Destiny 2: Vorbereitung auf die Beta – Nächste Woche 9 Stunden Wartung

Bei Destiny führt Bungie nächste Woche eine lange Wartungsarbeit durch. Zudem werden die Warteschlangen wieder eingeführt.

Bungie kündigt eine ausgedehnte Wartung inklusive Server-Downtime an. Diese soll auf die „Destiny 2“-Beta vorbereiten, die Mitte Juli startet.

Falls Ihr kommenden Dienstag ausgiebig Destiny zocken wolltet, müsst Ihr Euch definitiv eine andere Feierabend-Gestaltung suchen:

  • Am Dienstag, den 27. Juni, beginnt die Wartung um 16 Uhr.
  • Die Wartungsarbeiten dauern bis in die Nacht um 1 Uhr an.
  • In dieser Zeit werden die Destiny-Server offline genommen. Ihr könnt Euch nicht anmelden.
Destiny Roboter

Zusätzlich bastelt Bungie an Bungie.net und an der Companion-App. Einige Features werden nicht verfügbar sein.

Destiny-Server – Warteschlangen sind wieder aktiv

Bungie traf bereits eine weitere Vorbereitung auf Destiny 2 und die Beta: Die Warteschlangen bei den Destiny-Servern wurden aktiviert. Falls die Spieleranzahl die Kapazität des Datenzentrums übersteigt, werdet Ihr beim Login in eine Warteschlange gesteckt.

Das letzte Mal, als zahlreiche Spieler darüber klagten, dass sie in der Wartschlange hängen, war zum Launch von „Das Erwachen der Eisernen Lords“.

Eine mögliche Wartschlangen-Platzierung gibt es allerdings nur beim Login. Wenn Ihr bereits angemeldet seid, könnt Ihr jede Aktivität betreten, ohne erneut warten zu müssen.

Bungie geht davon aus, dass Ihr während der Beta von Destiny 2 und in den Tagen nach dem Launch – eben zu Zeiten hoher Aktivität – in die Warteschlange gesteckt werden könntet.

destiny-2-arkusakrobat-gegner-vex

In den kommenden Wochen möchte man nähere Infos dazu bekanntgeben.

Infos zur Beta von Destiny 2

Das sind die Termine der Beta:

  • PS4 mit Vorabzugang (Closed Beta): 18. Juli
  • Xbox One mit Vorabzugang (Closed Beta): 19. Juli
  • Die Open-Beta für alle startet auf PS4 und Xbox One am 21. Juli.
  • Die Open-Beta endet am 23. Juli.
  • PC: Die Beta startet Ende August.

In der Beta könnt Ihr die Story-Mission „Heimkehr“, den Strike „Inverted Spire“ und PvP spielen. Aller Voraussicht nach wird dieser PvP-Inhalt den Modus „Countdown“ umfassen. Insgesamt sechs Hüter-Subklassen werden verfügbar sein, darunter die drei neuen Fokusse.


Alle Infos zu den Beta-Inhalten gibt es hier:

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DasOlli91

Die Warteschleife wo man alle 3 Minuten rausgeflogen ist und man auf einmal 20.000 Ränge nach hinten verschoben wurde? Ja die Zeit war super!

ItzOlii

Freu mich jetzt schon auf die 5 Tage Countdown durchsuchten:D

Ninja Above

Na klasse, neue GoT-staffel und destiny 2 beta und grade in der Woche bin ich nicht zuhause 😐

swisslink_420

same.. )=

v AmNesiA v

Ich hoffe ja, dass man bei der Beta auch nur den PvP Teil machen kann und den Strike und die Storymission nicht machen muss.
Will eigentlich nur paar Klassen und Waffen testen und den PvE Teil erst bei Release aufsaugen.
Ich sehs schon kommen: die Leute suchten den Strike bei der Beta 100 mal durch. Und kurz nach Release von D2 wird das der erste Strike sein, auf den dann alle schon wieder keinen Bock mehr haben. 😉

Compadre

Naja. Wie oft spielte man denn in Destiny 1 einen einzelnen Strike? Bestimmt mehrere hundert Mal, wenn nicht tausend Mal. Kommt es da wirklich darauf an, ob man ihn jetzt innerhalb einer fünftägigen Beta schon ein paar Mal gespielt hat? 😀 Mit der Story ist es doch ähnlich. Die spielst du drei Mal mit deinen drei Chars und dann ist sie in den ersten beiden Wochen bestimmt drei, vier Mal die tägliche Mission. 😀

v AmNesiA v

Jo, den Strike würde ich mir eventuell ja mal geben.
Aber gerade bei der Story will ich da jetzt nicht eine Mission spielen und dann nicht mehr weiter dürfen. 😉
Da will ich wenn dann zumindest die Story etwas erleben und eben ein bestimmtes „Kapitel“ an einem Stück durchspielen. Das ist ja sonst so wie wenn man einen guten Film schaut und nach 15 Minuten ausmachen muss, wenns gerade spannend wird. Oder ein gutes Buch anfängt, um nach Seite 10 mitten im ersten Kapitel aufhören zu müssen. 😉
Das würde mich dann total verrückt machen. 😉

Compadre

Ich habe vor kurzem mal wieder die Story bei Destiny 1 gespielt und dort hätte man es nicht mal gemerkt, hätte man die Reihenfolge der Missionen geändert. 😀 Denke, zu Destiny 2 wird die Story ein wenig besser, aber ne richtige, packende Handlung wie in einem guten Film oder bei einem offline Rollenspiel erwarte ich nicht. Muss es auch nicht haben.

Ich persönlich spiele die Beta aber sicherlich auch keine 5 Tage durchgehend. 😀 Was soll man denn in dieser Zeit nur mit so wenigen Aktivitäten machen? Will mir hauptsächlich die neuen Subklassen anschauen und dann halt ein wenig in diese Mission und in den Strike schauen.

Chris Vodka

Beta: dass ich nicht lache. Anfütterung trifft’s eher 🙂

Der Ralle

Man, man, da machen die jetzt wieder so einen Wind obwohl alles noch sooo lange hin ist. Ich kann´s kaum noch erwarten (argh).

C1TRaZZ

Warum ist die Beta für PC erst Ende August? 🙁
So macht D2 sich aber keine Freunde

Guest

Weil die PC-Fassung auch später erscheint.

Bizz3r

Weil sie mehr Kopien verkaufen als sie serverkapazität haben.. und dann erstmal den Day 1 Patch laden, weil sie die Kopien schon vor der Beta Phase pressen. Ach ja die Software Branche..

Ben Street

Was ein Blödsinn, das Spiel für den Pc ist noch nicht soweit, wie dass für die Konsolen. Server für alle Systeme laufen getrennt! Aber mit der Branche hast du recht 😀

GhostofDestiny

Wow du hast ja mal überhaupt keine Ahnung. Die müssen sehr früh damit Anfangen, damit sie auch die entsprechenden Mengen auf Reserve haben. Und da die in den letzten Wochen nicht nur blöd rum hocken is ein D1 Patch unausweichlich.

Ace Ffm

Was freu ich mich!

KingK

Warteschlange ????

Das war mega ärgerlich zum RoI Launch…

kotstulle7

Aber auch richtig witzig. „JAAAA, bin 387er…WAAAAASSS, jetzt wieder 10827er“

KingK

Ja genau! Und dann endlich on und das “tolle“ RoI gespielt. Und dann hat man plötzlich festgestellt, dass man mit dem DLC in die Weichteile getreten wurde ????

v AmNesiA v

Wie Du hast Weichteile?
Ich dachte, dass bei Dir jede Körperfaser um Deinen Bizeps rum aufgebaut und gestählt ist? 😉

KingK

An für sich ja. Aber es gibt auch beim größten Ironman Schwachstellen. Die Leisten zB. Einmal war ich schon unterm Messer deswegen ????

kotstulle7

Ich dachte ja, das wäre bei dir so wie bei Hancock ^^

KingK

Meine Frau ist meine Schwäche? Nee, die will sich nur immer zwischen mich und meiner Pro drängen ????

Ninja Above

Wieso? War doch n gutes dlc

KingK

Fand ich nicht. Blieb definitiv hinter den Erwartungen. Hatte da auf deutlich mehr content gehofft…

Ninja Above

Naja jedenfalls besser als das april update, na gut, dafür haben wir auch nicht gezahlt xD

KingK

xD

Das war eh der Hammer. Vor allem die krasse Mission. Es war nur eine, aber die hatte es in sich^^

Stefan Neumann

Echt jetzt ? Was hat Destiny 2 mit Destiny 1 zu tun das sind zwei unabhängige Spiele! Das wäre so als wenn SiE ein Problem hat und jedes andere Spiel im Battlenet auch down gehen müsste… Hauptsache Geld sparen.. ohne Worte!!!

m4st3rchi3f

Wenn die Server aber zusammenlaufen müssen (z.B. Wegen Charakter-Transfer) macht das wohl schon Sinn oder?
Vielleicht einfach mal ein wenig darüber nachdenken anstatt gleich den Rant zu starten. 😉

artist

Legt den Verdacht aber nahe, dass D2 der gleiche laggende Mist wird wie D1^^

Hängt wieder alles am gleichen Toaster.

m4st3rchi3f

Einfach mal die Beta abwarten, die sollte ja schon einen Härtetest darstellen.

See you starside

Das ist aber auch eine Logik. Rein für den DB-Zugriff der Profile gleich alle Maschinen zu warten … und dann gleich 7 Stunden. Ganz sicher nicht. Die Spiele laufen bestimmt voll parallel. Ansonsten haben wir Wartung auf D1, wenn D2 gewartet wird und umgekehrt. Wohl kaum.

Was eher wahrscheinlich ist (und verständlich), dass Ressourcen von D1 abgezogen werden und alles was nicht bei 3 auf den Bäumen ist, für D2 bereit stehen wird.

no12playwith2k3

Zeigt aber auch, dass sich zu Destiny 2 nix an der Technik dahinter ändern wird 😉
Das ist alarmierend.

gouly-fouly

die spannung steigt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x