbreitet sich gerade in den Destiny-Foren. Wir betten ihn hier für Euch ein:

„Destiny – 2 Teammitglieder weniger“

Dieser ehrliche Trailer fasst in amüsanter Weise einige Kritik-Punkte an Destiny 2 zusammen:

  • Er beginnt damit, dass man im Laufe von Destiny 2 über 170 Dollar für das Spiel ausgeben wird – für Erweiterungen und Mikrotansaktionen. Denn wenn man allein die Launch-Version kauft, kann man die volle Destiny-2-Erfahrung der kommenden Monate und Jahre nicht erleben.
  • Man kämpft in Destiny 2 gegen dieselben Gegner-Rassen wie in Destiny 1. Nur dieses Mal gibt’s Alien-Hunde (die Kriegsbiester der Kabale).
  • Der Arkusakrobat ist im Grunde nur ein Klingentänzer mit einem Stab – also ein Poledancer.
  • Die Spieleranzahl in PvP-Matches wurde nicht verdoppelt, nicht verdreifacht, sondern reduziert!
  • Konsolen-Spieler haben lediglich 30 FPS.
  • Man kann über den Navigator schnell von einer Aktivität in die andere wechseln, ohne in den Orbit zu müssen. Wenn Ihr vom Raid in den Schmelztiegel wollt, müsst Ihr also lediglich zwei Eurer Freunde kicken, die Ihr am wenigsten mögt.
  • Noch ein paar weitere Dinge werden kritisiert, zum Schluss wird aber das Fazit gezogen: Destiny 2 sei „Destiny mit 2 Teammitgliedern weniger im Schmelztiegel“.

Dieser Trailer kommt zurzeit in der englischsprachigen Community sehr gut an. Es wird als „fantastisch“ beschrieben. Ein User schreibt allerdings auch, dass er durchgehend gelacht habe, bis ihm klar wurde, wie traurig das Video eigentlich sei. Geht es Euch ähnlich?

Hier geht’s zum offiziellen Launch-Trailer zur PC-Version von Destiny 2.

Autor(in)
Quelle(n): reddit

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (90)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.