Welche Allianz Raids findet ihr in Final Fantasy XIV am besten? Stimmt ab!

Wir wollen ein Ranking der beliebtesten Allianz-Raids in Final Fantasy XIV aufbauen. Macht mit und erzählt uns, welcher davon euer Favorit ist.

Darum geht’s: Eine der Endgame-Aktivitäten in MMORPGs sind die großen Raids, die auf viele Spieler ausgelegt. Auch Final Fantasy XIV hat solche Schlachtzüge. Sie gelten als Königsdisziplin im PvE.

Die größten dieser Raids heißen “Allianz Raids”, weil sie aus einer Allianz bestehen, also 3 Gruppen mit je 8 Leuten. Sie werden daher auch wahlweise 24-Mann-Raids genannt. Wie die meisten Kampfinhalte im Endgame sind auch diese Instanzen bombastisch inszeniert. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und versorgen die Spieler mit starker Ausrüstung und Upgrade-Materialien.

Bis jetzt gibt es in FFXIV 4 große Allianz Raids, einen pro Addon:

  • Der Kristallturm war der erste 24-Mann-Raid in Final Fantasy XIV und erzählte die Geschichte rund um das Allagische Imperium und dessen Untergang.
  • Beim “Schatten von Mhach”-Raid erschien in dem Himmel während der Erweiterung Heavensward ein geheimnisvolles Flugschiff. Die Spieler erkundeten es und erfuhren mehr über den großen Magierkrieg zwischen Amdapor und Mhach.
  • In der Rückkehr nach Ivalice ging es für die Spieler in den Osten von Hydaelyn, wo sie das zerstörte Land von Rabanastre aufsuchen und dort ein Jahrhundert altes Geheimnis entdecken.
  • YoRHa: Dark Apocalypse ist der aktuellste 24-Mann-Raid in FFXIV und spielt auf der ersten Splitterwelt. Dort entdecken die Zwerge Anogg und Konogg seltsame Ruinen in den Bergen, in denen noch seltsamere Maschinenwesen lauern.

So könnt ihr abstimmen: Verratet uns euren Lieblings-Allianz-Raid in dem Umfrage-Tool weiter unten. Ihr könnt nur eine Stimme abgeben und die Wahl kann nachträglich nicht mehr geändert werden. Überlegt es euch also gut, wofür ihr abstimmt.

Also haut raus: Welcher der 4 Raids hat euch am meisten gefallen? War daran alles gut oder fandet ihr nur bestimmte Abschnitte richtig gut? Schreibt es uns in die Kommentare und erzählt über eure Erfahrungen in den Allianz-Raids.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Der nächste Ally-Raid kommt übrigens mit dem Patch 6.1 im neuen Addon Endwalker:

Final Fantasy XIV bringt neue Erweiterung Endwalker – Release Datum und alle Infos

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jue

Mich würde der schwierigkeitsgrad von den 24 Mann Raids interessieren? Bin erst am leveln und weiß noch nicht so bescheid….

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Jue
Scaver

Hm dachte ich schaue mal wieder in FF14 rein… zack komm nicht klar. viel zu kompliziert und keine Lust, nen neuen Char anzufangen, zumal mich nur 3 Klassen/Jobs interessieren und ich diese schon habe und bzw. mir für die 3. eine Erweiterung fehlt.
Hm ich muss mal schauen… da bleib ich lieber bei WoW und warte parallel auf Lost Ark.

Aldalindo

Nier-Raids waren mit ein Grund warum ich aufgehört habe…Spieltechnisch eigentlich wie immer aber das Setting und der Stil war überhaupt nix für mich…dazu dieses Kriegssenario…ne vielleicht geb ich FFXIV mit der neuen Erweiterung noch mal ne Chance oder ich bin zu beschäftigt mit all dem schönen Neuen das kommt?

Vallo

Ich habe jetzt die Nier-Raids genommen, aber ehrlich finde ich alle schrecklich. So an sich eigentlich nicht schlimm, aber irgendwie empfinde ich es so. Vielleicht weil ich wegen den Relict-Quests und anderen Sachen so oft in die Raids muss, das mir der Spaß daran verging.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x