Blizzard gegen Trump: “Der “Muslim Ban” richtet sich gegen unsere Werte”

Blizzard hält nicht viel von Trumps neuen Erlassen – kein Wunder, wenn die eigenen Mitarbeiter nun „fremd im eigenen Land“ sind.

Seit der Ernennung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump wurden jede Menge präsidale Anordnungen in den Staaten erlassen, mit denen Trump bestehende Gesetze umsetzt und interpretiert.

warcraft 2 logo

Eine der jüngsten „Executive Orders“ hat veranlasst, dass Personen mit einer Staatsbürgerschaft aus bestimmten muslimisch-geprägten Ländern nicht mehr in Amerika einreisen dürfen.

Mike Morhaime, der CEO von Blizzard, hat sich in einem Brief an all seine Mitarbeiter gewandt. Der Brief war eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Es wurde aber aus mehrere Quellen bestätigt, dass er so in der Firma verschickt wurde.

„Einige von Euch haben mich auf die jüngste Rechtsverordnung angesprochen, die Flüchtlinge aussperrt und Bürgern aus dem Iran, Irak, Libyen, Somalia, Sudan, Syrien und dem Jemen die Einreise für 90 Tage verbietet. Ich teile Eure Besorgnis, die viele von Euch und noch mehr in unserer Industrie, zum Ausdruck gebracht haben.

WoW Mike Morhaime CEO Blizzard

Die Rechtsverordnung vom Freitag betrifft eine kleine Anzahl unserer Mitarbeiter und ihrer Familien direkt und sie zu unterstützen hat für uns Priorität. Unsere Abteilung für Personalwesen und unsere Rechtsabteilung sind mit den Betroffenen in Kontakt und bieten ihnen Rechtshilfe und weitere Beratung an, soweit es notwendig ist. Wenn Ihr mit jemandem über die Auswirkungen dieser Rechtsverordnung reden wollt, wendet Euch bitte an unsere Abteilung für Personalwesen. Wir beobachten diese und andere Situationen und ihre weitere Entwicklung, sodass wir Ressourcen und Unterstützung bereitstellen können.

Die Rechtsverordnung steht in krassem Kontrast mit unseren Werten, auf welche diese Firma fußt. Wir sind eine Firma, die nach Inklusion strebt, Vielfältigkeit fördert und uns gegenseitig mit Respekt behandelt. Das ist das Fundament, was nicht nur unsere Firma – sondern Amerika – großartig macht, weshalb ich über diese Handlung so besorgt bin. Egal wo du herkommst oder was dein religiöser Glauben ist, unsere Stärke liegt in der Diversität.

Wie immer, wenn Ihr Fragen habt, fühlt Euch frei, mich direkt anzusprechen. – Mike“


Dass Blizzard für seine Mitarbeiter eintritt, ist bekannt. Man gilt als einer der herausragenden Arbeitgeber in den USA

LoL, WoW: Traumjobs! Riot und Activision gehören zu den 100 besten US-Arbeitgebern

Quelle(n): massivelyop.com, polygon.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Muslime Juden Christen mir ist das alles egal…
Ich hasse alle Menschen gleich.

Jewel

Dieses neue Gesetz ist wirklich diskriminierend, und sollte nicht noch unterstützt werden.
Nicht jeder Muslim ist streng gläubig und folgt dem Gesetz der Sharia.
Euch würdet es doch auch nicht gefallen, wenn man euch Gamer als potenzielle Amokläufer diffamiert.

max

Wie würde es dir in Köln, Silvester …du weißt schon… gefallen? Mitten drin statt nur dabei…!?!?!
Oder Berlin kürzlich. Die Bombenstimmung.

Trump will sein Land vor so etwas schützen!
Ihr Deutsche versteht das natürlich nicht. Als ich nach den Silvestervorfällen gesehen habe, wie deutsche Gutmenschen dies verteidigten, Ausreden usw. suchten…. Da bleibt jedem normalen Menschen nur mehr die Kinnlade offen!

Guest

Also du willst dich als Land lieber komplett abkapseln und Millionen von Menschen zu Unrecht verurteilen, nur weil sich ein paar hundert Idioten nicht benehmen können? Ja, das ist sicherlich der richtige Weg 😀 Weißt du, solche Denkweisen sind auch der Grund, weshalb man euch aus der rechten Ecke nicht ernst nimmt.

echterman

Ich bin erschüttert welche Kommentare ich hier lesen muss. Mir Fällt dazu nur folgendes Zitat ein (ein wenig erweitert): “Politik, Gesellschaft und Denkweisen sind wie Zähne. Wenn man sich nicht darum kümmert wird es braun.”

Corbenian

Blizz ist gegen den Muslim Ban? Habe ich etwas verpasst? Es gibt kein Einreiseverbot für Muslime…

Nach der selben Logik wurde ja auch in Europa und den USA ein Handelsverbot mit orthodoxen Christen erlassen (populäre Religion in Russland). Merkwürdigerweise hat sich darüber aber niemand aufgeregt, geschweige denn so fragwürdig formuliert.

Muslime sind sehr gut darin, sich benachteiligt zu füllen, andere zu verurteilen und sehr laut ihre Rechte einzufordern. Ironischerweise unterdrücken sie aber wirklich alles kritisierende, sobald sie die Mehrheit stellen.

Gerd Schuhmann

Es gibt kein Einreiseverbot für Muslime.

Es gibt ein Einreiseverbot für sieben überwiegend muslimische Staaten – und die Christen aus diesen Staaten dürfen Einreisen.

Das passt halt so schlecht in Überschriften. Deshalb haben wir das Wort genommen, das auch Polygon verwendet hat: Muslim Ban.

Ich mach die Diskussion jetzt zu. Ich denke alles Wesentliche wurde gesagt. Und über das eigentliche Statement spricht ja keiner, hat auch keiner je ein Wort gesagt.

Koronus

Meiner Meinung nach…Ach scheiß drauf.

max

Ich verstehe nicht wie man den Islam verteidigen kann?
Eine Religion die “Ehebruch” mit Steinigung vergeltet.
Eine Religion die Frauen als wertlos hinstellt.
usw.

Und genau unsere “Frauenrechtler” sind dann die größten Willkommensklatscher.

Nur mal so kleine Auszüge aus einem ZUM TEIL Sharia geführten Land.

Dubai: Britin droht Steinigung nach Vergewaltigung, nachdem sie Anzeige erstattete – British woman ‚arrested in Dubai after reporting rape‘
dubai7zur englischen Version Es klingt wie der Albtraum einer jeden Frau: Weil sie Opfer einer Gruppenvergewaltigung in Dubai wurde und diese bei der Polizei anzeigte, droht einer Touristin nun eine Anklage wegen „außerehelichem Sex“. Der Strafrahmen reicht von Haft über Auspeitschen bis zum Tod durch Steinigung im schlimmsten Fall. Es wäre nicht zum ersten Mal, dass eine vergewaltigte Frau im Emirat kriminalisiert wird. Schon 2014 berichteten wir über eine Wienerin, sie sollte ihren Peiniger sogar heiraten, um einer mehrmonatigen Gefängnisstrafe zu entgehen.

Gerd Schuhmann

Ich hab jetzt deinen ersten Kommentar gelöscht.

Bitte schlag einen anderen Ton an. Auch wenn es bei solchen Themen hier hart zugeht, achte darauf, dass der Ton nicht eskaliert.

Wir lassen bei solchen Themen viel Freiraum, aber wenn es vulgär und extrem aggressiv wird, dann löschen und bannen wir. Das sollte jedem klar sein.

Um das klar zu sagen: Wenn einer nur hier im Forum ist, um sich zu empören und seine politischen Ansichten zu vertreten, dann können wir darauf gerne verzichten.

Lilith

Ja ja wie sagte mein Opa immer so weise:

Religion ist für Leute die den Alkohol nicht vertragen.

Trump hat meiner Meinung nach das richtige getan. Es sollten erst unsere Länder zählen und nicht dieses ganze Grenzen offen machen und jeder tutti frutti kann hier her der 0 Ahnung hat von unseren Werten!

Ich habe keine Lust mich wieder unsicher zu fühlen am Silvester oder bald vlt jedes Wochenende das ich angegrabscht werde als Frau.

Rico

Richtig, ich darf auch nicht in Länder ohne Papiere einreisen.
Ich finde Religion sollte vom Staat getrennt werden.

Keragi

Der Planet gehört uns allen und nicht nur den mächtigen jeder sollte da Leben können wo er will. Landesgrenzen sind auch nur Linien die durch Kriege und Eroberungen entstanden sind, das Problem sind nicht die Flüchtlinge sondern Krieg, ungerechte Regierungen die ihre mitmenschen aus ihren Ländern vertreiben.

Lilith

So ein Kommentar kann wieder nur von einem Kerl kommen …

Hier kommen junge Kerle rein Aus Ländern wo Frauen nichts zu melden haben. Sie dienen nur für das eine und leben als Sklaven für Ihren Mann des Jahres.

Diese Menschen respektieren unsere westlichen Werte nicht und finden das normal Frauen zu bedrängen.

Sorry aber ich hab keine Lust darauf mich abends nicht mehr raus zu trauen .

#Germanyfirst

Keragi

In der jungen Generation gibt es bereits das umdenken von Gleichstellung nur passiert das nicht von heut auf morgen die alten extrem konservativen menschen sind einfach noch zu stark vertreten. Es wird bestimmt noch viele Generationen brauchen bis sich was ändert aber das Europäische Mittelalter endete auch nicht von heut auf morgen.

Corbenian

Du hast recht. Der Wandel im Islam erfolgt jetzt langsam. Wenn sie ähnlich schnell sich wandeln, wie wir damals, dann dürfen wir uns in 500 Jahren auf einen friedlichen, menchenliebenden und toleranten Islam freuen. Bis dahin werden wir massive Probleme damit haben.

Ich verstehe nur nicht, warum wir diesen neuen Glaubenskrieg hier mitten in Europa führen möchten…

Keragi

Ich denke es wird weniger als 500 jahre dauern einfach weil wir die wunderbare Erfindung des Internets haben.

max

Erzähl das mal den vergewaltigten Frauen in den letzten Monaten.
Ich könnt kotzen bei solch schäbigen Gebrabbel. IHR seit mit eurer verteidigenden Haltung Mittäter!

Hier mal was aus dem Kurier. Ein LINKES Blatt aus Österreich!!!!
—————————————————————————————-
Vergewaltigung: Vermehrt ausländische Tatverdächtige

07.12.2016, 09:59

Die Zahl der Vergewaltigungen durch Asylwerber ist von 2015 auf 2016 um 133 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Beantwortung (hier) einer parlamentarischen Anfrage (hier) durch Innenminister Wolfgang Sobotka hervor. Demnach wurden im Vorjahr 39 Asylwerber als Täter ausgeforscht, im Jahr 2016 (Zeitraum Jänner bis September) waren es 91.

Corbenian

Es darf auch jeder da leben, wo er will. Nur muss man sich auch an die dortigen Regeln halten und nicht die Sau rauslassen. Sobald einer sagt, er stehe über alles und der Rest muss bekehrt werden oder getötet, dann hat er hier nichts verloren. Und der Islam fordert eben dies.

Erdogan hat kürzlich erst wieder deutlich gemacht, dass die deutsche Unterscheidung zwischen islamisch und islamistisch eine rein deutsche Ansicht ist.

Ich kann Lilith nur zustimmen.

Keragi

Erdogan is meiner Auffassung nach ein Verbrecher aber da die mehrheit in seinem land so denkt und er sich an die macht klammert füttert er eben die die ihn wählen.
Zum einen sind die die hier landen und aufmucken teroristen und interpretieren die Religion wie es ihnen in den kram passt. Die anderen die zu uns kommen kennen es nicht anders und müssen es erst lernen für die ist deren Einstellung richtig, ist ja ganz klar wenn man so aufwächst und es so vorgelebt bekommt. In Nordkorea ist es ja nicht anders da gibts auch nur ganz wenige die offen selber denken und die Flucht vor der Diktatur versuchen.

Phinphin

Kann man so sehen. Dann bitte aber alle Länder, die es betrifft sanktionieren.
Wurden Saudi Arabien, die Arabischen Emirate und andere wirtschaftlich bedeutende (islamischen) Staaten mit Sanktionen belegt? Nö. Genau deswegen ist dieses Vorgehen von Trump für mich reinste Heuchelei. Mal ganz davon abgesehen, dass ich es ohnehin übertrieben finde.

mmogli

Herr Trump ist schon ein schlimmer Bub ..aber die zwei Herren Bush,fand ich schlimmer .

Rico

Obama hatte das auch schon gemacht, beim ihm waren es 6 Monate, die selben Länder, aber da hat es keinen medialen aufschrei gegeben.

m4st3rchi3f

Ja, ist aber ein Unterschied zwischen “kann die Einreise verwehrt werden” (bzw. keine Einreise über das Visa Waiver Programm, sondern nur über Visum) und “jedem wird grundsätzlich die Einreise verwehrt”.

doomichauch

Ach, komm doch nicht mit Fakten. ???? Diese Aussage von Rico hat irgendein Depp unter einen Zeitungsartikel gepostet und die ganzen Lemminge labern alles ungeprüft nach.

m4st3rchi3f

Hast auch recht, alternative Fakten sind viel vertrauenswürdiger. 😉

Rico

Jup, lebt ruhig weiter in euren lilalaune Land.????

m4st3rchi3f

Lol.
Bzw. weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll….

Duyan

“Egal wo du herkommst oder was dein religiöser Glauben ist, unsere Stärke liegt in der Diversität.”

This.

terratex 90

sogar ihr berichtet schon darüber? es nervt langsam..

Gerd Schuhmann

Wenn du das nicht lesen möchtest, wir haben auch launige Artikel über Football-Stars und Videospiele.

http://mein-mmo.de/clueless

Es zwingt Euch keiner auf diese Artikel zu klicken. Aus der Überschrift geht klar hervor, um was es geht. Es muss Euch überhaupt nicht behelligen, dass auf unserer Seite so Artikel erscheinen.

Aber draufklicken und dann schreiben: Das ist aber nervig, dass jetzt hier so ernste Themen auftauchen – das Verhalten versteh ich nicht.

terratex 90

des deutschen größtes problem und lieblingsthema… allein die überschrift auf einer spieleseite.. zum kotzen..

Duyan

Krass, eine “Spieleseite” berichtet über Blizzard? Thema verfehlt, würde ich mal sagen! *kopfschüttel*

Fluffy

Da hat schumi ausnamsweise mal recht o.o

Fluffy

…….

AffemitWaffe

Mehr als 20.000 Grippe-Tote in Deutschland (2012/2013)
Die Grippe ist alles andere als eine harmlose Erkältung. Für die Grippesaison 2012/2013 hat das Robert-Koch-Institut mindestens 20.000 Todesfälle durch Influenza errechnet. Doch die Zahl der Grippetoten könnte auch deutlich höher sein. (meine-Gesundheit.de)

Mndsch3in

puuuuh bist du dumm.

Fluffy

erkläre dich 😀

Mndsch3in

Vertrau mir, das muss ich nicht erklären. Jeder Mensch mit ein bisschen Respekt, Hirn und Empathie erkennt was da falsch ist.

doc

Ich glaube du genießt hier hauptsächlich deine eigene Show und hast dir nie wirklich Gedanken über die Situation oder die Menschen gemacht.
Dein gesamter Text klingt für mich nach einer übernommen Meinung und nicht ein bisschen nach Sachverstand/Eigenmeinung.

Nehmen wir z.B. deine Zahlen und Prozente, die sind nur geraten.
Wie es halt hinter solchen Meinung fast immer sind.

Troll oder uninformiert?

SirTörtchen

Ich bin kein Amerikaner und will es nicht verstehen. Fremdenfeindlichkeit ist nichts positives. Schon gar nicht wenn es durch ein Gesetz erlassen wird.
Abartig wie manche Menschen denken und vor allem pauschalisieren.

Gorden858

Tu dir bitte mal den Gefallen und besuche so ein Flüchtlingsheim. Sprich mal mit ein paar Leuten und dann schau mal wie viel Prozent von denen tatsächlich in dein Bild passen und mit vielen du stattdessen überraschend viele Gemeinsamkeiten entdeckst und deren Geschichten dich schockieren. Wenn du dann einen sinnvollen Vorschlag hast, der allen hilft, wird der sicher gerne gehört.

Alastor Lakiska Lines

Weil die Medien davon leben? Warum hört man wohl sonst so viel davon? “Weißer Mann sticht anderen weißen Mann ab” oder “Deutscher vergewaltigt Deutsche”…das liest keiner, aber sobald man den Täter durch “Flüchtling” ersetzt kommt man ja an die Vorurteile der Menschen ran.
Außerdem hat Trump nicht Flüchtlingen oder Moslems die Einreise verwehrt, sondern Leuten mit der Staatsbürgerschaft aus muslimischen Ländern.
Nicht zu vergessen ist das Christentum historisch noch immer schlimmer als der Islam. Wenn ein einzelner Herrscher 4000 Sachsen enthaupten lässt nur weil sie Heiden waren, dann ist das im Verhältnis zum IS schon quantitativ deutlich mehr.
Und dabei muss man auch bedenken, dass nicht mal 1% der Moslems wirklich straffällig werden und nicht jeder Moslem Flüchtling ist und nicht jeder Flüchtling ist ein Moslem. Man schreibt auch meistens nicht die Religion des Flüchtlings, denn sobald der christliche Flüchtling den Moslem angreift ist es aus mit der schönen Leserwut.

Bei Leuten wie dir gibt es nur ein schönes Heilmittel. Man nehme einen Flüchtling und gibt ihn deinen Lebensplatz und dich deportiert man in seinen Heimatort ohne Papiere und kaum Geld. Von da aus musst du nach Deutschland fliehen und sobald du hier angekommen bist dich durch das demütigende bürokratische Prozedere kämpfen. Wenn du das alles schaffst, dann würde ich gerne nochmal deine Meinung hören, denn in Deutschland geboren zu sein ist keine Leistung, doch hierher zu fliehen ist schon eine.

FloWouT

Fluffy, du solltest mal andere Nachrichtenquellen lesen. Das im Rechten-Wochenblatt solche Zahlen herumgeistern, kann ich mir gut vorstellen. Ich bezweifel das du jemals mit Flüchtlingen gesprochen hast oder im Flüchtlingsheim warst. Wahrscheinlich hast du Angst und deine Angst hindert dich daran deinen Horizont zu erweitern.

Was Trump veranstaltet ist einfach nur Populismus in seiner reinsten Form. So viele Menschen unter Generalverdacht zu stellen dient einzig und allein seiner Basis. Seinen Wählern zu zeigen, das er seine Wahlversprechen einhält. Das gleiche gilt übrigens auch für die geplante Mauer zwischen Mexiko und USA. Was er damit allerdings anrichtet, das Familien getrennt werden, an der Einreise gehindert werden ist im völlig egal. Sein Kredo ist ganz klar Machterhalt um jeden Preis!

Duyan

Don’t feed the Nazi troll!

Rico

Lol, Rechts Links, diese dummen Kommentare, darum gehts hier nicht.

Guest

Wow, jetzt ist hier schon die AFD unterwegs oder was?
Also 1. Sind deine Angaben keineswegs richtig. Deine 20 Berichte beziehst du scheinbar von diversen, rechten Seiten, denn in den normalen Medien lese ich nichts davon.
2. Gibt es in Amerika keine großen Berichte über muslimische Straftäter. Wenn man sich die Statistiken so anschaut, dann sieht man sehr schnell, dass die ganzen Kriminellen von der Glaubensrichtung her sehr bunt gemischt sind. Auch der ganze Tam-Tam rund um die bösen Mexikaner ist Käse.

MAX

Klar liest du nichts in den normalen Medien über solche Sachen.
Weil sie es absichtlich verschweigen!!!!! Da werden aus 6 Afrikanern (Asylanten) halt einfach 6 Österreich gemacht. Vor kurzem ein Vorfall fast vor meiner Haustüre.

Ja die bösen Rechten Seiten haben darüber berichtet. Eure geliebten “normalen Medien” einfach nur gelogen! Warum? Darum:
Der österreichische Presserat hat die Anordnung rausgegeben:

“Identität ausländischer Straftäter soll verschwiegen werden”

Und dann kommt Hinz und Kunz immer an und gibt den bösen Rechten schuld sie würden über Gewalttaten der Asylsuchenden berichten. In den normalen Medien steht ja nix… Kann also nix sein……

Guest

Oh Gott, versuch deine lächerliche, rechte Nummer woanders abzuziehen. Hier wirst du niemanden rekrutieren können. Erstelle ein paar lächerliche Plakate a la “deutscher Kriegsveteran bekommt weniger Rente – Flüchtlinge, die in Merkels Geld schwimmen, lachen darüber” und poste diese auf Facebook. Da treffen sich nämlich so Idioten wie du.

max

Ich habe Argumente und kann diese belegen, ( das mit dem Presserat kann jeder in 10 sek. googeln ) du hast nur Beleidigungen und komisches Wunschdenken an den Tag zu legen.

Guest

ich kenne Argumente und Beweise von Leuten wie dir schon. Im Netz kann ich auch innerhalb von 10 Sekunden ergooglen, dass Leute mit deiner Gesinnung zu 95% nur Quatsch von sich ergeben und einen rechten Tunnelblick besitzen. Von Intelligenz findet sich dagegen kaum eine Spur. Weiterhin bin ich hier um mich über Spiele zu informieren und an Diskussionen über diese teilzunehmen. Deine rechten Propaganda-Versuche haben jedoch nichts mit Games am Hut. Was du mir also zu beweisen versuchst, interessiert mich hier schon mal gar nicht. Damit hat sich die Diskussion mit dir für mich auch schon erledigt. Wünsche dir noch einen schönen Abend.

Rico

So sieht das aus!

m4st3rchi3f

Du solltest mal einen Blick außerhalb deiner rechten Nachrichtenblase wagen.^^

max

In welche Blase meinst du?
Die Blase von eurer “wir schaffen das Mutti”.

Der Presserat in Österreich gab die Anordnung:
“Identität ausländischer Straftäter soll verschwiegen werden!”

Aber is klar. Die Rechten sind die Hetzer und leben in ihrer Nachrichtenblase. In euren liberalen Medien steht nichts als die Wahrheit. Wenns nicht so traurig wäre, könnte man sich über soviel Naivität den ganzen Tag runzlig lachen!

m4st3rchi3f

“wir schaffen das Mutti”.
“In euren liberalen Medien”
——
Allein das spricht schon für dein Niveau.
Also ich habe hier bisher keine Parolen vom Stapel gelassen, von daher weiß ich nicht warum ich jetzt irgendein liberaler Gutmensch (so wird man ja dann gerne bezeichnet) sein soll.
Aber wahrscheinlich falle ich in die Gruppe rein weil ich oben Rico mit echten Fakten(!) widersprochen habe und etwas gegen Fluffys rechte Thesen gesagt habe.

max

Hm. Du sprichst also von der “rechten Nachrichtenblase”.
Das ist OK. Ich spreche von liberalen Medien und bin ein Parolenklopfer.

Du steckst jeden, der anderer Meinung ist als du, sofort ins rechte Eck, aber ich hab kein Niveau.

Bei so Menschen wir dir, fällt mir immer die gute alte Pipi ein:

“ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt”

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x