The Division 2: Alle Infos, die bisher zum Raid für 8 Spieler bekannt sind

Momentan fiebern viele Fans dem Title Update 3 und dem Raid für 8 Spieler in The Division 2 entgegen. Das sind alle bisher bekannten und geleakten Infos.

Schon vor Release von The Division 2 wurde ein Raid bestätigt. Dieser nennt sich Operation: Dark Hours und ist Teil des Title Update 3.

Wo spielt der Raid? Aus dem bisher gezeigten Material lässt sich entnehmen, dass der Raid am Washington National Airport spielen wird.

Wann soll der Raid kommen? Ursprünglich sollte das Update am 25. April veröffentlicht werden. Massive hat jedoch festgelegt, das Update zuvor mittels PTS (Player Test Server) von den Spielern testen zu lassen.

Was genau uns in dem Raid erwartet, ist noch nicht bekannt. Dafür gibt es aber einiges an geleaktem Material, das wir hier zusammenfassen.

the division 2 invasion

Infos und Leaks zum Raid

Im Vorfeld des Releases von The Division 2 wurden von den Entwicklern nur wenige Details zum Raid verraten. So ist man bei Massive davon überzeugt, dass der Raid die Spieler fertig machen wird.

Die Mechaniken sollen Koordination und Teamplay erfordern. Dazu gehören auch klassische Rätsel und Puzzles. Teilweise klingt das wie ein klassischer MMORPG-Raid.

Hinweis zu den Leaks und Spoilerwarnung: Hierbei handelt es sich um Informationen, die nicht offiziell bestätigt sind. Alle Infos, die aus diesem Leak stammen, sind dementsprechend mit Vorsicht zu genießen.

Wer außerdem überhaupt nichts über den Raid wissen will, sollte nicht weiterlesen. Die Leaks könnten möglicherweise Spoiler enthalten.

Mehr zum Thema
Nach Release von The Division 2: Was läuft eigentlich in Teil 1?

Leak zeigt Aufgaben und Trophäen

Das zeigte der erste Leak: Kurz nach Release kam dann der erste Leak zum Raid vom Nutzer kevindavid40. Der Leak enthielt Infos zu den Trophäen und Aufgaben, die angeblich zum Raid gehören.

Insgesamt soll es 11 Aufgaben-Schritte im Verlauf des Raids geben.

Das sind die geleakten Aufgaben (Reihenfolge unbekannt):

  • Überlebt den Angriff auf der Brücke
  • Findet die gestohlenen GPS-Koordinaten
  • Schützt den benannten Spieler in Eurem Team
  • Bestätigt den Kill des zweiten Lieutenants
  • Trefft Euch mit Eurem Team
  • Überlebt den Blackout-Angriff
  • Findet den Aktivierungscode
  • Extrahiert Euer Team zu einem sicheren Punkt
  • Teilt die Teams auf und flankiert das Ziel
  • Stoppt den Konvoi, bevor er die Landebahn verlässt
  • Schaltet die Bombardierer von einem erhöhten Punkt aus
division-2-raid-airport

Das sind die geleakten Trophäen:

  • Relentless (Gold) – Bahnt Euch innerhalb einer Stunde den Weg über die Brücke
  • Extreme Measures (Gold) – Schließt die meisten Eurer Kills mit den individuellen Waffen ab
  • Reminder of Me (Gold) – Töte einen der Hunter, der Euch zuvor schon einmal getötet hat
  • Gone Baby Gone (Silber) – Flüchte in weniger als 2 Minuten vor den Abfangjägern

Zudem deutet der Leak an, dass es eine weitere Mission gibt, sobald man den Raid das erste mal abschließt.

Mehr zum Thema
So ändert The Division 2 die Talente und die 3 nutzlosen Gear-Sets

Zweiter Leak zeigt Powerplay-Items und Ablauf mit 4 Phasen

Der zweite Leak stammte erneut von kevindavid40. Dieser brachte ein paar weitere vermeintliche Infos zum Raid ans Licht. Dazu gehören neue Powerplay-Items und der mögliche Ablauf des Raids.

Das sind Powerplay-Items: Das ist im Prinzip Standard-Raid-Loot. Findet Ihr Power-Items, helfen sie Euch beim Abschließen des Raids. Man kann sie nur begrenzt nutzen und muss sie erst auf bestimmte Art und Weisen freischalten.

The Division 2 Washington DC

Wie ist der Ablauf des Raids? In dem Leak ist von 4 Phasen die Rede, die ihr abschließen müsst:

  • Phase 1 – Die Brücke: Das 8-Spieler-Team muss die Arlington-Brücke überqueren
  • Phase 2 – Bazaar: Hier muss sich das Team aufteilen
  • Phase 3 – Parkplatz-Bereich: Das Team trifft sich wieder und kämpft sich nach innen
  • Phase 4: Die Start- und Landebahn: Hier wird das Raid-Team erneut in zwei Trupps aufgeteilt und auf die Landebahn geschickt. Dort beginnt der letzte Abschnitt des Raids.

Welche Power-Items es angeblich gibt und wie genau die Phasen ablaufen sollen, erfahrt Ihr in unserer Zusammenfassung des Leaks.

Wird es in Zukunft noch mehr Raids geben? Laut den Entwicklern sollen noch mehr Raids folgen. Doch wann genau, ist noch völlig offen.

Was schon alles feststeht, könnt Ihr in unserer Roadmap könnt Ihr sehen, wie der momentane Plan aussieht.

Der Trailer zu den „Invasion: Battle for D.C“-Updates, zu denen auch der Raid gehört:

Mit dem Raid soll es außerdem 3 neue Gear-Sets geben:

Mehr zum Thema
Das sind wohl die 3 neuen Gear-Sets von The Division 2: Namen und Werte
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.