CoD Warzone: Die Mid-Season 4 ist online mit Event-Modi für 4 Wochen – Infos zum Update & Patch Notes

CoD Warzone: Die Mid-Season 4 ist online mit Event-Modi für 4 Wochen – Infos zum Update & Patch Notes

Die Mid-Season 4 von Call of Duty: Warzone ist online. Wir stöbern mit euch durch die Patch Notes und zeigen die Highlights vom neuen Content, Änderungen beim Balancing und die wichtigsten Details zum Update.

Call of Duty: Warzone fährt ein Live-Season-System und bringt regelmäßig neue, kostenlose Inhalte ins Spiel. Meist über ein Season- und ein Mid-Season-Update.

Um 18 Uhr am 27. Juli ging die Mid-Season 4 online. Mit dabei waren neue Spielmodi, frische Cosmetics, Balance-Anpassungen und Live-Events, die euch über die nächsten vier Wochen begleiten.

MeinMMO fasst die wichtigsten Infos aus den Patch Notes zusammen. Hier kommt ihr zu einem schnellen Überblick der Mid-Season 4 ohne viel Details.

Gleich zu Start der Mid-Season 4 gibts übrigens einen neuen Zombie-Modus auf Rebirth Island, den Trailer dazu binden wir euch hier ein:

CoD Warzone: Trailer zum Zombie-Modus „Rebirth of the Dead“

CoD Warzone: Update 1.60 – Update & Patch Notes

Wann kommt das Update? Das neue Update 1.60 ist bereits online.

Wie groß ist das Update? Das ist anhängig von eurer Plattform. Die Entwickler geben folgende Größen an:

  • PS5: 4.6 GB
  • PS4: 4.6 GB
  • Xbox Series: 4.5 GB
  • Xbox One: 4.5 GB
  • PC: 5.8 GB
  • PC: 6.6 GB (mit CoD MW) 

Was ist mit Vanguard? Die Mid-Season 4 ist in Vanguard schon seit Dienstagabend online. Die englischen Patch Notes findet ihr bei Entwickler Sledgehammer (via sledgehammergames.com).

CoD Warzone: Mid-Season 4 – Content & Playlist

Was steckt im Update? Gleich zum Start geht der neue Zombie-Modus „Rebirth of the Dead“ online. Gekillte Spieler gehen nicht in die Wiederbelebung, sondern kommen als Zombie zurück auf die Map und können erneut um ihr „Leben“ kämpfen.

Das läuft ganz ähnlich ab wie beim Halloween-Event 2020, als man schon als Zombie über die Map gruselte:

Halloween in CoD Warzone ist das beste Event, das mir je meine Matches zerstörte

Der Modus bleibt zwei Wochen in der Rotation und ab dem 11. August gehen dann die „Titanium Trails“ online, die sich an den beliebten Iron-Trails-Modi orientieren.

Statt „Iron“ gibt es jetzt „Titanium“, weil das Ganze zusammen mit einem Crossover läuft: Warzone macht mit dem Terminator gemeinsame Sache.

Passend dazu kommen zwei Skin-Bundles online mit Terminator-Thema. Außerdem läuft dann ein Live-Event, mit dem ihr euch kostenlose Cosmetics erspielen könnt, wie etwa Visitenkarten im Terminator-Look:

cod warzone terminator card

Weitere neue Inhalte:

  • In-Match-Event: Verfluchte Truhen Fortune’s Keep
    • Besondere Kisten mit gutem Loot erscheinen, die eine Zombie-Horde spawnen.
  • Portable Redeploy Balloon
    • Ihr könnt solche Ballons looten und überall verwenden. Sie sind aber nicht ganz so stark wie die stationären Ballons.
  • Bomber auf Caldera
    • Die Bomber sind zurück im Spiel, werden von den Entwicklern aber streng im Auge behalten, ob die neuen Flieger jetzt reinpassen.
  • Neues Sturmgewehr Vargo-S
    • Die Waffe wurde im Vorfeld aufgrund der Entwicklerbeschreibung bereits als Meta-Kandidat ausgerufen: „Dieses Gewehr tauscht Feuerkraft gegen verbesserte Genauigkeit und Feuerrate und zeichnet sich in Gefechten auf mittlere und lange Distanz aus“.

Die Playlist der nächsten vier Wochen binden wir euch hier ein:

cod warzone mid seaosn 4 2022 playlist

CoD Warzone: Mid-Season 4 – Balancing

Wie bei den letzten großen Warzone-Updates ist auch zur Mid-Season 4 viel an den Waffen geschraubt worden. Zudem schlägt Warzone euch jetzt „empfohlene Waffen“ für jede Waffenklasse vor.

Da die detaillierten Patch Notes den Rahmen sprengen würden, findet ihr in der folgenden Spoilerbox die veränderten Waffen mit unserer Einschätzung dazu, ob die Waffe gebufft oder generft wurde:

  • BAR (VG) – Nerf
  • StG44 (VG) – Nerf
  • Cooper Karabiner (VG) – Nerf
  • Itra Burst (VG) – Buff
  • NZ-41 (VG) – Nerf
  • Nikita AVT (VG) – Buff/Nerf
  • KG M40 (VG) – Nerf
  • CR-56 AMAX (MW) – Buff
  • Kilo 141 (MW) – Buff
  • FARA 83 (CW) – Buff
  • Krig 6 (CW) – Buff
  • M13 (MW) – Buff
  • Volkssturmgewehr (VG) – Buuf
  • Armaguerra 43 (VG) – Nerf
  • H4 Blixen (VG) – Nerf
  • Marco 5 (VG) – Nerf
  • UGR (CW) – Buff
  • Uzi (MW) – Buff
  • MP5 (CW) – Buff
  • Buff für beinahe alle Shotguns
  • Kar98k (VG) – Buff
  • Dreiliniengewehr (VG) – Nerf/Buff
  • Gorenko Anti-Tank-Rifle (VG) – Buff
  • M1 Garand (VG) – Buff
  • Armbrust CW + MW – Buff
  • Whitely (VG) – Buff
  • UGM-8 (VG) – Buff
  • CARV.2 (CW) – Buff
  • M16 (CW) – Buff

Für den starken Perk „Windend“ (englisch Serpentine) soll übrigens später eine Veränderung kommen. Wie ihr Windend kontert, erfahrt ihr hier.

Wollt ihr selbst noch einen Blick auf die englischen Patch Notes werfen, findet ihr sie bei Entwickler Raven Software (via ravensoftware.com).

Die Mid-Season 4 glänzt nicht unbedingt mit viel neuem Content, bringt dafür aber besondere Spielmodi, die über die vier Wochen online bleiben und Live-Events im Schlepptau haben.

Auch bei den Waffen hat sich sehr viel geändert, was oft eine neue Dynamik in die Matches bringt. Sobald die ersten Spieler Hand angelegt und sich eine Meinung zu den veränderten Waffen gebildet haben, überarbeiten wir unsere Liste mit den besten Waffen von Warzone.

Lasst uns bis dahin eure Meinung zur Mid-Season 4 da und schreibt einen Kommentar.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx