LoL gibt Hinweise auf die nächsten 3 neuen Champs – Könnten alle noch 2022 kommen

LoL gibt Hinweise auf die nächsten 3 neuen Champs – Könnten alle noch 2022 kommen

Das MOBA League of Legends hat mittlerweile 159 Champions: Mit Zeri und Renata Glasc kamen im Januar und Februar 2022 die letzten beiden neu ins Spiel. Doch es gibt weitere Pläne. In einem Entwickler-Post deutet man jetzt die nächsten 3 Helden an. Ein neuer Jungler, Toplaner und Botlaner könnten noch 2022 zu LoL kommen.

Wie viele neuen Helden kommen pro Jahr zu LoL? Champions in LoL sind lange in Entwicklung und kommen dann zu verschiedenen Zeiten ins Spiel. Der Plan ist mehr oder weniger, jedes Jahr fünf neue Champs zu bringen, idealerweise einen für jede Rolle. Das klappt auch so halbwegs:

  • 2019 waren es 5 Champs
  • 2020 kamen 6 neue
  • 2021 waren es nur 4
  • 2022 sind mit Zeri und Renata Glasc bereits 2 neue Heden erschienen, ein Botlaner und ein Supporer – Riot deutet an, dass 3 weitere neue Legenden noch 2022 dazukommen könnten, sagt das aber noch nicht felsenfest. Das sollten dann Jungler, ein weiterer Botlaner und ein Toplaner werden.

Es heißt jetzt in einem neuen Blogpost:

Im Zuge der letzten Championpläne erwähnte ich, dass wir die Produktion neuer Champions für eine Weile etwas herunterfahren würden. Wir wollen sicherstellen, dass jeder Champion die Zeit und Aufmerksamkeit erhält, die er braucht, um bei seiner Veröffentlichung glänzen zu können, selbst wenn es uns dadurch nicht mehr gelingen sollte, jedes Jahr einen neuen Charakter für jede Position zu entwickeln. Obwohl wir noch nicht genau wissen, wie viele Champions wir in diesem Jahr veröffentlichen werden, sollten es in etwa gleich viele sein wie im letzten Jahr.

Ryan „Reav3“ Mireles, leitender Championproduzent LoL

Es könnte also sein, dass alle 3 Helden, die Riot jetzt umreißt, noch 2022 kommen, so dass es 5 Helden werden. Vielleicht werden es aber nur 4 wie in 2021.

Das weiß man bei Riot wohl selbst noch nicht.

LoL: Fans lieben schon jetzt den neuen Champ: „Tritt auf mich, bitte“

Nächste Junglerin klingt nach Kerrigan aus StarCraft

Das weiß man über die nächste Junglerin: Die nächste neue Heldin soll eine Junglerin werden, die aus der „Void“ kommt, also aus der Leere. Es soll eine Kaiserin sein, der es sich zu unterwerfen gilt.

Man spricht von „wahrer Eleganz, wahrer Schönheit und dem wahren Gesicht der Leere“. Es soll ein „Skirmish Jungler“ werden.

Schon im Januar 20221 hatte man auf reddit vermutet, die neue Junglerin in LoL könnte wie eine Art „Kerrigan“ aus StarCraft 2 funktionieren und die Karte mit Voidling-Kreaturen übernehmen. So eine Art „böse Brutmutter“, die von allem Besitz ergreift.

lol-ryan-mireles
So sieht es aus, wenn der neue Champion Besitz von LoL-Entwickler Mireles ergreift.

Fröhlich, aber tödlich – Watschelt da ein Seeotter auf die Botlane?

Das weiß man über den nächsten Botlaner: Laut LoL soll der nächste Botlaner ein „bunter, aber tödlicher Fremder“ werden, der über das Meer nach Runeterra gekommen ist.

Offenbar lacht der neue Held viel und hat ein „Wasser und Nebel“-Motiv. Im Januar deutete man, es sei ein „unkonventioneller Botlaner“, der uns da erwartet.

Auf reddit scherzt man: Das könnte vielleicht ein lachender Seeotter sein, mit dem man dann „full Disney“ gehen kann, indem man ihn gemeinsam mit Zoe und Yuumi spielt.

In Lol gibt es einige Champions, die Tieren ähneln wie Volibear (Bär), Renektorn (Krokodil) oder Anivia (Vogel). Da könnte ein Otter gut reinpassen.

otter
Könnte er als Vorbild für den nächsten Botlaner in LoL dienen?

Neuer Top-Laner könnte kulturelle Lücke füllen

Das weiß man über den nächsten Toplaner: Der letzte neue Champion soll ein Toplaner werden, er soll der „Stolz von Nazumah“ sein, eine Region von Shurima, die bisher noch keiner besucht hat.

Man deutet an, es könnte ein Tank aus einer Wüsten-Region sein. Auf reddit vermutet man, es könnte ein stolzer Krieger mit einem Löwen-Motiv werden. Andere hoffen, einen Champion zu erhalten, der die iridische Region Nordafrika repräsentiert.

Auf so einen Helden scheinen viele zu warten, der könnte in eine Lücke bei LoL stoßen.

Neue Helden bei LoL sind delikat, oft kriegt Riot das Balancing nicht so ganz perfekt hin und muss nachsteuern:

LoL: Neuer Champ ist so stark, dass er kurz nach dem Start direkt 8 Nerfs bekommt

Quelle(n): Riot, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ImInHornyJail

Wenn ich mir die letzten Champions so anschaue würde ich sagen die neuen Champions haben eine dieser Eigenschaften:
Sexy
Lustlos
Alles egal
Sexy
Oder Sexy

Zaron

Du hast OP vergessen XD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x