2 Wochen WoW Classic – Macht es noch immer Spaß?

Bleibt WoW Classic ein Dauerbrenner oder war es nur ein Strohfeuer? Wir wollen wissen, wie Euch Classic nach mehr als 2 Wochen noch gefällt.

Inzwischen dürften die meisten Spieler von World of Warcraft Classic jede Menge Zeit im „alten“ Azeroth verbracht und bereits einige Level erklommen haben. Doch wie gefällt das MMORPG von vor 15 Jahren jetzt, nachdem die ersten Wochen vergangen sind und der Hype sich langsam abkühlt? Haben die Spieler bereits in der Level-Phase das Handtuch geworfen oder sind sie noch so begeistert wie am ersten Tag?

So lief es in Classic bisher: Obwohl die ersten Stunden nach dem Launch von Classic ein heilloses Chaos waren, weil sich Zehntausende Charaktere in den Startgebieten tummelten, lief das Ganze doch erstaunlich problemlos ab. Nach wenigen Stunden hatten sich die Realms beruhigt und die meisten Spieler konnten questen. Zwar gab es oft zu wenig Gegner für die Masse an Spielern, doch das Layering half dabei, das Problem einzudämmen.

Nervig hingegen waren für viele Spieler die Warteschlangen, die von wenigen Minuten bis hin zu mehreren Stunden andauerten. Manch einer wollte nach der Arbeit einloggen, kam aber gar nicht ins Spiel, bis er schon wieder ins Bett musste.

Blizzard hat darauf reagiert und immer mehr neue Realms freigeschaltet und sogar die Kapazität der einzelnen Realms erhöht, sodass mehr Spieler gleichzeitig spielen können. Außerdem gibt es jetzt sogar kostenlose Charakter-Transfers, mit denen man von besonders vollen Realms auf neue Server flüchten kann.

WoW Classic Angry Priest Yes man title 1140

Wie gefällt Euch WoW Classic nach 2 Wochen?

Seit dem Launch sind nun etwas mehr als zwei Wochen vergangen und die Warteschlangen auf den meisten Realms haben sich beruhigt. Wir wollen nun wissen, wie die Stimmung in der Community ist. Seid ihr noch immer hellauf begeistert? Oder wurde Euch das Leveln zu langweilig und ihr habt Classic wieder den Rücken gekehrt? Um das herauszufinden, stimmt doch bitte bei der Umfrage ab.

Falls ihr die Umfrage unten nicht sehen könnt, dann geht direkt hier auf die Seite von Apester und stimmt dort ab.

Wenn ihr eure Auswahl noch etwas genauer begründen wollt, dann lasst doch einen Kommentar unter diesem Artikel und diskutiert fleißig mit.

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Autor(in)
Deine Meinung?
94
Gefällt mir!

17
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Blackbluefires
Blackbluefires
5 Monate zuvor

grin da sagst du jetzt nie wieder. und bald bist du wider auf dem retail server drauf razz

Patrick Di Camillo
Patrick Di Camillo
5 Monate zuvor

oh rly mein handy hat mein comment gelöscht XD das sagst du weil du mich so gut kennst wa XD zock seit MoP kein retail mehr aber du weißt es ja besser

Blackbluefires
Blackbluefires
5 Monate zuvor

naja das du seit MoP kein retail mehr zockst kann ja niemand Riechen grin

Patrick Di Camillo
Patrick Di Camillo
4 Monate zuvor

aus dem grund sollte man einfach so kommentare lassen nach dem motto eh da hat jemand spaß direkt schlecht machen XD is trend im internet aber muss nicht sein

Damian
Damian
5 Monate zuvor

Da ich mich in BfA ziemlich langweile, weil ich nichts anderes mache, als kontinuierlich die Dailies und Weltquests mit vier unterschiedlichen Chars (12 meiner 120er Chars sind nun schon frühzeitig in Rente!) , habe ich nun mal mit Classic angefangen.
Ich kann die Faszination des Neubeginns gut verstehen, auch wenn ich Classic optisch völlig überholt (ein Grund warum ich heute auch das wunderbare HdRo nicht mehr spielen kann) finde. Interessant ist, die Klassen mit den ursprünglichen Ansätzen neu kennen zulernen.
Das Leveln als Caster ist eine einzige Qual. Ich töte ein bis zwei Mobs und muss mich hinsetzen, um zu Trinken. Ein echter Spielfluss kommt so leider nicht auf.
Während Retail in extremer Fast-Food-Beliebigkeit und völlig fehlender Individualität erstickt, fühlt sich in Classic alles sehr zäh und undynamisch an. Es wirkt, als würde man mit einer Hand auf dem Rücken gebunden spielen.
Interessant ist, wie oft ich gehört habe, dass sich die Klassen im Retail zu ähnlich sind, nachdem ich nun auch die Klassen in Classic angespielt habe, muss ich sagen, dass die sich doch auch von ihrer Mechanik sehr ähneln (Je ein oder zwei Dots und dann Fähigkeiten, die Direktschaden machen).
Mir fehlen in Classic die interessanteren Klassen mit eher dynamischen Mechaniken, wie der Mönch und der DH.
Ich muss gestehen, dass ich beides sowohl Classic, wie auch Retail eigentlich nur noch aus Mangel an Alternativen spiele. Ein neues dynamisches, vielfältiges, westliches Thempark-AAA-MMORPG (ohne Survival- und PvP-Schwerpunkt!) fehlt soooo schmerzlich.

Koronus
Koronus
5 Monate zuvor

Kleiner Tipp. Da in Classic Mana erst nach 5 Sekunden nach dem letzten Verbauch wieder regeneriert, zuersat alles Mana an einem Mob verbraten, dann mit Zauberstab ihn erledigen damit das Mana wieder regenieren kann.

Credit geht an Yathrin aus dem WoW Forum: https://eu.forums.blizzard….

Damian
Damian
5 Monate zuvor

Danke für den Tipp! Das funktioniert recht gut beim Hexenmeister, aber beim Druiden als Caster funktioniert der Zauberstab nicht und man muss in den Nahkampf, weil man kein Mana mehr hat.

In der von Dir verlinkten Diskussion gibt es auch wieder unzählige Foristen, die meinen, dass Leute, die sich über das miserable Manamangement in Classic beschweren, doch besser wieder zu Retail wechseln sollten. Ich finde vieles an Classic wirklich auch gut, wie z.B. dass man die Waffen levelt oder sich die höheren Skilllevel kaufen muss etc. und dadurch den Eindruck bekommt, dass man sich die Dinge wirklich erarbeitet. Aber es macht überhaupt keinen Sinn, jede unnötige Schwierigkeit und jeden Stolperstein im Gameplay als besonderes Qualitätsmerkmal darzustellen.

Koronus
Koronus
5 Monate zuvor

Denke auch, dass BC das bessere WoW ist. Derzeit haben wir aber Classic Server und ich wäre froh, wenn endlich RP Server kommen würden.

DiabloDBS
DiabloDBS
5 Monate zuvor

Das Verhalten der Klassen ändert sich von 1-60 kontinuierlich und nimmt an dynamik zu.
Als Magier bspw. muss man ab der Magierrüstung deutlich weniger oft kleinere Täler in eine Sinnflut stürzen, um sich zu erleichtern und ab ~25 durchaus AoE-Farming betreiben.

Andere Caster werden auch mit zunehmendem Level deutlich dynamischer.

Als Melee kann man auch so um die 30 durchaus mehr pullen und pause zu machen oder auch mal mehrere Gegner auf einmal pullen, da man genügend CDs etc. hat.

Hunter sind in der Regel eh Auto-shot AFK mit BM skillung, aber man kann auch Survival skillen, dann wirds dynamischer wink

Luriup
Luriup
5 Monate zuvor

Bin dieses WE einer Gilde beigetreten,
ein bissel Kral gelaufen und habe noch einen 3.Char angefangen.
Bin also noch gut dabei.

Koronus
Koronus
5 Monate zuvor

Ich würde gerne spielen, aber da Blizzard uns noch immer keine RP Server stellt und auch keine fixe Antwort gegeben hat, ob sie nun kommen oder nicht und falls sie kommen, ob wir dann unsere Charaktere mitnehmen können ist meine Motivation gleich Null und zocke derzeit eher FF XIV oder Stardew Valley.

Alexander Metaler
Alexander Metaler
5 Monate zuvor

Ich spiel eig so gut wie nur noch Classic.
BFA wenn maximal für ranked pvp oder gold farmen für die marke… das wars eig ^^

Zottelchen
Zottelchen
5 Monate zuvor

Ich würde gerne mehr spielen… aber da ich dank Freunden auf einem PvP-Server spielen muss und Warri leveln eh schon anstrengend genug ist, spiel ich in der Regel nur von 3-4 Uhr morgens…

Lars König
Lars König
5 Monate zuvor

deswegen hab ich mir im vorfeld eine gilde auf einem pve realm gesucht weil ich mir diese „classic experience“ nicht geben wollte. mittlerweile sind auch von den leuten die meisten kuriert und spielen entweder bei mir oder auf einem ruhigeren pve realm. grin

Kendrick Young
Kendrick Young
5 Monate zuvor

warri geht doch gut ab so ab mitte 20 ab auf Waffen geskillt, wenn man aus den dungeons/quests ne gute waffe sich holt.

Zottelchen
Zottelchen
5 Monate zuvor

Ich spiel auf Waffen. Trotzdem hast du enorm viel Downtime und keine Chance gegen Schurken, Frostmages, Druiden, die gefühlt 90% der Spieler ausmachen.

Coreleon
Coreleon
5 Monate zuvor

also zzt sieht die Verteilung der Klassen eher so aus:
Krieger=Mage >
Schurke >
Priester >
Hexer >
Hunter >
Pala / Schami >
Druide.

Einige Klassen skalieren halt beim leveln besser. Schurken machen schon früh guten schaden und Warris tun sich da echt schwer. Grad solo leveln kann da wirklich scheußlich werden. Nehm nen Pala mit und eskaliert dann einfach. ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.