GameStar.de
› So ändert sich die Map von Fortnite: Battle Royale schon nächste Woche!
fortnite-battle-royale

So ändert sich die Map von Fortnite: Battle Royale schon nächste Woche!

Mit einem von Epic veröffentlichten Teaser stimmen die Entwickler von Fortnite: Battle Royale die Spieler auf bahnbrechende Neuerungen ein. Denn die Karte von Fortnite wird umfangreich überarbeitet.

Ein genaues Datum wurde zwar nicht genannt, doch die Katze ist aus dem Sack – Fortnites Karte wird umfangreichen Änderungen unterzogen. So wird eine komplett neue Stadt integriert sowie die anderen Gebiete zum Teil umfassend überarbeitet.

Die Karte von Fortnite: Battle Royale leidet seit einiger Zeit darunter, dass speziell der westliche Teil relativ nackt und daher schlecht besucht ist. Dies will Epic nun ändern.

fortnite-1

Veränderungen an der Landschaft

Auch wenn kein konkretes Datum bekannt ist, das Update wird bereits nächste Woche zwischen dem 15.01. und dem 21.01. veröffentlicht.

Freuen können sich die Spieler auf mehr interessante Startpunkte und ausgeprägtere Landschaften. So soll sich der Sumpf sumpfiger anfühlen, die Berge bergiger. Die Landschaften und Orte der Karte sollen sich darüber hinaus einzigartiger anfühlen.

Speziell bei den Häusern gibt es in der aktuellen Version viele Wiederholungen. Hier will Epic mehr Abwechslung rein bringen.

fortnite-5

Darüber hinaus wird eine neue Stadt kommen. Dies war bereits bekannt, lediglich der Zeitpunkt war unklar. Die Stadt wird voraussichtlich südlich des Loot Lake angesiedelt sein.

Auch Verbesserungen werden kommen, auf die der Lead System Designer Eric Williamson im Teaser allerdings nicht konkret eingeht.

Die Weihnachtsbäume verschwinden – und mit ihnen die Schatzkisten

Viele Spieler wünschten sich, dass die großen Weihnachtsbäume permanent im Spiel blieben. Bis zu drei Schatzkisten konnte man unter diesen Bäumen finden. Epic schiebt diesem Wunsch allerdings einen Riegel vor.

Dies begründet Eric Williamson mit der neuen Stadt und den sonstigen Verbesserungen, die die Karte zukünftig bieten wird. Mit dem neuen Update wird es genug Orte mit jeder Menge Loot geben, welche die Weihnachtsbäume schnell vergessen lassen.

Den Teaser könnt Ihr euch hier noch einmal im Detail ansehen (Ihr könnt in den Einstellungen deutsche Untertitel aktivieren):

Mehr Informationen dürfen wir nächste Woche erwarten! Wir sind gespannt!

Was haltet Ihr von den Änderungen? Schreibt es uns in den Kommentaren!


Für noch mehr spannende News und Kurioses besucht doch unsere Fortnite-Facebook-Seite!

QUELLE YouTube
Robert Albrecht
Robert "Shin" ist seit seiner ersten Grenzerfahrung mit Final Fantasy VII begeisterter Spieler durch alle Genres hinweg. Er beschäftigt sich für Euch hauptsächlich mit Shared-World Shootern wie Destiny und The Division.