WoW Anglerlatein: Spieler will Legendary geangelt haben – war nur Fake

Ein Screenshot mit legendärer Beute bei WoW sorgte für viel Aufsehen. Blizzard erklärt, dass das Bild ein Fake oder der Loot verbuggt ist.

Legendäre Gegenstände bei World of Warcraft sind zur Zeit ein wichtiges Thema. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Euch sogar Blingtron 6000 mit legendären Gegenständen versorgen kann. Diese zusätzliche Chance auf Legendarys kam nicht bei allen Spielern gut an. E

inige Spieler stellten in Frage, ob diese Gegenstände überhaupt noch „legendär“ heißen sollten, wenn es immer mehr Möglichkeiten gibt, sie zu bekommen. Für noch mehr Empörung sorgte ein Screenshot, der beweisen soll, dass man legendäre Gegenstände sogar angeln kann.

Legendarys aus dem Wasser: Bug oder Fake?

Nachdem bekannt wurde, dass legendäre Items auch aus Blingtron 6000 droppen können, wurde die WoW-Community auf Reddit hellhörig. So bekam ein neuer Thread schnell viel Aufmerksamkeit. Dieser Thread zeigt einen Screenshot auf World of Warcraft von Spieler Kristiansund. Dieser Spieler möchte mit dem Screenshot darauf aufmerksam machen, dass er das legendäre Schmuckstück Archimonde´s Hatred Reborn als Loot beim Angeln bekommen hat.

World of Warcraft Screenshot Angeln Legendär

Während viele News-Seiten direkt auf diesen Fund angesprungen sind, war man bei Reddit skeptischer gegenüber dieser Information. Würde Blizzard wirklich so weit gehen und legendäre Gegenstände ins Wasser werfen, damit Spieler mit Angel-Skill 2 bereits die Chance haben, so etwas kostbares aus dem Wasser zu ziehen?

Reddit-Nutzer andwithdot schaute sich den Screenshot ganz genau an. Dabei fielen ihm Details auf, die widersprüchlich wirken.

World of Warcraft Beweise

So stand im WoW-Armory, dass der Charakter Kristiansund den Gegenstand 18 Stunden vor posten des Screenshots gefunden hat. Allerdings steht im Ingame-Kalender der 12. Januar, was zu dem Zeitpunkt des Posts auf Reddit nur etwa 6 Stunden her sein konnte.

Weiterhin fand andwithdot im WoW-Armory, dass Kristiansund das Legendary Archimonde´s Hatred Reborn bekam, bevor er Cenarius besiegte. Im Questlog (rechts im Bild) wird die Cenarius-Quest aber bereits als abgeschlossen angezeigt. Nach dieser Detektiv-Arbeit und Beihilfe von Blizzard, konnte die Story aber aufgeklärt werden.

Das Geständnis

World of Warcraft Bluepost Legendär Fake

Um sich zu vergewissern, dass es sich hierbei um eine gewollte Funktion von Blizzard handelt, wurde im offiziellen WoW-Forum nachgefragt. In einem Blue-Post erklärte Community Manager Aerythlea, dass auch Blizzard glaubt, der Screenshot wäre ein Fake. Es wurde extra geklärt, dass Fisch-Schwärme keine Legendarys als Beute haben. Deshalb muss es sich bei der Beute auf dem Screenshot laut Blizzard um einen Fake oder Bug im System handeln.

Kurze Zeit später meldete sich auch Kristiansund zu diesem Thema im Forum. Er schreibt, dass es sich bei diesem Screenshot tatsächlich um einen Fake handelt. Mit dem Bild wollte er einem Freund etwas beweisen.

Dass dieser Fake dann aber für so viel Aufsehen sorgt, hätte er nicht gedacht. Außerdem hofft er, dass kein anderer Spieler aufgrund des Bildes stundenlang geangelt hat, um ein Legendary zu finden.

Es war also Anglerlatein: Man kann keine Legendary in WoW angeln.


Blizzard gegen Bots – Wer gewinnt beim Spiel: Gut gegen Böse?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fluffy

Sieht man auch so auf den ersten blick, da wow die Spielwährung NIE in Buchstabenform angibt. Und auch addons die das machen würden sind mir nicht bekannt ^^

Cortyn

Doch. Das macht das Addon „Trade Skill Master“. Der eigentliche Tooltip vom Item ist kein Fake. Aber irgendwie wundert mich nicht, dass einige das im Nachhinein „auf den ersten Blick“ sehen ^.~

Fluffy

oh ok wieder was gelernt, danke o.o

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x