Nach Pumpgun Nerf: Was ist die beste Waffen-Kombo in Fortnite: BR?

Alle sind sich einig – die Kombination aus zwei Pumpguns zum Überbrücken der langsamen Feuerrate ist in Fortnite: Battle Royale nach dem Update 3.0.0 passé. Womit spielen die Leute jetzt? Lässt sich das System mit einer bestimmten Waffenkombination nach wie vor austricksen? 

Double Pumpguns waren beliebt, da auf diese Weise die langsame Feuerrate ausgeglichen werden konnte. Einzelne Spieler konnten auf diese Weise ganze Teams im Alleingang aus dem Weg räumen.

Fortnite-Entwickler Epic war diese Kombination zu stark – sie wurde mit dem Update 3.0.0 aus dem Spiel entfernt. Von nun an müsst Ihr nach jedem Wechsel auf eine Pumpgun die Pump-Animation abwarten. Welche Kombinationen haben sich seit dem Update als beste Lösung in Fortnite. battle Royale etabliert?

Die Pumpgun ist nach wie vor stark – auch allein

Die Pumpgun regelt nach wie vor allein. Wer nah genug an einem Gegner steht, kann mit einem gezielten Treffer alle Gegner ausschalten – unabhängig davon, wie viel Leben oder Schildpunkte sie haben.

fortnite-map-update-2

Dies liegt an dem hohen Multiplikator bei kritischen Treffern, der bei aktuell 250% liegt. Epic arbeitet aber  an einer Änderung – beim letzten Schießtest wurde der Multiplikator auf 150% gesenkt – und kurze Zeit später wieder auf 200% erhöht.

Werden mehr als zwei Schuss fällig, um einen Gegner aus den Latschen zu hauen, muss seit dem Update 3.0.0 eine andere Waffe als eine zweite Pumpgun her.

Pumpgun + Taktische Schrotflinte / Maschinenpistole

Diese Kombination dürfte euch am häufigsten über den Weg laufen. Mit der Pumpgun wird der Kampf eingeleitet, anschließend wechselt der Schütze auf die taktische Schrotflinte oder die taktische Maschinenpistole, um den Kampf zu entscheiden.

fortnite-battly-royale-3

Mit dem Update 3.0.0 wurden die Standard-Maschinenpistolen entfernt, im Gegenzug allerdings die taktische Variante enorm verbessert. Wer eine epische Maschinenpistole in Kombination mit einer Pumpgun verwendet, dürfte für viele Situationen im Nahkampf gerüstet sein.

Auch die Verwendung einer epischen, taktischen Schrotflinte wird immer beliebter. Taktische Schrotflinten gelten als inkonsistent – nicht immer wird Schaden angerichtet, der den getroffenen Bereich und die Entfernung korrekt widerspiegelt. Von allen taktischen Schrotflinten gilt die epische Variante hier als die beste.

Fortnite-50vs50-02

Es gibt allerdings auch Spieler, die die Pumpguns nur noch als Back-Up-Lösung verwenden – das Problem mit dem Waffenwechsel zur Übersteuerung einer langsamen Feuerrate haben so einige Waffengattungen.

Die Doppelausführung ist auch bei anderen Waffentypen überpowered!

In Fortnite: Battle Royale könnt Ihr Waffen finden, die bei gezielten Treffern horrenden Schaden anrichten können, in ihrer Feuerrate allerdings limitiert sind. Anders als bei den nun geschwächten Pumpguns können diese Waffen nach wie vor durch einen Trick häufiger abgefeuert werden, als es die Feuerrate zu lassen würde.

Folgende Waffen treten vermehrt in doppelter Ausführung auf:

  • Die Armbrust – Seit dem Valentinstag-Event in Fortnite, lassen sich mit zwei Ausführungen im Inventar eine schnellere Feuerrate erreichen, als es die Waffengattung vorsieht – und das auf jeder Distanz (außer dem Nahkampf). Dazu zählt auch
  • Die Repetier-Sniper – sie schießt sehr langsam, zudem muss nach jedem Schuss nachgeladen werden. Wer zweimal die gleiche Waffe findet, kann aber in kurzer Folge zwei Schüsse abgeben. Zwei Treffer führen immer zum Tod des Gegners, unabhängig von Lebens- und Schildpunkten. 

Fortnite-Battle-Royale-Sniper

  • Die Handkanone – Die Handkanone ist brandneu in Fortnite und richtet besonders kritisch hohen Schaden an. Die Feuerrate ist mit 0,8 Schuss pro Sekunde äußerst dürftig – und kann in doppelter Ausführung ausgehebelt werden! Drei Treffer mit der Waffe sind tödlich – immer. Die doppelte Ausführung ist stark – dafür muss die Waffe allerdings zweimal gefunden werden, was in Anbetracht der verfügbaren Rarität (episch und legendär) nicht allzu häufig vorkommen dürfte.
  • Der Raketenwerfer – Zwei Raketenwerfer stellen aktuell die nervigste Kombination im Endgame von Fortnite: Battle Royale dar. Zwei kurz nacheinander abgefeuerte Raketen können eine Menge Verwirrung stiften. Speziell im Team-Modus eignet sich diese Taktik vor allem für Ablenkungsmanöver auf die gegnerische Festung.

Epic hat betont, sich jede Veränderung in der Meta genauestens anzusehen – sollten also vermehrt Waffen in doppelter Ausführung genutzt werden, sind auch hier Änderungen möglich.

Mit welchen Waffen spielt Ihr seit dem Double Pumpgun-Nerf? Ist eine hier genannte Kombination dabei?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.