Fortnite: Wie stark ist die neue Handfeuerwaffe Desert Eagle?

Mit dem Update 3.0.0 wurde eine neue Waffe in Fortnite ergänzt: Die Desert Eagle Handkanone. Laut Epic soll sie laut und verdammt stark sein – doch stimmt das? Wir haben uns die Waffe im Battle-Royale-Modus genauer angesehen!

Die Handfeuerwaffe stellt primär eine Verbesserung des Revolvers dar und kann in den Rarität-Stufen episch (lila) und legendär (orange) gefunden werden. Dass die neue Kanone gewaltigen Schaden anrichten soll, verdeutlicht auch die Munition, die diese Waffe braucht.

Ihr benötigt zum Abfeuern schwere Munition – die war bisher nur den Scharfschützengewehren vorbehalten. Doch wie viel Schaden richtet die Handfeuerwaffe wirklich an?

So findet Ihr die neue Handkanone Desert Eagle

Finden könnt Ihr die Waffe

  • zufällig als Beute auf dem Boden,
  • in Schatzkisten und
  • sogar in Nachschublieferungen.

Fortnite-John-Wick

Da sie sich aus der Ferne schlecht von den Standard-Pistole unterscheiden lässt könnt Ihr anhand der Rarität dennoch schnell erkennen, um welche Waffe es sich handelt (Standard-Pistolen existieren nur bis zur Rarität selten – blau).

So viel Schaden richtet die Handfeuerwaffe in Fortnite: Battle Royale an

Mit der epischen Variante richtet Ihr 78 Schaden bei einem Körpertreffer an – kritisch haut die Handkanone mal eben 187 Schaden raus. Damit sind viele Gegner bereits Geschichte! Das wahre Zerstörungspotential könnt Ihr euch auch noch einmal in folgendem Video ansehen:

Es werden bereits Stimmen laut, dass die Waffe zu stark ist. Zumindest das Video bestärkt diesen Eindruck. Doch stimmt das wirklich? Die Feuerrate der Waffe ist mit 0,8 Schuss pro Sekunde äußerst dürftig.

In schnellen Gefechten auf kurze Distanz dürfte die Waffe daher wenig genutzt werden – dafür schießt sie zu langsam. Hier werden Schrotflinten, Pumpguns und Maschinenpistolen die deutlich bessere Wahl sein.

Desert Eagle in Fortnite: Battle Royale – Ideal, um Kämpfe zu eröffnen

Robert meint: Brachialer Schaden, geringe Feuerrate – die neue Handfeuerwaffe erinnert stark an die sich bereits im Spiel befindlichen Revolver, die sich allerdings nur geringer Beliebtheit erfreuen. Gegner in Bewegung sind schwer zu treffen – ganz besonders dann, wenn Ihr einen kritischen Treffer landen wollt.

fortnite-handkanone

Bei den Pistolen richtet die schallgedämpfte Variante konsistenteren Schaden an – selbst wenn sich der Gegner bewegt. Einen Verwendungszweck hat die neue Handfeuerwaffe dennoch. Sie eignet sich hervorragend, einen Kampf einzuleiten.

Mit einem Körpertrefferschaden von 78 lassen sich Gegner nach einem Waffenwechsel schnell ausschalten. Sollte auch diese Spielweise nichts für euch sein, könnt Ihr immerhin die schwere Munition der Handfeuerwaffe für euer Scharfschützengewehr verwenden!

Wie findet Ihr die neue Handkanone? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Mehr zu Waffen in Fortnite:

Fortnite: Battle Royale – Seht hier alle Waffen im Spiel, auch die besten

Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (9)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.