The Division 2 bringt den Test-Server zurück – das steckt dahinter

Im State of the Game vom 10.4. kündigte Massive an, dass es vor dem nächsten großen Update für The Division 2 wieder PTS geben wird. Hier ist der Grund.

Darum ging es im State of the Game: Im wöchentlichen Live-Stream sprachen die Entwickler über den Stand der Dinge in The Division 2.

Dabei ging es um das letzte Update mit Weltrang 5 und Tidal Basin, die Serverwartung am 11.4 und die kommenden Updates von The Division 2.

Die größte Ankündigung war die Rückkehr der PTS, die noch vor dem Raid das erste mal zum Einsatz kommen sollen.

Erste Test-Phase vor dem Raid

Was sind PTS-Server überhaupt? Dabei handelt es sich um „Player Test Server“, die schon in The Division 1 zum Einsatz kamen.

  • Große Updates werden auf speziellen Servern einem Teil der Spieler zur Verfügung gestellt. Diese können die Inhalte spielen, testen und ausreizen.
  • Im Laufe dieser Test-Phasen werden dann mögliche Bugs, Glitches und Balance-Probleme identifiziert. Zudem können die Spieler direkt Feedback liefern.
  • Massive kann diese dann noch während dieser Phasen angehen und beheben. Im Idealfall ist das neue Update dann zum Release größtenteils verbessert.

Welche Plattformen bekommen Test-Server? PS4- und Xbox-Spieler gucken leider in die Röhre, die Test-Phasen werden ausschließlich für die PC-Version stattfinden.

Die Roadmap zu The Division 2 – So geht es nach dem 1. Update weiter

Warum ist das so? Auf dem PC können die Entwickler deutlich schneller auf das Feedback der Spieler reagieren und mit verschiedenen Builds der Updates experimentieren. Auf den Konsolen dauert dies alles wegen der Zertifizierungsphasen von Microsoft und Sony deutlich länger.

Man hat dies in The Division 1 bereits versucht, das lief für die Entwickler aber nicht zufriedenstellend. Auf dem PC könne man die besten Ergebnisse erzielen.

Wann wird das erste mal getestet? Die erste Test-Phase beginnt am 17. April.

Kann man auch den Raid testen? Nein, der Raid wird nicht spielbar sein. Hier wird es keinerlei Spoiler geben.

The-Division-2-Black-Tusk

Mit den PTS geht auch ein Fan-Wunsch in Erfüllung

Deshalb wollten die Fans ein Comeback der PTS: Nach dem letzten Update, das nun offiziell als Title Update 2 bezeichnet wird, gab es in The Division 2 einige Probleme.

Diese und andere Bugs und Glitches sorgten für Ärger bei den Spielern. Viele kritisierten, dass ein Großteil der Probleme durch PTS früher erkannt worden wären.

Weitere Infos aus dem State of the Game:

  • Vor dem Raid und den PTS soll noch ein Patch kommen, der sich der oben genannten Probleme annimmt und weitere Fixes mit sich bringen soll.
  • Auch über Balancing wurde gesprochen. So habe man die Kritikpunkte der Fans, wie unbrauchbare Gear-Sets, die Diskussion um PvP und weitere Themen auf dem Schirm, hier zu gibt es aber noch keine Ankündigung.
  • Am 11.4. findet wie immer eine Serverwartung statt. Die Wartung läuft ab 9:30 Uhr und soll 3 Stunden dauern.
  • Ein Exploit mit den täglichen und wöchentlichen Projekten wurde gefixt. Diese sind seit dem 9.4. wieder aktiv.

Was haltet Ihr von den Ankündigungen?

Auch dieser Bug soll so schnell wie möglich behoben werden:

The Division 2 gesteht: Die Gegner verhalten sich grad nicht so, wie sie sollen
Autor(in)
Deine Meinung?
20
Gefällt mir!

71
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
7 Monate zuvor

OT: Noch jemand das Problem das der Spectre Mask Hunter nicht spawnt? Ich hab gestern jede mögliche Variante die ich auf youtube gefunden habe versucht!

Bin auf den Truck und hab jeweils eine Kugel in die unterste linke scheibe der beiden reihen geschossen! nachdem das nicht funktioniert hat hab ich ausgeloggt und wieder eingeloggt und nur die geschlossenen Scheiben versucht etc.

Muss man vorher eventuell noch was anderes machen?

Sebastian Schenk
Sebastian Schenk
7 Monate zuvor

hatte auch das problem die schwarzen scheiben auslassen danach hats bei mir geklappt

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
7 Monate zuvor

okay, hab ich aber eigentlich auch versucht! werds heute nochmal probieren! Muss es da eigentlich nachts sein?

ghoules
ghoules
7 Monate zuvor

Ich hatte auch Probleme, irgendwann hat es dann aber geklappt (warum auch immer). Ich habe allerdings hier irgendwo in den letzten Tagen gelesen, dass man wohl den Kontrollpunkt direkt nördlich von dem Haus unter Kontrolle haben sollte – das ist wohl etwas buggy und hängt wohl zusammen. Kannst das ja mal testen.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
7 Monate zuvor

Hab ich vorher erledigt gehabt! Aber gut, probier es heute nochmal und wenn es net geht dann lass ichs halt! Ist mir auch nicht soooo wichtig bzw. läuft ja nicht davon! Der am Monument fehlt mir auch noch… Hoffe wenigstens das ich von beiden jeweils einen Key bekomme…

ghoules
ghoules
7 Monate zuvor

Der am Monument hat mir bis gestern Abend auch noch gefehlt, da der bei mir auch gebuggt hat :-/ Ich konnte nachts weder unten das Terminal aktivieren, noch war irgendetwas anderes möglich.
Dann meinte mein Teammate gestern plötzlich „Hey, ich kann Deinen Hunter aktivieren!“ und schwupps, ging es. Alles sehr mysteriös… ^^

Sebastian Schenk
Sebastian Schenk
7 Monate zuvor

mus nicht nacht sein habs am tag gelöst sever wartung hatte was gelesen von 7 30 hat sich wohl geändert

Scarface2371
Scarface2371
7 Monate zuvor

Ich hatte auch Probleme mit dem Hunter, aber es hat dann 2mal bei Freunden direkt geklappt.
Join einfach einem Kumpel(der darf den Hunter noch nicht getötet haben), nehmt den Kontrollpunkt in der Nähe ein und wartet bis es Nacht ist. Dann kannst du wie in den Videos beschrieben die Scheiben abschießen und der Hunter spawnt. Die Uhrzeit sollte in der Regel egal sein, aber ich hab es in der Nacht versucht und es hat First Try geklappt.

barkx_
barkx_
7 Monate zuvor

OT Spoiler?
Kann mit dem Handy keine Spoilerfunktion nutzen ..

Hab ich das im Stream richtig verstanden, dass die Schloss Siedlung etwas mit dem Raid zu tun haben wird? So wie ich es verstanden habe, sagte man, dass das Schloss ja eig gar nicht als Siedlung gedacht ist?

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
7 Monate zuvor

Die war nie gedacht eine Siedlung zu sein. Wenn ihr alle bei der Story nicht aufpasst, seit ihr alle selber Schuld, ein bischen Story wird ja doch erzählt grin

barkx_
barkx_
7 Monate zuvor

Also ich bin ja echt ein Story fanatiker und versuche soviel es geht mitzubekommen. Aber das ist wohl gänzlich untergegangen.

Schenk mir deine Weisheit und erzähl.

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
7 Monate zuvor

Also so viel gibts da jetzt auch nicht zu erzählen. Das Schloß war eine Siedlung und wurde mit DC-62 angegriffen, deswegen schaut es da so aus. Letzendlich ist es nur ein Schnellreisepunkt, nix anderes grin BTW. Cutszene Inhalt, da muß man jetzt auch kein Lore Fanatiker sein grin

barkx_
barkx_
7 Monate zuvor

Ich habe viele sammelobjekte fleißig gesammelt, aber nicht alle angeschaut/gehört. Habe auch alle cutscenes bis auf 1 gesammelt, aber nur 1 angeschaut ????

Seitdem ich im endgame bin, bin ich fleißig alles am sammeln und überall so viel wie möglich. Aber letztlich hänge ich aktuell doch nur an der Werkbank und bin am tüfteln. Das Spiel hat einfach so viel zu bieten ????

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
7 Monate zuvor

Cutszene der Story grin Kein Sammelobjekt, also jeder sollte das letzendlich gesehen haben wink

barkx_
barkx_
7 Monate zuvor

Ok ???? An paar Abenden war ich nicht mehr ganz nüchtern ????

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
7 Monate zuvor

Same Same grin aber es scheinen ja ganz viele nicht nüchtern gewesen zu sein grin

Bronkowski
Bronkowski
7 Monate zuvor

Wenn du in WT5 bist hast du die Szene auf jedenfall gesehen, die war notwendig um weiterzukommen wink

BrokePhoenix
BrokePhoenix
7 Monate zuvor

Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe sagte die ja auch dass die outcast mit Mörser auf die Siedlung geschossen haben und nach der Mission gingen alle die noch da waren zum Theater

Fly
Fly
7 Monate zuvor

Das wird auch in dem Division-Buch behandelt (was echt gut is), zu dem Zeitpunkt war das noch ne Siedlung. ^^ Echt empfehlenswert, da gehts auch um April Kelleher, die Black Tusk (auch wenn sie nicht so genannt werden) und das BBAV bzw. wie Kelso überhaupt von dem Antivirus erfahren hat. grin

rispin
rispin
7 Monate zuvor

Die Konsolen haben ja trotzdem was davon, kann doch nur gut sein wenn Spieler den kommenden Build testen, hab den Eindruck das immer mehr Bugs einzug halten, gestern Kapitol und Tidal Basin gelaufen und kein einziger spezial Muni drop. Das ist schon nervig

Zukolada
Zukolada
7 Monate zuvor

wer sich derzeit wirklich optimal equipen will, der nutzt kein einziges Set Gear. Und da stimmt doch mal ganz gewaltig etwas nicht. Schlechtere Gear Sets gabs kaum bisher im Divison Universum.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Nomaden… pred…. aber auf andere weise wink

JimmeyDean
JimmeyDean
7 Monate zuvor

Ich mag den Ansatz dass die besten Allrounder aus Highend gebastelt werden und Gearsets nur in bestimmten Situationen und Kombination als weitere Spezialisierung nützlich werden. Ist doch nix langweiliger als wenn man alle Highends wieder in die Tonne kloppen kann und sich bei den Gearsets am besten wieder ne Meta bildet so dass jeder Agent mit identischem Build rumlauft *gähn*
…sicher kann hier und da noch getweakt werden, aber bitte nicht bis zur unverzichtbarkeit…..um HighendBuilds künftig spannend zu halten dann noch sehr seltene aber starke Exotics adden und ich bin glücklich.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ich hoffe dass sie die Gear Sets absichtlich so schwach gestaltet haben um später lieber zu buffen als zu nerfen.
Ich geb dir recht dass die Brand sets auch attraktiv bleibe müssen aber die Gear Stes sind schon arg schwach. Vor Allem Hard Wired ist ziemlich dünn, erst recht wenn man den Farmaufwand dagegen setzt.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Ich vermute/berfürchte, dass eher die Talente der HEs generft werden, da es da schon extrem und zum Teil auch zu starke Synergien gibt.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ich hoffe doch nicht!
Eher hoffe ich auf Buffs für mehr Synergien. Was gibt es denn für OP Synergien außer Strained-Clutch-Berserk für die DD´s?
Es gibt z.B. nichts für Supportbuilds. Selbst der Heil-Build von Marco lebt nicht von Synergien sondern von stumpfen Bonus Attributen.
Tank Synergien gibt es garnicht.

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Ich denke die Fähigkeiten werden eher ein Rework erhalten. Die Skalierung mit Fertigkeitenstärke wie in Teil 1 fehlt einfach. Auf Normal und Story ist der Schaden/ Lebenspunkte etc. vollkommen in Ordnung und auf Herausfordernd bzw. Heroisch einfach unterirdisch.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Sie werden bestimmt ein wenig an den Skills schrauben aber an ein großes Rework glaube ich nicht mehr.Das ganze Spiel ist jetzt wie oben erwähnt auf Shooter ausgelegt und Skills sind nur noch schmückendes Beiwerk: – Support-Builds gibt es nicht oder sind schwach– die TTK wird möglichst kurz gehalten um die Deckung zu erzwingen, was es noch schwerer macht zu supporten – PVP ist der Blinddarm des Spiels kurz vor der Entfernung (kaum bis garkeine Rewards in Conflict, Casualisierung, DZ-Verharmlosung usw.)– Alle Skills sollen nur noch sehr langsam wirken und bringen nicht viel um ja die TTK niedrig zu halten… Weiterlesen »

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Für Support- oder Tankbuilds habe ich leider auch noch keine Synergien gefunden. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass jegliche Builds, die die Überlebenschancen erhöhen würden, von Massive nicht erwünscht sind. Ein großer Kritikpunkt am Division1-PvP war die zu lange TTK, da sich viele unter Division eher einen Shooter à la Call of Duty vorgestellt haben. Genau das haben wir jetzt bekommen.Um aber möglichst viel Schaden rauszuhauen gibt es so einiges. Ich habe zum Beispiel ein Shotgun 1-Shot Build fürs PvP, was auf den Talenten Premediated, Spotter und Compensated in Kombination mit Reload Speed aufbaut.Im Moment experimentiere ich sehr viel mit… Weiterlesen »

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ja leider wurde dem Geschrei Gehör geschenkt und Division 2 fühlt sich eher an wie ein neues Franchise als ein Sequel.Aus dem RPG mit Shooter-Aspekten ist nun wirklich ein Shooter mit diversen DD-Builds geworden.Aber eine Veränderung der Spielweise je nach Build gibt es meiner Meinung nach nicht mehr. Ich hoffe inständig dass man wieder mehr auf Rollen setzen wird in den kommenden Patches und möglichst auch das PVP anpasst aber wenn man sich das Gesamtbild anguckt…. Das wird wohl nichts.Betrachte ich Division 2 als Sequel empfinde ich es eher als Rückschritt in vielen Punkten. Gucke ich es mir aber als… Weiterlesen »

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Dem kann ich nicht mehr viel hinzufügen. Das meiste, was mich an Division 1 gereizt hat, gibt es im neuen Teil nicht mehr. Hätte mir der Vorgänger nicht so viel Spaß gemacht, würde ich Division 2 wahrscheinlich garnicht beachten. Von meinen, für meine Verhältnisse, mageren 65 Spielstunden habe ich bestimmt 30% der Zeit nur an Builds gebastelt, weil dies im Moment das einzige ist, was mir wirklich Spaß macht. Das PvE hat mir zu Release zwar ganz gut gefallen, aber nach dem Nerf der höheren Schwierigkeitsgrade muss man sich selbst auf Heroic nicht mehr wirklich anstrengen, geschweige denn als Team… Weiterlesen »

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ja du hast unterschiedliche Spielstile, das liegt mMn aber eher an den Waffengattungen und deren Eigenschaften als am Build. Klar das niemand versucht seine Shotgun zum LMG zu machen Aber in TD1 hat es meinen Spielstil stark beeinflusst ob ich einen CC-Build, Tank, Heiler oder DD spiele. Ich werde mich schon noch im PVE von Washington rumtreiben da ich noch einiges zu tun habe und der PVE-Part wie gesagt für einen Deckungs-Shooter echt gut ist.Aber Division 1 hat meine Liebe für RPG-Shooter geweckt und dann weggenommen ohne dass ich auf dem Markt etwas vergleichbares finde.„Magst du den Keks? Dieser Keks… Weiterlesen »

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Ja das stimmt, es gibt halt nur noch DDs, die viel dmg machen und DDs, die ein bisschen weniger dmg machen.

Bis zum Raid bzw. bis zum PTS wird das Spiel erstmal wieder bei Seite gelegt. Es sei denn ich habe eine Buildidee, die ich unbedingt ausproieren möchte.

Genau das ist es, was mich am meisten nervt. Es gibt einfach nichts vergleichbares zu Divsion 1 bis Patch 1.6. Für einen Patch 1.4 Private-Server würde ich so einiges bezahlen.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Da sind wir leider in der Minderheit und die Masse erfreut sich aktuell scheinbar an der Art wie Massive das Spiel weiterentwickelt.
Man ist mit Division 2 halt immernoch Einzigartig auf dem Markt, nur auf eine andere Weise.
Ich wills jetzt auch nicht völlig verteufeln. Das Spiel ist gut und macht Spaß.
Ich befürchte nur dass es meine Langzeitmotivation nicht packen wird wenn man den aktuellen Weg weitergeht.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Ich kann auch nicht abstreiten, dass mich das Spiel größtenteils gut unterhalten hat, doch eine regelrechte Sucht wie beim Vorgänger hat sich bei mir nicht eingestellt (was auch nicht unbedingt verkehrt ist). Wie du schon sagst gibt es kaum bis garkeine Langzeitmotivation. Da es keinen anspruchsvollen PvE Content gibt und das PvP sowieso größtenteil normalisiert ist, sehe ich auch keinen Grund darin die bekannten Missionen noch 100 mal zu spielen. Exotische Waffen und Gearsets habe ich alle gefarmt und war danach größtenteils enttäsucht.Gestern im SotG wurde gesagt, dass Änderungen an Survivability und TTK im PVP nicht vor Patch 2.3 geplant… Weiterlesen »

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Ich switche ganz gerne immer mal zu For Honor.
War letztens kostenlos im Playstore.
Hat ein gutes Skillgap und verschiedene Playstyles durch andere Builds oder Klassen.
Sind zwar Schwerter statt Kugeln aber für kurzweiliges PVP, sehr cool.

Da kannst halt mit genügend Können auch noch alleine gegen 7 Spieler bestehen.
Und es ist fast ausschließlich auf PVP ausgelegt.

Axl
Axl
7 Monate zuvor

Ich hätte gerne den Heilposten wieder, der fehlt mir persönlich als bekennender Supporter schon ziemlich. Der Drohnenstock ist für mich kein wirklicher Ersatz Ich bin auch noch auf der Suche nach einem vernünftigen Supporterbuild, hab aber noch nichts gefunden, was sich so spielt, wie ich es gerne hätte. Vielleicht kommt da noch was (glaube ich aber auch nicht) Allerdings würde ich mir im Hinblick auf den Raid da noch Neuerungen wünschen. Da ich mich jetzt schon frage, wie sich Massive das vorstellt, wenn man als Supporter keine vernünftige Möglichkeit haben, die Toten vom Boden wegzukratzen. Geschweige denn ein Build erstellen… Weiterlesen »

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Supporter? Bau dir nen DD mit Revive Hive, da haste dein RPG ^^

Axl
Axl
7 Monate zuvor

Ich hab ein DD Build (zumindest sieht das so aus ^^) Ich will aber trotzdem meinen Heilposten wieder smile

Er fehlt mir so… sad

SVBgunslinger
SVBgunslinger
7 Monate zuvor

Siehe meine Kommentare etwas weiter unten. Das war hier eher sarkastisch gemeint.
Ich hätte auch lieber Supporterbuilds als 20 DD-Varianten

Axl
Axl
7 Monate zuvor

Alles gut smile

Wurde doch keiner verletzt ^^

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Wie definiert sich „optimal equipen“?

Ich würde mich ja kaputtlachen, wenn in einem Monat die Spielesuche auf Facebook so lautet: „Zwei Spieler für den Raid gesucht, bitte beide GS 500+ und Patrioten Set“.

Ich finde, die Sets gehen recht klar in eine Supportrichtung und über den Raid wurde auch schon gesagt, dass er in die Richtung eines MMO Raids gehen soll.

Quickmix
Quickmix
7 Monate zuvor

Absolut. Für Gruppen (Raids) sind das Top Sets. Die anderen Sets sind eher Solo Builds oder für Random.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Damit die Gearsets im Raid irgendeinen Vorteil gegenüber normalen DD-Builds haben, muss die TTK im Raid schon extrem hoch sein.

Es sei denn es kommen Mechaniken, wo man z.B. alle 10 Sekunden etwas schocken muss oder Gegner nur von Spezialmunition Schaden bekommen.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Also du würdest dann mit 8 DDs in den Raid gehen? Würde mich überraschen, wenn der Raid wirklich so konzipiert ist, dass verschiedene Rollen unwichtig wären.

Dann hätte man wohl nicht erwähnt, dass der Raid ähnlich wie Raids in anderen MMOs aufgebaut wäre.

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Gibts es denn überhaupt noch verschiedene Rollen? Ich habe bei meinem PvE Build gute 2500 Skillpower, 120% Schaden gegen Elite und ausreichend Selbstheilung. Es gibt nur noch gute Allrounder, aber wirkliche Spezialisierungen in richtung Support oder Tank sucht man vergebens.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Naja, da sich die Skillpower nicht direkt auf den Cooldown auswirkt, ist die Skillpower alleine nicht alles. Habe erst gestern wieder ein Video gesehen, in dem jemand (war es MarcoStyle?) durchgehend seinen Heal legen konnte. Durchgehend. Heal gedropt, fünf Sekunden gewartet, nächster Heal dropen lassen. Also wenn man rein auf Heal und in eine bestimmte Rolle geht, kann man durchaus schon sehr viel rausholen. Bin selbst mal gespannt wie es im Raid aussehen wird, aber ich persönlich stelle es mir schon nicht verkehrt vor, wenn du einen solchen Heal im Raid mit dabei hast und ein anderer Spieler seine 2,5k… Weiterlesen »

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Ich kann mit meinem Build alle 4 Sekunden einen Heal droppen.
Der Vorteil von Marcos Build ist, dass seine Heals deutlich länger liegen bleiben und somit auch über Zeit deutlich mehr heilen.
Damit sein Build aber effektiv heilt, müssen seine Gruppenmitglieder durchgehend neben ihm stehen. Jemandem mal eben einen Heal zuschießen und ihne damit effektiv hochheilen, funktioniert mit dem Build auch nicht.

Ich habe an die 100% zusätzlichen Waffenschaden, und knapp 20% Crit-Chance. Wenn ich mehr richtung Crit gehe, verliere ich dadurch zu viel Waffenschaden und mache im Endeffekt weniger Schaden.

Compadre
Compadre
7 Monate zuvor

Ja, genau das meinte ich. Fand ich persönlich schon ziemlich stark und interessant in dem Clip. Wenn du deinen Heal aber alle 4 Sekunden hast, dann hast du vermutlich Cooldown Mods in die Skills eingesetzt, oder? Fände es interessanter die Cooldowns über das Equipment zu pushen und in die Skills dann Mods wie erhöhter Radius, Munitionsanzahl oder Dauer zu stecken. Zudem könntest du doch dann bei deinem Equip einige gelbe Perks/Mods durch rote ersetzen und somit auch den Schaden noch ein wenig erhöhen, oder? Also wie gesagt, hab auch noch keine Ahnung wie es im Raid ablaufen wird und vielleicht… Weiterlesen »

Chris
Chris
7 Monate zuvor

Durch die Skillpower habe ich ca 18,5 Sekunden Cooldown beim Chem-Launcher. Dazu habe ich insgesammt 6 Schuss im Magazin. Rein theoretisch könnte ich also fast alle 3 Sekunden einen Heal droppen.Die Radius-Mods wurden für meinen Geschmack mit dem letzten Patch etwas zu stark generft.Ich benötige 7 Utility Punkte um das Talent „On the Rope“ zu aktivieren, welches mir 25% Waffenschaden gibt. Die Skillpower benötige ich, um die Magazinerweiterung und Heal-Mods im Chem-Launcher verwenden zu können. Außerdem habe ich in den meisten Utility Modslots schon blaue Generic Mods mit Weapon Damage.Ich würde mich natürlich freuen, wenn der Raid auch Support-Builds benötigen… Weiterlesen »

tzizt
tzizt
7 Monate zuvor

Der Beginn der Wartung um 7:30 ist aber ein Fehler, oder? Laut dem Division-Twitter ist die Wartung wie immer von 9:30 ab drei Stunden.

Rene Kunis
Rene Kunis
7 Monate zuvor

Aber ist das spielerlebnis auf dem pc nicht grundverschieden zu dem erlebnis auf konsolen? Das sind doch schon aufgrund des Aims 2 völlig verschiedene welten. Ich finde man sollte die PTS splitten. So kan man für jede plattform das bestmögliche spielerlebnis garantieren

Mosha zockt
Mosha zockt
7 Monate zuvor

Auf den Konsolen bist du auf die Genehmigungen der Hersteller angewiesen, was eine gewisse Zeit braucht. Da schnelle Änderungen zum Testen einzuspielen ist nicht möglich.Verschiedene Builds auf der Konsole auszuprobieren würde ohne sehr viel Zeit nicht funktionieren. Ich denke es ist für den Entwicklern daher effizienter, den Patch und ggf. Anschließend einen Hot Fix einzuspielen, als mehrere Freigaben für den PTR + das Live-System durchlaufen zu müssen.Und wir müssen nicht so lange warten. Da es dieses Problem auf dem PC nicht gibt, machen sie es lieber nur da. Da sind zwar konsolenspezifische Probleme zwar nicht gelöst, aber die meisten Probleme… Weiterlesen »

Rene Kunis
Rene Kunis
7 Monate zuvor

Du hast da schon recht aber grade bei einem spiel mit live system würde ich als entwickler mit sony und MS verhandeln wie man das zertifizierungsprogramm umgehen könnte, da man ja schnell handlungsfähig sein muss

Marius
Marius
7 Monate zuvor

Welchen Sinn macht ein Zertifizierungsprogramm, wenn man es umgehen kann?
Die Anwendungslogik ist ja auf den verschiedenen Plattformen nahezu identisch. Da ich auf PC und PS4 spiele, kann ich dir sagen, dass das Spielerlebnis nicht grundverschieden ist.

Quickmix
Quickmix
7 Monate zuvor

Geht nicht und macht keinen Sinn.

MKX
7 Monate zuvor

Ist jemanden schon aufgefallen das wenn man in der besetzen dz gegen andere spieler kämpft, und die lassen heilung fallen das man dann mit geheilt wird?

Rene Rit
Rene Rit
7 Monate zuvor

Das liegt daran, dass wir Division Agents eigentlich alle gute Freunde sind und die helfen sich halt, auch wenn man sich mal an die Gurgel geht.

N811 Rouge
N811 Rouge
7 Monate zuvor

Und warum kann ich dann auch gegnerische NPCs mit dem Chem-Launcher heilen? Gab die Tage ein großes Hallo, als man feststellte, daß ICH es war, der dem Boss wieder auf die Beine geholfen hatte. Jetzt fehlt eigentlich nur noch Friendly Fire ????

MKX
7 Monate zuvor

Ja ne ist klar

Komm wir machen ein 1 gegen 1 kampf…oh ich hab dir die rüstung runter gebalert? Warte ich lass heilung für dich fallen…

Emmi.Frost
Emmi.Frost
7 Monate zuvor

na hoffentlich bringt’s was. hatte mich letztens schon gefragt warum es keine gibt. das spiel ist derzeit so verbuggt, da müsste man es von the division in starship troopers umbenennen.

Dubstepz
7 Monate zuvor

Nix gegen Starship Troopers wink außer du wohnst in DE und kennst nur die geschnittene 40 Minutenfassung wink

Also ich hab eigentlich bis auf die Munition (Spezial), kein Exo Mats ausn Kapitol für Sniper und das ich trotz Leertaste drücken und entsprechende Richtung, mein Agent doch lieber in Deckung bleibt anstatt wegzugehen. Keine grossartigen Bugs bis jetzt festgestellt. PC Version.

Aber #nureintoterbug ist ein guter Bug wink i agree

OstseeRebel
OstseeRebel
7 Monate zuvor

Na also , das zeugt von professionalität , so geht man den Weg mit der Community gemeinsam . Wenn die jetzt dazu noch nicht auf jedes mimimi reagieren,werde ich wieder 1000 std Plus in dem Game verbringen . Hat eigentlich jemand schon Bioware gesagt das sie auf Testservern Anthem laufen haben ????

St Di
St Di
7 Monate zuvor

Könnt Ihr in Zukunft auch die Quelle direkt hinterlegen? Auf andere News von euch wird verwiesen, aber ein Link zum State of the Game ist nicht hinterlegt.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
7 Monate zuvor

State of the Game ist ein Live-Stream, den der Autor dann live schaut und darüber berichtet.

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
7 Monate zuvor

Liese sich aber trotzdem für die ganz unbedarften verlinken, ist nach dem Stream als Video anschaubar smile

St Di
St Di
7 Monate zuvor

Ich weiß, dass es ein Live-Stream ist, welcher aber auch in der Sekunde, in der er endet, als VOD verfügbar ist.
Der Artikel kommt wohl kaum mit allen Infos online, bevor der Livestream beendet ist, außer euer Autor kann in die Zukunft reisen.
Es geht nur darum, dass man alles auf einer Seite bzw. in einen Artikel zur Hand haben möchte, ohne vorher noch extra auf YouTube, Twitch oder Google zu surfen.
Das ist kein Hate sondern lediglich ein Kritikpunkt, der mMn förderlich zur Qualität der Artikel beiträgt.

Quickmix
Quickmix
7 Monate zuvor

Einfach The Division auf Twitch abonnieren, das ist der original Stream

Psycheater
Psycheater
7 Monate zuvor

Hab eh nicht verstanden warum man die nicht weiter genutzt hat

Marius
Marius
7 Monate zuvor

Vermutlich, weil sie noch nicht fertiggestellt waren.

Wrubbel
Wrubbel
7 Monate zuvor

Top. Möge es die Qualität der Updates verbessern.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.