WoW: Jäger jubeln auf, Priester schimpfen – Hotfix soll DPS-Krise lösen

Bei WoW hat Blizzard einen Patch angekündigt, um den Schaden von Klassen wie dem Jäger deutlich zu erhöhen. Priester werden hingegen vom Nerf-Hammer touchiert.

Patch 7.1.5 hat die Balance bei WoW durcheinandergewirbelt. Während sich Schattenpriester nach ersten Tests nun an der Spitze der Nahrungskette befinden, hat es die Jäger schwer getroffen. Alle drei Specs landeten bei ersten Tests im Keller. Sowas kann einem den Raidabend schon mal verleiden.

Gestern Nacht hat Community Manager Ornyx einen Patch angekündigt, der mit dem nächsten wöchentlichen Reset von WoW live gehen soll. Der Patch, ein „Class Tuning Hotfix“, wird an den frisch geänderten Klassen wieder kräftig rumschrauben.

Jäger können sich schon mal darauf freuen. Alle drei Specs nehmen einen Schluck aus der Damage-Pulle. Beim BM-Hunter wird der Kobraschuss etwa um 46% erhöht, auch Fass!, Barrage und der Schimärenschuss gehen um 10% hoch. Beim Treff-Hunter wandern fast alle Schüsse um 8% nach oben. Und auch der Überlebenshunter kriegt einen Damage-Boost spendiert.

WoW Legion Shadowpriest

Der Schattenpriester hingegen wird praktisch durch die Bank abgesenkt. Die Schadenswerte der einzelnen Fähigkeiten wandern nach unten. Den Tank-Krieger erwischt es ebenfalls, sein Schaden ist Blizzard wohl zu hoch.

Auch diese Änderungen sind nicht für die Ewigkeit. Blizzard will sich genau den Progress in der Nachtfestung ansehen und ist bereit, weitere Veränderungen vorzunehmen, sollten die nötig sein.

Nicht nur Jäger und Schattenpriester sind von den Änderungen betroffen. Praktisch an jeder Klasse wird noch herumgeschraubt, auch legendäre Items gilt es genau auszutarieren.

Die Liste mit den kompletten Änderungen auf Englisch findet Ihr hier im US-Forum von WoW.


Derweil gibt es an anderer Front Entwarnung. Blizzard ist zwar spendabel mit den Legendaries, aber so spendabel auch wieder nicht:

WoW Anglerlatein: Spieler will Legendary geangelt haben – war nur Fake

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

So mal ein paar kleine Kritikpunkte :).
WoW war eigentlich noch nie konkurrenzlos, GW1 zB war damals schon besser, allerdings haben die Leute die 24/7 WoW gespielt haben nichts anderes wahrgenommen. Was WoW anderen MMO vorraus hat ist die Questtiefe und die Anzahl an Dungeons/Raids, das muss man sagen. Wobei, durch die ständige Vereinfachung des Kampfes hat man da leider viel weggenommen.
Das SWTor gut aussieht hör ich zum ersten Mal ;).
Zur Freiheit der Gear Wahl in Teso. Ja die ist recht hoch, auf den ersten Blick. Aber das was du schreibst spielen 80% der anderen genauso, nicht ohne Grund. Also den DK mit schwerer Rüstung, den Templer mit leichter Rüstung usw.

Lotte

Lest lieber mal die WoW Foren vor so einem Bericht, da herrscht eine ganz andere Stimmung als Jubel 😉
Echt lustig das sich mal durchzulesen, leider rückt es aktuell die gesamte Com in eine „weinerliche Jammer Ecke“. Besonders die Jäger.

Es wird mit sofortiger Kündigung nach 8 Jahren WoW „gedroht“ (ooooooooooh), fast schon süß, oder?
Leider sind aber auch andere Beiträge dabei. Entwicklern werden Krankheiten, Tot oder zumindest die sofortige Entlassung gewünscht.

Echt traurig, abartig bzw. fast schon asozial wie manche Spieler heutzutage reagieren. Das Wort „Spiel“ hat wohl keinerlei Bedeutung mehr. Selber Schuld wenn man sich darin so verliert und es für einen nichts mehr anderes auf der Welt gibt.

Aber ich gönne mir den Spaß und lese das mit einem dicken fetten Grinzer durch, frage mich ob diese Leute (oder sind es eher Kinder?) daheim auch so widerwärtig und jämmerlich sind.

Game-Designer müssen heutzutage scheinbar mit Kugelsicherer Weste zur Arbeit.

Gerd Schuhmann

Das war doch schon immer so. Ich hab vor 15 Jahren DAOC gespielt, da war das mit Klassenbalancing noch viel extremer.

In der ersten Erweiterung haben sie dann starke neue Klassen gebracht. Ich weiß noch „Savage“, das war so eine Art Wolverine. Da gab’s über Monate ein einziges Gejammer: Die Klasse wär viel zu stark und die wär nur so stark, weil jeder die neue Expansion kaufen soll.

Dagegen ist so der normale „Wofür bezahl ich eigentlich 13 Euro, wenn meine Klasse die einzige ist, die immer generft wird“-Post-Patch-Blues bei WoW echt nix.

Lotte

Wurde da auch so gejammert und Entwickler/Game Designer beleidigt?
Ganz sicher nicht, da ich definitiv nicht zur jungen Generation zähle und weiß wie es „damals“ war 😉

Nein Früher war nicht alles besser, ganz sicher waren Server Zustände bzw. die allgemeine Spielbarkeit im Vergleich zu heute eine absolut Katastrophe.
Da wurde halt einfach mal so der Server runtergefahren und war dann weg, na und hieß es damals noch. Heute ist das ja fast unvorstellbar, Seitenweise Shitstorm wären die Folge gefolgt von Drohungen und Blutlust.

Allerdings sind heute auch die Möglichkeiten des Jammerns anders. Soziale Medien, Foren jeglicher Art, egal ob Betreiber oder Fanseiten und natürlich die lieben Kommentar Funktionen wie diese hier :-)))))

Hätte es das Früher gegeben wer weiß ob es nicht ähnlich gelaufen wäre.

Gerd Schuhmann

Wurde da auch so gejammert und Entwickler/Game Designer beleidigt?
Ganz sicher nicht, da ich definitiv nicht zur jungen Generation zähle und weiß wie es „damals“ war 😉

In Daoc? Da wurde nur gejammert und es wurden ständig die Entwickler beleidigt.

EU Publisher GOA hat die offiziellen Foren nach ein paar Monaten geschlossen, weil es keinem zuzumuten war. 😛 Das war ein Open PvP-Spiel, was meinst was da los war? „Schöner Kampf gestern. Wir haben ganz zu Recht verloren: Ihr wart einfach besser.“ Oder wie? 🙂

Fluffy

Kann ich nur zustimmen. Das pausenlose 24/7 gejammer brachte mich zum aufhören. Und die legiwaffen. Ist für mich einfach nich wow mit den dingern.

Zokc

Eigentlich habe ich mich ja auf Legion gefreut.Aber es ist bei mir einfach die Luft raus NICHT.

Hat lange nicht mehr so viel zu tun und spass dabei wie bei Legion

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x