Volbeat & Illumise – Pokémon GO bringt neue Quests und Raids

In Pokémon GO ist das Kumpel-Event gestartet und bringt neue Quests, Raid-Bosse und sogar Fleknoil in der Wildnis. Wir geben euch die Übersicht über alle Neuerungen.

Das ist das Kumpel-Event: Eine Woche lang könnt ihr jetzt Boni rund um euren Kumpel erhalten. Passend dazu gibt es noch bis zum 27. April Pokémon wie Volbeat, Illumise und Fleknoil in Quests und in der Wildnis. Außerdem gibt es ganz neue Raid-Bosse.

Das Event läuft in Deutschland erst seit wenigen Stunden, doch in anderen Ländern ist es schon einen halben Tag live, weshalb man viel über die Spawns und Boni sagen kann.

Kumpel-Event mit Fleknoil, Volbeat und Illumise

Das sind die Quests: Insgesamt gibt es 4 neue Quests, die sich ausschließlich um euren Kumpel drehen. Am Ende gibt es Pokémon als Belohnung:

  • Gib deinem Kumpel einen Snack
    • Belohnung: Begegnung mit einem Alola-Mauzi
  • Lande einen Schnappschuss von deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Volbeat
  • Spiele mit deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Illumise
  • Verdiene einen Bonbon beim Laufen mit deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Fleknoil

Jede Quest davon ist durchaus lohnenswert. Illumise, Volbeat und Alola-Mauzi gibt es allesamt als Shiny und die dazugehörigen Feldforschungen sind schnell gelöst. Fleknoil hingegen gab es bisher nur für einen Monat im Forschungsdurchbruch. Es ist also durchaus ein seltenes Pokémon.

Pokémon GO: Neues regionales Monster für Deutschland kommt – aber nur kurz

Welche neuen Shinys gibt es? Große Überraschungen bleiben aus. Dennoch gibt es nun erstmalig Volbeat und Illumise als Shiny zu fangen.

Außerdem kann man Alola-Mauzi als Shiny in der Wildnis fangen. Das Alola-Pokémon ist normalerweise nicht in der Wildnis zu finden.

Freut euch auf diese Spawns: Neben den oben angesprochenen Shinys, gibt es auch weitere interessante Spawns. So erscheinen Pokémon wie Chaneira, Barschwa und Yorkleff vermehrt in der Wildnis. Wer dort noch Shinys braucht, sollte die Chance im Event nutzen.

Diese Raid-Bosse gibt es: Das Kumpel-Event bringt auch ganz neue Raid-Bosse ins Spiel. Wir zeigen euch hier die Liste:

Raid-LevelPokémon
Level-1-Raid (rotes Ei)Evoli*
Alola-Vulpix*
Snubbull*
Petznief
Wattzapf
Level-2-Raid (rotes Ei)Roselia*
Lumineon
Terribark
Lanturn
Mantax
Level-3-Raid (gelbes Ei)Arkani
Alola-Raichu*
Starmie
Aquana
Rexblisar
Level-4-Raid (gelbes Ei)Alola-Knogga*
Togetic
Kappalores
Lapras*
Level-5-Raid (schwarzes Ei)Demeteros

Welche Bosse lohnen sich? Highlight dieser Bosse ist Demeteros. Das legendäre Pokémon ist der beste Boden-Angreifer im Spiel und lohnt sich durchaus.

Mit Togetic hat man noch ein starkes Pokémon für die PvP-Liga. Die Weiterentwicklung Togekiss ist eines der besten Monster in der Meister-Liga.

Wie sieht es mit den Kumpel-Boni aus? Die Distanz für einen Kumpel-Bonbon ist halbiert worden. Ihr müsst also beispielsweise nur 2,5 Kilometer laufen, um einen Bonbon für Kaumalat oder Kapuno zu finden.

Außerdem kann euer Kumpel deutlich schneller aufgeregt sein. Auf reddit berichten Spieler, dass man nur 11 Interaktionen braucht, um seinen Kumpel aufgeregt sein zu lassen. Das geht also deutlich schneller als üblich.

Wie ihr euren Kumpel am besten aufgeregt bekommt, erfahrt ihr hier. Levelt ihr also fleißig hoch, damit ihr von mehr Boni profitieren könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x