6 PS4-Spiele unter 15 Euro, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet

Im PlayStation-Store gibt es gerade viele PS4-Spiele unter 15 Euro. MeinMMO erklärt, welche Games sich im Sale besonders lohnen. Als Bonus präsentieren wir euch außerdem ein Spiel, das in der Community zwar umstritten ist, ihr aber 2020 im Auge behalten solltet.

Was ist das für ein Sale? Sony bietet im PlayStation Store regelmäßig Spiele für wenig Geld an. In unserem Artikel stellen wir euch die interessantesten Angebote vor, die es momentan unter dem Motto „Spiele unter 15 Euro“ im PlayStation Store zu bekommen gibt.

Wie lang gelten die Angebote? Die Angebote des neuen Sales gelten vom 13. Mai 2020 bis zum 28. Mai 2020. In diesem Zeitraum sind die PS4-Spiele reduziert als Deals über den PlayStation-Store erhältlich.

A Way Out

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Hazelight Studios | Plattform: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 23. März 2018 | Modell: Buy-to-play

Was ist A Way Out? A Way Out ist ein Action-Adventure, dass sich aus der Third-Person-Perspektive spielt. Das Besondere an dem Spiel ist, dass man das Spiel immer kooperativ spielen muss. Einen Einzelspielermodus gibt es nicht. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über Leo und Vincent – zwei verurteilten Sträflingen, die aus dem Gefängnis ausbrechen müssen.

Warum lohnt sich das Spiel? Das Spiel bietet auch rund 2 Jahre nach Release immer noch eine einzigartige Koop-Erfahrung. Auch unser Autor Max Handwerk hat A Way Out gespielt und hat eine besondere Koop-Erfahrung erlebt.

Die Geschichte des Spiels wird zeitlich, aber asymmetrisch erzählt: Jeder Spieler sieht immer via Splitscreen, was der andere Spieler gerade macht. Die Situation kann sich also jedes Mal wieder völlig ändern.

a-way-out

Ebenfalls super ist es, dass man A Way Out nur einmal kaufen muss, auch wenn zwei Spieler spielen. Das liegt an dem Friend Pass Feature: Dieses erlaubt dem Käufer, einen Freund zum Spielen einzuladen. Dieser muss das Game aber nicht besitzen – ein ziemlich faires System.

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,0 von 5 Sternen bei 10.944 Stimmen bewertet.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: A Way Out im PS Store für 8,99 (29,99€), ihr spart 70%.

Batman: Arkham Knight

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Rocksteady Studios | Plattform: PC, PS4, Xbox One | ReleaseDatum: 23. Juni 2015 | Modell: Buy-to-play

Was ist Batman: Arkham Knight? Es handelt sich um den vierten Teil der Serie Batman: Arkham. Wie auch in den vorherigen Spielen, steuert der Spieler Batman aus der dritten Person. Die Welt ist frei begehbar und bietet neben den Hauptmissionen weitere Nebenaufträge und Rätsel. Die Story setzt nach den Ereignissen aus Batman: Arkham City ein, Kenner werden sich schnell wie Zuhause fühlen.

Warum lohnt sich das Spiel? Auch heute noch lohnt sich die starke Story des vierten Batman-Spiels. Die Inszenierung ist den Entwicklern von Rocksteady Studios sehr gelungen, ebenso das eingängige Kampfsystem.

Die Spielwelt ist unheimlich lebendig und bietet auch abseits der Hauptmissionen viel zu entdecken. So haben die Entwickler Riddler-Kopfnüsse versteckt und andere Geheimnisse warten auf die Spieler. Ebenfalls cool sind die Waffen und Gadgets, die Batman immer bei sich trägt und die man in Kämpfen und in den Missionen verwenden kann.

Batman-Arkham-Knight

Die PlayStation-Version läuft technisch übrigens runder als die PC-Version. Und auch unsere Kollegen von der GamePro zeigen sich vom Spiel begeistert und bewerten es mit 90 Punkten.

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,5 von 5 Sternen bei 29.458 Stimmen bewertet.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: Batman: Arkham Knight im PS Store für 12,99 (19,99€), ihr spart 35%.

Tom Clancy’s The Division

Genre: MMO-Shooter | Entwickler: Massive Entertainment | Plattform: PC, PS4, Xbox One | ReleaseDatum: 8. März 2016 | Modell: Buy-to-play

Was ist Tom Clancy’s The Division? Bei diesem Spiel handelt es sich um einen MMO-Shooter von Massive Entertainment. Ihr erstellt einen eigenen Charakter und kämpft euch in Third-Person-Perspektive als Schläfer-Agent durch das winterliche New York, dass von einem tödlichen Virus befallen worden ist. Wie in anderen Loot-Shootern sammelt ihr Waffen und Rüstungen und erledigt Missionen entweder allein oder kooperativ.

Warum lohnt sich das Spiel? Obwohl mittlerweile mit Tom Clancy’s The Division 2 der Nachfolger erschienen ist, ist der erste Teil unter den Spielern immer noch sehr beliebt. So hat The Divison 1 immer noch eine treue Spielerschaft, ähnlich wie Destiny 1 und das liegt an dem guten Spieldesign, welches immer noch überzeugen kann. So manch einer hält den ersten Teil zudem für das bessere Spiel.

So erzeugt der Entwickler in The Division eine drückende und angespannte Atmosphäre, man findet Nachrichten und Erinnerungen, die man sehen oder sich anhören kann. Dadurch erlebt man die letzten Stunden der Bewohner noch einmal mit. Viele Einzelschicksale werden beleuchtet, was der Atmosphäre eine ganz eigene Note verpasst.

Division-2-Warlords-of-New-York
Mit Warlords of New York, kehren The-Division-2-Spieler wieder nach New York zurück. Wer The Division 1 gespielt hat, wird vieles wieder erkennen.

Und auch für The Division 2 – Spieler, die Teil 1 noch nicht gespielt haben, könnte ein Blick ins alte New York durchaus interessant sein, denn mit der Erweiterung Warlords of New York für The Division 2 geht es auch wieder in Gebiete von Division 1 zurück.

Mit den DLCs bietet das Spiel auch langfristig gute Unterhaltung. Die prozedural generierten Untergrund-Level bieten eine Zeit lang Abwechslung und der neue Survival-Modus ist zu Beginn recht knackig. Mit Last stand und „Gestohlenes Signal“ bietet das Spiel mit den DLCs auch noch einen interessanten Mehrspielermodus an.

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,5 von 5 Sternen bei 29.976 Stimmen bewertet.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: Tom Clancy‘s The Division Gold Edition im PS Store für 14,99€ (49,99€), ihr spart 70%.

Watch Dogs

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Ubisoft Montreal | Plattform: PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One | Release-Datum: 27. April 2014 | Modell: Buy-to-play

Was ist Watch Dogs? Watch Dogs ist ein Third-Person-Actionspiel von Ubisoft Montreal. Ihr spielt Aiden Pearce, der sich in fast jedes elektrische Bauteil hacken kann. Das Ziel des Spiels ist es, bestimmte Gegner in der amerikanischen Metropole Chicago auszuschalten. Dabei hackt, kämpft und schießt man sich durch die Stadt und leistet sich Verfolgungsjagden mit der Polizei.

Warum lohnt sich das Spiel noch? Auch abseits der Story bietet Watch Dogs eine Fülle von Aufgaben und Minispielen. Mal erledigt ihr einen Convoy oder tötet Ziele, ein anderes Mal hackt ihr euch in Gegner oder überfahrt im absurden Madness-Modus Dämonen. Die Spielwelt bietet außerdem reichlich Möglichkeiten, die rund 50 Fähigkeiten von Aiden an der Umgebung zu testen und das ist lange Zeit sehr spaßig.

Watch Dogs Legion vier Hacker Titel
Im dritten Teil, in Watch Dogs: Legion, seid ihr nicht auf einen Charakter beschränkt.

Cool ist auch der Mehrspielermodus: Statt einem separaten Mehrspielermodus, können andere Spieler aus ihren eigenen Einzelspielerpartien in laufende Spiele anderer Spieler einsteigen und dann entweder als Verbündeter oder als Gegner am Spiel mitwirken.

Watch Dogs bietet hier eine große Zahl von Mehrspielermodi an, von Hacking-Aufträgen, wo man schneller als der Gegner Daten holen muss, über Beschattungs-Aufträge, wo einen der andere Mitspieler nicht erkennen darf, bis zu normalen Autorennen durch Chicago.

Wie wird das Spiel bewertet? Watch Dogs bekommt im PS Store 4,5 von 5 Sternen bei 3.581 Bewertungen.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: Watch Dogs im PS Store für 9,99€ (19,99€), ihr spart 50%

Battlefield 1 Revolution

Genre: Multiplayer-Shooter | Entwickler: Dice | Plattform: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 21. Oktober 2016 | Modell: Buy-to-play

Was ist Battlefield 1? Battlefield 1 ist ein Ego-Shooter aus der beliebten Shooter-Reihe von Electronic Arts. Das Szenario des Spiels ist der erste Weltkrieg und bietet neben den bekannten Schützengräben auch Orte wie die italienischen Alpen oder die Wüste Nordafrikas. Neben einer Einzelspielerkampagne setzt das Spiel vor allem auf die bekannten Multiplayer- Modi der Battlefield-Serie.

Warum lohnt sich das Spiel noch? Neben einer rund 6-stündigen Einzelspieler-Kampagne setzt das Spiel vor allem auf die beliebten Mehrspieler-Modi. Und wer von euch schon einmal ein Spiel der Battlefield-Serie gespielt hat, wird sich auch hier schnell zurechtfinden.

Denn der Multiplayer-Modus setzt auf das klassische Battlefield-Gameplay: Mit Assault, Medic, Support und Scout gibt es vier bekannte Klassen. Man spielt in Vierer-Gruppen (Squads) auf Servern mit bis zu 64 Spielern. Neben Fahrzeugen wie Panzern und Flugzeugen, könnt ihr auch mit Pferden in die Schlacht reiten oder auf dem Wasser Großkampfschiffe befehligen.

Battlefield 1 Soldat

Und auch heute lohnt sich das Spiel noch. Denn Dice hat das Spiel mit massig Updates versorgt. Zwar gibt es mittlerweile keine Updates für Battlefield 1 mehr, die verschiedenen Modi und das Szenario können aber auch heute noch stundenlang unterhalten. Und auch in einem Artikel hatten wir erklärt, warum sich Battlefield 1 auch nach dem Release noch lohnt.

In der Revoultion-Edition ist außerdem der Premium-Pass mit allen Erweiterungen enthalten.

Wie wird das Spiel bewertet? 16.366 Personen haben das Spiel im PS Store mit insgesamt 4,5 von 5 Sternen bewertet.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: Battlefield 1 Revolution im PS Store für 11,99€ (39,99€), ihr spart 70%.

Bonus: Anthem

Genre: Shooter | Entwickler: Bioware | Plattform: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 22. Februar 2019 | Modell: Buy-to-play

Was ist Anthem? Anthem ist ein Third-Person-Shooter von Bioware. In den Javelin-Kampfanzügen bekämpft man in einer offenen Welt Monster und andere Gefahren und erledigt Missionen und Events, die in der Spielwelt zu finden sind. Die Spieler sind entweder allein oder mit bis zu drei anderen Freelancern unterwegs.

Warum lohnt sich das Spiel? Das Gameplay ist spaßig und hält eine ganze Weile bei Laune – selbst, wenn man sich nicht auf das Genre-typische, grindlastige Endgame einlassen will. Die vier Javelin-Exo-Anzüge bieten zudem spaßiges, abwechslungsreiches Gameplay und bieten komplett unterschiedliche Erfahrungen.

Besonders gemeinsame Spielen mit anderen ist spaßig und unterhaltsam. Einen PVP-Spielmodus gibt es nicht, Anthem ist komplett auf PvE ausgerichtet. Wer also keine Lust hat auf lästige Spieler-Duelle, braucht keine Angst haben.

Titelbild Anthem Eisflut
Anthem soll 2020 völlig überarbeitet werden. Wann das riesige Update erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Deshalb sollte man Anthem 2020 im Auge behalten: Außerdem Die Entwickler von Anthem sitzen mittlerweile an der großen Überarbeitung von Anthem, welche irgendwann erscheinen wird.

So hatte sich Anfang 2020 Casey Hudson, Chef von Bioware, bei der Community gemeldet und meinte in etwa: Ihr seid nicht zufrieden und deswegen wollen wir das Spiel völlig überarbeiten. Dazu gehören vor allem endlich besserer Loot, Langzeit-Motivation und befriedigendes Endgame – alles Dinge, die von der Community seit Release gefordert werden.

So wird das Spiel bewertet: Anthem wird im PS Store bei 4.818 Bewertungen mit 3 von 5 Sternen bewertet.

Hier könnt ihr das Spiel im PS Store kaufen: Anthem im PS Store für 13,99€ (69,99€), ihr spart 80%.

Hier könnt ihr noch sparen: Übrigens, aktuell könnt ihr zudem noch verschiedene Versionen des Action-Krachers Just Cause 4 als neues Angebot der Woche im PS Store reduziert abgreifen. Mehr dazu erfahrt ihr hier: PS Store: Angebot der Woche bringt Action-Kracher Just Cause 4 nun 75% günstiger

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FranzosenOhneHosen
13 Tage zuvor

@Muhvs ich würde gerne mit dir spielen, da ich auch noch keinen Interessierten gefunden hab. Hab das Spiel jedoch nicht, geht doch trotzdem oder?

RSH
12 Tage zuvor

Ohne das Spiel kannst schlecht das spiel spielen ^^

RSH
14 Tage zuvor

Zu „A Way Out“ würde ich gerne sagen das ich das sehr gerne mal auf PS4 durch zocken würde geht ja nur max. 5 Stunden aber meine ganzen Kumpels 0 Interesse an dem Game haben also falls wer Bock hat das zusammen zu zocken auf der PS4 kann er sich ja melden.

Desweiteren zu „A Way Out“ dieses gibt es auch auf PS4 im EA Acces Abo das kostet nur 3,99E für einen Monat und hat noch andere Games drin so habe ich mir z.B. A Way Out geholt für 3,99E kann man ja nicht viel falsch machen.

Grüße

FranzosenOhneHosen
13 Tage zuvor

Gerne doch. Ps4 Name?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.