MMORPG-Hoffnung aus Asien gibt Lebenszeichen – Project TL plant Beta

NCSoft entwickelt bereits seit einigen Jahren das neue PC-MMORPG Project TL. Seit 2018 hat man nicht mehr viel vom neuen Online-Rollenspiel gehört, doch nun wurde über kommende Beta-Events gesprochen.

Was ist Project TL? Das MMORPG wurde ursprünglich als Lineage 3 oder Lineage Eternal im November 2011 angekündigt. Es war als Hybrid-Spiel zwischen PC und Mobile gedacht und sollte aus der ISO-Perspektive gespielt werden, ähnlich wie Lost Ark.

Seit der Ankündigung hat Project TL jedoch mehrere Änderungen durchlaufen, sowohl was den Aufbau, als auch das Entwickler-Team angeht. So entschied man sich nach erstem negativen Feedback in 2015:

  • Die Engine zu wechseln, weg von GW2 hin zu Unreal 4.
  • Man tauschte die Führung im Team.
  • Man entfernte den Mobil-Inhalt.

Sämtliche Pläne für die Beta und für einen anstehenden Release wurden erstmal gestrichen.

Funkstille seit 2018, Beta in 2020

Wie ging die Entwicklung weiter? Im Mai 2018 teilte NCSoft mit, dass die Entwicklung von Project TL nun nach Plan verlaufe. So sollten bereits 2018 erste Closed-Beta-Tests in Korea beginnen und ein Release war für 2019 angesetzt.

Zu dem Zeitpunkt stand noch nicht fest, wann und ob das MMORPG überhaupt in den Westen kommt. Ein Release von Project TL in Europa und Nordamerika scheint jedoch wahrscheinlich zu sein, da auch Blade & Soul und Lineage 2 bei uns erschienen sind.

project-tl-01

Seit der Ankündigung zu den ersten Beta-Tests hat man von Project TL jedoch über ein Jahr lang nichts gehört.

Im Fokus von NCSoft stand und steht der Release von Lineage 2M. Das Mobile-Game soll ein neues Highlight werden, weil es auch Crossplay zum PC bietet.

Genrell profitiert NCSoft aktuell stark von Mobile-Games. Während alle PC-Spiele im dritten Quartal 2019 zusammen auf etwa 109 Millionen USD Umsatz kommen, erreichen die Mobile-Games etwa 183 Millionen Dollar. In der Herstellung und dem Unterhalt sind Mobile-Games jedoch viel günstiger.

NCSoft-Quartalsbericht-Q3-2019

Doch im neusten Conference Call zum Bericht zum dritten Quartal 2019 taucht Projekt TL wieder auf.

Beta-Test des MMORPG für 1. Hälfte 2020 geplant

Wie geht es mit Project TL nun weiter? Laut dem Call fokussiert sich NCSoft aktuell darauf, die allgemeine Qualität des MMORPGs zu verbessern, welches in ihren Augen noch ein bisschen Zeit benötigt.

Erste Closed-Beta-Tests zu Project TL soll aber bereits in der ersten Hälfte von 2020 stattfinden. Gut möglich, dass wir dann endlich mehr von Project TL hören und sehen.

Project TL und Lost Ark sind zwei MMOs aus Asien, auf die sich auch bei uns gefreut wird. Sie wollen die MMORPGs retten:

So wollen Project TL und Lost Ark das PC-MMORPG retten
Autor(in)
Quelle(n): Transkript des Calls
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tebo
Tebo
20 Tage zuvor

Sieht gut aus.
Sieht aber mehr wie ein Action-RPG/HacknSlay aus.

Trotzdem Klasse. Neben Diablo 4, PoE2 und Lost Ark schon das vierte Spiel dieser Richtung.
Freu mich drauf.

Bodicore
Bodicore
20 Tage zuvor

Nehm ich wink

Tronic48
Tronic48
21 Tage zuvor

Ach ja, da war doch noch was, Project TL, hatte ich total vergessen, schön zu hören das daran auch noch
gearbeitet wird, also, eine weitere Hoffnung im ARPG Bereich.

Jetzt sind es schon 4, mit dem 4ten meine ich Diablo 4, das aber noch sehr lange auf sich warten lässt,
hoffen wir eines der anderen kommt noch davor, für die warte Zeit bis dahin.

S.DonCarsen
S.DonCarsen
22 Tage zuvor

Project TL ist eine schöne Alternative zu Lost Ark, falls Lost Ark nicht in Europa erscheinen wird. Mir gefällt der Trailer und die Grafik.

xollee
xollee
22 Tage zuvor

Da ist spieletechnisch so viel mehr drin in diesem Trailer als in den bisher geziegten D4 Sachen, das es schon weh tut. Natürlich ist es nur ein Trailer und man kann nicht wirklich sagen was das Spiel einem bieten wird und wie es letztendlich aufgebaut ist. Es sieht gut aus und ich hoffe das es sich auch so gut spielen wird.

Steed
Steed
21 Tage zuvor

Ich würde mich nicht zu sehr auf den Trailer verlassen und lieber die Erwartungen zurück halten. Alleine am Ende die Schlacht um die Burg in solch einen Ausmaß bezweifle ich doch sehr stark das so ingame zu sehen.

xollee
xollee
21 Tage zuvor

Das war auch nur der erste wow Effekt bei mir. Mittlerweile lasse ich mich langfristig nicht mehr von Trailern blenden. Die sagen auch so rein garnichts übers gameplay aus…was im endefekt das wichtigste für mich ist. Aber trotzdem…ein sehr guter trailer…muss man schon sagen.

AYW
AYW
22 Tage zuvor

sieht realistischer aus als lost ark

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.