GameStar.de
› Overwatch PTR Patchnotes 1.10: Lúcio wird verändert – Weniger Reichweite
Overwatch Lucio Titel

Overwatch PTR Patchnotes 1.10: Lúcio wird verändert – Weniger Reichweite

In Overwatch bekommt Lúcio auf dem PTR Veränderungen, die seine Auren-Reichweite einschränken. In den Overwatch PTR Patchnotes zu 1.10 gibt’s Details.

Auf den Testservern von Blizzards Helden-Shooter Overwatch befindet sich zur Zeit ein neuer Patch. Auf den öffentlichen PTR-Servern könnt Ihr die Veränderungen ausprobieren und Euch ein Bild vom neuen Lúcio machen. Außerdem verändern die Entwickler Ranglisten-Matches, damit weniger Spiele “unentschieden” ausgehen. Auf Eichenwalde wird eine neue Route für Angreifer ausprobiert.

Heldenupdate – Lúcio

Die Entwickler verändern Lúcio, weil er wegen seiner starken Heilung und seines Geschwindigkeitsbonus oft als “Must Have” galt. Zwar soll Lúcio weiterhin viel Einfluss auf das Spielgeschehen haben, aber es soll schwieriger sein, das gesamte Team zu unterstützen. Balance-Änderungen für Lúcio waren bereits abzusehen.

Bei Teams, die beim Kämpfen nah zusammenstehen wird es weiterhin einfach sein, viele Helden gleichzeitig zu unterstützen. Bei Helden, die weiter auseinander stehen (Widowmaker, Pharah und so weiter) soll das Supporten schwieriger sein. Durch die Verkleinerung seiner Auren muss Lúcio in Zukunft deutlich aktiver sein, um seine Verbündeten effektiv zu unterstützen.

Overwatch Lucio TurntableSchallverstärker (Mausklick)

  • Projektilgeschwindigkeit: 40 50
  • Sekundärer Feuermodus: Berücksichtigt beim Zurückstoßen nun auch die senkrechte Ausrichtung.

Crossfade (Shift)

  • Wirkungsbereich der Songs: 30 Meter 10 Meter
  • Ein temporärer Grafikeffekt für Lúcio und seine Verbündeten wurde hinzugefügt, der den Radius dieser Fähigkeit anzeigt.
  • Heilungsboost: Die Heilung pro Sekunde wurde um 50% erhöht (Gilt auch für seine Fähigkeit “Aufdrehen”)

Soundbarriere (Q)

  • Wirkungsbereich: 30 Meter 20 Meter

Wallride

  • Lúcio bewegt sich nun beim Wallride 30% schneller
  • Er erhält nun einen Geschwindigkeitsboost, wenn er sich von einer Wand abstößt

Ranglisten-Matches, Maps und Championstory

Neben den Helden-Änderungen von Lúcio gehören zu den PTR-Patchnotes Veränderungen am allgemeinen Spielgeschehen.

Overwatch Lore Galerie

Quelle: Reddit UndercoverGTR

Allgemein

  • In der Helden-Galerie findet Ihr nun Details zur Hintergrundgeschichte jedes Helden und den damit verbundenen Skins.

Ranglisten-Matches

  • Zu Angriff- und Angriff/Eskorte-Karten wurde ein Fortschrittsystem hinzugefügt, mit dem es leichter ist, ein Unentschieden zu umgehen.
  • Die Entwickler sind unzufrieden damit, wie häufig die Ranglisten-Spiele mit einem Unentschieden enden. Durch das neue Fortschrittsystem kann das Spiel feststellen, wie weit ein Team einen Zielpunkt eingenommen hat. Das funktioniert ähnlich wie bei der gemessenen Distanz beim Fracht befördern.
  • Das Team, das den größten Anteil eines Zielpunktes eingenommen hat, gewinnt.
  • Für Testzwecke wird die Kartenrotation in Ranked-Matches auf Eichenwalde und Hanamura beschränkt.

Overwatch EichenwaldeKarten

  • Angreifer auf Eichenwalde bekommen eine neue Route. Diese Route verbindet den Startbereich des angreifenden Teams mit dem Zielpunkt.

Benutzerdefinierte Spiele und Spielbrowser

  • Einstellungen Benutzerdefinierter Spiele können nun in den Spieldetails gespeichert werden.
  • Macht dafür einen Rechtsklick auf die Karter während der Erstellung eines Spieles oder macht einen Rechtsklick auf einen Spielnamen im Spielbrowser.

Bug-Fixes

torbjorn-overwatch-anforderungeAllgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Erfolge in Ranglistenmatches zwischen Saisons nicht freigeschaltet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den während der Highlights des Spiels Sprüche nicht gehört werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf Kontrollkarten Sprüche nicht abgespielt wurden.

Benutzerdefinierte Spiele und Spielbrowser

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den leere Spielerplätze angezeigt wurden, obwohl sie deaktiviert waren (z. B. in 6v1-Spielen).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Pausieren nicht funktionierte, nachdem der Ersteller des Spiels das Match verlassen hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den übermäßig lange Teamnamen gewählt werden konnten.

Helden

  • Ana entsichert nicht mehr ihr Gewehr, nachdem sie eine Granate geworfen hat.
  • Die Helligkeit von Bastions goldenem Gewehr wurde verringert, wenn der BlizzCon-Skin ausgerüstet ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Meis kleiner Finger in bestimmten Haltungen merkwürdig aussah, wenn der Chang’e- oder Luna-Skin ausgerüstet ist.

Karten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den man auf Eichenwalde die Umrisse gegnerischer Spieler durch einen Erdhaufen beim Burgtor hindurch erkennen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf Eichenwalde Spieler in den zerstörten Burgtoren feststecken konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sombra auf King’s Row an nicht dafür vorgesehene Orte gelangen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf der Flaggeneroberung-Version von Lijiang Tower an nicht dafür vorgesehene Orte gelangen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Symmetra auf Oasis an nicht dafür vorgesehenen Orten Geschütze verstecken konnte.

So triumphieren Aussenseiter mit Ihrer irren Strategie gegen Overwatch-Profis

QUELLE Overwatch PTR
Patrick Freese
Teemo for president!