Spieler finden Hinweis auf Gjallarhorn in Destiny 2 – Fürchten, dass Bungie sie reinlegt

Kommt sie jetzt doch zu Destiny 2 oder legt Bungie uns Hüter wieder einmal rein? Dataminer haben in den Spieldaten zu den Triumphmomenten einige interessante Hinweise für kommende Inhalte gefunden. Darunter auch Daten, die die Spieler als eine mögliche Rückkehr des geliebten Raketenwerfers Gjallarhorn deuten.

Was wurde gefunden? In den Spieldaten zu den Triumphmomenten haben Dataminer kürzlich zu den kommenden Inhalten geforscht. Viele Daten liegen bereits auf den Servern und können von externen Webseiten, wie etwa Destinysets, ausgelesen werden.

So gibt es etwa Hinweise auf eine Solar-Woche, die ähnlich wie die Arkus-Woche ablaufen soll, die es im April in Destiny 2 gab – samt Überarbeitung vieler Solar-Klassen.

Zudem wurden zwei Zeilen gefunden, die ohne weitere Erklärungen im Code platziert wurden:

  • Verstreute Stücke eines größeren Ganzen
  • Komponenten des Raketenwerfers

Im Destiny-Subreddit sind die Spieler aus dem Häuschen, da sie glauben, dass dies Hinweise auf eine Rückkehr der Gjallarhorn sind.

destiny-rise-gjallarhorn
Die Gjallarhorn in Rise of Iron

Warum denken die Spieler an Gjallarhorn? In Jahr 3 von Destiny 1 kam der berühmte exotische Raketenwerfer überarbeitet ins Spiel zurück. In einer Quest musste man damals ebenfalls verstreute Stücke der Waffe finden und diese neu schmieden.

Auch bei dem „größeren Ganzen“ denken viele Spieler zuerst an den exotischen Raketenwerfer. Die Gjallarhorn war in Jahr 1 von Destiny 1 eine absolut übermächtige Waffe, die für jede Gelegenheit die beste Wahl war. Sie war auch sehr selten und die Hüter pilgerten jede Woche zu Xur und beteten, dass er die Wumme dabei hatte. So entwickelte sich ein wahrer Kult um die Waffe, die in der Community einen eigenen „Feiertag“ hat.

Die Spieler haben nun die Hoffnung, dass die Waffe wirklich ins Spiel kommen könnte. Einige sind aber auch skeptisch, da Bungie die Hüter in den letzten Monaten mit der Aussicht auf die Gjallarhorn ziemlich aufs Kreuz gelegt hat.

Destiny 2 spider fake gjallarhorn
Dieses Fake-Item wurde im März in den Daten gefunden. Es gehört zu der Loyalitäts-Quest des Vagabunden und ist ein eindeutiger, wenn auch ziemlich gemeiner, Scherz der Entwickler

Wie hat Bungie die Spieler reingelegt? Im März wurden Daten gefunden, die Hoffnung auf dei Rückkehr des wohl berühmtesten Rakentenwerfers im Destiny-Universum weckten. Sogar ein Icon wurde gefunden, das sehr nach Gjallarhorn aussah.

Mit dem Weekly-Reset vom 12. März stellte sich dann heraus, dass das gefundene Item ein Fake-Item war, das zur Loyalitäts-Quest des Vagabunden gehört. Im Verlauf der Quest muss man bei Spider in der Wirrbucht Speck kaufen und entdeckt in seinem Schwarzmarkt-Angebot jede Menge interessanter Waren, die sich jedoch nicht kaufen lassen. Darunter auch das „Mitternachtsspezial“, eine „überzeugende (jedoch nicht-funktionale) Kopie einer berühmten Waffe.

Destiny 2: Schlechtes Karma ist zurück – So bekommt Ihr die neue exotische Waffe
Autor(in)
Quelle(n): RedditGamesRadarPolygon
Deine Meinung?
30
Gefällt mir!

133
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Szaaza
Szaaza
4 Monate zuvor

Wie kann man bei dem ganzen alten recyceltem Schrott noch „aus dem Häuschen“ sein? ???? Wahnsinn wie Bungo sich seine Community immer wieder zurecht legt..

Edit: Bei Twilight Garrison wäre aber selbst ich aus dem Häuschen!

JoeMido991
JoeMido991
4 Monate zuvor

Hey, brauche mal euer Schwarmwissen
OT: mir fehlen die kriegsgeistwaffen „nilfheim-frost“ (scout) und „kühler schakal“ (sniper). Benötige die für die plakette, aber bekomme die nicht durch rangaufstiegspakete und mir gehen die mats langsam aus dank der triumphhalle. Also: suche eine Quelle auf dem mars zum farmen der dinger und wäre über tipps sehr dankbar☺️

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Du musst die Schläferknoten abgrasen…mit Ressourcen hat das nichts zu tun.

JoeMido991
JoeMido991
4 Monate zuvor

Hmm da steht man bekommt die waffe durch abschluss von aktivitäten oder rangaufstiege. Gott diese knoten -.-
Das wohl unnötigste ever..
aber danke für deinen hinweis, muss die bittere pille dann wohl schlucken

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Leider ja…das zieht sich. Du bekommst aber zufällig Pakete-Drops aus den Knoten. Allerdings nicht unendlich. Ich glaube im Schnitt 2 pro Tag/Daily Reset. Damit rennst du dann zu Ana und mit Glück hast du die Waffen

Ist wirklich lästig…aber nur so gehts. Aber zumindest hast du dann ’ne Menge Shader „der verrückte Mönch“ ????

Viel Erfolg

Dat Tool
Dat Tool
4 Monate zuvor

Die Nilfheim Scout kann meines Wissens nach so droppen oder auch bei Ana im Angebot sein. Die Snipes gibt es über die Knoten!

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

ah schau an. Na da irre ich mich dann gerne. Ist lange her. Zumindest hätte er dann (hoffentlich) weniger Aufwand. Ich hab das gehasst…ständig über die Map hin und her düsen. Gottseidank ist dies Geschichte..

Wobei..hätte noch reichlich Resonanzstämme…und bräuchte mal Shader. Man muss ja mom. die legendaries lieber sparen…

Dat Tool
Dat Tool
4 Monate zuvor

Ich bin mir nicht zu 100 Prozent sicher mit der Nilfheim. Wir haben da das Automatik das Impuls und auf jeden Fall ein Fusi bei Ana im Angebot. Kann auch sein das es die Nilfheim über die Knoten gibt. Ist echt lange her. Da werden Gehirn zellen aktiviert von denen ich dachte die lagern für immer im Lost Sector.

Hör mir auf. Gestern erst mitbekommen was alles Notwendig ist für die Bad Juju. Direkt Müde geworden ????

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Jupps…ich hab anfangs noch durchgezogen (ich Depp…)

Nachdem ich aber bei 31 Tributen war, habe ich mal genauer angeschaut, was ich für 41 Tribute (Kat für Karma) so brauche an Triumphen/Ressourcen…ok….sehr ernüchternd.

Dann lieber direkt in die Heia, Echo/Alexa an und mich lieber vom „Planet der Affen“- als „Callus der Checklistenbeauftrager“ berieseln lassen.

JoeMido991
JoeMido991
4 Monate zuvor

Hey Dude! Danke nochmal, habe nach 19:00 uhr nochmals die Knoten geöffnet, da dann die dropchance wieder erhöht ist. Zack: die Niflheim scout gehabt nach 4 knoten. Dann fehlte mir noch helm und mp vom EP. 5 clears, war das auch meins. Dann den alten vanilla Titanen ausgegraben, warmind gemacht, ana bray quest „nahende dämmerung 1/5“ gemacht und als abschluss gabs wieder ein engram: rate was drin war: DIE SNIPER ???????????? Das war dann das letzte fehelnde item füf den wanderer titel und der grind für die 2 waffen hat sich dank meines extremst vernachlässigten titanen als sehr erträglich gestaltet!… Weiterlesen »

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Na sauber. Meinen Glückwunsch. Da freuts einen doch, geholfen zu haben

Marek
Marek
4 Monate zuvor

41 Tribute habe ich platziert, ab 45 gibt´s den Kat. Lasse ich vielleicht nebenbei laufen. Ganz ehrlich: Soo überragend finde ich die Knarre nicht. ^^

JoeMido991
JoeMido991
4 Monate zuvor

Grad gabs so ein item zum einlösen..braytech winterwolf..meinerstes auto von season 3 ????

Dat Tool
Dat Tool
4 Monate zuvor

Die damals ganz nice war.

JoeMido991
JoeMido991
4 Monate zuvor

Hoffe ja mal, dass es nicht nur eine Belohnung pro tag gibt????

Michael P.
Michael P.
4 Monate zuvor

Alles so schlecht geworden… Holen alles wieder… Alles… bis auf OSIRIS… Spielerzahlen würde direkt wieder nach oben gehen, wenn die „Vanilla“Zeiten wieder da wären!

Malgucken
Malgucken
4 Monate zuvor

Dann lieber Schicksalsbringer, Vision der Konfluenz, Atheons Epilog oder Uneinigkeit SR4 als Kinektwaffe und Hazerache oder Crotas Hunger als Raketenwerfer !

TheDivine
TheDivine
4 Monate zuvor

Ich würde mich eher drüber freuen wenn sie mal mehr SINNVOLLE exo Rüstungsteile bringen würden.
Es gibt nach wie vor kaum wirkliche Alternativen als die Gängigen

Loki
Loki
4 Monate zuvor

und wenn es welche gibt, dann werden sie generft. Mein Nova Warlock trauert immer noch um die Schädel von den Ahamkara ( oder wie auch immer das Ding heißt ).

TheDivine
TheDivine
4 Monate zuvor

Der war aber auch übertrieben stark. Zudem hätten aber noch andere eine Überarbeitung benötigt.

Loki
Loki
4 Monate zuvor

klar waren die stark, jetzt ist das Teil aber komplett nutzlos, da fehlte mir der Mittelweg.

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

War er, aber jetzt ist er übertrieben generft worden und wieder useless, das kann nicht die Lösung sein!

TheDivine
TheDivine
4 Monate zuvor

Useless ist jetzt etwas übertrieben er gibt ja nach wie vor nen Teil der Super zurück.
Aber was hat der Leere Warlock für alternativen, außer evtl. Nezareks Sünde ?

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

Vorm Nerf hast du 5-6 Mobs gekillt und warst bei 75%, locker, jetzt musst du schon die Menge killen für knapp 50%.
Wenn du nur auf nen Boss gehst, bekommste quasi nada zurück.
Hab mit den Orpheus Rigg echt kein Problem, die sind weiterhin ok, die Galanor sind auch noch sehr stark.
Selbst das olle Phönixprotokoll geht, den Ahamkaraschädel hat Bungie gekillt aus meiner Sicht !
Ich seh auch mittlerweile wieder mehr mit Novawarp ^^, aber den mochte ich vorm nerf schon nicht wirklich smile

WooTheHoo
WooTheHoo
4 Monate zuvor

Meiner auch. Mit der schweren Sturmkrone auf dem Kopf bekommt er langsam nen krummen Rücken. Er weigert sich seitdem auch generell den Leere-Fokus zu spielen. sad

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Dann nimm das schlechte Karma dazu…dann klappts auch mit der schnellen Super

Und btw., was ist denn mit dem anderen lustigen Hütchen? Nazareks Sünde? Macht doch auch Laune…

Axl
Axl
4 Monate zuvor

Darf ich mal kurz OT was fragen?

Kann es sein, dass man die Loyalitätsquest für den Vagabunden nicht mehr fertig machen kann? Ich hab nun etwa 1/2 Jahr nicht mehr wirklich gespielt und habe somit die letzte Saison nahezu komplett verpasst. Nun bin ich wieder aktiver dabei und ich habe die Loyalitätsquest bekommen und mich mit dem einen Charakter für den Vagabunden entschieden…

Ich soll von Spider Speck kaufen… Aber es wird kein Speck angeboten.

Kann es sein, dass ich die Quest nicht mehr machen kann?

Über einen Tip würde ich mich freuen smile

VIelen Dank!

DarkJumperX
DarkJumperX
4 Monate zuvor

Hallo Axl,
ich habe die Saison des Vagabunden ausgesetzt & bin seit der Saison der Opulenz wieder aktiv.
Der Schwarzmarkt war seit Saisonwechsel verbuggt & hat sich nicht geöffnet, dies sollte aber mit dem Update am Dienstag behoben worden sein.
So stand es zumindest in den Patch-Notes & bei mir hat es auch geklappt smile

Axl
Axl
4 Monate zuvor

Ah ok smile

danke schön smile

Dann fliege ich da nachher mal hin.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Doch geht seit Dienstag wieder. Ich hatte mit S7 wieder angefangen und dort war der Questschritt bei Spider buggy für beide Wege. Seit Dienstag konnte ich den Speck bzw. das Bestechungsgeld bezahlen.

Bienenvogel
Bienenvogel
4 Monate zuvor

G-Horn pff.. Drachenatem! Tod und Feuer! Achja.. ich vermisse die Kombi Sonnensänger + Solargranate + Drachenatem.. und dann Solar-Burn im Strike. Alles hat gebrannt. grin

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

dafür gibts doch jetzt die Jötunn ????

…hätt ich das jetzt laut gesagt müsst ich mir jetzt die Zunge mit Salzsäure putzen ????????

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Aber wenigstens die Tastatur desinfizieren. xD
Fürs PvE find ich sie manchmal gar nicht so schlecht. Ist halt irgendwie ne Energy Gipfel mit Zielsuche^^

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

ah was die Firmen Tastatur kann dreckig sein wie sie will die muss nicht ich putzen xD

ja PvE is sie mMn sowieso broke
welches elementar das Gegnerschild hat juckt die Waffe halt genau 0 xD

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Gerade die sollte man ab und an putzen. Wenn die die an die 10 Jahre alten Hackbretter meiner Kollegen seh bekomm ich das dringende Bedürfnis mir danach die Hände zu desinfizieren. Die sind einfach zu faul nach ner neuen zu fragen, denn davon hab ich ein Lager voll Das Anti-Shield kommt, da die Waffe nen hohen non-crit Schaden macht (kann ja nicht critten). Ist bei allen Fusion-Rifles so (nicht Linear außer Arbalest und Sleeper, die ist op body^^). Und da Schilde ja immer non-crit down gehen müssen^^ Deswegen war ja explosive Rounds so verdammt effektiv in Y1 auf Better Devils… Weiterlesen »

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

mit „die muss ich nicht putzen“ meinte ich das macht unsere Putzfrau xD

Manannana SR4 is nach wie vor ein sweetes Ding grin (mir will aber auch einfach keine Nachtwache mit dem Roll droppen)

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Oh, okay das ist ja Luxus. Aber würd ich ehrlich auch nicht wollen xD Es langt ja schon wenn die die Blumen im Zimmer ertränken xD

Ich hab leider meine ganzen Y1 Mananan SR4 mit den Elementen zerlegt. War damals als sowohl Scout als auch Explosvie total am Boden war.

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Ich liebe das. Gehst zu den Kollegen und siehst die abgefuckte Maus und Tastatur und ekelst dich schon davor anzufassen. Ich frag die immer warum sie bei uns sich keine neue holen, die schauen mich dann verdutzt an und fragen ob das so einfach geht.
Und sich dann über das verranzte Equipment beschweren. Ich mag meine User, schon in so vielen Firmen erlebt.

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Gut, dass da nicht nur meine User so sind. Wobei es sich langsam rumspricht xD

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Ne ne, manche Mitarbeiter sind einfach so. Ich habe mal eine komplette Abteilung mit neuen Tastaturen ausgestattet, weil ich es nicht mitansehen konnte. Danach waren die völlig zufrieden mit der IT und ich hatte ein Stein im Brett.

Ach ja zum reinigen von sonstigen verranzten Tastaturen, welche nicht abgegeben werden wollen kann ich Cyberclean empfehlen. Ist wie eine Klebemasse welchen die ganzen Krümel rauszieht. Das angewiderte Gesicht der Mitarbeiter ist schon lustig, wenn ich denen zeig was da in der Tastatur drin ist.

Freeze
Freeze
4 Monate zuvor

Hab auch so Kollegen mit so einer uralten Tastatur, wo die Tasten noch so riesig sind und ich denk immer die meißeln etwas in Stein, wenn sie schreiben lol
Lange Zeit dachte ich auch 2 Kollegen sind Linkshänder aber nein! das war eine falsche Annahme. Sie sind nur „Linksmäuser“. Als sie damals an den Pc gesetzt wurden, lag die Maus links und sie dachten: dass muss wohl so sein. Und haben sich das eben als Rechtshänder mit links angewöhnt xD

Freeze
Freeze
4 Monate zuvor

Bei uns ist es den Putzkräften ja direkt verboten unsere Geräte wie Tastatur etc zu putzen.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

is eine bekannte von der chefin die schon in pension is
die freut sich wenns was arbeiten darf ????

ChrisiP1986
ChrisiP1986
4 Monate zuvor

Jupp, DRACHENATEM, war auch mein erster Gedanke und wenn es ne G-Horn jemals in D2 geben sollte, wird so fies überarbeitet sein, dass sie den exo Slot gar nicht mehr Wert ist…
Und selbst wenn sie als original zurückkommen würde, wäre das doch eh nur für genau eine Season… also dann lieber (schweren Herzens) gar keine in D2…
Die sollten uns endlich mal wieder, Rackwerfer mit min. 2 Schuss im Magazin und eeeeeendlich den Perk „Granaten & Hufeisen“ zurückgeben, damit die Raketen nicht immer (trotz Zielverfolgung^^), ins Nirvana fliegen…

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

würd ich aber garnichtmal so behaupten schau dir mal an die alten Exos die zurück gekommen sind (nur Waffen weil Rüstungen sind fast alle Schrott) Letztes Wort – besser als D1Schlechtes Karma – hatte meines Wissens keinen Damage Buff (bin mir aber grad nicht sicher)Suros – glaube gleichWahrheit – auch gleich wenn nicht sogar fast noch krassere VerfolgungSpindel – kam zumindest stärker als in D1Lord der Wölfe – hab ich in D1 nie gespieltAusbruch – stärker als D1Donnerlord – auch stärker meine ich ab jetzt wirds mir zu doof aufzuzählen aber wirklich signifikant schlechter als in D1 kam meines wissens… Weiterlesen »

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Bad Juju hatte auch in D1 Damage Buff. Un D1 gab sie mehr Superenergie, aber ansonsten ist sie 1zu1 übernommen worden.

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Hast die beste Exo vergessen. Der Chaperone

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

ja gut Chappi hat man in D1 kaum gebraucht wenn man die ursprüngliche Fellwinters Lüge aka die getarnte Sniper hatte razz

ChrisiP1986
ChrisiP1986
4 Monate zuvor

Schlechtes Karma hatte den Buff damals auch schon(musste man nur nicht stacken), nur hast du deiner Super viel mehr hinzugefügt, sprich das was du bis zum 5ten Stack bekommst, bekam man nach einem Kill, bestes Bsp. PvP… Das war in Verbindung mit dem Obsidian Helm (Warlock) ein richtiger Schatz ???????????? Last Word besser?????? Niemals… Die kannst du ohne hipfire in die Tonne kicken, ich spiele einen Shooter, in dem ich mein Ziel anvisieren möchte und keinen Western.^^In D1 konnte ich mir meine Spielweise damit zumindest noch aussuchen, in D2 bin ich dazu „quasi“ gezwungen und sie war mal eines meiner… Weiterlesen »

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

über schlechtes Karma kann ich noch nix sagen ich steck mitten im Umzug die Konsole verstaubt seit 2 Wochen ????
Last word gefällt mir persönlich tatsächlich besser als zu D1 Zeiten keine Ahnung warum (aber das mit dem (zumindest auf Konsole) nur mit hipfire spielbar nervt mich auch)
und was mich da noch nervt an meinem D1 Spielstil LW + Snipe.. das Waffe wechseln..
jedes mal kommt eine träne wenn ich PC Gameplay sehe ????

aber alles in allem muss ich für mich sagen, die Waffen die sie zurückgebracht haben, haben sie gut zurückgebracht ????

Fly
Fly
4 Monate zuvor

Zumindest dein letzter Wunsch ist doch mit der Wahrheit erfüllt worden.^^

ChrisiP1986
ChrisiP1986
4 Monate zuvor

Naja, wie man’s nimmt????????

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Die einzige Erklärung und auch Entschuldigung für das Recycling wäre das Sie derzeit wirklich an nem Destiny Universum inkl neuem Content arbeiten. Alles andere kann ich nicht akzeptieren, obwohl mir Destiny immer noch wirklich Spaß macht.

TheDivine
TheDivine
4 Monate zuvor

Hoffen wir es mal.
Möchte gar nicht dran denken wenn sie mit „D3“ einen neuen reset machen würden ????????????

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Ja, genießen wir alles was kommt, denn es wird uns auch wieder genommen werden xD

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

also bevor sie als gute alte G-Horn zurück bringen wär ich eher für die Necrochasm ????
als „Neuauflage“ könnte man ja diesen Frost Effekt der D2 Viecher dazupacken ????

aber allem voran hätt ich halt wieder mal gerne gute NEUE Exos xD

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Aktuell ist die Balance noch okay finde ich. Zumindest diese Season 2 neue und 2 alte Exos

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

Da hätten wir:
-) Neues Raid Exo
-) Neue Exo Handcannon

hingegen:
-) Schlechtes Karma
-) Wahrheit
-) pro Klasse 1x alte D1 Exo

ganz zu schweigen davon das die Menargerie ein einziges reskin Fest ist (klar gibt auch genug die genau das feiern nur gehöre ich nicht dazu)

also sorry die angesprochene „balance“ seh ich da absolut nicht ????

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Ich dachte hier geht es nur um Waffen.
Tarrabah und Lumina neu.
Truth und Juju alt.
Das alle drei Rüstungs-Exos alt sind, ist halt etwas fraglich. Hab aber eh erst eins davon xD

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

selbst wenn ich jetzt wirklich nur Exo Waffen zähle, is ein 2:2 Verhältnis trotzdem nicht akzeptabel mMn..

war ja recht witzig ne Zeit lang aber mittlerweile wirds halt echt zach..

dann sollen sie dann wenn das neue Modell von „ich kann alle inhalte von einander unabhängig kaufen“ da ist, eine Season of Reskin machen und da meinetwegen alle noch bleibenden alten Exos reinstopfen

wer die alten Exos will kann sich die „Erweiterung“ dann kaufen und der Rest bleibt davon verschont aber bei neuen Inhalten die Hälfte auf Reskins zu bauen find ich halt mehr als nur schwach

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Als Spieler der erst mit D2 angefangen hat, kann ich es verkraften^^
Aber es ist billig und die machen es sich da zu einfach mit dem Recycling.
Ich weiß nicht ob sie Quests für recyclte Waffen machen, weil es praktisch etwas fortführt was aus D1 kommt oder sie denken es ist besser als einfach im Loot Pool.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

na dann wäre ja für dich zB die Season of Reskin perfekt razz

ohne die Quests wäre es ja noch trauriger ????

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Ich hätte ja lieber 2 Full size Quests wie Dorn anstatt Lumina, Juju und Truth, deren Quests man in wenigen Stunden durch hatte.

QRNE
QRNE
4 Monate zuvor

Wäre aber schön, wenn sie genau die Waffen, wie Gjallar, Vex und Schicksalbringer, nur sehr selten bleiben. Würde ich mir auf jeden Fall sehr wünschen… 0:-)

Dat Tool
Dat Tool
4 Monate zuvor

Die wäre mir den Exo Slot gar nicht mehr Wert!

TheDivine
TheDivine
4 Monate zuvor

Ich laufer derzeit auch oft ohne Exo Waffe rum.
Würde im Vergleich zu den derzeitigen Legendären Waffen, keine Exo Waffe als must have bezeichnen. ????

Dat Tool
Dat Tool
4 Monate zuvor

Ich habe in Kinetikslot immer die Huckleberry ausgerüstet. Energie wechsel ich zwischen Erentil, Fangfrage und Entfachter Orchidee. Im Powerslot ist aktuell der Gambit Raki mit Zielsuche und Clusterbomben gesetzt. Ich sehe für mich keine Notwendigkeit eine beschnittene Gjallahorn auszurüsten. Die anderen alten Exos habe ich zwar auch begrüßt lasse sie aber grundsätzlich da wo sie sind, im Tresor! Ausser ich bekomme Kats dann mache ich die natürlich eben fertig!

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Also ich hab sie vorgestern mal in D1 wieder ausgepackt (ist allerdings nicht die aus Y1). Ehrlich? Ich verstehe ja die Euphorie um die „Ursprungs“-Waffe (Y1). Nach der Überarbeitung ist sie davon aber schon Welten entfernt gewesen (einer der FL-Buddie hat mal mit meiner gespielt und hatte gute Vergleiche zu seiner). Da sind die meisten Werfer in D2 ja deutlich besser. Und ich fürchte, dass wenn überhaupt, eine angepasste Form des Horns in das Spiel kommen wird. Das war bis dato mit allen wiederkehrenden Items so. Insofern…ich seh jetzt schon die langen Gesichter vor mir. welcome to the hype train…ne,… Weiterlesen »

press o,o to evade
press o,o to evade
4 Monate zuvor

hallo was ist denn hier los?
g-horn returns, HYPE!!

keine andere waffe hat so viel destiny feeling verbreitet wie das gjallarhorn!

ist doch sau geil.

ich verstehe die leute nicht…

dh
dh
4 Monate zuvor

Ich hàtte lieber ein komplett neues Exo oder eine Neuauflage der Waffe wie bei Scharlach und dem Roten Tod.
Z.B. könnte man den derzeitgen GL-Hype nutzen und im Zuge der Exoquest einen gjallarhornifizierten Granatwerfer bauen (z.B. mit der Begründung, dass essentielle Teile zerstört wurden).

Das gleiche hätte man mit der Juju machen können. Man hätte die Quest durch Calus starten können (von ihm hätte man die knöchernen Teile erhalten) und dann eine eigene Waffe geschmiedet wie bei der Lumina.

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Ja, lieber neue Exos ins Spiel bringen als nur D1 zu recyclen.
Von D1 kann Bungie gerne ein PC-Remake/Remasterd/Port bringen. Dann könnte ich die Raids wenigstens mal spielen. xD

Rush Channel
Rush Channel
4 Monate zuvor

ja ein port von 5 jahre alten games funzt auch so super siehe Halo1 für pc *hust*
hat ja auch fast keine sau gezockt weils 4jahre nach release geportet wurde wink

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Also bei Halo 1 ging es noch. Aber bei Halo 2 Vista war die Community sehr klein auf PC. Hatte damit trotzdem jahrelang Spaß zusammen mit alten MMOs^^

WooTheHoo
WooTheHoo
4 Monate zuvor

Obacht! Sowas setzt aber mehr Aufwand voraus. ^^ Ich bin da ganz bei dir. Mir wird es langsam wirklich zuviel mit den lebenden Toten. Die Balance zwischen alten und neuen Exos stimmt einfach nicht mehr. Die mangelnde Energie, welche jetzt noch in den aktuellen Stand von D2 gesteckt wird, merkt man meiner Meinung nach auch sehr stark an der Art der Exoquests. Etwas aufwändiges, wie Whispern- und Ausbruch-Quest, wo mitunter wochen- oder gar monatelang an einem Dungeon gefeilt wird, kommt ja scheinbar nicht mehr. Eher wird man für ein Exo oder auch die Spitzenwaffen von einer Belanglosigkeit zur nächsten geschickt.… Weiterlesen »

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Ich habe auch keinen Bock mehr auf das alte Exo Gelump. Außer sie machen einfach aus Destiny 2 ein Destiny Universe draus, dann können sie von mir aus ALLE D1 Waffen zurückholen. Die Blödsinns Ausrede mit „Turm durch Kabale zerstört“ zieht halt nicht mehr bei mir.

Bienenvogel
Bienenvogel
4 Monate zuvor

Gute Idee, nehmen wir alle alten Impuls-, Scout- und Automatikgewehre und bauen sie zu Handcannons um. Es gibt halt immernoch viel zu wenige exotische Handfeuerwaffen. Den Rest spielt ja eh keiner. razz

Medicate
Medicate
4 Monate zuvor

Klar. Destiny unser HC Simulator.
Gestern mal wieder (PvE und PvP) die Blast Furnace gespielt. rotzt alles weg wie immer xD Nur die Scouts sind PvE weiterhin so wertlos gegen solche Impuls Gewehre.

dh
dh
4 Monate zuvor

Nicht als HCs. Stellt dir mal eine Sidearm mit den Perks der Juju vor. Oder bei der Suros eine MP.
Anstelle der Donnerlord hätte man ein Automatikgewehr bringen können etc.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
4 Monate zuvor

„Anstelle der Donnerlord hätte man ein Automatikgewehr bringen können“

Vielleicht die Zhalo Supercell? wink

press o,o to evade
press o,o to evade
4 Monate zuvor

apropos donnerlord.

hab da so eine idee für einen katalysator, nämlich firefly.

ein mg mit explodieren für alle, das wär doch geil.

bane of sorrow werde ich niemals haben…

reptile
reptile
4 Monate zuvor

Ich könnt mit euch wetten das so gut wie jede exo waffe wieder zurück kommt. Wäre aber immernoch eher für die Vex als die gjalla, hatte lange genug spass mit dem teil ????

Patrik B.
Patrik B.
4 Monate zuvor

Wenn aber bitte die UR vex, ohne tausendfachen rumgepfusche von bungie, dazu ne oldschool playlist im pvp, in der alles in ur form funzt bevor das nerfianische zeitalter kam, da können dann die neidhammel draussen bleiben, die wieder nach nerfs schreien weil sie ne waffe selbst nicht haben oder fähig sind sie zu bedienen, weshalb ne waffe ja umgehend kastriert werden muss ????Aber egal ob gjallar, vex oder nachbars katz, ich hoffe nur bungie lässt die bedeutung „exotisch“ mal wieder mehr aufleben und hörn mit dem mist auf, sie jedem hinterher zu werfen, wo bleibt da noch die motivation zum… Weiterlesen »

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Du willst doch nicht die Vex in ihrer ersten Variante, welche wirklich alles im PVP zerfickt hat. Es war geil, wenn man sie im Besitz hatte, allerdings ziemlich bescheiden wenn man nur das Opfer der Vex war.

Patrik B.
Patrik B.
4 Monate zuvor

Naja alles zerfickt stimmt net ganz, ich hab mit der damaligen surros regime gut kontern können, aber sonst war mir auch keine waffe bekannt die mithalten konnte und als die surros generft wurde war die vex ja schon tot…. heut in d2 müsste man erstma rausfinden ob sie so op wäre, gibt mehr als genug waffen die wie die vex 2tab killen

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Ich hatte die Suros Regime damals auch relativ schnell bekommen, allerdings war das dennoch für ein ziemlicher krampf gegen die Vex. Wenn ich mich daran erinnern kann, wurde die Vex auch SEHR schnell generft und dann war sie wertlos ( zumindest sehr selten noch gesehen )

Patrik B.
Patrik B.
4 Monate zuvor

Surros und gjallarhorn waren meine ersten 2 loots in destiny, als ich am release tag level 20 erreichte, damals max level. Beide waffen waren random drop im pvp gewesen, wobei gjallar in der woche ja auch bei xur war, nur kein schwanz dachte zu der zeit das man in destiny je raketenwerfer bräuchte lol…. eins der grössten irrtümer der destiny geschichte ???????????? Nichts desto trotz würde ich mir lieber von bungie wünschen, das sie mal paar kreative köpfe mehr einstellen und ne neue waffe bringen als ständig aufgewärmtes von vorvorgestern, die waffen waren hammer, keine frage, aber ich finde die… Weiterlesen »

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

uff also mit dem frühen Gjalla – drop hast dich grad sehr unbeliebt gemacht bei mir xDD

bezüglich dieses contests: es gab zu D1 Zeiten einen Youtuber, keine Ahnung mehr wie der hieß, der hat wöchentlich 5-6 Exos von fans vorgestellt mit concept art, perks usw und hat auch tatsächlich nur die vorgestellt, die zumindest am papier echt nicht OP und total gamebreaking gewesn wären

da waren schon paar Schmankerl dabei razz

Patrik B.
Patrik B.
4 Monate zuvor

Macht nix, bins gewohnt der exo arsch zu sein, hab das glück oder den fluch iwie jede exo in null komma nix zu haben, zb die 1k beim ersten mal last wish laufen, zusätzlich in der selben kiste noch dreifaltigkeitsghoul….. will gar net weiter drauf eingehen, aber um dich etwas glücklicher zu stimmen, ich habe bis heute noch nicht ein einziges mal die chance bekommen, die schicksalsbringer zu spielen, als hätte es die waffe nie gegeben in meinen gamedaten…… und die blöde last wish geisthülle bekam ich auch erst beim 52ten lauf ????

Bienenvogel
Bienenvogel
4 Monate zuvor

Mythoclast würde mich auch mehr interessieren wenn ich ehrlich bin. ????Auch weil ich die in D1 nie hatte und einfach mal sehen will wie sie sich spielt. Da ja die näxhste Season auch ein Vex-Thema haben soll, u.a. mit systemweiten Vex-Einfällen, könnte da durchaus was kommen.

Rush Channel
Rush Channel
4 Monate zuvor

wie war die mythoclast so? hab leider nur kurz D1 gezockt.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

unbeschreiblich

Axl
Axl
4 Monate zuvor

Aber leider nur bis Bungie sie generft hat sad

Patrick BELCL
Patrick BELCL
4 Monate zuvor

hör auf das hab ich erfolgreich verdrängt xD
es gab die Waffe in meinem Gedächtnis einfach nur kurz

Axl
Axl
4 Monate zuvor

Pssst… das ist die, deren Namen nicht genannt werden darf… xD

Nach dem Nerf in D1 war die aber leider Bäh…

Ich hätte aber nichts dagegen, wenn das Arsenal in D2 um die ganzen Waffen- und Rüstungsexos aus D1 erweitert wird.

BTW: ich hätte auch gerne das Gemurmel wieder… Die sollte Eris mit Shadowkeep mal raustun smile

Psycheater
Psycheater
4 Monate zuvor

Bitte nicht! Wäre dann das zweite Mal das das Ding zurückkommt. Sie wird nie, nie, nie wieder so werden wie im ersten Jahr von Teil 1. Einfach gut sein lassen und mal was vergleichbares neues entwickeln

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Oh man, gar kein bock, dass das Gjallerhorn nochmal zurück kommt… Es in d1 überarbeitet zurück zubringen fand ich schon schwach, weil sie bei weitem nicht das super spielgefühl vermittelt hat, wie am Anfang…

Bin mir von daher nicht sicher ob nen comeback so gut wäre

Lucas
Lucas
4 Monate zuvor

Wenn Sie wie zu Jahr 1 wäre. lecker….Wenn zu Jahr 3 und an einer so extrem simplen Quest wie Outbreak in D2, dann nein Danke -.-

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

So wie in Jahr 1 wäre nice, aber die würde komplett alles zerlegen und das kann ich mir nicht vorstellen, dass die sowas machen

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Der Alptraum kommt Also vermutlich zurück…dieser bescheuerte Schrott von einem Raketenwerfer hat mir in Y1 von D1 alles versaut! Bis Taken King hatte ich nichtmal einen Raid gemacht weil es immer hieß „Du brauchst das Horn“. Für immer Licht 28 sag ich da nur.

SethEastwood
SethEastwood
4 Monate zuvor

Selbst Schuld, was suchst du dir auch LFG Gruppen

Kartoffelsack
Kartoffelsack
4 Monate zuvor

Was für ein Quatsch, ihn dafür auch noch zu verurteilen. Ich finde es immer noch unter aller Kanone, dass es kein Matchmaking gibt bzw. keine interene Gruppensuche im Spiel. Gerade in D1 war man noch gezwungen über FB usw. Gruppen zu suchen, das war Katastrophe, da hat man genommen was man konnte. Bloß weil Helden wie du das Glück haben ein paar Kumpels zu haben die das Spiel auch spielen, heißt das nicht, dass das bei jedem so ist. Nebenbei ist das Clansystem (das ja erst in D2 etwas besser geworden ist) absoluter Bullshit in Destiny. Da müsste mal wirklich… Weiterlesen »

SethEastwood
SethEastwood
4 Monate zuvor

Du willst Matchmaking in Raids? Nein, das willst du nicht und andere wollen das auch nicht.
LFG ist schon toxisch wie sau (Horn oder nicht mit) und dann willst du mit sowas ins Matchmaking? Nein, willst du nicht.

Oh und nein, ich hatte keine Kumpels, ich hab über Facebook gesucht und da wurd evtl einmal das Horn verlangt von 50+ Raids.

vv4k3
vv4k3
4 Monate zuvor

ich will Raids mit Randoms ????

zu Anfang wirds def nicht klappen, aber danach … wo jeder weiβ was zu tun ist, kein Problem.
Auβer mit der Kommunikation wirds schwierig … das muss halt sein. Gezwungene offene Kanäle halt dann.

Kartoffelsack
Kartoffelsack
4 Monate zuvor

Nur weil LFGs toxisch wie sau sind, heißt das nicht, dass jeder Random gleich die Sau rauslässt. Außerdem hat jeder selber zu entscheiden was er möchte. Außerdem verstehe ich Leute wie dich zu 0,0%. Was stört es DICH wenn ICH ein Matchmacking will. Wenn du keines möchtes, dann geh FB, frag deine Freunde oder ein Clan und gut ist. Wird für dich nahezu keinen Unterschied machen. Ich hab einfach keinen Bock stellenweise so lange eine Gruppe zu suchen, bis endlich mal ein scheiß Raid startet (wenns First try ist sitze ich dann noch den ganzen Tag dran weils 2-3 weitere… Weiterlesen »

Kartoffelsack
Kartoffelsack
4 Monate zuvor

Ich hab auch locker 4 Monate diese Waffe gefarmt. Bin aber locker in jedem Raid mitgekommen auch ohne das Teil. Auch die Icebreaker hatte ich bis zum ersten Raid noch nicht und ist mir dann auch dort gedroppt. Weiß nicht wo/wie du nach Leuten gesucht hast, jedenfalls war es das erste halbe Jahr in D1 nicht notwendig die Waffe zu haben und trotzdem ne Gruppe zu finden. Dabei hab ich immer Solo gespielt und die Raids mit 5 Randoms gemacht.

dh
dh
4 Monate zuvor

Dann hättest dir ne andere Gruppe suchen sollen. Gibt genug Leute, die nicht zu schlecht/zu dumm sind und den Raid ohne schaffen.
Hauptsache heulen und alles aufs Game schieben.

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Ich schiebe es nicht aufs Game sondern auf mein Loot Glück was weniger als 1% beträgt.
Darüber hinaus hatte ich damals noch keinen Clan und keine Freunde die D1 gespielt haben. Mir ist es mittlerweile eh egal wie es damals war.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Die Waffe ist einfach zu ikonisch als das Bungie sie links liegen lassen würde, alleine schon weil DeeJ damit T-Shirts verschossen hat^^

Die sollen die Waffe einfach jedem ins Inventar packen, keine olle Quest kein farming und sich dann wieder auf die hoffentlich neuen Exos aus Shadowkeep konzentrieren! Die G-Horn hätte zwar auf jeden Fall einen Platz sicher bei mir, aber neue Wummen dürfen es auch sein.

LIGHTNING
4 Monate zuvor

Mir fällt es mittlerweile schwer noch Waffen zu finden, die es in D1 gab aber nicht D2 gibt. Außer Falkenmond.
Das ist irgendwie komisch.

Zorrok LP
Zorrok LP
4 Monate zuvor

Da gibt es noch unzählige

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Monte Carlo
Pocket Infinity Zen Meteor
Touch of Malice
Vex Mythoclast
Kein Land außerhalb
Eisbrecher
Zhalo supercell
Die 3 character exklusiven exos
Die 3 exo Schwerter
Roter tod
Der erste Fluch
Keine Zeit für Erklärungen
Boleanischer Zwilling (glaub der Name ist richtig)
Zen meteor
Uni gerät
Etc.

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Eine der 3 Charakter spezifischen Exos ist im Spiel aber diesmal für alle Klassen. Fabianische Strategie und die Tlaloc fehlen noch da wir die Pikass ja schon haben wink

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Die Pik ass war nur für Jäger oder?

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Jop. Strategie für Titan und Tlaloc für Warlock

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Hab mich schon gewundert, wieso mir die dritte Waffe nicht einfällt ????????

Starkiller AH
Starkiller AH
4 Monate zuvor

Red death is als crimson im Spiel ????????‍♂️

Bienenvogel
Bienenvogel
4 Monate zuvor

Uni gerät? Was war das denn? grin
Monte Carlo kommt wohl in Shadowkeep. Hat man schon auf Screenshots gesehen.

Schmähung fällt mir noch ein. War damals mein erstes Waffen Exotic. Die und Eisbrecher werden aber wohl nie zurückkommen, und wenn dann nicht in ihrer alten Form. Dafür verursacht das Muni-Reg-Ding zuviele Probleme im Balancing.

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Die Schrotflinte für den primär slot ????

LIGHTNING
4 Monate zuvor

Zhalo Supercell ist quasi Riskrunner
von den 3 Exoschwertern sind zwei bald zurück (nur Raze-Lighter nicht)
Roter Tod ist Crimson nur als „impulsierende Handfeuerwaffe“
Universalgerät und KLA sind nutzlos, wenn man im Primärslot eh haufenweise Shotguns und Sniper hat.

Aber ja, es gibt noch ein paar, die ganz cool wären: Eisbrecher, ToM, Vex

Dennoch wird es langsam dünn und sie müssen sich mal was neues einfallen lassen. Oder D3 bringen und 3 Jahre lang alle alten Exos von D1 und D2 reinwursten mit DLCs. grin

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Unigerät und KLA haben primärmuni genutzt, das wäre der entscheidende Vorteil und ehrlich gesagt komplett kaputt…

Ich weiß es gibt Abklatsche von manchen Waffen, es ist schließlich nur ne kleine Aufzählung und noch nicht mal alles dabei.

Was den icebreaker angeht, wäre der schon geil… Aber ich glaube da wäre game design technisch, die einzige Lösung, den in den heavy slot zu packen

LIGHTNING
4 Monate zuvor

Damit er dann schwere Muni generiert oder wie? :DDD

Ne, die sollten solche Teile nicht zurückbringen, wenn das dann nur ein billiger Abklatsch davon wird. Genau wie Gjallarhorn. Entweder das Teil ist dann OP af und es ist geil oder gar nicht erst zurückbringen.

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Mit der schweren muni hast auch wieder recht

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Wobei es sicher auch möglich wäre zu programmieren, dass beim Tausch von der icebreaker zur anderen heavy, die muni verschwindet

André Wettinger
André Wettinger
4 Monate zuvor

Da sich Destiny 2 ab September in NewLight umtauft und es ja free to Play wird braucht man sich nicht zu wundern und liegt ja eigentlich auf der Hand. Bin mir sogar ziemlich sicher das sämtliche alte Inhalte wieder kommen. Ob dies gut oder schlecht ist darf jeder für sich selbst beurteilen. Grundsätzlich habe ich auch nichts dagegen wenn es einen guten Mix aus alt und neu gibt. 1 Remake kann man schon mal machen aber dann muss auch mal gut sein. Da bei mir Destiny 2 bis Forsaken außer Wertung fällt da es meiner Meinung bis dahin auch kein… Weiterlesen »

Hodor
Hodor
4 Monate zuvor

Dann kann man doch gleich wieder Destiny1 spielen.Destiny2 und jetzt Shadowkeep sollten doch der Beginn einer neuen Ära sein. Dann soll man in dieser „neuen Ära“ doch aber auch ausschliesslich mit neuer Ausrüstung belohnt werden und nicht mit aufgewärmten Brei.Noch schlimmer finde ich, dass alte Exos viel zu häufig als Highligths dargestellt werden (Sleeper bei Kriegsgeist, Pikass bei Forsaken, TLW bei der Schmiede, Dorn und Ausbruch bei Drifter und Wahrheit und Bad Juju bei Opulenz).Das Verhältniss zu neu und alt war jetzt fast immer 50/50, was meiner Meinung nach völlig unverhältnissmässig ist.Es sollte. mindestens 3 neue Exos für jedes Alte… Weiterlesen »

vv4k3
vv4k3
4 Monate zuvor

Soll einer Bungie verstehen. Als ich folgendes mal schrieb, war es eher scherzhaft gemeint, da ich nicht dachte, dass es dazu kommen würde. Aber warum zum Teufel bringen die JETZT die Gjalla und für Shadowkeep den Doppelschwänzigen Fuchs… rly?!? dafuq? Ich sehe keinen Sinn darin. Gjalla … die Waffe wenn man über Destiny spricht. Und Shadowkeep soll eine neue Ära einleiten … mit dem Fuchs? Shit … mit der Waffe habe ich vielleicht 2 Hüter im Gambit gekillt und ansonsten durch die Gegend geschossen. Vielleicht die am wenigsten benutze Waffe bei mir … mein Gott … mit dem grünen Raketenwerfer… Weiterlesen »

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Wäre wieder ein neues (altes) Exo für mich, immer her damit.

RaZZor 89
RaZZor 89
4 Monate zuvor

Mich würde es null wundern wenn Bungie auch die alte Waffe bringt…. Wie ich letze mal geschrieben habe: Auf eine neue Waffe kommen 5 alte ^^ Das Verhältnis stimmt einfach nicht mehr

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Das ist korrekt. Ich würde mir wünschen, das Bungie einfach mal offen kommuniziert ! Es kommen alle alten Exos wieder – jede einzelne mit einer passenden kurzen Quest und für alle zugänglich ! Punkt und aus !
Man sollte nicht jede alte Exowaffe als was Besonderes anpreisen und an neue Events koppeln. Neue Events sollten auch neue Exos bringen.

Dernos
Dernos
4 Monate zuvor

Mir ist immo jede Exo waffe recht solang es nicht schon wieder ne handcannon ist. Die Gjallahorn is wenigstens mal was wo man sich an alte zeiten erinnern kann die richtig geil war. und wer jetzt rumheult das die waffe zur meta wird was haben wir denn derzeit ? Meta Anarchy + 2 PvP waffen. Oder alle 6 leute spielen outbreak. oder alle spielen rabenschwarm mit spike granades. Es gibt immer ne meta egal ob nun Gjallahorn da ist oder nicht. und es wird verdammt nochmal zeit für nen guten PvE Raketenwerfer ( Exo ) Vorallem Vergessen hier viele das… Weiterlesen »

Stephan Wilke
Stephan Wilke
4 Monate zuvor

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Es kommen pro Season immer circa drei- bis viermal so viele neue Exos mehr als alte Exos.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Die Exos hätte ich gern alle^^

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Kein Problem für mich. Alle Exos in meiner Sammlung sind immer neu. Ganz egal ob es sie in D1 schon gab. Können für mich nicht recycelt sein :p

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.