Diese 13-jährige Fortnite-Streamerin ist gehörlos und begeistert gerade Twitch

Auf Twitch sind gerade viele Augen auf „ewokttv“ gerichtet. Diese junge Fortnite-Streamerin begeistert tausende Zuschauer. Das besondere: Sie ist gehörlos und auch der Zuschauer hört im Stream nichts.

Deshalb ist sie gerade so populär: Das 13-jährige Mädchen wurde in den letzten Tagen von zahlreichen Fortnite-Profis auf Twitch gepusht. So hat zum Beispiel der bekannte Streamer Timothy „TimTheTatman“ Betar ihren Channel gehostet und ihr dadurch hunderte Zuschauer beschert.

Das besondere ist, dass diese Zuschauer nicht nur für kurze Zeit blieben, sondern sie nun durchgängig über 1000 Leute auf ihrem Stream hat. Sie behält diese Popularität weiter bei.

Deshalb kommt das Mädchen so gut an

So läuft ihr Stream ab: Das Mädchen selbst kann den Ton nicht hören, weshalb ihre Zuschauer in die gleiche Situation versetzt werden. Das Einzige, was man hört, sind die Abonnenten, die auf ihren Twitch-Kanal kommen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

So begeistert sie: Ihr Handicap scheint das Mädchen aber nicht einzuschränken. So spielt sie vor allem aggressiv und gewinnt zahlreiche Matches. Viele Zuschauer sind begeistert, wie viele Kills sie holt und wie viele Runden sie gewinnt.

Selbst Profis werden zu Opfern: Regelmäßig spielt das Mädchen auch gegen Profis. Ein Video zeigt zum Beispiel, wie sie den Profi „Reverse2k“ knallhart besiegt. Dieser hat keine Chance.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Wie erfolgreich ist sie? Momentan hat die 13-jährige schon über 2100 Abonnenten, die mindestens ein Abo für 4,99€ abgeschlossen haben müssen. Außerdem hat sie über 22.000 Follower. Einige Clips von ihr haben bereits über 100.000 Aufrufe.

So soll es weitergehen: Aufgrund der Skills von ewokttv wollen nun Profis veranlassen, dass sie ins Junior-Programm des Profi-Teams „SoloMid“ aufgenommen wird. Es bleibt abzuwarten, ob dies bald passieren wird.

Auch diese Streamerin fällt auf. Sie hat das Tourette-Syndrom und wird auf Twitch gefeiert:

Overwatch: Tourette-Streamerin ist charmant, vulgär, erobert Twitch
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bienenvogel

13? Ohje. Na hoffentlich denkt sie dran auch ihre Schule ordentlich fertig zu machen. ????
Ob man mit 13 schon Twitch Streamer sein muss.. nun ja. Die Eltern wissen sicher was sie tun indem sie es erlauben.

manicK

Wenn mein Kind mit 13 mehr verdient als ich, dann darf es dem Alter entsprechend alles machen was es will.

Dass so viele an diesem archaischem System „Schule“ festhalten.. ????

Zur Not kann man die Schule nachholen.

pvpforlife

Klarer Fall von Virtue signalling. Kann man nicht ernst nehmen die leute die das Mädel pushen. Ausserdem ists ja nicht so das Gehörlosggkeit jemanden einschränkt beim Fortnite zocken, Sound ist da nicht so wichtig wie zum Beispiel in CS.

Guest

Also ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass Schwerhörigkeit in Fortnite sehr wohl jemanden einschränkt. Ich weiß gar nicht, wie oft ich abgeballert wurde, weil irgendwelche Schritte von hinten nicht mitbekam. Du kannst dich da halt nur auf deine Augen verlassen.

jayesus

Es gibt die moglichkeit bei Fortnite den Taubenmodus anzumachen.
Dann bekommt man Schritte usw angezeigt.
Das sieht dann so aus als würdean angeschossen werden und man bekommt die Richtung angezeigt.

Matthias W (Ayato)

Ehrlich ? Ich kenne das nur in IOS Fortnite werde mal gucken danke für den Tipp

LooTerror

Ja das gibt’s aber als Vorteil gründen wird dann glaub der Ton automatisch ausgeschalten.

Alex Oben

Den hat sie ja auch an, wie du im Clip sehen kannst. Ganz ohne wäre wirklich heftig 😀

Dukuu

Stell ich mir echt schwierig vor, so ganz ohne Sound auf den Ohren. Ich krieg es mit Sound kaum gebacken und hätte nicht die leiseste Chance ohne, weil ich darauf angewiesen bin, die Schritte der Gegner zu hören bei BR Spielen. Respekt!

Matthias W (Ayato)

Man gewöhnt sich daran bin zwar nur halbtaub aber auf der Rechte Seite höre ich nicht alles was rechts kommt höre ich nicht. Klar das ist kein richtiger vergleich wie ganz Taub aber der Mensch gewöhnt sich daran

Felix Frank

Wie bei mir. Rechts taub. Das lokalisieren der Gegner anhand von Schritten oder Schussgeräuschen ist dadurch nunmal nicht gegeben. Man arrangiert sich aber irgendwie damit.

Guest

Man gewöhnt sich da wirklich dran. Schlimm ist so etwas, wenn es von heute auf morgen geschieht. Ich bin selbst stark schwerhörig und gleiche dies mit Hörgeräten aus. Man findet da schon Wege und Mittel. Apex hat es mir z.B. leicht gemacht, da andere, die hören, für mich pingen können.

Sockenbro

Haufenweise Infos und dann kein Link zum Kanal der erwähnten Streamerin? Ok.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x