Destiny 2 ist kein Spiel für Engramm-Horter, automatische Entschlüsselung

In Destiny 2 macht es keinen Sinn, Engramme zu sammeln und zu horten.

Das Engramme-Horten war eine beliebte Freizeitbeschäftigung in Destiny 1. Dort konnte man so viele sammeln, wie es der Platz her gab, und später vom Kryptarchen entschlüsseln lassen. Exotische Engramme sparte man sich beispielsweise für hohe Licht-Level oder für anstehende Content-Updates auf.

In Destiny 2 ist diese Taktik nicht mehr möglich, da Bungie die Logik der Engramme grundlegend umgebaut hat.

Normale Engramme – von gewöhnlich bis selten

Engramme, die Ihr in der Spielwelt findet, werden augenblicklich entschlüsselt und eurem Inventar hinzugefügt – kein lästiges “in-den-Turm-fliegen” mehr, um Rahool einen Besuch abzustatten. Engramme der Raritäten weiß, grün und blau werden automatisch beim Fund entschlüsselt.

Destiny-Engrammregen
Ein “Engramm-Regen” in Destiny

Der fehlende Umweg zum Turm hat seinen Preis – Ihr könnt die Engramme nicht “für später” aufheben. Das sollte aber kein Problem sein, da Ihr ab einem bestimmten Punkt mit dem weißen, grünen und blauen Zeug eh nichts mehr anfangen könnt.

Wertvolle Engramme – legendär und exotisch

Neben den oben genannten Engrammen könnt Ihr auch legendäre (lila) und exotische (gelb) Engramme finden. Diese enthalten das beste Zeug, da ist jeder hinterher. Diese Engramme werden nicht sofort automatisch entschlüsselt, hierfür müsst Ihr auf die Farm oder in den Turm fliegen.

guardian-engrams

Insbesondere exotische Engramme wurden in Destiny 1 gerne gehortet, um das Maximum an Licht-Level (nun: Power-Level) herauszuholen.

Und in Destiny 2? Jetzt ist das Power-Level direkt beim Fund fest vorgegeben. Dies gilt sowohl für legendäre als auch exotische Engramme.

Das Power-Level ist fest, das Engramm aufzuheben macht also keinen Sinn. Fliegt am besten sofort zu einem Kryptarchen und entschlüsselt die Engramme. Die Chance ist groß, dass Ihr damit etwas anfangen könnt.

Leuchtende Engramme – Die Prunkstücke

Leuchtende Engramme könnt Ihr einmal wöchentlich für verschiedene Meilensteine bekommen. Hier wird wirklich jedem was geboten, Ihr könnt die Engramme im Schmelztiegel verdienen oder auch bei Abschluss von Herausforderungen im Clan.

destiny-2-leuchtendes-engramm
Ein leuchtendes Engramm für den Abschluss des PvP-Meilensteins

Das Besondere an den Engrammen ist, dass diese immer Ausrüstung beinhalten, die über eurem aktuellen Power-Level liegt (bis zum Maximum). Und diesen Umstand wollten viele Hüter ausnutzen, in dem sie die Meilensteine abgeschlossen, das Engramm aber noch nicht abgeholt haben.

Man wollte das Engramm so lange nicht einlösen, bis man ein bestimmtes Power-Level erreicht hat, ab dem man auf diese Engramme angewiesen ist (circa ab 265 – 270). Doch dem hat Bungie einen Riegel vorgeschoben.

Denn die leuchtenden Engramme werden pünktlich zum wöchentlichen Reset am Dienstag um 11 Uhr automatisch anhand des aktuellen Power-Levels entschlüsselt, und der Inhalt dem Inventar hinzugefügt.

Wenn Ihr diese leuchtenden Engramme also “hamstern” wollt, dürft Ihr dies nur bis kurz vor dem wöchentlichen Reset tun. Wochenlanges Aufheben funktioniert nicht. Diese Lektion durften viele Hüter beim ersten Reset auf die harte Tour lernen.

Was haltet Ihr von Bungies Engramm-Politik? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
npffo_hunter

Ich war auch in D1 kein Freund von ewigem Aufheben der Engramme. Von daher werde ich spielen und spielen, bis ich das Max-Level erreicht habe und dann … weiterspielen 😉

KingK

Klingt gut. So muss man sich nicht mehr den Druck machen, sondern kann einfach looten und stetig im Lvl steigen. Ich freu mich schon auf meinen ersten Char als Spätzünder 😀

André Wettinger

Also es gibt noch nen Taschenspielertrick. Die Exo Quests kann man rauszögern. Die gehen mit dem Lv mit und kann man aufheben. Man kann sich auch nen platzhalterchar machen einmal hochleveln und immer wieder löschen. ( nur für die verrückten unter uns ???? ).

Max

Sehe das ganze zweischneidig. Klar kann man versuchen seine Meilensteine möglichst lange aufzuheben. Man muss aber auch bedenken dass die Exo-Engramme dann mit niedrigerem Licht droppen.

Also ich habe alle Meilensteine immer sofort eingelöst und dadurch 2-3 recht hohe Exo-Engramme gedroppt bekommen. War vor dem weekly Reset somit bei Licht 283. Weiß nicht ob ich wirklich höher gekommen wäre wenn ich die Meilensteine aufgehoben hätte und dafür die Exo-Sachen deutlich niedriger gewesen wären.

Theorie und Praxis sind immer so ne Sache.

Thimo Kurz

auf 290 mindestens

Psycheater

Mich haben Shaxx und sein Zu den Waffen Meilenstein in der ersten Woche schön hart penetriert; habe die PVP Matches am Dienstag morgen noch schnell machen wollen. Und dann der ewig langen Spielersuche (teilweise, nicht immer) hab Ich mein letztes Match um 11:02 Uhr beendet. Und Tadaaa, kein Abschluss des Meilensteins. Völliger Käse sowas

Max

Warum ist sowas völliger Käse? Du hattest ne ganze Woche Zeit 😉

Kannst auch nicht 5 Minuten nach Ladenschluss an der Tür rütteln und dich beschweren dass das Geschäft schon zu ist.

Psycheater

Ich find es halt doof weil Ich das Match VOR dem Reset begonnen habe

bo0nybaer

Geht dabei aber nicht darum wann es anfangen wurde, sondern darum es vorher beendet zu haben 😉

Wäre natürlich fair, die würden mit dem Reset warten, bis alle die Aufgaben erstmal abgeben konnten. 😛

Robert Theisinger

ich hatte die 100% auch voll und es gab für mich nix. oder musste man mehr als die 100% machen ???

Dave

ja das ist ärgerlich

Alan

Ich verstehe das jetzt nicht ganz, ich bin jetzt powerlevel 255, lohnt es sich die Wöchentlichen Meilensteinbelohnungen jetzt zu erspielen? oder soll ich bis kurz vorm Reset warten und dann die Aufgaben erledigen?

Philipp

Du kannst sie jetzt oder wann du magst spielen und die Belohnung später abholen, sie verfällt erst Dienstag morgens und levelt bis dahin mit dir mit.

Psycheater

Bist du sicher das die mitleveln wenn du sie erledigt hast?!? Hab das noch nie geprüft

Philipp

Ja, du kannst mit Vorschau prüfen welches Level das Gear hat und es steigt mit (bin mir recht sicher).

Alan

seeeehr gut, danke 😀 bei wem kann man die Belohnung für den Dämmerungstrike abholen?

Psycheater

Zavala

Psycheater

Recht sicher ist nicht 100% sicher ;-P Ich brauchte es eh nicht mehr; aber interessant für Clanmember vllt

André Wettinger

100 Protent gehen mit dem Lv hoch, aber nur bis zum reset

Vapeila

Ja, sie leveln mit.

PetraVenjIsHot

Toll, jetzt hab ich Hunger… 😀

Psycheater

Steigere dein Powerlevel; ohne die Meilensteine oder die Quests auf den Planeten nach der Story kommst du mit etwas Glück auf gut 277-280. Und dann die Meilensteine

Robert Theisinger

kannste warten bis zum schluss….aber wenn du dann an dem letzten tag nicht zockst oder zocken kannst dann entgeht dir diese Chance wieder etwas höher zu Leveln 😉

John Grimm

Frage in die runde: hab die wöchentlichen Belohnungen für Schmelztiegel und flashpoint schon am Dienstag Abend fertig gehabt um an die guten Sachen zu kommen. Für die Token die man bei Patrouille bekommt springen nur Sachen bis 265 raus. Is alles weit unter LichtLevel. Macht doch also kein Sinn jetzt noch Patrouille zu watscheln, oder komm ich noch auf andern Wege an gutes zeug bis Dienstag. Dämmerungsstrike kann ich nicht allein und die quest für Waffen hab ich auch schon fast alle. Danke im voraus. Und danke mein mmo für die immer guten Artikel hier auf der Seite ✌

Robert Theisinger

spiele auch immer alleine und meine Engramme haben jetzt 269 power beim entschlüsseln . Tokens lassen auch mal hin und wieder höhere werte purzeln ….Dämmerung hab ich auch noch nicht und da kann ich nicht sagen was da so entspringt . am stärksten treiben mich natürlich goldene Engramme hoch…bisher mein mida Multi Scout – Gewehr mit 286 power

John Grimm

Ja genau. Meine Mida Maschine hat den selben wert springen lassen. Bissl schade nur das man nach nicht mal einer Woche schon am max kratzt. Hat bei D1 viel länger gedauert. Aber ich will nicht heulen, das gamer is trotzdem geil und die 1. Erweiterung in Sicht

Robert Theisinger

kann auch nicht klagen…spiele es jeden tag stunden…wenns nichts zu tun gibt dann bissl pvp , striks oder Events und hoffen auf goldene Engramme 🙂

Max

Raid, Dämmerung, Flashpoints, Clan-EP, PvP.
Das sind deine wöchentlichen Loot-Chancen bis max-Power.

Ansonsten bleiben dir nur Exo-Engramme. Die können überall droppen. (Habe welche aus PvP, Heroischen Events, Normalen Events, Strike-Playlist bekommen)

RagingSasuke

In den truhen von cayde hatte meine frau letzte woche zwei exos gekriegt. Ich bin fast geplatzt vor neid, da ich auch immer nur die ahamkara griffel kriege vom jäger -_-

André Wettinger

Doch du hast die Chance aus den leg ein exo zu ziehen was über deinen Lv liegt und die eng gehen auch höher. Bleiben aber 13 Lv untern eigenen.

Jokl

Da ich nie gehortet habe wie jeck, das ja nur was für Leute, die itemtechnisch das meiste hatten, aber bei infusion den LL erhöhen wollten, da gehörte ich nie zu.
Ich finds ok, das Limit raff ich nicht ganz, da man doch die Engramme die man nicht mitnimmt, per Post bekommt, aber bitte.
Ich finde der Bereich ab 270 ist aber noch nicht ideal gelöst, die casual Spieler haben im Prinzip ähnliches wie zu Beginn bei D1 (always 29) bzw. man hat ja nur Call to arms, flashpoints aktuell.
Wenn dann guided kommt und auch so funzt wie gedacht, käme noch Dämmern hinzu.

Bei allem braucht man natürlich auch noch Glück, habe gestern nen 277er Pistole bekommen, das Ding ist der letzte Rotz, hab ich zum Drang pushen genutzt und auch die ist nicht meins. Die hätte ich gerne genutzt um das Mida Mini zu pushen, aber ne dafür brauch ich ne MP…..
Das würde ich mir was lockerer wünschen, sprich infundieren nach Slot oder wie vorher, hauptsache höherer Lvl.

Max

Naja, aber das Casual Player es schwer haben das Max-Level zu erreichen liegt in der Natur der Sache. Sonst bräuchte man kein Endgame. So funktionieren MMOs nunmal. Sonst könnte man ein reines Kampagnen-Spiel draus machen wo alle nach Abschluss der Story MaxLevel sind und das Spiel wäre zu Ende.

Natürlich wollen Spieler die viel investieren auch eine höhere Entlohnung haben als Spieler die nur 1-2 Stunden die Woche spielen.

PetraVenjIsHot

“Das Power-Level ist fest, das Engramm aufzuheben macht also keinen Sinn.”

Ich könnte schwören, ich hab gesehen wie sich die Zahl beim zweiten Engramm verändert hat, als ich durch das erste eine höhere Power erhalten habe.

Kann ein Tag-/Wunschtraum gewesen sein, muss ich nochmal prüfen, wenn sich die Gelegenheit ergibt 😀

EDIT: Steht im Artikel warum, ich war zu blöd weiterzuscrollen 😀

Malcom2402

Die leuchtenden bzw. Weekly Engrammen passen sich deinem max. möglichem Level an. Allerdings nicht bei den gefundenen.
Wenn Du das erste aufmachst steigt dein maximal erreichbares PL instant an. Man kann mit seinem Twink mit sicherheit so etwas schneller leveln. Einfach bis Montag abend liegen lassen und dann aufmachen wenn Du nicht mehr höher kommst.

PetraVenjIsHot

Ok, danke. Das wirds gewesen sein.

Max

Das ist aber ein zweischneidiges Schwert. Wenn du alle Meilensteine liegen lässt droppen eben auch Exo-Engramme (welche ja beim Drop definiert werden) niedriger als wenn du deine Meilensteine eingelöst hättest. Was dich am Ende der Woche höher bringt ist so nicht zu beantworten. Ich habe alle Meilensteine immer direkt eingelöst und dadurch sind meine zwei Exo-Engramme deutlich höher gedropt.
War gestern als ich in den Raid gegangen bin 286. Glaube nicht dass ich jetzt unbedingt höher gekommen wäre wenn Ich die Meilensteine gehortet hätte.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x