Das sind wohl die 3 neuen Gear-Sets von The Division 2: Namen und Werte

Sieht so aus, als bekommt The Division 2 bald drei neue Gear-Sets. Auf den Test-Servern (PTS) sind bereits entsprechende Blaupausen verfügbar. Wir fassen alle bekannten Details für Euch zusammen.

Um diese Sets geht’s: Am 27. April wurden auf den PC-exklusiven Test-Servern (PTS) von The Division 2 Blaupausen für insgesamt 3 neue Gear Sets gefunden. Es handelt sich dabei um

  • das „Aces & Eights“-Set
  • das „Tip of the Spear“-Set
  • und das „Negotiators Dilemma“-Set

Das Interessante dabei: Die Sets richten sich offenbar speziell an die drei Spezialisierungen von The Division 2.

division-2-agenten

Was sind Gear-Sets überhaupt? Dabei handelt es sich im Prinzip um 6-teilige Rüstungs-Sets. Je mehr Teile eines Sets man ausgerüstet hat, desto mehr Boni des entsprechenden Sets werden dadurch für den Träger freigeschaltet. Es werden zwei Teile eines Sets benötigt, um den ersten Bonus freizuschalten.

Das sind die 3 neuen Gear Sets in The Division 2

So ist man auf die Sets gestoßen: Auf den Test-Servern gibt es aktuell drei neue Projekte, die Euch als Belohnung Blaupausen für die drei neuen Sets spendieren. Neben den Namen können so auch die Talent-Boni eingesehen werden.

division 2 neue sets blaupausen pts
Quelle: Soulless_Baby auf YouTube

Wie genau man an die erforderlichen Materialien kommt, ist noch nicht bekannt. Einige Spieler vermuten, dass es sie im kommenden Raid geben könnte.

Auf diesen 5 Farm-Routen könnt Ihr in The Division 2 viel Loot sammeln

Beachtet dabei: Es handelt sich um ein Feature des PTR-Servers. Bis zum einem tatsächlichen Release könnte sich also unter Umständen noch einiges ändern.

division 2 pts neue sets
Quelle: Soulless_Baby auf YouTube

Zudem rätseln zahlreiche Fans darüber, wie genau einige Boni der Sets funktionieren. Denn eine offizielle Erklärung gab es bislang nicht. Doch einige Boni sind in ihrer Beschreibung nur schwer verständlich und nachvollziehbar.

Aces & Eights – Das Set für den Scharfschützen

Für wen ist das Set? Dieses Set richtet sich vor allem an die Scharfschützen-Spezialisierung. Denn die Set-Boni für 5 und 6 Teile lassen sich nur mit dieser Spezialisierung freischalten.

division-sniper

Das kann das Set: Aces & Eights bietet nach aktuellem Stand folgende Boni:

  • 2/6: +20% Waffen-Handling
  • 3/6: +20% Präzision
  • 4/6: +10% Scharfschützengewehr-Schaden
  • 5/6: Dead Man’s Hand – Dreht eine Karte um, indem Ihr einen Gegner mit einem Scharfschützengewehr abschießt. Kopftreffer drehen 2 Karten um. Die umgedrehten Karten können einen Bonus gewähren: Ein Full House füllt Eure Waffe auf und stoppt den Munitions-Verbrauch für 10 Sekunden. Ein Vierling gewährt 30% Bonus-Rüstung für 10 Sekunden. Aces & Eights (zwei Asse, zwei Achten) verleiht den nächsten 5 Kugeln 100% Schaden
  • 6/6: Sheriff’s Favour: Die Effekte von Dead Man’s Hand werden auf all Eure Gruppen-/Raid-Mitglieder übertragen

Was genau es mit den Karten auf sich hat (bis auf die Poker-Analogie) und wie genau diese Mechanik funktioniert, ist aktuell nicht bekannt.

Woher kommt der Name? „Aces & Eights“ ist die sogenannte Hand des toten Mannes, mit zwei 8en und zwei Assen beim Poker (die 5. Karte ist unbekannt).

Es soll die Hand gewesen sein, die der RevolverHeld „Wild Bill Hickok“ hielt, als er 1876 von einem Fremden rücklings erschossen wurde. Seitdem ist die Kombination als „Dead Man’s Hand“ bekannt.

Tip of the Spear – Das Set für den Überlebensspezialisten

Für wen ist das Set? Dieses Set richtet sich vor allem an die Überlebensspezialisten-Spezialisierung. Denn die Set-Boni für 5 und 6 Teile lassen sich nur mit dieser Spezialisierung freischalten.

division-2-agenten-armbrust

Das kann das Set: Tip of The Spear bietet nach aktuellem Stand folgende Boni:

  • 2/6: +20% Impulsgeber Skill-Power
  • 3/6: +20% Abklingzeit-Reduzierung
  • 4/6: +20% Schutz gegen Elite
  • 5/6: Electromagnetic Trigger – Die Armbrust-Bolzen sind mit Annäherungszündern ausgestattet. Beim Einschlag triggern die Bolzen einem 9-Meter-Impuls
  • 6/6: Aggressive Recon – Wenn Ihr einen Feind tötet, wird dessen Position ein kleiner Impuls abgegeben. Gruppen- und Raid-Mitglieder fügen vom Impuls markierten Feinden 20% zusätzlichen Schaden zu

Was bedeutet der Name? „Tip of the Spear“ ist die Speerspitze. Im Militär-Jargon sind das die ersten Soldaten, die eine Konfliktzone betreten.

Negotiators Dilemma – Das Set für den Zerstörungsexperten

Für wen ist das Set? Dieses Set richtet sich vor allem an die Zerstörungsexperten-Spezialisierung. Denn die Set-Boni für 5 und 6 Teile lassen sich nur mit dieser Spezialisierung freischalten.

division-2-granatwerfer-solo-agent

Das kann das Set: Negotiators Dilemma bietet nach aktuellem Stand folgende Boni:

  • 2/6: 10.000 Rüstung bei Tötung
  • 3/6: +30% Lebensenerige
  • 4/6: +30% Widerstand gegen Explosionen
  • 5/6: Blowback – Schießt eine Granate auf das Ziel, das Eure Rüstung zerstört hat. Kann alle 3 Sekunden ausgelöst werden.
  • 6/6: Press Home The Advantage – Explosionen ausgelöst durch den Träger stapeln sich zu einem Grenadier-Buff. Jeder Stapel gewährt gewährt Trupp-/Raid-Mitgliedern +10% explosiven Schaden und dem Träger 10% Bonus-Rüstung für 10 Sekunden

Was bedeutet der Name? In einer Verhandlung wählt der zwischen zwei Strategien:

  • „kooperative“ Lösung, dann sucht er die beste Lösung für beide Parteien – er versucht, den Kuchen größer zu machen
  • oder eine „kompetitive“ Lösung, die zielt darauf ab, die andere Seite so zu manipulieren, dass er selbst das Ergebnis erzielt, das er will – er versucht sicherzustellen, dass er das größte Teil des Kuchens bekommt

Ein Verhandlungsführer muss eine der Strategien verfolgen oder sich für eine Mischung entscheiden.

The Division 2: Hier sind 3 starke Builds – Für jeden Spielstil was dabei

Was haltet Ihr von diesen neuen Sets? habt Ihr bereits einen Favoriten?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!

57
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
11 Monate zuvor

OT: Gibt´s die Woche ne Möglichkeit sich die Blaupause für die Nemesis zu holen?
Irgendwie verpenn ich es immer….hab die Teile schon etwas länger im Inventar…Na ja…ist jetzt auch nicht so wichtig, weil ich mir grad nen 2. Char hochziehe wegen Platzmangel und Mods…:D

Yuzu qt π
Yuzu qt π
11 Monate zuvor

Aufjedenfall sehen diese Besser aus als die ersten 3

Hawk-911-
Hawk-911-
11 Monate zuvor

Endlich mal was gescheites für den Sniper nachdem ja die guten Sachen alle generft wurden , endlich mal eine brauchbare Rüstung freue mich drauf wohoo grin

Wolfgang Novodny
Wolfgang Novodny
11 Monate zuvor

Na hoffentlich fangen die bei Division nicht mit der Kacke an Crafting Materialien oder Items nur in den Raids zu droppen.

Die meisten MMORPGs zum Beispiel merkten schon dass das kacke ist und lassen es.

Compadre
Compadre
11 Monate zuvor

Und in genau diesen MMOs sind die Raids dann oft stinklangweilig, weils jeglichen Loot innerhalb des Raids (zumindest in ähnlicher Form) auch außerhalb des Raids gibt.

Zukolada
Zukolada
11 Monate zuvor

Krass, wie sehr Massive es so schnell wieder verlernen konnte sinnvolle Gear Sets zu kreieren. Was war das in Teil 1 noch geil, 2 Sets miteinander zu kombinieren.
Nun wird man dazu gezwungen, IMMENSE Einbußen bei den ersten drei Teilen in Kauf zu nehmen. Ist einfach nur n Witz. Jeder der auch nur annähernd in Teil 2 schon optimiert ist weiß, dass selbst in Raids diese Boni NULL mit einem derzeitigen sehr guten High-End Set mithalten können. NULL. Nicht mal im Ansatz.
Und wer anderes behauptet, hat derzeit noch nicht mal im Ansatz ein sehr gutes High-End Set. Auch wenn der Glaube vielleicht da sein sollte. Die hier genannten Sets sind genauso für die Tonne, wie die vorherigen.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Mathe Grundkurs wird dir zeigen das manche Sets sehrwohl mithalten können im Raid.
Da ich was anderes behaupte muss ich dich aber leider enttäuschen, ich habe nicht nur ein im Ansatz gutes Gear… nein, ich habe sogar ein sehr gutes Gear und ich habe sogar Erfahrung… und kann rechnen ohne die Hilfe von YouTube BuildBastler und und und =) Außer du weißt das natürlich besser… Kannst dir gerne das was ich unten gepostet habe mal durchlesen und selbst durchrechnen bei wievielen Spielern und bei welcher DpS gerade der Patriot und das Überlebensset besser sind… wie gesagt… Mathe Grundkurs… =)

Zukolada
Zukolada
11 Monate zuvor

Ich denke da liegen leider zuviele Jahre geistige Erfahrung zwischen uns. Wenn du noch mit Schulfächern kommst. wink

Dein gesamten Quatsch liest man ja hier ständig. Du hast definitiv nur ein Schrott Equip. Denn ansonsten würdest nicht solchen Müll schreiben. Nur zur Kenntnisnahme.

Dadurch dass auf keinem Gearset zusätzliche Talente möglich sind, brauchst du sogar nur Grundschulmathematik um das zu begreifen.

Kein Set kann zb. auch nur annähernd den EliteSchaden ausgleichen, wenn man ihn denn vernünftig auf seinem Equip hat.

Das ist aber nur eins von 20 Talenten die nicht austauschbar sind gegenüber dem Set Müll.

Aber du hast ja auch hier gern schon öfter totalen Müll von dir gegeben. Stichwort Eliteschaden Cap bei 60%…

Also lieber noch n bissl zur Schule gehen, weniger überheblich sein, mehr Bücher lesen, weniger zocken.

PS: jeder meiner Teammitglieder hat ein ähnliches Set. Die Set Boni eines Patrioten zb. sind selbst für die Gruppe nicht im Ansatz zu gebrauchen. Sorry, nochmal n bissl besser farmen empfehle ich oder neu rechnen. wink

Ich hoffe, dass ich deinem überheblichen Sprachgebrauch in dieser Antwort gerecht wurde.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Zeige mir bitte wo ich geschrieben haben soll das DtE bei 60% n Cap hat xDDD Du bist echt toll^^

Ja zwischen uns liegen wirklich zuviele Jahre geistige Erfahrung… da stimm ich dir voll zu^^ Bis du auf meinem Level bist da werden noch einige Jahre ins Land ziehen =)

Wenn du denkst das mein Gear kakke ist, ist das voll ok =) Nur sollst du nicht immer von dir auf andere schließen xD

Den Eliteschaden musst du auch nicht ausgleichen, das machen deine Mitspieler. Kleine Milchmädchenrechnung für dich:
Raid 8 Spieler, jeder hat 150% Eliteschaden, da sind? 1200, richtig? Ja!
Angenommen jeder hat eine PaperDpS von 2 Mio sind? 16 Mio, richtig? Ja!
Raid 7 Spieler + 25% mehr Schaden von den 7 Spielern, ohne den Patrioten auch nur mit einem Schadenspunkt zu berücksichtigen:
So, der Eliteschaden bleibt bei 150% da sich ja „nur“ der Schaden erhöht, somit wäre der Eliteschaden nurnoch bei 1050. Richtig? Ja!
Aber der entscheidende Wert ist der Schaden. Auch hier wird der Patriot komplett ausgelassen. Somit wären es 7 Spieler die JEWEILS 25% mehr Schaden machen. Bei der Selben PaperDpS wäre JETZT der Schaden bei 17.5 Mio. Somit ist rein rechnerisch der Schaden von 7 Spielern mit Patriotenbuff um 1,5 Mio höher obwohl ein Spieler komplett fehlt.
Näher gehe ich jetzt nicht ins Detail, will dich nicht überfordern.

Also, in dem Sinne solltest du lieber die Schule besuchen und nicht die Leute mit Unfug zu müllen und Lügen verbreiten… auch hier nochmal… Zeige mir einen einzigen Post wo ich sowas mit dem Cap auch nur Ansatzweise geschrieben habe xD Einen Link zu dem Post bitte und nix auf die schnelle aus den Fingern saugen…

Und mit deinen Worten werde ich auf deine Antwort und den Link warten:
Also lieber noch n bissl zur Schule gehen, weniger überheblich sein, mehr Bücher lesen, weniger zocken.

Kevin
Kevin
11 Monate zuvor

Absolut korrekt!

DRE cap bei 60% hahahahaha

Mr. Pool
Mr. Pool
11 Monate zuvor

Ja ja, so ein Dreisatz will schon gelernt sein… grin

Hodor
Hodor
11 Monate zuvor

Also die 30% Widerstand gegen Explosion finde ich absolut dämlich, da der Sprengmeister sowieso alle 60 Sekunden eine Explosion ignorieren kann.

DOp3X1
DOp3X1
11 Monate zuvor

Genau das gleiche beim Sniper, nochmehr Handling und Präzision braucht doch wirklich kein Mensch…

Juergen Schmiedl
Juergen Schmiedl
11 Monate zuvor

Das Sind doch wieder Boss Namen für die Blaupausen oder ?

Frosteyes
Frosteyes
11 Monate zuvor

Das Sniper set hört sich schön und gut an, allerdings verliere ich somit stark an Elite Schaden wo sich mir die Frage stellt, was sich eher lohnt. Supporte ich meine Gruppe indem ich gezielt und schnell böse Ziele außer Gefecht setze oder setze ich auf RNG mit seinen buffs?
Muss mir das ganze mal anschauen wie es im raid ist. Wenn der Boss schön viel aushalten sollte, dann könnte es Sinn machen, aber bei Challenge missionen momentan weniger, da eh fast alles direkt umkippt sobald man es schräg anguckt.

Bzw es macht bei M700 weniger Sinn, bei Automatik MMR wieder mehr da man in kürzere Zeit mehr Headshots geben kann. Mal schauen

xVongolaXth
xVongolaXth
11 Monate zuvor

Vermisse ja irgendwie items für ein richtiges heal Support build. Außerdem ist man jetzt überhaupt nicht mehr variabel was sets angeht. Man MUSS 6/6 haben um das beste zu haben. Ich finde das war beim Ersten dann doch cooler, vorallem da man so viele Sets miteinander kombinieren konnte.

Noes1s
Noes1s
11 Monate zuvor

Hören sich sehr geil an

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Wie ich immer lese das so mancher Boni nicht stark ist im Vergleich zum Goldie-Set^^
Selbe beispiel wie damals beim Patrioten… wer weg geht von Vergleichen Set vs Set, sondern Situationen betrachtet, dann stimmt das nicht mehr.
Goldie vs Patriot / Solo / Goldie gewinnt
Goldie vs Patriot / Raid / Patriot gewinnt
Den Schaden, den der Patriotträger NICHT macht, den machen die anderen Spieler und dazu noch viel mehr.
Bestes Beispiel…
7 „Normalo Solo Builds“ + 1 Patriot
Patrioten buff läuft, 7 Spieler machen je 25% mehr Schaden… Patriot ist besser wie das 8te „Normalo Solo Build“
Selbe gillt auch z.B. für den Boni vom Set für den Überlebensspezialisten…
Allein nur durch den Schadensgewinn sind die Sets besser, von restlichen Support sogar noch abgesehen =)

Durch das Mischen verschiedener Elemente in der richtigen Situation bekommst das maximale raus =)

Ace Ffm
Ace Ffm
11 Monate zuvor

‚Goldie-Set‘ finde ich eine wirklich gute Bezeichnung für eine High End Austattung. Gefällt mir.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Danke =)

Bobschen
Bobschen
11 Monate zuvor

Das liegt einfach daran das jeder für sich selbst das beste sucht und den meisten Schaden machen will.
Wenn es nach mir ginge, könnte der Patriot träger auch nur 10 Schaden pro treffer machen, denn der Buff ist in einer Gruppe einfach Gold wert.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Da kann ich dir nur zustimmen =)

Frosteyes
Frosteyes
11 Monate zuvor

Das Problem ist leider, wie schnell die Gegner umkippen momentan. Bis man den ganzen Debuff drauf hat, sind die Gegner meist schon doppelt und dreifach tot sad

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Deswegen habe ich ja auch das beispiel mit dem Raid genommen.
Wie ich vor langer zeit schon geschrieben habe wäre das Set besser, viel besser, wenn der Wechsel alle 2 Sekunden stattfinden würde und genau das ist ja gerade am planen. Soviel erstmal zu der Änderung und so.
Dazu kommt noch… Ich bleibe beim Raid da dort diese Art von Sets am sinnvollsten sind…
Wenn es Situationen gibt wie du sie ansprichst, brauchst auch keinen 8ten DpS´ler. das spart dir in dem Punkt nur wenige Sekunden, rechnet sich aber trotzdem dann sobald du die Dicken wegnatzen kannst/musst =)

Wie gesagt… ich gehe nicht von Stand jetzt und auch nicht vom normalen Geplänkel aus. Da lohnt es sich nicht. Wir haben es z.B. in heroischen Einsätzen gespielt und da war das Top, die Dicken Hämmer und Gattlingser sind einfach bedeutend schneller gefallen. Wenn der Patriot nicht die Ziele markt die weggeDpSd werden und die DpS´ler geschickt spielen ist sowas einfach eine merkliche Bereicherung. Somit hatten wir Zeit gut gemacht und auch unsere Überlebenschancen erhöht.
Auch der Punkt das mit dem Raid der overall Schaden geringer wird und, wie schon geschrieben, die Sets angepasst werden, sollte dabei bedacht werden.

Starthilfer
Starthilfer
11 Monate zuvor

Klingt nach Raid eq. Kann mir nicht vorstellen, das abgesehen von „Aces & Eight“ jemand freiwillig die anderen beiden Sets spielt. Höchstens als Supporter.
Finde einfach Sets auf 6 Teile ausgelegt zu viel des guten. Vor allem sind die ersten 3 Boni bei fast allen Sets schwach bis mittelmässig wenn man sie Komplett spielt. Es gehen einfach zu viele andere gute Bonis flöten.

Kendrick Young
Kendrick Young
11 Monate zuvor

das sniperset klingt stark, die restlichen beiden Sets sind sowohl für die Bonis als auch von den talenten her nichts was wo ich sagen würde wow toll

20% impulsgelber power wow…… jedeglich der 6er bonus ist gut

10k rüstung pro tötung das sind nichtmal 10% -.-
30% mehr lebensenergie wtf? Rüstung ist wichtiger als Lebensenergie wieder eine sinnlose werteerhöhung
der 6 Boni ist ok aber alleine reicht er nicht

Robert Theisinger
Robert Theisinger
11 Monate zuvor

Da die Set´s alle samt in voller Garde nur für ne 2-4er Gruppe sich stark rechnet , werden es Solo-Spieler nicht wirklich in betracht ziehen sich damit anzuziehen wink . Die Highend Sachen rechnen sich einfach stärker + die Talente wo da auch noch drauf sind . Wahrer Patriot , Aktivierte Direktive und Hard Wired sind da auch nicht anders was den Solo-Spieler betrifft . 1-2 Solo-Set´s sollten meiner Meinung nach schon irgendwann mal nachgeschoben werden . atürlich darf dieses Set für den Einzelkämpfer nicht wieder gleich die Überhand gewinnen . Es sollte solide und angenehm zu spielen sein ohne massig an Schaden austeilen zu können

Dominik Wagner
Dominik Wagner
11 Monate zuvor

Solange die Brand Sets oder zumindest die zusätzlichen Talente nicht auf den Gear Sets vorhanden sind werden Sie immer schlechter sein als einfache Highend Builds.

Im Raid könnte sich ein Survival mit dem Gear Set und ein Scharfschütze lohnen um vllt zu supporten. Der Zerstörungsexperte buffed ja nur explo schaden mit dem so gut wie niemand spielt.

Und was ist an den Sniper Set nicht zu verstehen ? 5 Treffer drehen 5 Karten um und triggern einen Buff oder auch nicht. Danach gehts von vorne los. (Bei Kopf Treffern reichen 2 Kopfschüsse plus ein Körpertreffer)

Also leider alles leider wenig überzeugend.

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Oh da scheinst du dir aber ganz schön sicher zu sein dafür dass du ne Hypothese raushaust welche ich für daneben halte. Mal bisschen mit Wahrscheinlichkeiten beim Poker befasst? Wenn man immer nur 5 Karten bekommt und danach von vorne anfängt und währenddessen auf FullHouse/Vierling hofft, werden die Boni quasi nie getriggert……ich halte es für sehr viel wahrscheinlicher dass man nach und nach alle 52 Karten aufdeckt und aus allen umgedeckten Karten den Boni triggert der sich als erstes daraus zusammenlegen lässt…dann braucht man immernoch meisten 10-30 Karten,….aber deine Theorie da…never…

Mars4tw
Mars4tw
11 Monate zuvor

Ich glaube eher das du zu kompliziert denkst. Für mich klingt es auch relativ simpel. Es gibt in diesem Deck nur zwei Verschiedene Karten. Kopftreffer drehen 2 Karten und Körpertreffer drehen eine Karte um. Um die entsprechenden Boni zu aktivieren triffst du für den ersten Buff 3 mal den Körper und einmal den Kopf. Um den zweiten zu aktivieren 2 mal den Kopf oder viermal den Körper und um den letzten zu aktivieren 1 mal den Kopf und 2 mal den Körper.

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Ok auch möglich! (= unberechtigt find ich die Frage des Autors nach mehr Klarheit dennoch nicht.

Mars4tw
Mars4tw
11 Monate zuvor

Ja klar. Ist ja auch nur eine Vermutung von mir.

MKX
11 Monate zuvor

Ja hab es mir auch durch gelesen und…naja. wer denkt sich die sets aus? Rauchen die so viel das die nicht merken was für ein müll in den studios produziert wird? Im ersten teil hatten die da mehr durch blick.

Dominik Wagner
Dominik Wagner
11 Monate zuvor

Oo natürlich läuft das so grin wie lang brauchst du denn für 5 Schuss ?
Du hast die Chance nach 5 Schuss nen Buff zu triggern du rotierst einmal durch 5 Karten komplett durch in 3 Sek oder so. Und jedesmal haste ne Chance nen Buff zu triggern.
Genau das steht in der Beschreibung ^^ ka was daran so schwer zu verstehen sein soll und ja bei 52 Karten.
Eventuell reduzieren sie die Anzahl der möglichen Karten um häufiger einen Buff zu gewährleisten aber die Funktionsweise ändert sich deshalb trotzdem nicht.

P.S. Das sollte natürlich weiter unten stehen grin

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

„Natürlich läuft das so“ „und ja bei 52 Karten“

ohje….ein bisschen kann man ja auchmal nachdenken und seine eigene Idee überdenken wenn man schon dazu angeregt wird!
……die Wahrscheinlichkeit auf einen Vierling wäre dann 0,024010% ……..viel Spaß dann dabei 5000mal 5 Schuss zu landen bevor der Buff triggert grin mal sehen wie lange du dazu brauchst =D

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
11 Monate zuvor

Ich denke auch, dass sie irgendwas abändern. Sonst müssten sie schon Boni bei „Pärchen“ geben und nicht erst bei Full House anfangen.

Mit normalen Poker-Regeln wäre der Bonus ja irre selten aktiv. Irgendwas haben sie da sicher gedreht.

Das ist wie mit den Waffenautomaten in Borderlands 2 – die schütten ja auch viel öfter aus als „reale Automaten.“ smile

Dominik Wagner
Dominik Wagner
11 Monate zuvor

Ok noch einmal die Grundmechanik funktioniert wie von mir oben Beschrieben. Ob nun 52 Karten oder nur ka 8 macht nur den Unterschied wie oft der Buff triggert nicht wie die Funktionsweise abläuft aber ja ich mach mir noch mal meine Gedanken wie das ganze funktioniert. Oh wait.

Aber ja die Aussage mit 52 Karten war etwas voreilig und höchst wahrscheinlich wird die Anzahl der möglichen Karten reduziert

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Sind es 52 Karten oder weniger? Oder vielleicht wirklich nur Asse und Achten? Werden immer nur 5 aufgedeckt oder soviele bis der 1. Bonus triggert? Fallen Karten zufällig oder sind gewisse Karten bestimmten Trefferzonen zugeordnet? Sammelt man instant weiter oder erst wenn der letzte Buff aufgebraucht ist? Falls man stacken kann, nur unterschiedliche Boni oder auch den selben? Falls auch den selben, wie oft maximal? Komm schon, jetzt will ichs wissen, erleuchte uns.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Gibt es Joker die für alles gelten???

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Verfallen die Karten wenn man einen Kampf verlässt? Oh Mann wieso ist Lead Producer Wagner so langsam mit den Infos..

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

bekommt man sein Blatt angezeigt und kann einzelen Karten markieren das man sie behalten möchte?
Fragen über Fragen…

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Da fehlt mir grad noch ein wenig die Phantasie um mir vorzustellen wie sich das tatsächlich zu einem MustHave entwickeln kann…aber wie gesagt find ich prinzipiell gut wenn Gearsets ganz solide andere Spielstile fördern statt in irgend einer Art wieder eine unausweichliche Meta zu bilden.

Habe mich bisher aber nichmal mit den drei Vorhandenen gross beschäftigt, was aber jetzt ansteht weil jedes davon schon in 3facher Ausführung das Lager blockiert und ich dringend auch mal grün ausmisten muss ????

Scaver
Scaver
11 Monate zuvor

Klingt ecxt nice. Das werden die Must Have Sets für den kommenden Raid!
Allerdings wirkt das Set für den Zerstörungsexperten eher wie ein Tank Set. Auch liest sich 5/6 und 6/6 nicht so, als sei die Spezialisierung notwendig. Dann da muss man nicht aktiv eine Granate verscheißen, sondern es passiert automatisch, wenn ein NPC die Rüstung zerstört.

Ace Ffm
Ace Ffm
11 Monate zuvor

Ich glaube nach dem Wort ‚Granate‘ ist dir beim nächsten ein kleiner aber sehr lustiger Fehler unterlaufen. Schau da nochmal nach. Du musst bestimmt selber schmunzeln. wink

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

grin grin grin

Wrubbel
Wrubbel
11 Monate zuvor

Hmm. So richtig überzeugend klingen die Sets jetzt erstmal nicht. Aber abwarten, für eine Bewertung ist es noch zu früh.

MKX
11 Monate zuvor

Hatte man auch bei den vorhandenen sets gesagt aber nach dem sie da waren, war man nicht gerade begeistert.

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Gilt deine Aussage nur für Server auf denen sich 12 DZ Spieler auf alle 3 DZ´s aufteilen?

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Der Witz wird nie alt =D

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Immer warm halten, ja xD

Chiefryddmz
Chiefryddmz
11 Monate zuvor

Ich glaube mittlerweile, er hat diese „Einführungsmissionen“ für die dark zones noch nicht gemacht.. Und trifft deshalb seit Release auf keine Spieler in der DZ ????✌????

Chosen Gaming
Chosen Gaming
11 Monate zuvor

Haha xD Ja, jetzt ergibt das Ganze einen Sinn xDDD Danke <3

Chiefryddmz
Chiefryddmz
11 Monate zuvor

XDD gern geschehen ????✌????????

JimmeyDean
JimmeyDean
11 Monate zuvor

Es sei denn er beschwert sich demnächst dass das kleine Mädchen so nervt….dann wissen wir dass er ausversehen LastOfUs spielt =D

Chiefryddmz
Chiefryddmz
11 Monate zuvor

^^oder sowas in die richtung, ja ????????????

Noes1s
Noes1s
11 Monate zuvor

lol?

Wrubbel
Wrubbel
11 Monate zuvor

Gesundheit

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.