The Division 2 zieht Notbremse wegen Exploit – Was war da los?

Am Sonntagnachmittag kam es zu einem heftigen Stopp bei The Division 2. Die Server fuhren fast ohne Ankündigung runter und die Spieler wurden aus ihren Aktivitäten geworfen. Massive wollte einen Exploit reparieren, den wohl nur wenige gefunden hatten. Der gab Extra-Loot beim Einloggen.

Das war die Notbremse: Am Sonntagnachmittag, dem 7.4., fuhren gegen 16 Uhr unserer Zeit bei The Division 2 plötzlich die Server runter. Es hatte eine minimale Vorwarnung von 3 Minuten gegeben.

Dann sollten die Server runtergehen und 15 Minuten später wieder online kommen. Massive wollte einen Fix aufspielen. Dazu war ein Notfall-Neustart der Server notwendig.

Allerdings klappte der Fix nicht und die Server waren kurz danach wieder online. Da man keinen Fix aufspielen konnte, wurden die täglichen und wöchentlichen Projekte deaktiviert.

Das sind etwa die täglichen Quests, zwei Missionen auf „Herausfordernd“ und eine auf „schwer“ abzuschließen.

The-Division-2-Black-Tusk
Sonst immer Schuld – diesmal wohl unschuldig: Die Black Tusk.

Was ist das für ein Exploit? Es soll durch den Exploit möglich gewesen sein, tägliche und wöchentliche Projekte mehrfach abzugeben und sich dadurch zusätzliche Belohnungen zu sichern. Das sagte Massive selbst.

Auf reddit heißt es von Spielern: Der Exploit konnte genutzt werden, indem man einfach ausloggte und wieder einloggte, nachdem man die täglichen Missionen abgeschlossen hatte.

Es war auch möglich, durch das Matchmaking an weitere Belohnungen ranzukommen.

Ein Spieler sagt: Wenn man die 3 täglichen Missionen gelöst hatte, bekam man jedes Mal, wenn man neu einloggte, etwa 3 High-End Items und ordentlich XP.

Es war also hier kein böser Wille notwendig, um den Exploit zu nutzen – einfaches Wiedereinloggen reichte schon.

The-Division-2-Invasion

Wie bekannt war der Exploit schon? Das Erstaunliche ist, dass der Exploit wohl noch nicht die Runde gemacht hatte, als The Division 2 die Notbremse zog.

Der Exploit wird zumindest weder auf reddit noch auf YouTube explizit diskutiert, auch bei uns in den Kommentaren von MeinMMO fand sich keine Spur davon.

Der Exploit kursierte wohl noch unter dem Radar von vielen.

division2-down

So reagieren die Spieler: Die erste Reaktion auf die Notbremse auf Twitter war recht ärgerlich:

  • Viele beschwerten sich, da mitten aus der Mission gerissen worden zu sein: Sie wären gerade mitten beim Boss gewesen … und ach
  • Viele kannten den Exploit offenbar nicht. Deshalb sahen sie diese Dringlichkeit für die Notbremse nicht
  • Einige beschweren sich: Massive sei schnell darin, „großzügigen Loot zu fixen“, gehe aber nicht ihre persönlichen Probleme an
  • Natürlich kam es auch zu langen Warteschlangen, als dann am Sonntagnachmittag alle wieder gleichzeitig spielen wollten
  • Aber manche sagen auch: Leute, wenn das ein Gamebreaking-Bug war, dann muss der eben so schnell gefixt werden

Das steckt dahinter: Wenn der Exploit so war, wie auf reddit beschrieben, dann hatte der wohl tatsächlich gravierende Auswirkungen und man kann verstehen, warum The Division 2 die Notbremse zog.

Man darf gespannt sein, wann die Projekte wiederkommen.

Bei The Division 1 gab es nach dem Launch damals mit dem Bullet King ähnliche Loot-Exploits.

Update in The Division 2 brachte unerwartete Nerfs – Spieler sind überrascht
Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!

22
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Einige beschweren sich: Massive sei schnell darin, „großzügigen Loot zu fixen“, gehe aber nicht ihre persönlichen Probleme an

Ersetze „Massive“ mit einem Entwickler deiner Wahl und die Aussage trifft immer noch zu.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Schnelle Lösung hin oder her. Ein bisschen mehr Vorwarnung darf schon sein. Vor allem; mit mehr Loot belohnt werden ist jetzt nicht wirklich Gamebreaking oder? Da fand Ich den One Shot Sniper Build schon schlimmer. Und da hat man sich ja deutlich mehr Zeit gelassen

BavEagle
BavEagle
1 Jahr zuvor

Wenn es ganz spezieller Loot ist wie damals beim Bullet King, dann kann ich eine derartige Aktion durchaus verstehen. Aber in diesem Fall bin ich da ganz Deiner Meinung, mehr Loot und die XP tun niemandem weh. Dagegen schon übel für all diejenigen, welche grad in sehr fordernden Missionen steckten. 1 bis 2 Stunden Vorwarnzeit hätte ich schon auch erwartet.

Doc
Doc
1 Jahr zuvor

Das ist Bullshit das der Server runter fährt und man nur 3 min gewarnt wurde wegen dem Exploit Minimum 1 stunde vorher angekündigt nicht einfach 3 min und zack weg ich war ja selbst online und hab noch 1 stunde gezockt also die Info ist einfach nur dumm und erlogen und die Meldung das der Server runter fährt stand die ganze zeit unten im Bildschirm.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das hat Massive selbst so getwittert, dass es eine Notfall-Warnung ist. Man hat sich ja extra entschuldigt, dass es keine Vorwarnung gibt und man in 3 Minuten die Server runterfährt.

Der Tweet ist doch eingebettet? Deshalb war die Aufregung auch so groß, wenn du mal die Reaktionen liest: Die Leute wurden aus ihren Aktivitäten gerissen.

Hier beschweren sich Spieler etwa ausführlich, dass es keine Vorwarnung gab. https://www.reddit.com/r/th

Kann es sein, dass du an einem anderen Tag gespielt hat?

Jokl
Jokl
1 Jahr zuvor

Sobald der erste mit seinem Schild durch ne Wand kommt wirds unschön Oo

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Stimmt nicht ganz: Dieser Games Glitches Typ verbreitet den schon einige Tage bevor Massive den Nothammer ausgepackt hat. Ganz abgesehen das mich sein Akzent schon irgendwie an einen Indischen Scammer erinnert grin Allzu kompetent ist der trotzdem nicht, bzw. ist voll Clickbaitgeil. Weil wer seiner Community erzählt der Roosevelt Bär-Rucksackanhänger wäre in einer Sidemission versteckt (das ist er), nur der Rucksackanhänger ist PC Exclusiv für Ubisoft Store Vorbesteller & hat nix mit der Mission zu tun. Hab mir diesen hier angeschaut und nicht genutzt. Hatte andere Ziele und viel zu viele als Glitchen. Darf man hier sagen das sowas eh nur Noob Agenten machen, die sonst nichts drauf haben… ohne beleidigend zu sein? grin Falls nicht, Sorry But True Story grin

kAMEE hAMEE
kAMEE hAMEE
1 Jahr zuvor

Glitch geht immer noch….. Hab dadurch easy alle Invasions-bekleidungd behälter keys farmen können

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Der Exploit wird zumindest weder auf reddit noch auf YouTube explizit diskutiert, auch bei uns in den Kommentaren von MeinMMO fand sich keine Spur davon.

Das ist so nicht ganz korrekt…hatte das kurz gestern zu eurem Artikel „Tägliche Belohnungen wurden deaktiviert“ dazu geschrieben…hab das aber nicht weiter ausgeführt. https://uploads.disquscdn.c

Saphy_Gaming
1 Jahr zuvor

Geht es schon los wie im ersten Teil ?^^

Smokito
Smokito
1 Jahr zuvor

Wenn das nicht absehbar war, dann weiß ich auch nicht… grin

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

„The DieGlitchen 2“

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Ich spiele eindeutig zu wenig aktiv sonst hätte man das aus nutzen können.

Bis man die 30 Kisten voll gehabt hätte

Noes1s
Noes1s
1 Jahr zuvor

war gerade mitten im Gefecht auf Kopfgeldjagd aber hey, was soll’s, danach wieder eingeloggt und weiter gemacht, bissle ärgerlich aber shit happens.

Taschelampe
Taschelampe
1 Jahr zuvor

Hallo, wir sind der Clan Oberfiesebadboys und suchen noch Mitglieder. FAMILIE geht vor!!! KEINE BELEIDIGUNGEN ANSONSTEN WIRD MAN GEKICKT! ! ! Bei Interesse bitte pn. Danke!!!!

Noes1s
Noes1s
1 Jahr zuvor

Wollte erst Interesse bekunden, aber dann „ohne Beleidigungen“ gelesen. So habe ich mir das Oberfiesebadboy leben nicht vorgestellt.

N811 Rouge
N811 Rouge
1 Jahr zuvor

Das sind wohl halt mehr so die „Bad Boys“ à la Will Smith…

RobinvonLoxley100
RobinvonLoxley100
1 Jahr zuvor

Du kannst auch gerne zu uns kommen, wir sind zwar keine OBERFIESEBADBOYS wo die Familie vorgeht, aber dafür nennen wir uns PTT (Push to talk) und haben trotzdem Spaß wink

Altersmäßig sind wir alle so um die 20-30.

Spielen auf dem PC

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

„Du Sohn einer sehr netten Frau“ Bam

Aylin_Dizzy94
Aylin_Dizzy94
1 Jahr zuvor

Kein Interesse…..????‍♀️????????

Inque Müller
Inque Müller
1 Jahr zuvor

Ist das Ironie, bin voll schlecht darin und wenn ich mich aufregen muss beim Campen, werde ich immer gleich so toxisch, sorry daher lieber nicht.

DaayZyy
DaayZyy
1 Jahr zuvor

Lol. Es gibt zahlreiche Videos von dem Glitch/Exploit auf YouTube. Sogar der Streamer xgladd hat ihn sogar live benutzt und wie immer keinen Hehl daraus gemacht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.