Overwatch Guide: Alles, was ihr zu Anerkennungen wissen müsst!

Anerkennungen oder „Endorsements“ sind ein neues Belohnungs-Feature in Overwatch. Wir verraten, wie genau es funktioniert und sich auswirkt.

Mit dem Patch 1.25 hat Blizzard in Overwatch ein neues Feature eingeführt. Künftig können Spieler nicht nur toxisches Verhalten melden, sondern auch besonders positive Mitglieder der Overwatch-Community gesondert auszeichnen. Hierfür könnt ihr am Ende jeder Partie bis zu drei Anerkennungen vergeben – einige sogar an Spieler aus dem gegnerischen Team!

Anerkennungen (oder auf Englisch „Endorsements“) werden in Overwatch in drei unterschiedlichen Kategorien vergeben.Overwatch Anerkennungen Arten

  • Führungsrolle: Spieler, die sich auf dem Schlachtfeld als Anführer oder durch strategisches Verhalten hervortun, können sich die Anerkennung „Führungsrolle“ verdienen.
  • Zusammenspiel: Spieler, die besonders effektiv mit ihrem Team zusammenarbeiten, können mit der Anerkennung „Zusammenspiel“ ausgezeichnet werden.
  • Fairness: Ihr könnt Spielern, die einen positiven Einfluss auf das Spiel haben, die Anerkennung „Fairness“ verleihen.

Anerkennungen/Endorsements vergeben – was bringt das?

Was erhält man für das Vergeben von Anerkennung? Wer anderen Spielern Anerkennungen verleiht, der bekommt als Anreiz 50 Erfahrungspunkte gutgeschrieben.

Was ist das Anerkennungslevel? Wenn ihr von anderen Spielern Anerkennungen erhaltet, dann steigt mit der Zeit euer Anerkennungslevel. Das wird an einem neuen Symbol neben jedem Spielerportrait angezeigt. Zu Beginn starten alle auf Anerkennungslevel 1, das erreichbare Maximum beträgt 5.Overwatch Anerkennungslevel endorsements level

Keine Anerkennung für Freunde. Eure Freunden könnt ihr keine Anerkennungen zukommen lassen. Das wurde von Blizzard so gestaltet, damit Freunde sich nicht nur untereinander Anerkennungen zuschieben.

Wie viel Anerkennung benötigt man pro Level? Genaue Werte für den Anstieg nennt Blizzard nicht. Vermutlich soll das System so nicht ausgenutzt werden können.

Anerkennung schwindet: Einmal gewonnene Anerkennungsstufen sind nicht permanent. Nach einer gewissen Zeit „verfällt“ die Anerkennung automatisch, wenn ihr nicht auch weiterhin von Spielern wertgeschätzt werdet. Außerdem könnt ihr sofort sämtliche Anerkennung verlieren, wenn ihr eine Accountstrafe bekommt, etwa in Folge von zu vielen negativen Meldungen. Auch das wiederholte vorzeitige Verlassen von Spielen sorgt für den Verlust von Anerkennung.Overwatch Dva Reaper title

Welche Belohnungen gibt es für hohe Anerkennungsstufen?

Für das Erhalten einer hohen Anerkennungsstufe gibt es Belohnungen. Diese kommen in zwei unterschiedlichen Formen.

Soziale Belohnungen: Wer eine hohe Anerkennungsstufe besitzt, der kann mehr Gruppen im „Suche nach Gruppe“-Tool beitreten. Eine bestimmte Anerkennungsstufe ist eines der Auswahlkriterien, nach der Gruppenanführer auswählen können.

Andere Belohnungen: Blizzard hat angekündigt, dass es für ein hohes Anerkennungslevel in regelmäßigen Abständen weitere Belohnungen geben soll. Wie diese aussehen, wurde allerdings noch nicht verraten. Denkbar wären bestimmte Spraylogos oder Anzeigebilder oder auch besondere Skins. Sobald Blizzard die genauen Pläne verrät, werden wir darüber berichten.

Mehr zum Thema
„Gruppensuche und Anerkennung haben Overwatch gerettet“, sagen Spieler

Wie gefällt euch das System der Anerkennungen und welches Anerkennungslevel habt ihr bereits erreicht?

Autor(in)
Quelle(n): playoverwatch.com
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (11)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.