Warum Spieler die neuen Gear-Sets in The Division 2 für zu schwach halten

Mit dem 1. Update kamen auch 3 neue Gear-Sets zu The Division 2. Doch die Spieler sind von diesen Sets nicht sonderlich begeistert. Woran liegt das?

Darum werden Gear-Sets kritisiert: Seit die Gear-Sets verfügbar sind, klagen immer mehr Agenten darüber, dass diese Sets im Vergleich zu den Highend-Ausrüstungsteilen zu schwach seien.

Das hängt mit den teils unbrauchbaren Set-Boni zusammen, die einfach zu niedrig, wirkungslos oder teilweise sogar sinnlos sind.

Gear-Sets werden von Highends übertroffen

Das ist das größte Problem der Fans: Viele Spieler kritisieren, dass Gear-Sets keine passiven Talente haben, wie die reguläre Highend-Ausrüstung.

The Division 2 neue Gear-Sets

Um alle Gear-Set-Boni nutzen zu können, muss man 6 Teile anlegen. Zwar bringt jedes Gear-Set auch bei 2, 3, 4 und 5 Teilen Boni mit sich, diese sind aber deutlich schwächer, als die regulären Werte der Highend-Ausrüstung.

Das Problem wäre nicht so groß, wenn die 5- und 6-Teile-Boni deutlich stärker wären, so glauben zumindest die Spieler. Aber aktuell seien selbst diese zu schwach oder in zu wenigen Situationen tatsächlich sinnvoll.

Darum ist Highend-Ausrüstung beliebter: Jedes Highend-Teil hat eine Auswahl an verschiedenen, starken Talenten. Zusätzlich kommen noch die Boni der Brand-Sets.

Man kann also deutlich mehr Werte kombinieren und mit passiven Talenten experimentieren. Zudem lassen sich so deutlich höhere Boni erzielen, die auch im Kampf nützlicher sind.

Das sagen die Spieler: User Kripe8 schreibt auf Reddit, dass er viel zu hohe Abstriche in Sachen Schaden machen müsste, um ein Gear-Set zu spielen:

Jetzt würde ich mit dem Direktive/Patriot-Set 160% an Schaden einbüßen, nur um ein paar Nützlichkeits-Perks zu aktivieren.

Quelle: Reddit

Viele Spieler stimmen der Kritik zu und hätten sich bessere Boni gewünscht, um die Sets zumindest gleichwertig mit Highend-Ausrüstung zu gestalten.

Im Moment seien diese allerdings unbrauchbar und nur eine Spielerei. Im Subreddit von The Division 2 gibt es eine Vielzahl an Posts, in denen Gear-Sets aus den gleichen Gründen kritisiert werden.

Doch es gibt auch Spieler, die Gear-Sets, so wie sie jetzt sind, völlig in Ordnung finden:

Ich denke, sie sind in Ordnung. Sie bieten Rollen und alternative Spielweisen. […] Besser, als wenn alle nur mit einem Gear-Set herumlaufen würden[…].

User Syc3n, Quelle: Reddit

Warum sind die Sets so schwach? Einige vermuten, dass Massive vermeiden wollte, dass die Gear-Sets zu stark werden. Das Problem gab es nämlich mit den ersten Gear-Sets von The Division 1.

The-Division-2-Trio

Damals waren diese Sets nicht nur sehr stark, sondern brachten die komplette Balance des Spiels durcheinander.

Möglicherweise entschied sich der Entwickler bewusst dafür und kann sie dann bei Bedarf nach oben justieren, statt sie später nerfen zu müssen.

Was haltet Ihr von den Gear-Sets? Stimmt Ihr der Kritik zu?

The Division 2: Exotics upgraden – So funktioniert’s und darum solltet Ihr’s machen
Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (17) Kommentieren (111)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.