Destiny 2 stellt DLC „Kriegsgeist“ im Stream vor – Wir tickern live mit

Heute Abend gibt es die Enthüllung des neuen Destiny-2-DLCs „Kriegsgeist“. Bungie wird die Erweiterung live per Stream auf Twitch enthüllen. Wir von Mein MMO begleiten die Vorstellung des DLCs mit einem Ticker auf Deutsch.

Die Zeiten ändern sich. Den letzten DLC „Fluch des Osiris“ wollte Bungie noch über drei Live-Streams á einer Stunde vorstellen. Die einzelnen Streams fielen aber so dünn aus, dass die Fans auf die Barrikaden stiegen, bis Bungie den letzten Stream ausließ und lieber über die Zukunft von Destiny 2 sprach. Das war im November 2017. Fast kommt es einem so vor, als läge das Jahre zurück.

Diesmal will Bungie alles, was man zum DLC „Kriegsgeist“ zu sagen hat, in einen Stream bringen und hat vorab die Präsentation in drei Abschnitte mit wechselnden Sprechern unterteilt. Interessant ist diesmal, dass auch Leute von Vicarious Visions dabei sind, dem Activision-Studio, das den PC-Port von Destiny 2 hinbekommen hat.

Destiny-2-cayde6

Wann beginnt der Stream? Der Stream beginnt gegen 19:00 Uhr. Für gewöhnlich lässt Bungie noch so fünf bis sieben Minuten Puffer. Gegen 19:05 dürfte es dann mit einem Trailer beginn.

Worum geht es im Stream? Der Mai-DLC zu Destiny 2, „Kriegsgeist“, wird ausführlich vorgestellt. Der erscheint am 8. Mai für PS4, Xbox One und PC. Viele Season-Pass-Besitzer haben den vorbestellt.

Was hat Bungie schon zu „Kriegsgeist“ verraten? Hier gibt’s alle Infos über den DLC „Kriegsgeist“ und hier gibt’s eine ausführliche Analyse des Teaser-Trailers von gestern

Wo kann ich den Stream sehen? Hier:

https://www.twitch.tv/bungie

Was hat Mein-MMO zu tun? Wir tickern beim Stream live auf Deutsch mit. So könnt Ihr alles, was da auf Englisch gesagt wird, mitverfolgen, oder nach dem Ende des Streams nachlesen, was passiert ist. In den Kommentaren seht Ihr auch, was andere Nutzer davon halten. Das machen wir traditionell seit Jahren. Manchmal haben wir Glück und erwischen Destiny-Highlights, wie den legendären Stream mit Broman, dem Gefängnis der Alten und einem furchtbaren genervten DeeJ.

Broman-Destiny

Der Mein MMO Live Ticker zu Destiny 2 Kriegsgeist

18:58: Sie haben den 10-Minuten-Cooldown diesmal mit Schwarz-Weiß-Concept-Art unterlegt. Das ist gut gemacht. 35.475 Hüter im Twitch-Chat spammen so vor sich hin, während sie auf den Sound-Check von DeeJ warten.

19:01: Sound-Check von DeeJ. Irgendwie hat das alles Tradition. „Ich bin DeeJ. Das ist meine Stimme. Ich werde heute Abend Ihr Gastgeber sein.“

Game Director hinter Kriegsgeist kommt nicht von Bungie

19:07: Teaser-Trailer wird noch mal gezeigt. Brent Gibson und Evan Nikolich sind die ersten Gäste auf dem Sofa. Brent Gibson ist Game Director für „Warmind.“ Der Game Director ist also nicht von Bungie, sondern von Vicarious Vision, einem Partner-Studio. Gibson spricht über die Partnerschaft von Vicarious Vision mit Bungie – man wisse nicht, wo Ideen herkommen, alle verschmelze. Vicarious Visions glaubt, man könnte da seine „Spezial-Sauce“ mit in die Welt von Destiny bringen. Sie arbeiten jetzt seit 2 Jahren miteinander.

19:10: Ich frag mich immer noch, was eigentlich High Moon Studios macht. Laut einem alten Leak der Seite Kotaku sollten die eigentlich den Mars-DLC für Destiny 2 gestalten. Offenbar ist Vicarious Visions schon vor einigen Jahren an ihre Stelle getreten.

19:13: Relativ vollmundige Ankündigungen: Raid-Lair, neue Endgame-Aktivitäten, Ranked PvP, Private Matches. Man habe so viel zu dem Spiel hinzugefügt, dass man Spieler herausfordert, alles zu finden, sagt Gibson. DeeJ erschrickt ein bisschen und rudert zurück: „Vorsicht, die Spieler nehmen dich beim Wort.“

19:15: Es gibt erste Bilder vom „Hellas Basin“ auf dem Mars. Hier ist Rasputin erwacht. Hier wird die Kampagne stattfinden, aber Spieler sollen auch nach dem Ende der Kampagne dorthin zurückkehren.

Ana-Bray-Destiny

Ana Bray – wichtige Bezugsperson bei Kriegsgeist

19:16: Das Highlight soll das Hive Escalation Protocol werden. Ein neues Public-Event, das Spieler immer wieder spielen können. Ein ritualisertes Event mit Wellen.

19:17: Ana Bray wird ein wichtiger Story-NPC, auf Seiten der Spieler. In der ersten Mission lernt der Spieler sie kennen. Diesen Prolog wird man jetzt im Stream zeigen.

19:18: Im Vergleich zu früheren Streams ist das Tempo rasant. Sehr viele Informationen pro Minute. Es kommen schon neue Entwickler, während jetzt ein Trailer zu Ana Bray läuft.

Ana-Bray-Gesicht

19:20: Story-Prolog. Ana Bray in einer Action-Szene gegen die Schar. Über 100.000 Leute sind gerade im Twitch-Stream. Die meisten haben für das DLC sicher schon bezahlt. Hier ist der Prolog:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Hive Escalation Protocol ist ein neues Public-Event mit Wellen

19:22: Hive Escalation Protocol soll eine anspruchsvolle, neue Aktivität werden. Das ist die Antwort auf die Beschwerde: „Destiny 2 sei zu leicht.“ Man kann das Event ständig starten, kann es rund um die Uhr spielen. Es ist tatsächlich ein Horde-Mode. Jedes Mal kommen immer stärkere Wellen an Schar. Es gibt 7 Wellen. Jede Welle hat einen Mini-Boss. Die 7. Welle ist aber ein einzigartiger Boss-Fight. Man hat 5 einzigartige Bosse, die sich jede Woche abwechseln. Die Bosse sollen einzigartige Beute bringen.

19.25.: Es gibt eine neue Schrotflinte, mit der man in den Nahkampf soll. DeeJ ergänzt: Man will Aktivitäten haben, die spezielle Beute geben. Das habe man dem Fan-Feedback entnommen.

19:27: Nach Welle 3 und 5 soll es Chests geben, die größte Belohnung aber nach der Welle 7 und dem Boss-Fight. Als Belohnung sollen auch kosmetische Items drin sein. Recycling-Alarm: Die Schwertträger-Mechanik von Crota kommt zurück. Auch ein Speer wird als für das Event nutzbare Waffe eingeführt: Valkyrie.

Mars Phobos Destiny 1

Hive Protocol soll wirklich knackig sein – Ehrlich, wirklich schwer

19:29: Die Entwickler betonen, wie schwer das wird und dass man Fähigkeiten einsetzen muss, die sonst nicht gebraucht werden. Aber zumindest bis Welle 3 sieht das Event Hive Protocol recht locker aus.Es stellt sich die Frage: Passt das, was die Entwickler erzählen, zur Wirklichkeit der Spieler? 

19:31: DeeJ geht jetzt auf seinen legendären „Gefängnis der Alten“-Stream ein. Da wollte man eine schwere Instanz zeigen und dann sahen die Leute andere sterben und sterben. DeeJ verschweigt, dass er dabei war. Aber in jedem Fall: Das Event jetzt sei viel schwerer, als es hier aussieht. Für die Präsentation habe man die Bedingungen so angepasst, damit es leichter aussieht, als es eigentlich ist.

19:33: Man braucht Warmind, um Hive Protocol zu spielen. Im Community Summit haben die Streamer gesagt: „Es ist schwer, aber macht es noch schwerer!“ Daher hätte Bungie in der letzten Minute, es noch einmal verschärft und jetzt sei es noch schwieriger. Erinnert mich irgendwie an Schärfegrade bei Chilli: „Nein, es ist wirklich scharf. Echt scharf. Auch Leute, die scharf essen, sagen: Oh, ist das scharf.“

19:35: Mal gespannt, ob Hive Protocol überhaupt jemals jemand schafft. So Hardcore-schwer wie das wird. Vielleicht kann man es nur nach dem Frühstück spielen.

ExoConcept destiny
Rasputin in seiner ursprünglichen Gestalt

Ranked PvP kommt zu Destiny

19:35: Oh je, Cosmo. Das wird wieder Reddit-Posts geben. Er macht ein sehr seltsames Gesicht, irgendwo zwischen gelangweilt, müde und angespannt. Der Chat postet Smileys, die genau dafür vorgesehen sind.

19:37: Kompetitives PvP kommt zu Destiny. Darauf warten manche seit dreieinhalb Jahren. Bisher haben Spieler sich da mit „Fan-Listen“ beholfen, mit Warmind wird es offizielle Ränge geben.

19:40: Mit Season 3 soll eine spezielle Waffe kommen „Redrix’s Claymore“, ein Impulsgewehr, dem Spieler dann nachjagen. Es soll sehr schwer werden, an diese Waffe ranzukommen. Wenn man jemanden damit sieht, dann weiß man: „Der hat’s drauf.“ Das Impulsgewehr hat einen einzigartigen Perk „Desperado.“ Der Perk verbessert „Nachladen über Outlaw“ so, dass man keinen Schaden-Abzug dabei erhält. Das ist insgesamt neu und relativ komplex – Wir werden in einem eigenen Artikel gesondert auf die Details des Ranked PvPs eingehen.

19:42: Die Private-Matches und Ranked Matches kommen für jeden.

Waffen-Balance in Destiny 2 – Ruhig mal wieder etwas overpowered

19:43 Jon Weisnewski und Josh Hamrick sind die Waffen-Gurus. Es geht um Waffen-Balance in Destiny 2. Exotische Waffen sollen stärker und exotischer werden, so dass sich eine exotische Waffe auch besonders anfühlt.

19:45: Man hat fast alle exotischen Waffen in Destiny 2 überarbeitet – außer eine Handvoll, die schon vernünftig laufen. Irgendwie eine seltsame Aussage, wenn man sich das mal überlegt: Ja, wir haben alles geändert, außer die paar Waffen, die okay waren. „Graviton Lance“ und „Fighting Lion“ scheinen die Lieblinge von Weisnewski zu sein.

graviton-lanze

19:48: Deutlich beschleunigtes Tempo im Stream. Das, was man früher auf 1 Stunde gestreckt hat, gibt es jetzt in 15 Minuten. Sicher werden dann die einzelnen Details ausführlich dokumentiert und in den nächsten zwei Wochen auseinander genommen, bis der DLC erscheint.

19:53: DeeJ sagt: In Destiny 1 war die Diskussion immer: „Diese Waffe ist zu stark.“ In Destiny 2 hatte man diese Diskussion nie, nichts war zu stark. Deshalb will man jetzt einige der „rauen Ecken und Kanten“ zurückbringen.

19:57: „Sturm und Drang“ heißen auch auf Englisch „Sturm und Drang“, interessant, wie das ausgesprochen wird. Das Waffenpaar soll überarbeitet werden, um deutlich mehr Schaden anzurichten.

19:58: Man hat den Sniper-Bug gelöst. Die Zeit der Scharfschützen sei jetzt wieder angebrochen.

Destiny 2 Kriegsgeist: Vollgepackter Stream – diese Fragen sind offen

20:00 Uhr: Der Stream endet. War sicher der voll gepackteste Stream in dreieinhalb Jahren Destiny. Keine großen Überraschungen. Vieles, was man gesehen hat, war schon bekannt oder wurde geleakt. Sieht soweit durchaus gut aus und hat Potential ein deutlich stärkerer DLC als „Fluch des Osiris“ zu werden.

Letztlich wird der Erfolg des DLCs „Kriegsgeist“ von drei Fragen abhängen:

  • Wie ist die Story und die neue Destination „Mars“ – gibt’s da einen Wow-Effekt?
  • Wie hoch ist die Wiederspielbarkeit des Events „Hive Protocol“ und wie viel Motivation gibt das fürs PvE-Endgame?
  • Kann Destiny 2 mit den Änderungen und dem Ranked PvP Mode und den überarbeiteten Exotics wieder ein attraktives PvP-Spiel werden?

Das erfahren wir am 8. Mai, wenn der DLC auf PS4, Xbox One und PC erscheint. Bis dahin werden wir auf Mein MMO das hier Gesehene noch in einigen Artikeln bearbeiten. Alle Infos zu Destiny 2 gibt’s auf unserer Themenseite.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

190
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
A Guest
A Guest
2 Jahre zuvor

Haha

Wie viele meinen „oh, das macht bungie gut, dass sie nicht alles auf einmal spoilern, oh, oh“.

Am 08.05. abends dann:
„Damn, das war echt alles, was die damals im stream gezeigt haben.
*stille*“

Das wird sooooo lustig ^^

A Guest
A Guest
2 Jahre zuvor

Und wer war überhaupt der beglatzte Typ, der sich benahm wie der Hofnarr von Bungie?!

Das hat echt stil, seinen eigenen Narren zu finanzieren, das muss man bungie lassen

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

…..irgendwie freue ich mich auf den PVP….die Sturm wird meine neue Falkenmond werden….und dias Desperado Impuls wird wohl meine neue Eisensäge bzw. PDX….das was mit dem Harten Licht passieren soll hab ich nicht so ganz verstanden….vieleicht hat da jemand besser zugehört als ich….^^

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Das sind aber auch meistens 24/7 zocker ohne Privat leben. Oder 16/7 dessen einzige freunde online exestieren. Rede vom Ottonormal Gamer. Es gibt auch ein jungen der crota solo mit einer Hand gelegt, weil er nur eine hat. Sowas gibts auch…

Maxstar91
Maxstar91
2 Jahre zuvor

Glaub mir, ich finde es auch furchtbar das sie überhaupt alte Exos wiederbringen -.- unter Hardreset versteh ich echt was anderes. Aber wir müssen uns leider damit abfinden und die Sleeper fand ich einfach großartig, daher kann ich mir zumindest darüber freuen smile

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

„Vielleicht kann man es nur nach dem Frühstück spielen.“ – Ich hab solang drauf gewartet, dass wir darauf zurückkommen.^^

press o,o to evade
press o,o to evade
2 Jahre zuvor

ich freue mich drauf.
destiny ist ein geiles spiel.
hive escalation protocol? yeah hype.
sieht doch geil aus.
ihr spielt es ja doch alle…

Cpt-Caos
Cpt-Caos
2 Jahre zuvor

würde ich auch gerne mal wissen.

Cpt-Caos
Cpt-Caos
2 Jahre zuvor

und wieder keine Antwort, ob Argos seine Prestige Version erhält…

nihilist99
nihilist99
2 Jahre zuvor

will die DLCs bitte für D1

Marki Wolle
Marki Wolle
2 Jahre zuvor

Also der Helm von der Titanen Rüstung erinnert mich voll an die Asari aus Mass Effect wink Liara lässt grüßen
https://images.mein-mmo.de/

Scofield
Scofield
2 Jahre zuvor

*hust* reskin *hust*

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Die überarbeitete Traktor Kanone funktioniert dann wie der Leere Pfeil vom Jäger, 1. Schadensbuff auf Leere Schaden + alle Treffer sind dann für einen kurzen Zeitraum kritisch.
Also wird das ein ganz schönes Boss-wegklatsch-Teil ^^

MrCnzl
MrCnzl
2 Jahre zuvor

hab mal ne frage zum ranked matchmaking competitive und quickplay. werden da teams weiterhin random zusammgeschmissen? also kann ich solo gegen ein 4er team gematcht werden? falls ja – dann ist das für mich immer noch unspielbar. außer ich spiele das vom anspruch her wie trials und spiele auch als 4er team gegen randoms. das macht auch keinen spaß nur in die andere richtung. mittlerweile wird man ja fürs leave gestraft. also kann ich auch nicht raus wenn man ggn 4er gematcht wird. gibt es dazu infos?

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Wenn es richtig verstanden habe hat es sich im Grunde nichts geändert
da wird es ganau so sein wie davor 4vs4
(außer privat matches und Eisenbanner vermute Ich) also solo Spieler hast algemein im PVP eine Arschkarte.
Momentan ist Clananteil gering im PVP stellte dir vor wie oft du als Solo Spieler gegen Clans/gut eingespielte Teams antretten wirst wenn all die Clans zurückeren würden.

MrCnzl
MrCnzl
2 Jahre zuvor

joa ist halt traurig. verstehe nicht warum man nicht einfach ne solospieler queue einführt. mit trials hat man doch schon den tryhardmodus. in d1 wärs mir egal gewesen weil man da alleine auch ne menge machen kann. in d2 ist es einfach oft frust. somit hat man nen trials modus der noch mehr das noobsklatschen fördert und nach 1 monat wundert man sich warum die spielerbasis wegbricht. weils keine balance im matchmaking gibt. und um das ganze noch zu toppen werden die spieler bestraft die keine lust haben ggn 4er teams zu spielen.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

finde es auch sehr schade was die Bungie getan hat

da ist ein Solo spieler hat es sehr schwer. Ich hoffe sehr das Sie mehr an Matchmaking Überarbeitung arbeiten.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Quitten zählt als Niederlage, man wird also dahingehend schon bestraft. Aber es hat halt einfach alles verdammt nochmal überhaupt nichts mir richtigem Ranked-PVP zu tun. grin

Da wurde der Name missbraucht, sonst nichts.

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Dann empfehle ich dir das Video zu schauen.
Die bekommt sowas wie einen Schadensbuff Effekt, durch den Teammates mehr schaden machen können. Hat also auch einen Nutzen.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Gut, danke. Schön das für den Horde Modus nicht der Raid gestrichen wurde.

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Ich hab die leise Hoffnung dass die neuen Exos nach dem Upgrade besser werden/endlich nützlich.
Video der Traktor Kanone sah mal sehr interessant aus.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Kann nur allzugut nachvollziehen was du meinst.
Der Hardreset war weder eine Entscheidung welche zu Gunsten eines besseren Gameplay oder einer weiterentwickelten Engine gefällt wurde, noch dass es sonstige Innovationen gegeben hätte für welche das nötig gewesen wäre, geschweige denn einen Hardreset rechtfertigten.
Schlussendlich war der wahre Grund die ökonomische Rentabilität der Franchise.

Dennoch freue ich mich auch ein wenig auf eine Sleeper obwohl dies meiner Kritik am Hardreset wiedersprechen mag.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Gibts denn ein Raid? Der Horde Modus, ist ja eigendlich kein richtiger Modus. Sieht aus wie ein großes Event.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Du darfst aber auch nicht vergessen das sie ja alte Exos zwar vom Aussehen 1:1 übernehmen aber dann doch verändern (also manche davon). Nimm bspw. die Schädelfeste vom Titan, in D1 absoluter Schrott und in D2 meine Nr.1 Exo fürn Titan.

Klar ist es nervig das erst geschwafelt wird man will mit D2 etwas neues bringen und dann kommen zu 60% doch wieder alte Exos.
Aber mal ehrlich es ist immer noch das Destiny Universum und warum sollten alte Exos dann gänzlich verschwinden?

Ein neues Auto hat ja trotzdem noch gewisse Funktionen die der Vorgänger hatte ^^

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Alte Exos sind ja nichts schlimmes. Es müssen nur genug neue dazu kommen. Mir ist es lieber man hat die Qual der Wahl, als nur mit Meisterwerk Waffen zu spielen.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Bisher haben sie ja die Waage gehalten und es kamen so viele neue wie alte Exos.
Noch dazu bin ich auf die Perks der neuen und auch der alten Exos gespannt smile

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Die Alten sollten die nicht verändern. Roter Tod z.b ist mir lieber als Scharlach. Jetzt sollen ja Meisterwerk Exos kommen. Dann lohnt es sich ja Exos wieder Auszurüsten.

TobZtah
TobZtah
2 Jahre zuvor

Ja, aber wenn Du mal die letzten Monate hier in den Kommentaren gelesen hast, dann wirst Du feststellen, dass sich das viele Leute wünschen. Bungie mach halt bei Innovationen nahezu alles falsch und da finde ich es auch besser, dass sie alt bewährtes wieder zurück bringen.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Also Ich für mein Teil bin postiv überascht

Bungie hat da den Ball sehr flach gehalten normaleweise paken Sie so was in 3 Streams und es wird so Awesome Sprüche ausgelassen .
Es wurde im Grunde nur neuer Ort und neue Mods presentiert. Sie haben vieles ausgelasen Raid /Strikes/Po9/Rally rennen usw.

Ich bin zwar nicht im Hype jedoch meine Neugier ist geweckt

Hey und endlich habe Ich eine kurzfristigen Königen Ersatz Ana Bray.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

So hab mir jetzt ganz entspannt hier den Ticker mal durchgelesen.
Gab ja nicht viel über das gesprochen wurde, mir kam es beim lesen vor als wolle Bungie ganz krass drauf hinweisen wie absolut hardcore schwer das jetzt alles werden würde ^^

Das benannte Impulsgewehr hat natürlich direkt mein Interesse geweckt und ich bin echt gespannt wie schwer es sein wird daran zu kommen, und vor allem wie sich der Perk macht.

Die neuen Exos (7 alte und 7 neue, hab mir dazu nur das ZiroTV Video angeschaut) sind jetzt relativ ausgeglichen. Ich hätte mir aber bspw. eher die Knochen von Eiao gewünscht anstatt die Knochenarme vom Jäger. Aber egal die Frostees sind schon mal ein relativ guter Ersatz.
Exo Waffen scheint es wohl „offiziell“ nur 2 zu geben (Suros + diese Tex MP)……könnte das bedeuten das es endlich Exo Quests geben wird? Denn ich glaube nicht das Bungie wirklich nur eine einzige neue Waffe kreiert hat.

Das Hive Protokoll ist also ein Event was man jederzeit spielen kann, hört sich gut an. Auch der exklusive Loot schmeichelt meinen Ohren smile

Was mir aber irgendwie fehlt ist jegliche Infos zu der Änderung an den heroischen Strikes??
Warum wurde da nichts erwähnt wie es mit den Modifiern aussehen wird? Wird es wie bei der Dämmerung über eine Strike Karte laufen oder rotieren die Modifier wöchentlich (vor allem welche Modifier wird es geben?).

Keine neue Gegnerrasse ist für mich absolut eine Enttäuschung, Schar mit bissl Eisspray anzusprühen ist halt nichts neues, sondern etwas anderes.

Der Bereich selbst scheint zum Glück größer zu sein wie der Merkur, wer weis was man dort dann erkunden kann (ja ich bin da positiv eingestellt wink )

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die neuen Warmind Rüstungen und auf jegliche neue Waffen im Lootpool!
Vor allem wünsche ich mir aber mehr High Impact Automatikgewehre, und am besten auch eeeeeeeendlich High Impact im Energieslot!!!! Das fehlt ja gänzlich -.-

Alles in allem bin ich beruhigt, ich bin weder gehyped noch enttäuscht und das ist ein gutes Zeichen.

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Das sind nur offizielle exo die bestätigt wurden. Wurde nicht gesagt dass es auch noch mehr sein können

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Das weis ich nicht smile Habe ja gestern nicht den Stream verfolgt.
So wie ich weiter unten gelesen hab scheint aber wohl tatsächlich die Sleeper wieder zu kommen, laut einem Leak.
Die Waffe allein ist schon für mich beruhigend hoch 10.
Denn dann weis ich was bei mir Nr.1 Power Waffe in den Strikes sein wird smile

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Bei Youtube sind viele Videos die vom Sleeper handeln, konnte sie mir bisher nicht anschauen, daher weiß ich nicht obs nur Vermutungen sind ????

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Also in dem Leak der Exos ist ein Bild mit nem Titan der eine Sleeper-ähnliche Pumpe hält.
Ich vermute es ist nicht die Sleeper, sondern nur eine Pumpe die halt Warmind bezogen ist.

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
2 Jahre zuvor

Ja das ist eine Legendary mit Vollautomatik.

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Ja ich weiß, die war ja im Stream zu sehen, glaube nicht das es dabei um die Pumpe geht, werd mir die Videos bei Gelegenheit anschauen und dann berichten????

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor
Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Nope, ist eine legendäre Pumpe die so aussieht.
Gibt Sniper, Pumpe, SMG und HC die man gesehen hat
Schau mal bei MoreConsole- the new Exotic Huckleberry.
Da sieht man sogar Perks von allem wink

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Die hab ich schon gesehen, danach kam halt noch Videos mit Sleeper, von den Leuten die vorher nen Video mit der Pumpe hochgeladen haben, wie gesagt, weiß nicht was dort im Video zu sehen ist, konnte mir das noch nicht anschauen.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Zu dem Gebiet, bin ich skeptisch. Sah nicht sonderlich groß aus, denke jedoch schon etwas größer als der Merkur. Ist ja auch keine Kunst.

Allgemein war der Stream ungewohnt nüchtern. Wenig awesome, wenig Spoiler. Könnte durchaus positiv sein, oder eine Möglichkeit die Enttäuschung rein zum Release zu verlagern.

Im großen und ganzen bin ich positiv gestimmt, bis auf das Ranked-PVP. So wie ich das verstanden habe, ist es doch nur ein schlechter Witz und hat 0,000 mit Ranked zu tun. Ranked wird jedem aufgezwungen und ist fest verankert mit der Schnellspiel & Kompetitiv Playlist.

Kein Wort über wirkliches ranked play bzw eine ranked playlist. Was soll das ganze denn, wenn ich nicht mit gleichen Spielern gematcht werde?
Und weshalb zum Teufel ist eh nur der Kompetitve Modus relevant? Den betrete ich schon aus Prinzip nicht, da Destiny ohne Radar die schlechteste Idee aller Zeiten ist/war.

Also entweder hat man sich zum Ranked-PVP deutlich zurück gehalten, oder das ist die gleiche Blase wie der Immerforst.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Gut das mich der PVP am wenigsten interessiert ^^
Aber es wird hier im Ticker ja im PVP Bereich von diesem speziellen Impulsgewehr geschrieben. Heißt das also das diese Impulswaffe an das PVP gekoppelt ist von der Quest her? Das hatte mich verwirrt beim lesen.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ja, die bekommst du erst ab einem gewissen Kompetitiv-Rang.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ach du schande ^^
Also wird sie für mich unerreichbar sein XD

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Ich glaube du bekommst Sie wie HansWurschd beschrieben hast ab einem gewissen Kompetitive-Rang und das noch in Glory Playlist wo dich jeder Niederlage zurückwirft oder so ähnlich.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Also bekommen die Waffe nur die Maus Spieler. Die mit nem Pad schauen in die Röhre

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ne Maus brauchst du dafür nicht, aber zumindest mal 2 Daumen.
Würde ich sehr begrüßen, wenn das der Realität entspricht und es endlich mal wieder exklusiven Content gibt. Die Meister-Waffen in D1 Osiris bekam auch nicht jeder.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Mit ein normales^^ Pvp Team, gegen Teams die mit einer Maus spielen hat man kaum eine Chance. Bei großen Maps ist die Mida wie eine Sniper. Bin nicht der beste in Pvp, habe in D1 Osiris mehr Chance gehabt als in D2.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ich versteh schon den Frust über XIM-Spieler, aber das ist auch kein Allheilmittel. Da bleibt nur üben, üben, üben. Wir hatten nie Probleme Flawless in D2 zu gehen, es hat nur schlichtweg keinen Spaß gemacht.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Bin keiner der gerne mit Maus spielt. Sonst hätte ich mir PC gekauft. Chancengleichheit für alle. Maus Spieler haben nen enormen Vorteil in Pvp. Alleine wegen den Rückstoss, geschweige von der Reaktionszeit.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ich spiel auch nicht mit Maus, aus Bequemlichkeit. Im Leben würde ich nicht abstreiten dass du mit M&T deutlich Vorteile hast, aber auch XIM-Spieler kann man besiegen. Mal verliert man, mal gewinnt man. Es gibt immer einen Besseren. smile

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Klar gibt es bessere. Finde nur das Bungie es hinbekommen muss, Maus gegen Maus Spieler gegeneinander zu würfeln und Pad vs Pad. Dann kommt es nur auf Skill an. Selbst Pad mit empfindlichkeit 10 ist lahm gegen Maus.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Da ist Bungie halt nur bedingt Schuld, den Stiefel musst du Sony anziehen. Was jedoch merkwürdig ist, dass XIM-Spieler in Destiny zum guten Ton gehören und akzeptiert sind, in anderen Spielen jedoch verachtet werden. Ist aber auch nicht Bungie Schuld, sondern die Community.

Matchen kann man so etwas eh nicht, da die XIM ja der PS vorgaukelt ein Controller zu sein, daher auch voller Aim-Assist auf der Maus.

Soo viele XIM-Spieler sind es dann jedoch wieder auch nicht. Ist halt ein gern genutztes Argument, wenn die anderen einfach besser sind. Ein sehr guter Controller-Spieler wird gegen einen sehr guten M&T-Spieler verlieren. Ein sehr guter Controller-Spieler wird einen guten M&T-Spieler zerstören.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
2 Jahre zuvor

Wenn man mit Maus eingespielt ist liegen dazwischen Welten. Brauch keine Ausreden, wenn ich Verliere. Wer Spielt muss Verlieren können.
Ist halt immer ein gern genutztes Argument von Spieler die den anderen ein Vorteil haben das es nur am Skill liegt ;-). Wenn 2 gleich gute Spieler gegeneinander spielen gewinnt immer der mit Maus.
Die ganzen Streamer, die welche durch ziehen spielen mit Maus, frage mich nur warum.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ich sagte doch, bei ebenbürtigen Spielern gewinnt in den meisten Fällen M&T.
Kenne aber auch Kandidaten, die zerstören sowohl mit M&T als auch Controllern so ziemlich alles und jeden.

Es gibt/gab verdammt gute Controller-Streamer, die haben regelmäßig XIM’er zerstört. Zum jetzigen Zeitpunkt und Zustand streamt eben fast keiner mehr. Ist ne ewige und leidige Diskussion.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Es gibt ja keine Playlist, wird einem doch nur vorgespielt.

Es gibt weiterhin PVP-Schnellspiel, was an einen Ranked-Rang gekoppelt ist (kp wie der heißt, ist aber eh völlig unrelevant weil es nur Zahlen sind)

Dann gibt es eben die PVP-Kompetitiv welche wieder an einen Ranked-Rang gekoppelt ist (Glory meinst du? Gut möglich dass er so hieß), dieser Rang lässt sich dann wirklich nur durch Siege erhöhen und Niederlagen geben einen Malus.

Aber wie gesagt, alles total irrelevant, da man an die Playlists gekoppelt ist und auch keine Rede von Ranked-Matchmaking (wie soll das auch innerhalb der 2 Playlisten funktionieren) war.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Du hast absolute Recht

klar es ist alles beim alten geblieben es sind nur ein Paar features addiert wurden.

wenn Ich ratten wurden Sie haben diese features addiert in der Hoffung es soll einen Effekt wie bei D1 zeigen und die Spieler übers Kontentflaute übers Wasser zu halten.

ich werde den Empuls erst nachjagen wenn wir mit PVE fertig bin

und da bin Ich denke nicht der einzige der so vorgehen wird

Also auch eine sehr gelungene Strategische Entscheidung
du weißt doch Bungie ist so Awesome was das angeht

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Das mit dem PVP ärgert mich am meisten es wird immer mehr vom Spaß Richting E-Sport getrieben. Ich meine an Stelle uns Mods zu geben (Kontrolle /Konflikt usw) die jeder für sich entscheiden kann was er gerne Spielen möchte. Oder mit Personen mit denen er gerne spielen möchte oder die Chance dazu zu haben Antstelle der ständige Neusuche.

Also was gibt man uns einen Bootcamp für Po9 =Glory list

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

E-Sport und D2 löst in mir nur ein müdes lächeln aus. Wie mxn schon sagt, ist nicht mal einen Gedanken wert ohne anständige Server.

Die Playlist verstehe ich momentan ja noch halbwegs, bei der kleinen Playerbase. Und zu Ranked selbst habe ich wohl mittlerweile genug gesagt. Hat mit Ranked nichts zu tun, nutzt nur den Namen.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

hab natürlich Recht aber sag es nicht mir sag es Bungie die darauf beharrt
Bungie hats es öfters mit dem Gefühl der Realitätverlust zu kämpfen smile

Anton Huber
Anton Huber
2 Jahre zuvor

Allein das Wort kompetitiv mit Destiny zu verbinden ist für mich ein Oxymoron. Jetzt schaffen sie es nicht mal das in eine eigene Playlist zu packen. Vom schlechtesten Netzcode aller Zeiten will ich gar nicht mehr reden. Lasst die Trade-Party beginnen!
Die Ohne-Radar-Lösung soll hoffentlich nur vom ungelösten Problem der TTK ablenken, in diesen Modus bringt mich nichts und niemand rein.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Stimme ich dir voll und ganz zu. Auch wenn es jetzt anhand meiner Kommentare nicht so rüber kommt, ich fand den Stream eigtl. ganz OK. Aber über das „Ranked“ könnte ich mich tierisch aufregen.

Anton Huber
Anton Huber
2 Jahre zuvor

Jo ich auch. Freu mich sogar sehr auf PVE!!
Finde das nur schade weil ich früher ein richtiger PVP Guru war und jetzt muss ich mich nur noch darüber ärgern. Wenn das Thema erwähnt wird kommen die Gefühle hoch ^^

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Also bis jetzt das einzige Minus Punkt für mich war das mit den Schar als Gegner hab so nicht erwartet (in D1 ausser Bessesenen waren Sie auf dem Mars kaum present)

Auf dem Impuls und Schotgun/Scout bin gespannt und möchte diese gerne ausprobieren also ist DLC2 für mich spielbar evtl haben Sie eine oder andere kleine Überaschung noch eingebaut

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Vor allem bei den alten Exos ist sehr viel Kram bei, der nicht mal in D1 toll war. Dieser Glasscheibenhelm des Warlocks hat damals auch keine Sau benutzt. Der war nur bei Crota sinnvoll, weil man durch Lichtsphären wieder Leben bekam. Danach habe ich den nicht wieder gesehen. Auch der ganze Ahamkara-Mist haben damals gar nicht so viele Leute getragen. Doppelte Aufladung des Schlages wird in Destiny, wo die Gegner teilweise drei Schläge benötigen, auch nicht grad der Renner.
Man kann da nur hoffen, dass diese alten Exos ganz neue Perks bekommen, sonst sehe ich schwarz.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Die Schädelfeste war in D1 auch fürn Popo, in D2 wurde sie aber enorm gebufft und ich nutze sie am meisten auf meinem Titan.
Von daher mal abwarten, aber stimmt schon so Favoriten wie Knochen von Eiao oder Dämmerbruch Garnison hätten wohl für deutlich mehr positive Reaktionen gesorgt.

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Auf jeden Fall, man hat hier ganz klar nicht die beliebtesten Exos genommen. Bin mal bei den Waffen gespannt, ob da was neues hinzukommt. Bisher ist ja nur die MP bekannt.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ich denke mit Warmind kommen 1-2 versteckte Exo Quests……Daumen drücken!!

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Du sag es
wenn er nur bei Crota Sinnvoll war er war irgendwo ssinvoll und man könnte diese Exo gebrauchen.

Seit dem D2 Realese das einzige Exo das Ich neben meinen Zwilingsnarr/Opheus Rigg benutze ist die Kolonie.
solange es keinen Sinvollen Ort für Einsatz für diesen Exo gibt könne Sie es so Hoch buffen wie Sie wollen.
Wird die Frage immer lauten wofür und wo soll Ich es benutzen/einsetzen höchsten um es nur ausprobieren

Scofield
Scofield
2 Jahre zuvor

Dieses komische scharzeug erinnert mich an prison of elders nur in der open world. Der Kreis schließt sich. Reskins nicht nur bei den waffen und Rüstungen sondern auch beim gameplay content.

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Habt ihr schon den exo Waffen und Rüstungs Leak gesehen? Bei den Rüstungen kehrt sehr viel zurück…

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Wo gibt es das?

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

bestimmt bald auf Mein MMO grin

Maxstar91
Maxstar91
2 Jahre zuvor

Als ich gesehen hab das der Sleeper zurückkomt war mir alles andere egal grin

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Wo kann ich das sehen?

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Google einfach D2 Warmind Exotics. Findest du direkt grin

Guest
Guest
2 Jahre zuvor
Guest
Guest
2 Jahre zuvor

DestinyNewsForYou auf Instagram

Mike Cawley
Mike Cawley
2 Jahre zuvor

Habe mehr oder weniger auf Warframe gewechselt. Schaue nur fürs bereits bezahlte DLC rein in D2. Habe jetzt Warframe knapp 1000h gespielt und muss sagen die Vielfall für PvE ist hier schier grenzenlos. Es gibt im gegensatz zu Destinys 3 Klassen mit 3 Unterklassen also 9 Charakteren in Warframe mit im moment 53 Charakteren deutlich mehr zu tun den auch hier hat jeder Charakter 4 fähigkeiten und es gibt ca 1000 verschiedene Waffen die sich im gegensatz zu D2 auch alle wie Exotische D1 Waffen anfühlen. Aber ich wünsche Bungie viel Spass beim retten des Sinkenden Schiffes. Warframe hätte übrigens auch ein PvP aber hier ist nicht viel Los da ja alle in D1 und D2 rumhängen. (Reusper)

barkx_
barkx_
2 Jahre zuvor

Gibt es schon Infos zu nem Preload des DLC? Bambusleitung ….

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Wird wohl wieder wie bei Osiris sein, also erst am Release Tag -.-

Malgucken
Malgucken
2 Jahre zuvor

Solange sich nicht dieses FEELING ( + Weiterentwicklung) aus D1 nicht einstellt, wird D2 nur ein schlechter Ersatz sein.
Ob die Programmierer und die Chefetage wirklich sinnvolle Veränderungen und Entscheidungen treffen, bleibt abzuwarten.
Bin aber sehr skeptisch ob Sie es hin bekommen und man verfolgt weiter die Berichte.

Necro
Necro
2 Jahre zuvor

Zumindest geht’s jetzt erstmal wieder in die richtige Richtung mit der Entwicklung hoffentlich hat das Feedback der Community Vertreter auch noch guten Einfluss auf die weiter Entwicklung die D2 nehmen wir.

Den prinzipiell mag ich das Spiel ja nur irgendwie fehlt derzeit das alte Feeling und einiges mehr was D1 schon mal hatte.

Mugen
Mugen
2 Jahre zuvor

Sieht alles soweit gut aus, das man den Sparrow nutzen kann lässt hoffen das es mehr wie eine zone gibt. Insgesamt wirkt alles recht frisch und „liebevoll“, nicht wie bei Osiris. Bin sehr sehr dankbar das nichts über Story oder Umfang geteasert worden ist.
Vielleicht mal YT deinstallieren bis 8.5.^^
…..Aaaaaaber……
Nach bald 4jahren immer noch keine neue, also wirklich neue Rasse? Zugegeben, lore technisch gibt die Schar jede Menge her. Und ich hatte es schonmal erwähnt, ich mag die Biester einfach. Was mir immer noch fehlt sind Beutezüge, wobei… da man Rüstungen und Waffen nicht mehr „ausbauen“ muss sind diese und die XP dazu nicht mehr nötig. Also letztlich….. eeeeegaaaaal.
Ein Hordemode der knackig zu sein scheint. Top…. Hoffe das ich mal wieder richtig frustriert sein werde, wie damals bei Skolas. (hatte keine Ghorn) ^^.
Sehe euch im Basin….
Pew pew

Jens
Jens
2 Jahre zuvor

Vielleicht bringen die das Hörnchen ja wieder als ultraseltenen Drop, was erst rauskommt, wenn der erste sie erhölt, das wär mal was

Dubstepz
2 Jahre zuvor

Also ich hab mal mit meinen Striker Titan Acrius in Prestige Dämmerung mitgehabt, hat schon Laune gemacht, nur man muss halt echt aufpassen wegen zu Nah dran smile

Lucy in Disguise
Lucy in Disguise
2 Jahre zuvor

Alles schön und gut, aber wo bleibt meine heiß ersehnte Eislandschaft? ????

link
link
2 Jahre zuvor

6er Truppe ab auf den Mars und einer sucht einen Spieler im selben Gebiet und joint diesen und fragt nach dem Truppenführer. nun könnt ihr mehr Spieler beim Event sein und dieses easy schaffen

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Seit wann kann man außerhalb von Raids im 6er Trupp unterwegs sein? grin

Blackiceroosta
Blackiceroosta
2 Jahre zuvor

Ging schon immer. Ich weiß noch wie wir Court of Oryx zu 6. gemacht haben.

Man darf nur nicht das Areal wechseln.

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

ne zu 6t kann mann nirgends hin, mann kann zwar so spielen wie du sagst aber zu 6t hinreisen funktioniert nicht

Andreas Fincke
Andreas Fincke
2 Jahre zuvor

Echt so. Ist ein Unterschied ob man einen Raid als Reiseziel auswählt oder normale Patrollie. grin

IMiizo
IMiizo
2 Jahre zuvor

Sorry wegen OT, aber ich muss das jetzt mal ansprechen.
Wenn ich Mein MMO besuche, passiert es manchmal, dass die Seite neu lädt, weiß bleibt, ein Fenster aufploppt und mir gesagt wird, meine Windows Version sei beschädigt, begleitet mit einem hohen Piep-Ton. Wirkt außerdem sehr unseriös, quasi nach Scam. Das passiert mir nur hier auf Mein MMO. Woran liegt das?

Kairy90
Kairy90
2 Jahre zuvor

Hab ich zwischendurch auch, nur das ich immer ein Iphone gewinne???? Hab ich gestern sehr oft gehabt, konnte ne Zeit lang keinen Artikel lesen, weil ich instant weitgeleitet wurde ????

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Hab ich ebenfalls ab und zu, i don’t like that.
Kann dich dahingehend beruhigen, dass es nicht an dir liegt.

Amigo, mich würde ja interessieren, ob seit unserer Ad-Blocker Diskussion sich etwas an den Werbeeinnahmen verändert hat. Natürlich ohne Zahlen, aber ich könnte mir schon gut vorstellen dass ich nicht der einzige war, der hier mit ADB unterwegs war.

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Habe mir den Stream nicht angesehen. Ist irgendetws bezüglich der Tresorerweiterung erwähnt worden? (wieviele Plätze mehr, bzw. gibt es mehr Plätze für Shader/ Mods)

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Nein, auf solche Änderungen sind sie nicht eingegangen. Denke das kommt im Twab diese oder nächste Woche. Wobei es bestimmt bei den 50 zusätzlichen Plätzen bleiben wird.

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

o.O Das wäre ja nicht viel. Aber danke für die Info

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Das haben sie irgendwann mal angesagt. Meinten zwar auch, dass das nicht die Lösung sein kann und dass sie an etwas arbeiten aber erstmal 50 Plätze.

sir1us
sir1us
2 Jahre zuvor

19:35: Mal gespannt, ob Hive Protocol überhaupt jemals jemand schafft. So Hardcore-schwer wie das wird. Vielleicht kann man es nur nach dem Frühstück spielen.

Schon witzig ????

Ohes Treckpott
Ohes Treckpott
2 Jahre zuvor

Hat noch jemand bemerkt, dass die Jägercapes immer noch diesen Grafikfehler produzieren?

Necro
Necro
2 Jahre zuvor

Jup zwei mal, aber meiner Meinung nach eher eines der geringeren übel derzeit in Destiny 2 ????

DerFrek
DerFrek
2 Jahre zuvor

Hab mir das gerade nochmal in Ruhe angesehen. Ich muss sagen ich freue mich darauf. Ich bin jetzt zwar nicht Mega gehyped, aber ich denke, dass ich damit Spaß haben kann. Ranked Games sieht erstmal gut aus und gibt mir einen Grund mehr das zu spielen. Auf die Belohnungen bin ich gespannt.

Wie sich die Exos so machen… das finde ich lieber selbst heraus.. so gegen Gegner die sich bewegen wie Destiny Spieler es tun.

Den Stream fand ich an sich gut… War relativ kernig und es wurde nicht allzu viel herum gequatscht.

Für mich sieht es erstmal aus als war das Geld für den Season Pass nicht ganz umsonst.

Mormegril90
Mormegril90
2 Jahre zuvor

Also zu der Aussage das neue Event soll schwer sein bzw die Zweifel an dieser Aussage.
Ich konnten den stream selber nicht sehen. Hab aber gerade gameplay von dem Event von ziro tv gesehen auf yt.
Da sah das schon nicht einfach aus.
Kamen nicht über lvl 1 hinaus weil sie den boss nicht in der Zeit down bekommen haben.
Hingegen hatten sie mit anderen öffentlichen Events die zwischen durch gemacht wurden null Probleme.

Das deutet schon darauf hin das der Horden-modus knackig wird ????

RaZZor 89
RaZZor 89
2 Jahre zuvor

Man habe so viel zu dem Spiel hinzugefügt, dass man Spieler herausfordert, alles zu finden, sagt Gibson. DeeJ erschrickt ein bisschen und rudert zurück: „Vorsicht, die Spieler nehmen dich beim Wort.“
Da fühlt man sich doch gleich wieder verarscht grin
Liefert ab was ihr immer so toll versprecht und alles ist super. So bekommt ihr eben nur Kritik. Selber schuld

Tom Gradius
Tom Gradius
2 Jahre zuvor

Mit dem Hypetrain ist es so ähnlich wie mit dem Schulz-Zug bei der letzten Bundestagswahl. Wen wollen die bloß damit hinter dem Ofen hervorlocken? Ich bleib lieber dahinter, ist schön warm und ich kann D1 spielen.
OT: Staubpalast mit Regenbogenentflammen und Morgenröte ist Dämmerung in D1. Hab´gerade nen Solorun gemacht. Hatte so viel Spass!

angryfication
angryfication
2 Jahre zuvor

Ist wirklich sichergestellt das Bungie Destiny 1 entwickelt hat? Beim anschauen des Trailers auf Deutsch bekomme ich noch weniger Lust! Können die nicht mal bei Sony anrufen und fragen ob einer deren Studios Zeit und Lust hat etwas zu entwickeln?

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Zuerst das Positive:
-Das neue Event ist größer und anders, zumindest als die anderen in D2. Freut mich, weil die alten Dinger wurden langsam etwas langweilig.
-Neue Gegner sind dabei, wenn auch nur alte in abgewandelter Form.
-Die PvP Map sieht ziemlich interessant aus.
-Ranking kommt nicht nur für den Kompetitiv Modus.
-Man übertreibt nicht mit selbstbeweihräucherung
-Es wirkt so, als wenn man bewusst noch einiges zurück hält aber das kann auch täuschen.
-Der Stream ist irgendwo ne gute Verbesserung im Vergleich zum letzten DLC-Stream, in dem man ganz krass den *Dunning Kruger Effekt* sehen konnte.

Das negative:
-Man sieht kaum was von den Veränderungen von den Exotics, was aber auch
gleichzeitig dafür sorgt, dass man sich selber nochmal umschaut.
-Die Season Waffe schön und gut, wenn ich dafür auch 100 Dämmerungsläufe + machen muss und se trz nicht bekomme, ist sie mir das nicht wert. So interessant der Perk ist, so krass ist der Rückstoß. Ist also nix besonderes. Hat zumindest nicht bei mir diesen „Wow die muss ich haben“-Effekt ausgelöst.
-Bis jetzt sieht der Spielbare Bereich ziemlich klein aus, was natürlich nur täuschen kann.
-Mein Gott, die Spielen teilweise so schlecht, da isses kein Wunder, dass die keinen
Plan hatten wie mies das Gameplay in D2 wird. grin
-Ich mach mir sorgen, dass wieder massig D1 Exotics Recycelt werden und 2-3 neue dazu kommen.
Edit: Gibt 14 bekannte „neue“ Exos, davon sind 7 wirklich neu und 7 Recycelt. Kann man halten von was man will.
-Im großen und ganzen sieht man zu wenig Gameplay mit neuen Inhalten. Mir fehlt das was mich auf den Hypetrain springen lässt.

Naja es bleibt abzuwarten, was Bungie draus macht und ob das DLC überzeugt. Ich spiele eh lieber mehr an und erforsche, anstatt alles im Vorfeld gezeigt zu bekommen.

*Dunning Kruger Effekt*
Systematische fehlerhafte Neigung relativ inkompetenter Menschen bezeichnet, das eigene Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen.

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Ach ich hab noch vergessen:
Die Relikte waren Lame.
Ich fand sie schon in D1 nicht so der Burner außer bei ROI. Aber da war das eine sehr kurzlebig und das andere hat einfach nicht da rein gepasst weil es auch unter anderem Recycelt war.

Xurnichgut
Xurnichgut
2 Jahre zuvor

Joa, inhaltlich war das mMn jetzt nicht der große Augenöffner. Auch wenn man natürlich schon merkt, dass sie versuchen, die Community-Wünsche einzubauen, die sich mit begrenzten Ressourcen umsetzen lassen.
Viele werden’s wie ich auf jeden Fall mal anzocken, alleine deshalb, weil es ja schon bezahlt ist.
An alle Ticker-Nörgler: Das hat doch Gerd immer schon so geschrieben. Gerade bei dem Frühstück-Spruch geht einem doch als langjähriger Leser das Herz auf^^

Compadre
Compadre
2 Jahre zuvor

„Das Event jetzt sei viel schwerer, als es hier aussieht. Für die Präsentation habe man die Bedingungen so angepasst, damit es leichter aussieht, als es eigentlich ist.“

Erinnert mich ein wenig an „ihr spielt einen veralteten Beta Build“. ^^

Destiny Man
Destiny Man
2 Jahre zuvor

Und an den PvP-Trailer zu D2, in dem die TTK ungefähr halb so lange ist…

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Oh man, wenn Ich das schon wieder lese: „Das wird soooo schwer“. Da bekommt man fast das Gefühl als würden manche Inhalte nie von jemandem geschafft. Ich überlege mir gut ob Ich zurückkomme, nicht das Ich frustriert bin wenn es mir zu schwer ist wink

Freeze
Freeze
2 Jahre zuvor

ich bin da auch vorsichtig, wenn sie sowas sagen. und am ende machen das wieder welche solo, mit einem Bein auf der Tanzmatte

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Wobei; die Turbine war schon heftig. Soll ja Spieler geben die immer noch dort festhängen;-P

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

So Stream ist vorbei. Ist so gelaufen wie erwartet, nicht wirklich viele „großartige neue“ Sachen die das Spiel drastisch verändern. Dieser Protokoll-Modus sieht recht interessant aus, erinnert mich wie unten schon erwähnt stark an die Schmiede aus Rise of Iron. Wird auch sicher genauso schnell „sterben“. Am Anfang spielen es alle bis man den Boss jede Woche gelegt und den Loot hat und dann 5-6 Wochen später findest du da keinen mehr. razz
Zumindest gibt es ein paar Waffen die wenigstens halbwegs neu aussehen. Sind zwar alte Bausteine, aber das ist besser als die 3-4 die es in Osiris gab. Mal sehen wie nützlich die am Ende sind. Ob man die „Kriegsgeist“-Look Waffen wieder irgendwie gesondert bekommt?
Bin gespannt wie die PVP Leute diese neuen Sachen aufnehmen. So ein Ranked-Ding wollte man ja schon ewig haben. Interessiert mich persönlich eher weniger, bin eben kein Schwitzer.
Ansonsten finde ich es eigentlich gut das man weder was zur Story noch irgendwelchen Strikes gesagt/gezeigt hat. Muss ja nicht immer alles schon vorher bekannt sein. Auch wenn ich jetzt schon einen Lore-Widerspruch darin sehe, dass Rasputin auf Mars sein soll. Was ist mit dem anderen? Ich hoffe das ergibt am Ende irgendwie Sinn.
Tja und wie zu erwarten war.. keine.neuen.Gegner. Reskin-Hive lässt grüßen. grin

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Äähm, bei Osiris konnte man doch 10 Waffen mit der Schmiede sammeln oder? Zumindest mehr als 5.
Und die Designs waren alle recht eigen im Osiris Look.
Was soll denn an nur 5 Waffen im Rasputin Look jetzt besser sein? wink

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Ich meinte mit den 3-4 nicht die Vex-Waffen aus Osiris, sondern die „normalen“, die im allgemeinen Lootpool dazukamen. Großartig anders ist das auch diesmal nicht, klar. Aber es scheinen schonmal ein paar mehr zu sein. Das meinte ich mit „besser“. Ob die jetzt bessere Perks haben.. werden wir sehen. In Sachen Kriegsgeistwaffen erwarte ich auch nicht viel, genauso wie es bei den 10 Waffen aus Osiris war. Da waren vielleicht 4? gut ansonsten hat sich der Aufwand ja eigentlich nicht gelohnt.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Jo, so richtig guten Loot gibts leider bei D2 nicht. sad
Also diese Hype Momente, wenn ein geiles Rüstungsteil oder eine Waffe droppt, gibts ja nicht wirklich.

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Und ich habe nicht erwartet das sie das mit diesem DLC fixen wollen. So wie es zu diesem Treffen bei Bungie angedeutet wurde kommen die tiefgreifenden Änderungen erst im Herbst. Siehe Random Rolls, Waffenslots, etc. Diese Sachen hängen imo irgendwo alle zusammen damit man wieder diesen „will ich haben“-Loot kriegt.

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Doch Toter Orbit Rüstung!! Diese Ringe gefallen mir jedesmal wieder, bis auf die Waschbecken auf den Schultern. Diese kann man aber mit der Rückkopplung ausmerzen. ????

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Und die Trennung gibt es ja eben (leider) nicht

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Und das begehbare Gebiet auf dem Mars scheint noch kleiner zu sein als der Merkur. Ich glaube fast, mehr als dieses gezeigte Areal wird es nicht oder?
Sonst hätten die doch mehr von der Karte gezeigt. Gerade auch, weil der eine einen Sparrow hatte.
Hm…
Ansonsten, ja geht so.
Glaube fast, dass die interessanteste Änderung mit der größten Tragweite der Exo Buff sein wird.
Abwarten….

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Ich denke schon das man schon auch in den Gebäuden, bzw. unter der Erde noch rumlaufen kann. Die haben sich halt wegen diesem Protokoll-Modus nur da aufgehalten. Aber meistens ist ja „ich denke..“ schon der erste Fehler. smile

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Joa, klar wird es den unterirdischen Komplex geben und die Gebäude. wink
Aber ich rede ja rein vom frei begehbaren Patrouille Gebiet, was sich über der Erde befindet. So wie auf den anderen Planeten auch.

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Ja ich meinte auch Patrouilliengebiet. Mit Verlorener Sektor usw. In RoI hat ja die Schmiede auch nicht das komplette Gebiet ausgemacht. Aber das ist eh alles Spekulation. Wir werden es sehen wenn der DLC da ist. ????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Mich macht es halt stutzig, dass die nix erwähnt haben.
Bei ROI haben die ja davor von Anfang an schon gesagt, dass die Verseuchten Lande eines der größten Gebiete ist, die sie je gemacht haben.
Und hier? Kein Wort zur Größe des Gebiets.
Das ist für mich ein klares Indiz, dass es nicht erwähnenswert ist.
Sonst hätten die das doch rausgehauen.

Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Vielleicht haben sie es extra nicht gesagt, als Überraschung. ???? Mittlerweile muss man aber wirklich fast das vermuten was du geschrieben hast. Ich hoffe aber nicht das es so kommt.

Blackiceroosta
Blackiceroosta
2 Jahre zuvor

Mittlerweile? Amnesia wird leider recht behalten.

d-whynot
d-whynot
2 Jahre zuvor

Also tatsächlich die Schar mit Gefrierbrand und Exotic-Änderungen. Das wird verdammt schwer, damit bis September die Playerbase noch halbwegs am Leben zu halten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.