Nicht mal das Team weiß, warum diese Munition in The Division 2 fehlt

Seit dem neuesten Patch in The Division 2 meckern die Agenten: Es gibt kaum noch Munition für ihre Signature-Waffen. Aber das ist kein versteckter Nerf, sondern ein Bug. Das Team von The Division 2 sagt: Wir schauen uns das an.

Was fehlt da genau? Vor dem Patch am Freitag gab es regelmäßig „Signature-Munition.“ Damit können Spieler die Spezialwaffen ihrer Spezialisierung laden und dann nutzen:

Vor dem Update am Freitag gab es die Munition reichlich. Sie droppte von erlegten Gegnern und war farblich mit einem satten Orange leicht zu erkennen. Doch jetzt knausert The Division 2 deutlich mit dem begehrten Zerstörungs-Material.

  • Manche Agenten melden, dass sie Team-Missionen laufen und überhaupt keine Munition für ihre Signature-Waffe finden. Sie sprechen davon, stundenlang gespielt zu haben und nichts zu finden.
  • Andere Agenten finden zwar Munition, aber deutlich weniger als vor dem Update.
  • Mancher ätzt gar: Die Munition für Signature-Waffen in The Division 2 sei jetzt so selten wie legendäre Drops in Anthem. – Fies.
the division 2 true patriot action

So reagieren Spieler: Auf reddit und anderswo wundert man sich, was hier passiert ist. Immerhin sind die Signature-Waffen ein wichtiger Bestandteil von The Division 2: Im Prinzip eines der wenigen Gameplay-Elemente, die wirklich neu sind.

Man versteht nicht, was das soll.

Ein Fehlen der Munition ist praktisch ein Nerf, weil mit den Signature-Waffen ja auch richtig Schaden gemacht werden kann – besonders ärgerlich, weil der Weltrang 5 jetzt gerade ohnehin knackig ist und man sich da etwas mehr Schaden wünscht.

So reagiert Massive: Das Team von The Division 2 tweetete, man untersuche das.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Es scheint also zum jetzigen Zeitpunkt zumindest klar, dass es sich dabei um keinen gezielten Nerf handelt, sondern dass sich da ein Bug eingeschlichen hat.

Wahrscheinlich werden wir schon bald wieder mit Granaten, Armbrüsten und dem dicken Sniper-Gewehr spielen können.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Auch der Support von Ubisoft erkundigt sich interessiert nach Details des Problems.

Gibt es eine Lösung? Die Seite PC Gamer empfiehlt als Workaround, im Weißen Haus die Spezialisierung zu wechseln und dann wieder zurückzuwechseln. Das sollte die Munition zumindest kurzfristig auffüllen.

Im Moment ist einiges im Argen bei The Division 2 – auch die Projekte sind deaktiviert. Wahrscheinlich werden wir in der nächsten Wochen dann einen „Hotfix“ sehen oder einen Reparatur-Patch. Das Update am Freitag hat wohl einiges kaputt gemacht.

Wir halten Euch bei MeinMMO auf dem Laufenden.

The Division 2 deaktiviert tägliche und wöchentliche Projekte vorläufig
Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
21
Gefällt mir!

48
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lyall
Lyall
1 Jahr zuvor

Hallo, nennt mich naiv aber ich hatte vor dem Patch das Gefühl die spezimuni sei verbuggt. Laut Beschreibung muss ich einen headshotkill machen um eventuell Munition zu bekommen, vor dem Patch war es total egal wie oder von wem, aus der Gruppe, Gegner getötet hatte überall war Munition am rumliegen. Mein Kollege bekommt nun wirklich immer dann Munition wenn der Gegner brennt oder blind oder sonst einen statuseffekt hat, genau wie ich bei Headshotkill. Klar es gibt nicht zu 100% die Munition aber das steht ja auch in der Beschreibung, es besteht eine Chance dann Munition zu bekommen.

Sehe ich da irgendwas falsch ?

LG

HP
HP
1 Jahr zuvor

Ich led das Spiel erstmal auf Eis bis der ganze Müll gefixt ist.

GestiefelterAffe
GestiefelterAffe
1 Jahr zuvor

Ja, mach das bitte!

DanC
DanC
1 Jahr zuvor

Neue Bugs seit dem Update:
– Keine oder kaum Spezialmunition
– Die Hunter lassen sich nicht mehr ordentlich rufen. Braucht mehrmalige anläufe (Tag + Nacht)
– Die Black Tusk tauchen auch jetzt nicht mehr so auf wie in WT1 oder WT2 in der OpenWorld auf. Wo sind die riesigen Flugteile hin??? sad
– Die NPCs spacken mehr rum als vorher. Teleport oder freeze, manchmal chillen die einfach, oder machen einfach mal random-oneshots auf player obwohl Rüstung + Leben voll ist (normale NPCs keine Bosse)
– Chem-Launcher! Obwohl ich mich mittlerweile auf der XBox an die neue Belegung gewöhnt habe, schieß ich immer noch Heilung auf Gegner wenns schnell gehen muss. Auch sieht man nicht wo man die Heilung hinschießt, dass war vorher der Fall.
– Viel mehr Invicible-Walls als vorher bei mir, vorher hatte ich vielleicht 2 insgesamt. Jetzt renn ich fast andauernd an die und muss schauen wie ich außenrum komme.
– Allgemein mehr gliches. Mein Menü muss ich oft mehrmals aufrufen bis ich es überhaupt sehe.

— Ich muss aber auch sagen, dass sie einiges gefixt haben, zum Beispiel die Unterground Umgebung rechts vom Lincoln Memorial ist jetzt gefixt, man läuft nicht mehr im „Weltraum“ rum.

Ricotee
Ricotee
1 Jahr zuvor

Lol, da ich erst nach dem Update die Spezialisierung erhalten habe, dachte ich, es ist generell so dünn mit dieser Muni.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Spielt eigentlich wer aktiv den Sniper?!? Ich find die Spezialisierung bisher echt nicht so gut gelungen; im Vergleich zu den anderen beiden

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich fand sie bis zum neuen Modsystem besser als die anderen????

Salti 1337
Salti 1337
1 Jahr zuvor

Kommt drauf an… damit und einem Lmg spielen ist schon sehr nice, und mit der sniper sind bei elite locker 1,5mio + headshots drinnen

DanC
DanC
1 Jahr zuvor

Sturmgewehr + starke Sniper fand ich super mit der Spezialisierung.

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Gut das ich zur Zeit nochmal BL1+2 durchspiele,
bevor ich mich wieder TD2 widme.
Auf meine Armbrust möchte ich ungern verzichten.
Burn Baby burn.

Hoffe die finden das böse Krabbeltier.

Ray
Ray
1 Jahr zuvor

WR5 Gegner fühlen sich nun an wie WR4 als hätte Massiv nen Gegner Nerf durchgeführt..

Zukolada
Zukolada
1 Jahr zuvor

Das ist mir auch DIREKT nach dem Spielen mit dem Patch aufgefallen. Man war noch in WR4 und es war IMMENS leichter als einen Tag vorher, ohne eine andere Ausrüstung gehabt zu haben. WR5 ist wie vorher WR4… woran das wieder liegt, weiß man ja…

Ricotee
Ricotee
1 Jahr zuvor

Yup, sie fangen schon wieder an, zu früh auf die heulende Masse zu hören. War in D1 mit der DZ etc. genauso.

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

hab das gleiche problem, kaum muni für den granatwerfer

Dave
Dave
1 Jahr zuvor

ich bin erst auf lv 15, spiele nur am we mit anderen. solo macht es irgendwie keinen spaß. dazu kommt, dass mir einfach nie jemand beitreten will, wenn ich hilfe rufe.
ein paar dinge habe ich immer noch nicht begriffen oder nerven mich teilweise:

– heute mussten wir den allerersten stützpunkt erneut einnehmen. passiert das häufiger? sowas nervt mich ehrlich gesagt, wenn einfach fortschritte zurückgesetzt und einem dadurch schnellreiseziele wieder weggenommen werden
– wie kann ich die munitionsart wechseln?
– im menü wird mir angezeigt, dass neue fertigkeiten zur verfügung stehen. ich habe aber keinen neuen fertigkeitspunkt verdient. ist das verbuggt oder übersehe ich was?
– einer aus meinem team hat bereits ca. 6 lila items erhalten während ein anderer noch kein einziges zu gesicht gesehen bekommen hat. keiner weiß warum.
– MUSS ich die stützpunkte regelmäßig abklappern um resourcen zu spenden? was bringt mir das?
– welche bewandnis haben die schränke mit den fundstücken in den safezones? wo kommt das zeug her? da sind teilweise ordenliche sachen drin, warum kann ich die nur verkaufen?

division 2 ist ja ein schönes spiel. es sind aber lauter kleinigkeiten, die immer wieder störend auffallen. so kann man zwar die textgröße erhöhen, das gilt aber nicht für die missionsbeschreibung, die ich kaum lesen kann. das gleiche gilt für den navigationspfeil, der sehr häufig mit dem hintergrund verschwimmt oder einfach gar nicht auftaucht, genauso wie die zielmarkierungen, die gerne mal verschwinden. überlege schon, mir bald u.a. deswegen einen größeren fernseher zu kaufen ^^

Biggs
Biggs
1 Jahr zuvor

Stützpunkt – du meinst kontrollpunkt? Ja die können wieder in feindliche Hände fallen.

Munitionsart kann nur aufgehoben werden, 30 schuss, können nicht gespart werden, sind nach den erstenn 30 schuss verbraucht, egal welcher Waffentyp.

Sind die Teammates auf dem gleichen Lvl? Violette droppen ab einem gewissen Level häufiger, werden aber in den letzen paar Levels Irrelevant, da alles highend.

Ressourcen übergeben bringt, dass die stützpunkte länger in Alliierten-besitz bleiben, geben dir EP und schalten Sammelvorteile frei (nur wenn freigespielt)

Die Waffenschränke in den Safehouses sind alleine für den Verkauf da bzw. Um das Inventar zu leeren.

Aufgezählte Fehler habe ich nicht (ps4), spiele aber auch mit HDR.

just a passing villager
just a passing villager
1 Jahr zuvor

Um Biggs zu ergänzen:
Neu Fertigkeiten bedeutet, dass du dir die (wie heisst sie nochmal) Währung verdient hast, um im weissen Haus neu Fertigkeiten Freizuschalten. Oder du hast genügend SHT-Tec Punkte um deine Fertigkeiten auszubauen. Als zb eine Variation des Chem-Werfers freizuschalten.

Zur Seltenheit: Die Seltenheit hängt mit dem Level zu sammen, bei lvl 15 ist es normal, wenn du kaum lila Loot hast. Ab lvl 30 erhältst du für Level-ups kisten mit Highend (orange) Ausrüstung und auch sonst droppt nur noch lila und höher. Mach dir darum keine Sorgen, du wirst früher oder später sowieso alles zerlegen was du jetzt bekommst.

Die Waffenschränke zeigen dir nur dein Inventar an, das du verkaufen kannst. Du kannst die Sachen ganz normal im Menü ausrüsten wenn du willst.

Das Problem mit den Zielmarkierungen habe ich auch. Spawnen, Ziel markieren, 3 Schritte gehen und die Markierung ist wieder weg. Mit der Textgrösse usw kann ich leider auch nicht mitreden. Den Navigationspfeil (ich nehme an, du meinst den, der dir den Weg zeigt, wenn du ein Ziel markiert hast) kannst du glaub ich nicht verändern, man sieht den aber auch auf dem Radar, ich orientiere mich meistens daran, weil man den in der Welt schlecht sieht.

xollee
xollee
1 Jahr zuvor

Ich verstehe eine Sache nicht so ganz. ich komme bei 4 Slots einfach nicht auf max gear rang von 500. Es dropt immer nur 499, Kann man irgendwie die droprate von 500 Gearrate beeinflussen?

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Ja in deinem Fall mit alt+f4 dann haste beim nächsten drop gs 500 #kappa

xollee
xollee
1 Jahr zuvor

selten so gelacht. Ein Schenkelklopfer:p

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Wie geht der cheat denn bei der ps4???!!!!1111
Ach…. war doch der Knopf der als Power Button getarnt ist, oder??

ProNerd
ProNerd
1 Jahr zuvor

Du könntest z.B. dein Gear durch Rekalibrierung pushen. Habe ich auch bei einigen Slots gemacht. Mit etwas Glück kommst du da sogar deutlich über 500. Hatte ich bei Handschuhen. Von 485 auf 508.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Bringt nichts. Das Spiel merkt sich den GS-Wert vom ursprünglichen Item. Siehst du wenn du an der Kalibrierungsstation bist.

Salti 1337
Salti 1337
1 Jahr zuvor

Ilvl spielt keine rolle beim rekalibrieren. Wenn die maske z.b. +4% crit hat, und du dann mit +5% reklaibrierst, steigt auch das ilvl. (Den maximal möglichen +% beachten, und bei den passiven boni ändert sich das ilvl nicht)

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich habe das gleiche Problem. Mir droppt 500er Gear nur aus den Level-Up Behältern und verdammt selten von Gegnern auf herausfordernden oder heroischen Schwierigkeitsstufe.

chrizQ
chrizQ
1 Jahr zuvor

Also ich muss sagen, dass dieses Problem bei mir nicht präsent ist. Hab bis WR5 mit dem Granatenwerfer gespielt, dann auf die Armbrust geändert und kann mich über fehlende Munition nicht beklagen, jeder dritte oder vierte Gegner, der mit Statuseffekt drauf geht, droppt mir Bolzen…

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

Same here, ich hab das offenbar auch nicht. Ich krieg genug Specialammo. ????

toby lang
toby lang
1 Jahr zuvor

Vorhin 4 mal Jefferson Trade auf Heroisch gespielt. Genau 2 Schüsse bekommen ????

PRO_VIOLA_10
PRO_VIOLA_10
1 Jahr zuvor

Bei mir dropt fast keine Spezialmuni mehr u mein Snipergewehr trifft nicht obwohl der Gegnerkopf genau im Fadenkreuz ist.

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Du darfst dich beim Schuss nicht bewegen. Also du darfst nicht seitwärts im scope laufen, dann triffst du echt garnichts

Lotte
Lotte
1 Jahr zuvor

Mir fällt am Ende einer Mission immer ein, dass ich ja noch ein dritte Waffe hätte nutzen können smile

Nicht böse gemeint, aber irgendwie braucht man die nicht wirklich. Ganz witzig zwischendurch, aber die neuen Spezialisierungen bei den Fertigkeiten gefallen mir da wesentlich besser.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Die Spezial-Sniper zieht auch meiner Meinung nach nicht mehr Leben der Gegner ab als eine normale Sniper

Frank Lindner
Frank Lindner
1 Jahr zuvor

Ist auch nicht der Sinn der 0.50cal Sniper dem Gegner mehr Schaden zuzufügen. Geht bei dieser Waffe hauptsächlich um den Durchschlag. Drei Schuss egal aus welcher Richtung(!) und du hast bei einem schwer gepanzerten mit Minigun alle drei Schwachstellen erledigt (bei optimalem Winkel sogar mit zwei Schuss) da die Geschosse einfach quer durch den Gegner durch hauen. Gerade in Missionen in denen zwei davon auftauchen oder wenig Platz und Eile geboten ist, ist das Gewehr ein Monster und die gepanzerten ein Witz. Alternativ liegende Elite-LMG-Schützen, Sniper, Ingenieure und ihre Geschütze gleichzeitig usw.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Das sehe ich leider anders . 1. Bröckelte nie bei meinen Schüssen ne Panzerung der Gegner und 2. Wenn ich panzerbrechende Munition habe sollte ich doch auch Fleisch zerfetzen oder? Tut mir Leid….diese Waffe macht bei mir keinen wirklichen Sinn . Nur ein paar Perks sind gut zu gebrauchen

Frank Lindner
Frank Lindner
1 Jahr zuvor

Nochmal: es ist nicht der Sinn der Waffe die Panzerung durch direkte Treffer zu zerbröseln. Es geht darum Gegnern aus jeder(!) Richtung die Schwachstellen zu zerlegen. Wenn so ein gepanzerter mit Minigun auftaucht, ist der nach zwei Schuss seine Schwachstellen los und damit entsprechend geschwächt. Zusätzlich hat seine Waffe eine Fehlfunktion und er sitzt bewegungs- und gefahrlos am Boden und repariert. Zwei Schuss!
Aber wenn dir der Nutzen dieser Spezialisierung nicht klar ist bzw du nicht weißt, wie du sie sinnvoll nutzt, dann zock einfach ne andere. Lieber nen zweiten Zerstörer als einen Schützen ohne Plan in der Gruppe

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Die Schwachstellen schieß ich so auch schnell weg ohne die TAC . Der sitzt jedesmal innerhalb Sekunden bei mir aufn Boden . Nur für so dicke diese Waffe zu nutzen ist mir persönlich zu wenig . Schwachstellen lassen sich geziehlt mit vollautomatischen Waffen schneller zerstören . Einem mag das Sinnvoll vorkommen ,aber den anderen eher überflüssig . Snipern mit tödlichen Treffer ist bei mir ein „Muss“ ( Funktionierte in der Beta noch mit der TAC )

inkognito
inkognito
1 Jahr zuvor

ich hab einen weiteren bug. und zwar kommt es gelegentlich vor das ich mich nicht mehr bewegen kann und nur nich an ort und stelle stehen bleibe. das einzige was bisher geholfen hat sich selbst zu killen, um dann erneut wieder zu spawnen.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Ja ging mir auch so . 2x innerhalb einer Stunde . War aber bloß bei mir wenn man mit nem „One Hit“ stirbt . Nochmal sterben hilft oder ein spawn in nem Safespot .

Lotte
Lotte
1 Jahr zuvor

Bin schon 3 mal beim herabsteigen einer Leiter oben hängen geblieben und konnte nur ausloggen.
Witzigerweise ist das bei denen sogar reproduzierbar, also kein Zufall.

Bergkamp
Bergkamp
1 Jahr zuvor

Wie kann man sich selbst killen? Habe auch mehrmals den bug gehabt? Während eine Stützpunktmission konnte ich nix machen..

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Granätchen vor die Füße.

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Hatte ich auch schon mal in einer Mission.
Alles funktionierte ausser die Bewegungstasten.
Alt+F4 und relog war dann fix gedrückt.

Tiborius
Tiborius
1 Jahr zuvor

Seit dem vorletzten Patch habe ich auch Performanz Probleme. Ständig bekomme ich massive Lags. Das war davor noch nicht.

R3SiD3Nt3
R3SiD3Nt3
1 Jahr zuvor

Dass das Update am Freitag viel kaputt gemacht hat kann man klar sagen – auch die extrem nervigen Framedrops haben stark zugenommen – da haben Massive &Co einiges auf dem Zettel stehen, dass abzuarbeiten ist.

es macht aktuell aus meiner Sicht erheblich weniger Spaß zu zocken als vor dem Patch – viel zu viele Bugs (man belese sich im englischen Ubi-Forum – die User dort sind berechtigter weise UPSET).

tzizt
tzizt
1 Jahr zuvor

Was genau soll mit den Projekten sein, mir ist jedenfalls nichts negatives aufgefallen. Ich habe gestern noch ein wöchentliches Projekt erfüllt und die entsprechende Belohnung bekommen…

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die konnten wiederholt abgeschlossen werden, sagt das Team.

Ich hab’s im Spiel auch nicht gemerkt und eben nur auf den offiziellen Kanälen gelesen.

Lotte
Lotte
1 Jahr zuvor

War kurz vor dem Server-Restart online und hab mich eher gewundert warum meine täglichen Einsätze schon auf erledigt stehen.
Belohnung habe ich habe keine bekommen, hab sogar auf Verdacht neu eingeloggt um zu sehen ob es noch immer so ist. Standen immer noch auf abgeschlossen. Keine Belohnung.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Geht um die täglichen Einsätze. Diese sind deaktiviert worden. Scheinbar konntest du die mehrfach absolvieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.