Pokémon GO verteilt gerade gesponserte Geschenke, die euch nichts nützen

Spieler bekommen gerade gesponserte Geschenke von Grubhub in Pokémon GO, die irgendwie seltsam wirken: Der Sponsor ist hierzulande gar nicht aktiv.

Was sind gesponserte Geschenke? Wer gerade unterwegs ist, um vielleicht ein paar Kalos-Monster zu fangen und EP zum Leveln einzusacken, wird sich möglicherweise wundern. An manchen PokéStops bekommen Spieler gerade pinke, gesponserte Geschenke.

In der Pokémon-GO-Facebook-Gruppe berichten mehrere Spieler von den Geschenken, die sie überraschend erhalten haben. Auch MeinMMO-Redakteur Patrick Freese wunderte sich heute morgen, als er dieses Geschenk “mit Grüßen von Grubhub” am PokéStop um die Ecke bekam:

Öffnet man das Geschenk bekommt man ein paar Items wie Tränke oder Bälle, und außerdem ein Sonderangebot für den Anbieter.

Aber das wirkt hier verirrt.

Grubhub gibt es hier überhaupt nicht

Schon die englische Sprachfassung sowie der Umstand, dass hier ein Rabatt von 5 Dollar für eine Grubhub-Lieferung angeboten wird, wirken zumindest ungewöhnlich.

Noch seltsamer wird die Werbung, wenn man bedenkt, dass es sich bei Grubhub um einen Lieferdienst aus den USA handelt, der hier gar nicht aktiv ist. Man kann zwar versuchen, sich mit dem gesponserten Geschenk etwas zu bestellen, wird aber wohl spätestens an der Website des Anbieters scheitern. Klickt man auf die Grubhub-Homepage, bekommt man nur die Meldung “Sorry about that. Grubhub food delivery is not available in your country.”

Das Angebot nutzen kann man also nicht. Aber immerhin gibt es ein paar Items! Wieso Spieler hier in Deutschland aber überhaupt die Werbung von Grubhub angezeigt bekommen, ist offen. Möglicherweise handelt es sich um einen Fehler. Auf reddit berichten weitere Spieler aus verschiedensten Ländern, das Angebot bekommen zu haben, aber es nicht nutzen zu können.

Wie schalte ich das ab? Wer übrigens keine Lust hat, an PokéStops plötzlich Werbegeschenke zu bekommen, kann diese einfach im Menü von Pokémon GO abstellen.

Pokemon geschenke

Dazu müsst ihr einfach nur die Einstellungen öffnen und den Haken bei “gesponserte Geschenke anzeigen” entfernen. Den findet ihr direkt unterhalb von Abenteuer-Sync und oberhalb der Push-Mitteilungen.

Nützlicher als das gesponserte Geschenk dürfte übrigens das anstehende Event zu den Game Awards sein. Dort könnt ihr nämlich eure Crypto-Pokémon richtig nützlich machen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x