Destiny 2 zu leicht? Die Antwort ist Hive Escalation – So läuft das Event

In dem gestrigen Reveal-Stream zu DLC II von Destiny 2 wurde unter anderem auch die neue Gruppenaktivität von „Kriegsgeist“ vorgestellt. Escalation Protocol ist eine neue Art von Public Event, das von den Spielern selbst gestartet werden kann und exklusive Belohnungen bereithält.

Mit dem Escalation Protocol will Bungie auf die Kritik reagieren, dass die Aktivitäten in Destiny 2 bisher zu leicht seien. Mit dem kommenden 2. DLC „Warmind“ erhält das Spiel nun eine neue Art von Public Event mit Horde-Mode-Charakter.

Destiny 2: Diese neuen Inhalte und Features bringt der Kriegsgeist-DLC

Das sind die Voraussetzungen für Hive Escalation

  • Hive Escalation erscheint exklusiv für den DLC „Kriegsgeist“
  • Das Event wird von den Spielern selbst gestartet
  • Um das Event zu starten, müssen die Spieler die Story der neuen Erweiterung durchgespielt haben
  • Jedoch kann jeder in der Region an Hive Escalation teilnehmen, auch wenn die Kampagne noch nicht abgeschlossen wurde
destiny_2_kriegsgeist_4

Da sich das neue Event auf dem Mars befindet, brauchen die Spieler den DLC „Kriegsgeist“, um an Hive Escalation teilzunehmen. Es soll sich dabei um eine Endgame-Aktivität handeln, die die Spieler vor eine neue Herausforderung stellen und exklusive Belohnungen bereithalten soll.

In dem Stream wurde erklärt, dass die Spieler die Story des Zusatzinhalts durchgespielt haben müssen, um diesen Modus selber starten zu können. Zwar können alle Spieler diesem Event beitreten, doch da es sich dabei jedoch um ein Endgame-Event handelt, ist es sehr wahrscheinlich, dass man vor Abschluss der Story mehr sterben als spielen wird. Eine Teilnahme wird entsprechend nur High-Level-Spielern empfohlen.

Das bietet Hive Escalation

  • Es handelt sich bei Hive Escalation um eine Art Horde-Modus
  • In immer stärkeren Wellen geht es um eine neue Art von Schar-Gegner
  • Es gibt insgesamt sieben Wellen
  • Jede Welle hat einen Mini-Boss, während in der siebten Welle der Endboss wartet
  • Insgesamt gibt es fünf einzigartige Endbosse mit eigenem Loot, die jede Woche wechseln
D2 WM horde mode

In Hive Escalation müssen Türme aktiviert werden, die die Schar anziehen. So startet man das Event. In insgesamt sieben Wellen mit unterschiedlichen Charakteristiken wird eine neue Art von Schar-Gegner bekämpft. Diese Schar ist mit Eis überzogen.

Jede Welle hat ihren eigenen Mini-Boss, während am Ende der letzten Welle ein großer Boss-Gegner wartet. Dabei gibt es fünf „Bosse der Woche“, die jeweils unterschiedlichen Loot droppen und sich jede Woche abwechseln.

Nach der dritten und fünften Wellen soll es Kisten mit Belohnungen geben. Unter anderem gibt es eine exklusive Rüstung in Rasputin-Optik, jedoch soll es auch kosmetische Items geben. Hive Escalation soll außerdem Rüstungen und Waffen bieten, die nur in dem Modus zu erhalten sind.

Zudem kehren mit Hive Escalation die Schar-Schwerter zurück. So spawnen während des Events Schattenrifts, die in  einer bestimmten Zeit zerstört werden müssen. Die Rifts werden von einem Ritter beschützt, der bei seinem Ableben eines der Schwerter fallen lässt.

D2 Wm oger

Außerdem erhalten die Spieler in dem Event Waffenkammer-Codes, mit denen die Spieler besondere Waffen erhalten. Diese Waffen können nur während Hive Escalation eingesetzt werden und halten auch nur eine begrenzte Zeit.

Die Waffe, die während des Streams gestern gezeigt wurde, war die Lanze Valkyrie, die sowohl für den Nahkampf als auch für den Fernkampf eingesetzt werden kann. Im Nahkampf wird die Lanze in den Boden gerammt, während sie für den Fernkampf geworfen wird.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Quelle(n): Critical Hit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

179
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Es können also alle die momentan auf dem Server sind an dem Event teilnehmen.

Wenn ich jetzt auf den Mars komme und schon 5 Leute in dem Event in Phase 3 sind und ich dann beitrete erhalte ich dann auch alle Belohnungen ?

Da könnte es ja wieder viele abstauber geben.
Was ich aber auch nicht schlimm finde.

Läuft dann wohl ähnlich wie auf dem Gravschiff ab.

Marc R.
Marc R.
2 Jahre zuvor

es wurde glaube ich im Stream gesagt, dass man zum öffnen der Lootkisten einen Schlüssel aufladen muss. Das passiert durch das spielen der einzelnen Wellen, so dass niemand, der nur zur 7. Welle dazu stößt den dicken Loot einkassieren kann.

Lord Impact
Lord Impact
2 Jahre zuvor

Skolas… So viel Hass XD

Ace Ffm
Ace Ffm
2 Jahre zuvor

Hoffe das frei befahrbare Marsgebiet ist nicht zu klein. Vom Setting her könnte es verdammt gut sein.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Bin gespannt drauf, auch wenn es unfassbar schwer werden wird ;-P

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Die Streamer haben gesagt: „Es ist schon sehr schwer, aber macht es … noch schwerer!“
Und Bungie war zwar eigentlich schon so gut wie fertig, aber dann haben sie gesagt: “ … Okay!“

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Abwarten. Zu oft hat Bungie seine Inhalte als superdupermegaschwerbnichtzuschaffen angepriesen. Ich bin da eher skeptisch

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Aber wenn jemand wie Slayerage und Co sagen es sei schwer… da kann man ausnahmsweise auch mal davon ausgehen dass ich stimmt

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Die Streamer waren aber auch noch 20 Powerlevel unter den Gegnern dort und wollten dann, dass es noch schwerer wird (laut Datto).
Weil wenn die Streamer nämlich auf dem gleichen Niveau/max. Powerlevel gewesen wären, was die meisten Hüter schnell sein werden, dann wäre es viel zu leicht gewesen
Das muss man halt auch mal sehen.
Also was Bungie als schwer ansieht und was die Community als schwer empfindet – da liegen Welten dazwischen.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Ich denke auch – also … so Sachen „Ja, es ist schwer, wenn man weit unter dem dafür vorgesehenen Level ist“ -> Das ist doch nur in der Theorie wirklich so.

Es war doch bisher immer so, dass Spieler sehr schnell auf dem Max-Level waren und dafür sollte ein Encounter auf „Knackig“ gebelancet wird. Und nicht für die „Ich brauch noch Kram“-Phase.

Dieses „Das wird schwer“ … bin da skeptisch.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Ich bin auch skeptisch, kennst mich ja. wink
Deswegen sage ich das.
Das wird die ersten paar mal schwer und dann hat man es verinnerlicht. Und dann wird es genau so langweilig wie die Archon Schmiede oder der Hof von Oryx. Klar, dieses Eskalationsprotokoll dauert insgesamt viel länger, aber es wird trotzdem zur Routine werden. Das Problem bei Bungies Erfindungen ist, dass sie immer wieder gleich sind. Egal ob Raid oder Strike oder Archon Schmiede.
Die Aktivitäten sind erlernbar, da der jeweilige Ablauf immer der gleiche ist.
Die Gegner kommen immer aus den gleichen Türen, es ist immer die gleiche Anzahl, sie haben immer die gleichen Laufwege und verhalten sich immer gleich.
Das macht es eben schnell langweilig. Hier müsste eine Art Algorithmus her, der die Gegner ständig neu berechnet und die Aktivität immer wieder anders ablaufen lässt. Ansonsten ist es nur kurz interessant und schnell ausgelutscht.

Marc R.
Marc R.
2 Jahre zuvor

> Die Gegner kommen immer aus den gleichen Türen, es ist immer die gleiche Anzahl, sie haben immer die gleichen Laufwege und verhalten sich immer gleich.

Mag sein, dass sie immer aus den gleichen Türen kommen oder immer die gleiche Anzahl ist. Aber immer die gleichen Laufwege haben sie sicher nicht und verhalten werden sie sich auch nicht immer gleich.
Beispiele?
– „Was macht den Crota hier bei uns im Kristallraum?“
– „Wieso hat der Minothaurus wieder volle Energie?“
– Im Zirkaus auf dem Leviathan porten sich die Psions gerne mal hinter einen (besonders blöd, wenn man mit dem Titan-Schulterangriff dann ins Leere und in den Abgrund springt)
– Mein Hund hatte sich mal verlaufen und kam nicht zu seiner Spore.
– Die Gorgonen wechselten auch mal unprovoziert einfach die Blickrichtung.

Aber vermutlich ist das alles von Bungie geplant gewesen und als Feature eingebaut worden, getreu dem Motto:
„Hier müsste eine Art Algorithmus her, der die Gegner ständig neu berechnet und die Aktivität immer wieder anders ablaufen lässt.“

????????????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Nee, das nennt man klassische Raid Bugs und ist bestimmt nicht Teil der beabsichtigten Programmierung. wink
Wenn alles normal läuft, dann ist es immer 1:1 der gleiche Ablauf. Jeder Spieler macht dann das einstudierte Programm auf seiner Position und das wars. Das läuft dann immer wie automatisiert und ist dann bei jedem Lauf so gut wie gleich.
Man muss eigentlich nur umdenken, wenn auf einer anderen Position jemand stirbt oder Hilfe braucht etc.
So was finde ich dann doch sehr schnell öde.

GestiefelterAffe
GestiefelterAffe
2 Jahre zuvor

Gibt es denn eine Info, was die Skalierung der Schwierigkeit hinsichtlich der Teilnehmerzahl anbelangt?
Also kann ich das Teil auch mit nem Kollegen zu 2. angehen (oder sogar schaffen) und erlebe eine Herausforderung?

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Herausforderung denke ich: Ja,
abschließen: eher Nein.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Ich vermute (oder hoffe) mal dass man sich an den Mechaniken die es im Court of Oryx gab orientiert.

Bob Bobson
Bob Bobson
2 Jahre zuvor

War die Kritik am Schwierigkeitsgrad nicht genau die, dass man sich erst endlos durch viel zu leichten Content durchschlafen muss nur um am Ende endlich eine Herausforderung zu haben bei der man dann mangels Übung völlig überfordert wird?

Das könnte ich jetzt allerdings auch mit WoW verwechseln, da man dort auch ewig stumpf vor sich hin levelt und erst in den auf schwer eingestellten Raids anfangen muss mal zu lesen was die eigenen Skills und Talente eigentlich machen ausser bunt zu leuchten ^^

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Jo, genau wie hier ????

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Kann dir keine Anfrage schicken, kommt immer nur ”Nimmt aktuell keine Anfragen an“ ????

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Mhm leider wahr. Es würde mich echt überraschen wenn sich Bungie hier an (komplexen) Mechaniken bedient hätte. Ich stelle mich eher darauf ein dass die Bosse am Ende mehr Kugelschwämme als was anderes sein werden. Doch lasse ich mich noch so gerne eines besseren belehren.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ja echt so. In dem Moment dachte ich mir nur, das ist nun aber nicht euer ernst Bungie, shitstorm incoming????
Aber ja, bin schon gespannt ob sie da Wort halten können was den Loot am Ende des Events betrifft. Es klingt zumindest vielversprechend, was es jedoch auch schon im Sommer 2017 tat als es um D2 als Grundspiel ging.

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Hehe, viel Erfolg^^. Ich hoffe, sie erweitern einfach die Skalierung. Dann ist es egal, ob ich mit 305, 335 oder noch höher hineingehe (und damit der Stand der Dlcs). Die Gegner werden einfach ensprechend mitskaliert. Funktioniert doch auf den Planeten auch. Da ist es egal, ob ich mit 335, 305 oder weniger die Events mache. Hauptsache ich habe das mindest Powerlevel.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

So siehts aus.
Wir waren dazumal zwar nie die, die nur auf Beutezüge oder just4fun spielen konnten, da war das „Schwitzer-Gen“ zu fest verankert xD Daher hiess es bei uns unter Kollegen meist just4makellos aber mittlerweile geh ich da wesentlich gemütlicher an die Sache ran.
Gut dann werde ich dich morgen wenn ich wieder on bin mal adden:)

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Kannst mich auch gerne adden, psn wie hier, dann haben wa schon fast ne Raidgruppe ????????

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Werde ich morgen gerne machen????

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Da bin ich absolut bei dir. Trotzdem gab es den Shitstorm zum Osiris Dlc mit Geld zurück von Microsoft und Sony. Daher bezweifle ich, dass sie das noch einmal riskieren.

KingK
2 Jahre zuvor

-.-

Aber dennoch klingt der Modus ganz nice. Bisschen wie die Archon Schmiede gemixt mit dem PoE. Die Schmiede war dabei sogar immer ganz cool.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Zum Glück hast du dir den Stream nicht gegeben, da sah man direkt mal 2token and 2 blue als Loot. Also alles noch beim alten;-)

KingK
2 Jahre zuvor

Bei dem Hive Dingsda? Ohje ohje…^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Genau, ich dacht schon ich seh nicht richtig als da im ernst wieder blauer Loot gezeigt wurde^^

KingK
2 Jahre zuvor

Hey vllt sind die blauen Waffen aus dem DLC mega brauchbar im PvP oder so razz
In D1 gabs doch die ein oder andere grüne und/oder blaue gute^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Haha genau, vllt besteht dann die neue Meta aus blauen Waffen^^
Gibt ja theoretisch jetzt schon diverse blaue Waffen die ganz gut sind.

PengPeng
PengPeng
2 Jahre zuvor

Bin ich der Einzige der an das Grabschiff aus D1 denken muss? Wo ist denn da der große Unterschied zu den Säulen die man dort aktivieren konnte und klein Krota abscherten musste (und die anderen natürlich auch, Ober, Hexen und Co)????

smuke
smuke
2 Jahre zuvor

Klingt eher wie ne Mischung aus den ähnlichen Dingen von Destiny 1. Muss doch nicht gleich schlecht sein, so ein Arenamodus ist doch immer willkommen. Ich bin gespannt.

KingK
2 Jahre zuvor

Hey ich hab nirgends „Token“ gelesen und wenn der Loot sogar endlich mal was taugt, dann hat Bungo vielleicht mal wieder etwas richtig gemacht^^

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Wie konntest du nur die geilen Mars-Token übersehen. o_O

KingK
2 Jahre zuvor

Wunschdenken vermutlich… War aber auch ein bisschen müde beim Lesen grin

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Aso. Ja Droprate von 10% kommt bei mir auch in Summe etwa raus. Also aller 250 Splitter / 400 Waffenteile ein Meistwerkdrop.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Bei der Spindel bspw. hab ich damals direkt Spindel + Schiff bekommen, meine Clanmates haben mich gehasst ^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Das glaub ich^^ Hatte für das Schiff mehr runs benötigt als für die Godroll Malok????????

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Das wird nicht passieren. Dann haben wir den gleichen Shitstrom, wie zum Osiris Dlc, als Dämmerung nur noch mit Dlc möglich war. Aktuell (! wenn ich richtig informiert bin!) ist doch die Prestige Dämmerung nur für Dlc besitzer möglich, da sie auf PL 330 skaliert ist. Ohne Dlc kommst nur auf PL 305, mit 25 Levelunterschied ist das schon sehr knackig bzw. unter Benachteiligung zu verbuchen.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Oh ja
leider hätte Ich gerne zur Schalfzimmer der Königen danach gegangen aber die Schatzkammer der Königin hätte es auch getan

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ist echt so!
Vor allem haben ein paar Clan Kollegen die auch mit mir gemacht und in 3 Läufen 2x die Sniper bekommen.
Die D.F.A. hatte ich ja direkt beim 1. Prestige Lauf bekommen und dann noch einige male nem Clan Kollegen geholfen, aber da hatte er dann Pech.

Ich finde aber auch der Loot sollte an Prestige gebunden sein! Wer sich nicht bemühen will oder wer es nicht kann der hat einfach Pech.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Du hast völlig Recht. Der eine Kollege mit den 150 Runs war irgendwann so geübt der lief die solo in 8,irgendwas. Da würde man wie du schreibst den exklusiven loot besser an den Prestigemode koppeln und dafür mit einer erhöhten droprate. Ansonsten ist es von einem gewissen Standpunkt gesehen einfach Zeitverschwendung. Und Bungie wollte doch mit D2 unsere Zeit mehr respektieren wink

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Die normale Dämmerung ist doch eh mittlerweile völlig sinnlos, wenn ich dämmere dann nur noch die Prestige mit mindestens 2.2 Werten.
Alles andere ist Spaziergang.

Ausser natürlich man will den Loot farmen dann renn ich auch gern mal einfach nur auf 1.65 um schnell zu sein.
Wobei ich das Pyramidion auch immer mit mindestens 1.9 gefarmt hab……naja die Sniper sollte mir aber trotzdem verwehrt bleiben smile

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Man habe Ich die Minen beim Skolas gehast bei unsere Truppe war Ich der schlechteste Hüpfer smile
Exo Schwerter Quest hatten mir am meisten Spaß gemacht und die waren sooo OP

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ich hab 2 Exo Schwerter gleichzeitig gemacht, das heisst ich war stundenlang nur am Materialien farmen……..da wurde man echt wahnsinnig.
Und dann auch direkt den Dunkelklingen Strike gemacht und halt 2 Ritter am Leben gelassen und die Quest beendet zum Schluss mit den 2 Ritter Kills und direkter Dunkelklingen Kill.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

genial smile

darauf bin Ich gar nicht gekommen hab Sie einzeln gemacht

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Oha Skolas, was hat mich dieser Trompeten tragende Gefallene damals Nerven gekostet!!!

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

So wenig Material und damit min drei ganze Sets (das sind 75 Kerne!) aufgewertet? o.O Hast du so ein Glück bei den Meistwerkdrops. Respekt

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Danke mnx genauso sehe Ich es auch so

durch investierte Zeit ensteht die Liebe zum Spiel

Zeit und die Liebe sind meiner Meinung nach Grundelement/Fundament für ein Hobby und das D1 für mich bis jetzt

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ja das ist so. Wir hatten gestern ohne Ambitionen zwei Tickets gespielt einfach um mal wieder reinzuschauen und es hat zumindest mir enorm Spass gemacht.
Kommt halt immer drauf an wofür man spielt, ob für den Spass oder für Flawless. Die ersten 4-5 Wochen machten wir nach dem üblichen Content nix anderes als Pd9 zu spielen und nach paar hundert Siegen war die Luft einfach draussen. Nun hat es zwar 5 Monate gedauert aber die Motivation ist zurück.
Falls du Bock hast können wir uns gern mal adden, hast den selben PSNtag wie hier?

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Besten Dank! Dann kann ich ja beruhigt die ganzen Token ausgeben und weiter Meistwerkkerne zu sammeln.

DeadRabbit1901
DeadRabbit1901
2 Jahre zuvor

Destiny ja, Destiny 2 nein grin

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Ich hau das mal weg… vielleicht ist ja noch das ein oder andere Meisterwerk drin ^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich mittlerweile fast ein wenig Vorfreude verspüre und auf das zweite DLC gespannt bin. Die Erwartungshaltung ist zwar nach wie vor relativ gering da CoO mMn jegliche DLCs von Destiny unterbot, dennoch bin ich leicht optimistisch was das kommende DLC anbelangt. Vor allem wenn ich unten was von 45 Sammelobjekten lese, die gar an eine Quest gekoppelt sein könnte. Da fängts in den Fingern bereits ein wenig zu jucken an:D

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Gebe dir recht es
liegt hauptsächlich meine Meinung nach an der unsere geile Community die Ihre Hoffnung /Erwartungen zwar noch flach hält jedoch mit kleinen Stufen wieder erhöht.
Wir würde nicht Menschen wenn wir aus unseren Fehler lerne würde smile

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ja wohl wahr. Ich hab definitiv nach wir vor diverse Kritikpunkte an D2 und doch kann ich mich langsam wieder auf das Spiel einlassen da es mir mittlereile, mit angenehmen Mitspielern, wieder richtig Spass bereitet.
Das kann einerseits daran liegen dass sich D2 nun langsam in ne bessere Richtung bewegt, andererseits merke ich auch dass ich im Herzen halt einfach Destiny Fan bin und das Spiel wohl doch nie endgültig loslassen konnte/kann^^

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Nicht zu früh freuen, vielleicht bekommt man ja auch nur nen schimmernden legendären Geist als Belohnung für alle 45 Sammelobjekte ^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Absolut, auch hier erwarte ich noch nichts besonderes. Und dennoch, auch wenn es „nur“ einen Geist und/oder ein Emblem gibt, ich würde mich dennoch daran machen alle Sammelobjekte zu finden da ich einfach Spass am sammeln hätte.

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Ich überlege auch schon ob ich alles abgebe

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Same here^^ Gestern nach 5 Monaten das erste mal wieder Pd9 gezockt und bin wieder derbst angefixt. Meinen beiden Mates hingegen hat es endgültig den Rest gegeben und somit steh ich nun allein da????????‍♂️

Smoking It
Smoking It
2 Jahre zuvor

Warum muss alles denn immer schwerer gemacht werden ? Klar dass sich hardcore gamer darüber freuen dass sie 2 std an nem event sitzen können aber mir wäre lieber wenn sich der loot pool mal deutlich erhöhen würde…das wäre für mich der grösste wert an wiederspielbarkeit

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Richtig Schwierigkeit ist nicht alles, aber wenn man etwas schwieriges abschliesst und dann noch exklusiven Loot dafür bekommt (Stichwort PVP Impulsgewehr) dann find ich das schon richtig so.
Natürlich sollte der Lootpool bedeutend erhöht werden, aber Bungie scheint wirklich dran zu sein.
Hive Escalation bringt ganze Rüstungssets + exklusive Waffen und das auch pro Boss spezieller Loot vorhanden ist, auf dem Mars gibt es 45 Sammelobjekte….könnte ein Anzeichen auf die Sleeper als Quest sein, Noch dazu glaube ich nicht das es nur 2 neue Exo Waffen geben wird im DLC ich denke wir könnten geheime Quests allgemein erwarten. usw.

barkx_
barkx_
2 Jahre zuvor

Sehe dich hier öfters in den Comments Chris, Lust mit Release vom DLC ab und zu mal was zu zocken? Meine FL plus Clan ist tot

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ja klar ^^
Bin aber nur auf der Xbox unterwegs wink
Mein Clan ist ja auch so gut wie ausgestorben, ich denke da werden ein paar zum DLC zurück kommen….Hoffnung stirbt zuletzt smile

barkx_
barkx_
2 Jahre zuvor

PS4 ????

Moons
Moons
2 Jahre zuvor

Da stimmt so leider nicht. Du kannst noch so viel Loot haben, aber wenn ihn jeder hat ist es einfach nicht erstrebenswert. Klar muss es einen gewissen Umfang an Loot geben, aber der kommt doch jetzt mit Warmind.

Wenn alles so leicht bliebe wie es zu Release war hätten wir das Problem, dass es nichts gibt, das man sich erarbeiten will.

Die Wiederspielbarkeit ergibt sich natürlich durch einen großen Lootpool, aber der ist ja bei dem Hive-Event relativ groß.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Loot pool es ist schon wichtig gebe dir Recht
Ich gehöre zu der Gruppe der sich diesen Loot verdienen möchten je länger und härter der Weg dahin ist desto mehr steigert es persönliche Wert für mich ungeachtet davon ob der Loot im Endeffekt im Tresor vergammelt.
mehr Randomisation wünschen wir uns alle und zwar was Rüstungen /Waffen/Char angeht gehört zur Grundproblem bei D2 und wurde schon genug beschrieben.
Als erstes möchte Ich mein Spaß haben mit dem DLC 2
für Shitstrom und Kritik es ist immer noch die Zeit vorhanden.
Es ist nicht so das Bungie alles Verziehen wurde und vergessen.
Ich möchte nur wieder meinen Spaß mit den schon bezahlten DLC haben nach den all Wochen der Frustration und wie schon gesagt es entscheidet sich bei dieser DLC ob Ich weiterhin Destiny fan bleibe oder zur Destiny Causual werde

Alex Oben
2 Jahre zuvor

Dein Kommentar spiegelt 1:1 eines der Hauptprobleme welches Destiny 2 seit Monaten hat…Es ist bereits zu einfach das sich grade die d1 Pioniere vor den Kopf gestoßen fühlen. Und das sind eben die, die so einem Game normalerweise die treue schwören und supporten. Die sollte Bungie langsam mal wieder ins Boot holen…

Felwinters Elite
Felwinters Elite
2 Jahre zuvor

Weil es total langweilig ist wenn jedem der loot hinterhergeschmissem wird. Da kann der Pool noch so groß sein. Wenn man ihn sich nicht verdient hat, hat man auch keine Bindung dazu. Aber das ist aktuell das d2 Problem dass bungie auf so Leute wie dich gesetzt haben und das Spiel komplett leicht gemacht haben .

Der raid ob Prestige oder normal ist ein Witz . Die Dämmerung ebenso. Es gibt nichts zum grinden oder wo man länger wie ne halbe Stunde für braucht um etwas zu erreichen.

Allein schon die erste Story Mission in der der 2. Balken entfernt wurde spricht Bände .

Es muss mehr Aktivitäten geben die zunehmend fordernd werden mit entsprechendem loot.

Die Leute müssen doch mal wieder in der Lage sein Ehrgeiz zu entwickeln und für ne Sache sich ein bisschen anzustrengen . Muss ja nicht immer alles beim ersten Versuch klappen .

Wenn ich schon sehe was die Leute alles bei eBay kaufen weil Sie es angeblich nicht schaffen wird mir übel .

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Bin da völlig bei dir was du schreibst. Nur in einem Punkt muss ich dir wiedersprechen;)

„Die Dämmerung ebenso. Es gibt nichts zum grinden oder wo man länger wie ne halbe Stunde für braucht um etwas zu erreichen.“

Mittlerweile gibt es durchaus einzelnen Loot für welchen man, sofern man so wie ich kein Glück hat, lange farmen muss.
Ich habe vorletzte Woche über 50 runs Dämmerung gemacht für die TVO und ein Kollege von mir an die 150.
Man kann sich nun darüber streiten ob das sinnvoll ist oder nicht aber für mich war es eine Motivation mich wiedermal hinter D2 zu setzen und ordentlich zu farmen.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
2 Jahre zuvor

Ne klar da hast du schon recht . Nur ist das ehrlich gesagt ein Tropfen auf dem heißen Stein . Tvo gebe ich dir recht . Es lohnt sich total die zu Farmen. Jedoch wars das an Aktivitäten . Sowas muss es überall geben . Ich hab aktuell jedes Dämmerungstrike exklusive item und das wars dann wieder . Die Hüter sind so auf Entzug dass jede Kleinigkeit sofort erledigt ist und dann ist’s schon wieder vorbei .

Naja dann zu den Schiffen sparrows etc in der Dämmerung . 90% meiner fl macht sich dafür nicht die Mühe zu grinden. Wozu auch du wirst mit den Exo reskins zugemüllt.

Hätte es in d1 nen Exo Geist/Schiff etc gegeben die Leute hätte alles dafür getan weil es eben was besonderes war.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ja da hast du völlig Recht.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Bitte versteh uns nicht falsch wir wollen dich nicht eingreifen oder so
wir sind ein wenig euphorisch geworden
haben Fleisch gerochen smile
Ich wünsche dir das du weiterhin ein Spiel findest das dir viel Spaß macht/beschert

Smoking It
Smoking It
2 Jahre zuvor

Hey leute bitte nicht falsch verstehen oder direkt salzig werden wink
Ich mags auch etwas knackiger aber leider glaube ich nicht dran dass es der loot wert sein wird, ich will wieder das glücksgefühl haben endlich die erwartete knarre nach ner langen quest in den Händen zu halten aber bei mir liegt die betonung auf quest und nicht 6 std an einer instanz zu hängen und wenn man diese aufgrund von müdigkeit, dummen randoms o.ä. nicht packt find ichs nicht so toll den ganzen rotz beim nächsten mal noch mal von vorne anzufangen…also lieber ne längere quest mit z.b. sammelpart uvm. aber jetzt nur den schaden etwas zu verringern damit man länger brauch um nen gegner umzubringen ist ein bisschen einfallslos…meine meinung smile

Mahagosh
Mahagosh
2 Jahre zuvor

Ich sage nur Tilger, Dunkeltrinker und Bogenwerfer ????

Destiny Man
Destiny Man
2 Jahre zuvor

Hört sich auf jeden Fall besser an als CoO. Alleine die unten gepostete Map weckt schon mehr Interesse als der Merkur (der war ne Frechheit). Da ich es eh schon gekauft habe, zock ich es an und hoffe, dass das verloren gegangene Destiny-Feeling zurückkehrt smile

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Na jedem das seine smile da ich die glorreichen D1 Zeiten verpasst habe bin ich meist Solo unterwegs. Und irgendwie hat dann immer das Interesse gefehlt mir Leute, die ich nicht kenne für Raid oder Trials zu suchen. Mittlerweile spiele ich aber oft mit Randoms zusammen wenn es im PvP passt

survivalspezi
survivalspezi
2 Jahre zuvor

Horde Modus mit begrenzten Wellen finde ich immer langweilig, da dann immer etwas gibt diese zu schaffen. Hätte lieber einen ohne Wellen-Begrenzung gehabt.Je nach erreichten „Boss“ gibt es dann mehr Loot…

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

beste PR sind es immer noch die Community
errinert mich beinah an touch of malice bestimmt gewollt die Anspielung
bin neugirieg was die Sammelobjekte Betrifft Danke Chriz Zle.
Aber wie Ich mich kenne, werde Ich zuerst die Ordnung bei mir schaffen nicht das Ich die erste Stunden in DLC vorm Tresor oder im Turm verbringen muss.

Die einzige Vorbereitung die Ich treffen möchte besser gesagt eher muss ist meine volle Postelle (ca seit 4 Wochen voll ist)
bei allen 3 Chars zu räumen und meinen Tresor. Man es hört sich beihnah nach Arbeit smile
Und es tut gut lansam mehr positive Kommentare zu lesen bauet irgendwie einen auf smile

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Mein Tresor muss ich auch mal aufräumen.
Gibt ja echt vieles was da drin verschwunden ist bevor es auch nur einmal benutzt wurde, aber ich bin da echt so ne Messi-Bitch ^^

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

me too I am so Messi
kann enfach es immer noch nicht lassen alles in 3 Exemplaren zu haben (auf Waffen bezogen)

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ne ich meine eher das ich mich auch schwer von Sachen trennen kann die ich nie benutzt hab.
Waffen hab ich jeweils nur ein einziges mal.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Ich kenn das passierte mir oft sogar bei Sachen die Ich nicht benutz habe

D1 Trauma nenne Ich so was bei mir smile

weißt du noch die D1 Zeiten wo man Platz schaffen musste und beihnah jedes Teil wurde hart verdient

Oh man da musste Ich von meinen z.B Sternfäden trennen usw.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ach herrje was ich da damals alles löschen musste weil Bungie zu blöd ist mal nen ausreichenden Tresor zu bieten.
Gerade bei der Random Roll Logik ist ein beschränkter Tresor echt fürn Popo wenn man Looter ist XD

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Das Problem hatte ich am Anfang auch^^. Dann kamen die ganzen Fraktionsrüstungen, Eisenbanner, Everversum, wo ich für jede Klasse alles haben möchte/will. Seit dem liegt immer nur noch ein Exemplar von Waffen im Tresor rum.

Was am meisten PLatz klaut sind die ganzen lila Mods. Manchmal habe ich schon mehr als 50 unterschiedliche blaue Mods. Dann noch mal die ganzen lila Varianten dazu *Kopfschüttel* WEr das mit den 50 Modplätzen kalkuliert hat ist …. awesome (nicht!).

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Da bin echt schlimm was dass angeht es ist soweit gekommen das hab aus meinen „unbeliebeten Char „=Warlock zur meine Tresorerweiterung auserkoren nenne Ich gerne meine Handtasche vor alle sind es diese besch… Schäder Schuld kein Bock Sie einzeln zu löschen also packte Ich diese in tresor

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Lol. Die Shader habe ich total vergessen. Ich hasse es aktuell Meisterwaffenteile abzugeben, da es dabei so viele Shader gibt und ich keinen PLatz für die habe weder im Tresor noch im Inventar. Meine Postfächer quellen total über, dank der Shader -.-

Schimlam
Schimlam
2 Jahre zuvor

Wo du gerade von Tresor redest, jetzt weiß ich was ich gestern vermisst habe: VAULT SPACE! grin
Ne Spaß bei Seite, aber wenn die den Tresor nicht vergrößern und, noch wichtiger, sortieren, dann drehe ich ab ^^

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Hatte ich gestern schon gefragt(glaube in einem anderen Thread). Antwort war dort: es gibt 50 mehr Plätze.

der Beobachter
der Beobachter
2 Jahre zuvor

Vor allem anderen aber, das mehrfache Löschen von den Shader.

The hocitR
The hocitR
2 Jahre zuvor

Also der Tresor ist meine geringste Sorge, gibt doch eh nur eine Handvoll gute Waffen sowie brauchbare Rüstungsteile. Ich würde glaube ich zur Zeit auch komplett ohne Tresor auskommen. Ist doch komplett wayne ob die den vergrößern oder nicht^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
2 Jahre zuvor

Same here ^^

barkx_
barkx_
2 Jahre zuvor

Du willst nen positiven Kommentar?
Heute frei gehabt und nochmal 8 Stunden in D2 rein gesteckt weil ich Bock drauf hatte. Naja, paar Tokens war das Resultat ???? aber dafür auch mal die ganzen Abenteuer gezockt. Machen richtig Spaß, da könnte / müsste man ebenso guten Loot verknüpfen.

Freu mich langsam aber auch aufs DLC, jetzt nachdem D2 über 2/3 Monate aus dem Laufwerk war.

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Wenn ich mitgehe zieh ich euch…..

Und zwar in der Leistung drastisch nach unten ????

Moons
Moons
2 Jahre zuvor

Hm, eigentlich eine Idee.
Aber meine knapp 500 Trials-Tokens würde ich nur ungern abdrücken, weil ich nicht mal mehr weiß, ob in meinem Clan genug Leute nächste Saison spielen, um Flawless oder zumindest einen Sieg zu schaffen.

Bert
Bert
2 Jahre zuvor

https://www.bungie.net/de/C

komm zu uns. wir erwachen langsam aus dem Winterschlaf und suchen neue aktive Member wink

Moons
Moons
2 Jahre zuvor

Seid ihr denn am PC unterwegs?

Bert
Bert
2 Jahre zuvor

ne, tut mir leid.

Moons
Moons
2 Jahre zuvor

DOWNVOTE!!!!! grin

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Hab schon 2,4 K Waffenteile und über 1k Schmelztiegeltokens… grin
Für mich ist die Dauer nicht so wichtig wie die Fülle der Inhalte und die Qualität.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Die Karte vom Mars wurde mittlerweile auch „veröffentlicht“. Man beachte unten rechts die Anzeige „0/45“ – Es wird also Sammelobjekte geben, was man damit aber erreicht?!
https://uploads.disquscdn.c

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

yay es gibt wieder was zum sammeln ^^

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

ist bestimmt nicht groß genug….

dondonsilva
dondonsilva
2 Jahre zuvor

danke, sieht sehr groß aus ^^

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Hmm, immerhin zwei Schnellreisepunkte. Der Merkur hatte ja nur einen^^

Mr_Dom
Mr_Dom
2 Jahre zuvor

Vielleicht die Sleeper Simulant ????

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Respekt. Ich gammel mittlerweile bei 2000 Waffenteilen, 1000 Strike-Token, 400 Schmelztiegel-Token und 29 Meisterkernen rum. Wüsste auch aktuell nicht, wofür ich die ausgeben soll^^

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Hätte ich mal nicht aus Langeweile meine ganzen Token raus gekloppt ^^

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Meinst um herauszufinden ob es bei Meisterwerkkernen ein Cap gibt? ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Keine Ahnung, das höchste waren 35 die ich hatte. Momentan bin ich bei 22 oder so.
Aber ansich habe ich alle aktiven Waffen auf Meisterwerk inkl. Reroll zum richtigen Stat.
Rüstungen sind mir da absolut egal was Meisterwerk angeht, da hab ich lediglich die komplette Prestige Raid Rüstung auf Meisterwerk direkt gedroppt bekommen, ach und die PVP Rüstung wurde mir mittlerweile komplett auf Meisterwerk gedroppt.
Meine komplette Trials Rüstung auf allen 3 Chars ist immer noch kein Meisterwerk ^^

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

35, hört sich gut, dann habe ich ja noch bissel Platz. Die Waffen werde ich nach dem Dlc rerollen, wenn ich absehen kann, wie genau die Meisterwerkexotic aufzuwerten sind. Wenn dafür Null Meisterwerkkerne benötigt werden, verändere ich die Stats auf den Waffen, wo es noch nicht passt.

Die Rüstungen kann ich nur empfehlen, vor allem im PVP. Habe mit 4 aufgewerten Rüstungsteilen schon Volltreffer aus Raketenwerfer, Fusis, Pumpe etc. überlebt^^
Zu mal ich die Jägerrüssis von der neuen Monarchie liebe <3 Nur die Stats waren da ähm ja Mist (10/?/?)^^ Alles neugerollt, spiele da aktuell mit 4/7/3 und bin voll zufrieden(im PVE, PVP muss ich noch experimentieren).

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Siehe meinen Post weiter unten.
Bei Exos wird es wohl Fundobjekte in Strikes etc. geben mit denen du die dann auf Meisterwerk machen kannst.
Hatte hier ein Bild von der Riskrunner gepostet mit dem Hinweis auf Strikes.

Habe meine Trials Rüstung komplett auf Leere + Kinetik Stabi + Energie Stabi gebaut, Monarchie Rüstung auf Arkus + beide Stabi und meine PVP Rüstung auf Solar + Stabi Mods.
Alles Jäger natürlich ^^

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

So wie ich den Post verstanden habe, gibt es dort ein Bauteil/Mod, welches benötigt wird. Aber ist jetzt aber nicht eindeutig zu erkennen, das dafür nicht trotzdem noch Meistwerkkerne fällig werden.

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor
DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Ein PvP Monster bin ich nun bei weitem auch nicht ???? aber ich glaube nicht Soo schlecht.

Antonio Fonseca
Antonio Fonseca
2 Jahre zuvor

Habe da mal eine Frage.

Sollten wir nicht auch eine neue Gegnerfraktion bekommen? Die Schar in Schneeoptik?

Ist das deren Ernst? Wollen die uns wieder verarschen von Bungie?

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Es gab Gerüchte und Vermutungen seitens der Community. Bungie hat meines Wissens nach nie sowas versprochen. Das was du glaub ich meinst, war ein vermeintlicher Leak. Und diese speziellen Roboter-Gegner könnten vielleicht trotzdem noch kommen.

Leaks sind keine offizielle Ankündigung seitens Bungie, nehmt die Dinger also besser nich als Versprechen für das was kommen wird.^^

Der Ralle
Der Ralle
2 Jahre zuvor

Das waren Hoffnungen aus der Community, mehr nicht. Ich persönlich rechne mit einer neuen Rasse erst zum Kometen Add on im Herbst.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

was hast du erwartet? im hauptspiel gabs keine neue gegner klasse, und hier bei einem kleinen zwischen dlc soll eine neue rasse kommen?

warte auf herbst wenn neue gegner kommen dann zu diesem update

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Man braucht da wohl bestimmte Items die in bestimmten Aktivitäten droppen, wie unten bei Chriz im Bild der Catalyst, ist vermutlich bei jdm Exo anders, den Catalyst bspw. bekommst du, in dem du Gegner in Strikes killst, da bringen die Masterwork cores nix.
Die Masterworks bei Exos verändern wohl die Eigenschaften der Waffe komplett, klang in dem Video das ich gesehn habe zumindest so, der war sehr begeistert von dem, was die vigilance wing als Masterwork so drauf hat????

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

So wie ich das in nem Video gesehen habe wird wohl der exotische Perk dann auf Meisterwerk gemacht.
Kann aber auch sein das ich es falsch verstanden hab.

Jedenfalls war bei der Riskrunner der Perk unten links (da wo man normalerweise Meisterwerk auswählt) anwählbar. Da steht was von wegen man findet den Perk in Strikes bei harten Gegnern.
Ich pack mal einen Screenshot dazu https://uploads.disquscdn.c

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Ist ja dann schon fast ein bisschen wie damals mit den Exo-Bountys.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Genau den Gedanken hatte ich auch, oder halt die Necrochasm Quest mit der Eidolon Verbündeter smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.