Das MMORPG Black Desert feiert 10 Jahre mit der Community – Ich war dabei und sprach mit der Chefin

Das MMORPG Black Desert feiert 10 Jahre mit der Community – Ich war dabei und sprach mit der Chefin

Die Entwickler von Pearl Abyss luden am 22. Juni 2024 zum Heidel-Ball von Black Desert Online ein. Für das Community-Event in Beynac-et-Cazenac, Frankreich wurde das Örtchen ausgewählt, von der sich die Ingame-Stadt Heidel inspirieren ließ. MeinMMO-Redakteurin Jasmin Beverungen fasst die wichtigsten Neuerungen zusammen und berichtet von ihrem Interview mit BDO-Chefin Lybee Park.

Wird der Release der Open Beta mit eingerechnet, feiert das MMORPG Black Desert Online in diesem Jahr sein 10. Jubiläum. Zum runden Geburtstag gab es ein gigantisches Event für die Community, auf dem zahlreiche Neuerungen vorgestellt wurden.

Einige dieser neuen Feature sind:

  • Der Dosa wird die 28. Klasse. Er kämpft mit einem Schwert und einer Tabakpfeife.
  • Mit „Das Land des Morgenlichts: Seoul“ wird es eine neue Region geben, die weitere Quests enthält.
  • Nach dem Abschluss der Story des neuen Gebiets wird die Palastverwaltung freigeschaltet. Über dieses Feature kommt ihr an seltene Materialien.
  • Es gibt die neuen Gebieter-Urklassenwaffen und Sommer-Outfits.

Daneben gab es weitere Ankündigungen, die für Begeisterungsstürme bei den Fans gesorgt haben. Wir fassen euch zusammen, welche Neuerungen Spieler in Black Desert Online erwarten können.

Dosa und Seoul sind die Highlights des Events

Das Land des Morgenlichts wird um das Seoul-Gebiet erweitert. Das Land ist von der Folklore aus der koreanischen Joseon-Dynastie inspiriert, was auch im neuen Gebiet deutlich wird. Das Herz von Seoul ist der berühmte Königspalast Gyeongbokgung, der auch heute noch in der realen Stadt zu finden ist. Das neue Gebiet sieht atemberaubend schön aus und erinnerte an einen friedlichen Herbstspaziergang in Korea.

Das neue Gebiet soll acht neue Legenden-Tagebücher beinhalten. Allerdings geht es dieses Mal nicht um eine Märchensammlung, sondern viel mehr um Vorfälle, die am königlichen Hof geschehen sind. In den acht Geschichten werden acht neue Bosse auftauchen, darunter Uturi, eine Krähe mit Zwille, und Jigwi, ein brennendes Ungeheuer.

Black Desert Land of the Morning Light_Seoul_1
Das neue Gebiet sieht einfach atemberaubend aus.

Pearl Abyss verriet, dass es mehr als 6.000 Zeilen vollständig vertonter Dialoge und mehr als 40 Zwischensequenzen in Seoul geben soll. Zum Ende der Story wird außerdem das Palastverwaltungssystem freigeschaltet, mit dem Spieler an seltene Ressourcen gelangen können.

Am 3. Juli 2024 erscheint die mittlerweile 28. Klasse von Black Desert.

Der Dosa kämpft sowohl mit einem Hwando als auch einer Langpfeife. Er kann Schattenenergie oder Lichtenergie nutzen, um Bogenschützen und Speerkämpfer zu beschwören. Alternativ kann er starke Wolkenkommandanten rufen.

Der Qualm der Langpfeife kann genutzt werden, um die Sicht des Gegners zu vernebeln. Dadurch kann er sich unbemerkt nähern und die Gegner angreifen.

Leider war es uns nicht möglich, den Dosa selbst auf dem Event auszuprobieren. Doch schon der Trailer zeigt, dass es unglaublichen Spaß machen wird, mit dem Dosa zu spielen:

Großer Jubel für eine mystische Figur

Der finstere Schrein wurde umgebaut und ermöglicht jetzt das Besiegen von Bossen in 5er-Teams. Der Koop-Modus beinhaltet alle acht Bosse aus den Legenden-Tagebüchern sowie zwei versteckte Bosse. Einer der neuen Bosse ist der Knabe in Blau.

In den Koop-Bosskämpfen können Spieler eine von drei Verstärkungen wählen:

  • Sonne: Belegt den Boss in bestimmten Situationen mit CC-Effekten
  • Mond: Erhöhung der maximalen Anzahl von Wiederbelebungen in der Gruppe
  • Erde: Beschwörung einer bestimmten Anzahl Heilungskugeln

Dadurch spielt sich jeder Bossrun anders und Spieler können abhängig von der Situation entscheiden, wie sie vorgehen.

Einen riesigen Jubel gab es bei der Ankündigung der Gebieter-Urklassenwaffen.

Ihr Design wurde von einem koreanischen Tier aus der Mythologie inspiriert, der unserem Phönix ähnelt. Die neue Waffe soll irgendwann im Herbst kommen und die höchstrangige Waffe im Spiel werden. Es gibt 3 Methoden, die Waffen herzustellen:

  • PEN(V)Schwarzstern-Waffe + Urzeitliches Feuer
  • 2 PEN(V)Schwarzstern-Waffen
  • PEN(V)Schwarzstern-Waffe + Boss-Waffe (Caphras-Stufe 20) + Edelstein der Dämmerung

Die Waffen verfügen über ihr eigenes Verstärkungssystem mit zehn Stufen. Bei bestimmten Stufen gibt es optische Effekte wie ein gelbes Glühen um die Waffe herum. Nach der Präsentation mit all den ganzen Neuerungen hatte MeinMMO die Chance, mit Pearl-Abyss-CEO Lybee Park zu sprechen.

CEO ist den Fans äußerst dankbar

Im Gespräch mit Lybee Park konnte ich ihr anmerken, wie viel ihr die Fans von Black Desert Online bedeuten und wie froh sie war, sie in Person zu treffen. Park habe die Liebe aus dem Westen nicht erwartet, die es für BDO gab.

Deshalb sei sie so froh darüber, den Fans etwas zurückzugeben. Dazu würden folgende Dinge zählen:

  • Community-Events wie der Heidelball
  • GMs und CMs, die immer online seien und die Spieler unterstützen würden
  • Besonders stolz sei sie auf die wöchentlichen Wartungsarbeiten

Das Feedback der Fans würde sie emotional machen. Man konnte ihr anmerken, wie sehr Park die Fans schätzt. Auch an dem Community-Event Heidelball war zu sehen, wie viel Respekt das Team von Black Desert Online seinen Fans entgegenbringt: Es gab Minispiele mit Stempeljagd, ein festliches Abendessen, ein Orchester in der örtlichen Kirche und zahlreiche Gewinnspiele.

Um einen Eindruck von Community-Event zu gewinnen, könnt ihr hier einige Event-Bilder sehen:

Pearl Abyss hätte als kleine Firma gestartet, die die anderen, bereits beständigen MMORPGs nicht als Konkurrenz gesehen habe. Das sei nicht nur für die mentale Gesundheit gut gewesen, sondern auch für die eigenen Ansprüche. Denn so konnte sich BDO zu etwas Einzigartigem entwickeln.

Nachricht an alle jungen MMORPG-Einsteiger

Park verriet zudem, was sie Spielern auf den Weg geben würde, die Black Desert Online noch nicht gespielt hätten. Immerhin ist das Spiel zehn Jahre alt, doch das solle Neulinge nicht aufhalten:

10 Jahre können sich alt anfühlen, aber es zeigt auch, dass das Spiel über so lange Zeit von so vielen Abenteurern unterstützt wird. Wenn etwas so lange beliebt ist, ist das Grund genug, es auszuprobieren. Wir haben das Spiel über zehn Jahre optimiert.

Lybee Park, CEO von Pearl Abyss

Außerdem bestünde für jeden Spieler die Freiheit, das zu tun, was er wolle:

Es kann am Anfang überwältigend sein, weil es so viele Elemente gibt, die man tun kann. Ihr müsst nicht der Hauptquest folgen, ihr müsst keine guten PVPler sein, manchmal hacke ich einfach fünf Stunden Bäume zur Entspannung. Es wird keiner zu etwas gezwungen, man kann auch einfach mit anderen chatten. Spieler sollen keinen Druck empfinden.

Lybee Park, CEO von Pearl Abyss

Ein besonders tolles Feature von Black Desert Online ist der Charaktereditor. Bis heute gibt es keinen Editor in MMORPGs, der mit diesem Detailgrad mithalten kann. Park selbst brauche drei Tage, um ihren Charakter so zu optimieren, dass sie damit zufrieden sei. Deshalb sollen zukünftige Spiele von Pearl Abyss einen Charaktereditor bekommen, der diesen noch weiter übertreffen würde.

Ein weiterer Punkt, der neue Spieler erschlagen könne, seien die 28 Klassen im Spiel, den Dosa mit eingerechnet. Spieler sollen wählen können, was sie wollen, so Park. Die Klassen sollen sich voneinander unterscheiden, aber das Balancing nicht zerstören.

Ihre Lieblingsklasse sei übrigens die Gardia, weil sie eine starke und unabhängige Frau sei, bei der man es auch am Aussehen merken würde. Da sie für das Design verantwortlich war, fühle sich die Gardia an wie ihre eigene Tochter.

Nicht nur Lybee Park, auch das Team von MeinMMO findet, dass das MMORPG zurecht ein beliebtes Spiel ist. Black Desert zählt für die MeinMMO-Redaktion nämlich zu den fünf besten MMORPGs, die Spieler in 2024 zocken können: Die 5 besten MMORPGs auf PS4, PS5 und Xbox, die ihr 2024 spielen könnt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx