GameStar.de
› Lost Ark kann mehr als nur Fantasy & bietet Steampunk-Dungeon
Lost Ark kann mehr als nur Fantasy & bietet Steampunk-Dungeon

Lost Ark kann mehr als nur Fantasy & bietet Steampunk-Dungeon

Lost Ark ist ein koreanisches Action-MMO, das in Südkorea gerade die zweite Closed-Beta durchläuft. Darin finden sich nicht nur malerische Landschaften und epische Schlachten. Selbst das Steampunk-Genre ist in Lost Ark vertreten.

Lost Ark, das wunderschöne und actionreiche MMO aus Südkorea, befindet sich gerade in der zweiten Closed Beta. Zum Glück gibt es aber Seiten wie Steparu.com, die in Fernost mitzocken dürfen und uns hier im Westen coole Gameplay-Einblicke aus der Beta liefern.

In einem Video könnt ihr ein Dungeon sehen, das in einer düsteren, futuristischen Fabrik spielt.

Mechs und Zahnräder statt Fantasy-Schnickschnack

Das Dungeon „Heart of Krater“ entführt euch in eine düstere Anlage, die im futuristischen Steampunk-Stil gehalten ist. Unter Steampunk versteht man eine Stilrichtung, die auf Zahnräder, Dampfmaschinen und teils sogar magische Energiequellen für mechanische Konstrukte setzt.

Und genauso sieht der Dungeon im Gameplay-Video von Steparu aus. Ihr kämpft euch hier zu viert durch eine düstere Fabrikationsanlage. Ständig greifen mechanische Konstrukte an und zehren an euren Kräften.

Dungeon Gameplay Video – Überlegene Feuerkraft dank Mechs

Um mit den ganzen mechanoiden Monstern fertig zu werden, reichen eure Kräfte irgendwann nicht mehr. Daher holt ihr euch einfach selbst einen dicken Mech. In den gewaltigen Kriegsmaschinen räumt ihr zu viert Heerscharen von Feinden weg und verteidigt beispielsweise einen Energiekern vor dem Ansturm.

Später geht es weiter auf blitzschnellen Frachtzügen, wo euch Scharen fliegender Gegner anfallen.

Endkampf gegen das Mech-Mädel

Am Ende steht ein dicker Bosskampf auf dem Programm. Der Gegner ist ein kleines Mädchen samt ihrem Plüschtier. Eigentlich keine große Gefahr, wenn die Göre nicht ebenso in einem gewaltigen Mech sitzen würde. In einem mehrstufigen Bosskampf müsst ihr am Ende nochmal alles geben, um das Mädel zu schlagen.

Das Video von Steparu zum Hard-Moder vom Steampunk-Dungeon haben wir hier für euch eingebettet. Viel Spaß beim Anschauen! Leider ist nach wie vor nicht bekannt, wann Lost Ark in Korea oder gar im Westen erscheint.


Ihr wollt wissen, wie man sich einen Helden in Lost Ark baut? Hier ist ein Video zum  Charaktereditor in Lost Ark. Außerdem gibt’s hier ein Video zum kompletten Gegenteil des Steampunk-Dungeons: Das Gameplay im bunten Fantasy-Reich Rohendel!

QUELLE YouTube
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Lost Ark kann mehr als nur Fantasy & bietet Steampunk-Dungeon

Lost Ark

PC