Overwatch: Neue Karte „Route 66“, Achievements und „Chaos“-Modus

Der neuste Patch von Overwatch bringt ordentlich frischen Content: Neue Map, Achievements, Spielmodus. Wir haben die Details.

Route 66 und der „Hearthstone-Modus“

Mit dem neusten Patch gab es für Overwatch eine frische Map spendiert, diesmal für den Spielmodus „Payload“. Die berühmt-berüchtigte Route 66 gilt es zu befahren, die mehr als nur ein bisschen an ein Szenario aus dem Wilden Westen erinnert. Besonders McCree fühlt sich hier zu Hause und sorgt als Sherrif für Ordnung.Overwatch Route 66 Screen 2

Ein bisschen Inspiration hat man sich auch bei Hearthstone geholt, denn von dort importiert man den „Kartenchaos“-Modus, nur eben im Overwatch-Stil. Jede Woche gibt es hier einen anderen Spielmodus mit besonderen Einschränkungen oder Voreinstellungen, die man auch in privaten Matches vornehmen könnte.

Zum Einstieg gibt es etwa die „Super Shimada Bros“: Hier wird auf der Karte Hanamura gespielt und lediglich Genji und Hanzo können als Charaktere gewählt werden. Blizzard warnt aber, dass der Modus aktuell noch ein Experiment sei und man erst über das Feedback der Spieler erfahren will, ob er gut ankommt.Overwatch Route 66 Screen 1

Achievements und Prestige

Als Sahnehäubchen hat man dem Spiel nun zahlreiche Achievements spendiert. Die Erfolge sind, ganz blizzardtypisch, in mehrere Kategorien unterteilt. Für jeden Spielstil ist etwas dabei, und während viele nur ominöse Punkte ohne Nutzen bringen, gewähren andere kleine Belohnungen, wie etwa neue Icons für das Spielerprofil.

Overwatch Achievements

Achievements bieten neue Motivation.

Spieler über Stufe 100 können nun ihren Account „promoten“ und damit zurück auf Stufe 1 setzen. Das reduziert zwar das Spielerlevel, sorgt aber dafür, dass man wieder deutlich schneller an frische Lootboxen kommt, denn die benötigten Erfahrungspunkte in den ersten Stufen sind deutlich geringer.

Darüber hinaus hab es noch zahlreiche weitere Bugfixes und geringfügige Änderungen. Alle Patchnotes im Detail findet Ihr wie gewohnt in unseren Quellen.

Zusammengefasst fühlt sich der Patch sehr rund an und gerade der ganze „Kleinkram“ das nun dazu gekommen ist, bringt jede Menge Motivation und mittelfristige Ziele, für die man gerne mehr Zeit im Spiel verbringt.

P.S.: Achja, neue Skins gab es natürlich auch (Klicken zum Vergrößern).


Weitere News und Artikel zu Blizzards Heldenshooter findet Ihr auf unserer Overwatch-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): us.battle.net/overwatch/massivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.